SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mo 22. Mai 2017, 20:59

das hier hast du sicher schon gesehen.
http://theswca.com/index.php?action=dis ... m_id=48363
Danke für den Link - kannte ich noch nicht.
Hier ist die Sache ja relativ eindeutig, dass das Teil aus einem Produktionsprozess stammt.
Beim Lando bin ich mir halt nicht sicher, ob dies wirklich ein "Paint-Master" ist.
Wer kann helfen?
In einem US Shop habe ich noch einen Lando wie den Deinen entdeckt. Ob Deiner nun echt
oder übergepinselt ist kann ich dennoch nicht sagen. Bisher waren mir nur die bunten
First Shots bekannt.
Bild
Quelle: brianstoys.com
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3714
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Schmendrik » Mo 22. Mai 2017, 21:17

Die blanken Fußsohlen sehen auf jeden Fall nicht nach Küchentisch-Bastelei aus.

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3212
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Plastikheld » Mo 22. Mai 2017, 22:15

In einem US Shop habe ich noch einen Lando wie den Deinen entdeckt. Ob Deiner nun echt
oder übergepinselt ist kann ich dennoch nicht sagen.
Danke Marc, den habe ich auch gesehen. Der hat zumindest die gleichen bepinselten Arme. Macht sich jemand die Mühe, um SO eine Figur zu fälschen?
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1715
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon titusillu » Mo 22. Mai 2017, 23:37

Macht sich jemand die Mühe, um SO eine Figur zu fälschen?
Wo hast Du die Figur den her? Klar wird vieles gefälscht was sich teuer(er) verkaufen lässt, deswegen ist die Quelle ja nie ganz unwichtig.
Aber ein "gutes" Indiz ist das fehlende Copyright. Da die Figur ansonsten nach einer 100% reguären Figur aussieht ist sie wahrscheinlich bei den frühen Test Shots anzusiedeln. Und an denen, kann ich mir gut vorstellen, malt man rum (oder erstellt Paint Master).
Kratz doch mal unter der Achsel wo mans nicht sieht etwas Farbe ab ...
Also auf den ersten Blick erscheint mir Deine Figur ganz gut ... !?! (Ferndiagnose :-))

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3212
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Plastikheld » Di 23. Mai 2017, 10:29

Wo hast Du die Figur den her? Klar wird vieles gefälscht was sich teuer(er) verkaufen lässt, deswegen ist die Quelle ja nie ganz unwichtig.
Das ist der Punkt. Vor einiger Zeit (kann 5 bis 6 Jare her sein) hat jemand auf ebay angeblich die Sammlung seines Onkels, der in San Francisco lebte, aufgelöst. Da waren massenhaft First Shots und Paint Master im Angebot. Bis auf einige wenige Figuren, ist da aber kaum jemand drauf angesprungen.
Habe noch zwei "First Shots" ersteigert - ich glaube, ich habe für alle drei zusammen nicht mehr als € 15 bezahlt. Für die Kohle konnte man nichts falsch machen. Auch die First Shots sehen eigentlich recht sauber aus. Es sind nirgendwo Farbreste oder ähnliches zu erkennen.

Bild
Bild
Bild
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 23. Mai 2017, 13:09

€15 ist ein guter Kurs, Porto liegt höher. :)
Interessant, dass bei den beiden die COO vorhanden ist.
Letztes oder vorletztes Jahr hatte ich mir den SAGA Dutch Vander
als First Shot zugelegt. Um einiges "bunter", ohne COO und ohne
Peg Holes. Wirkte ganz ok (Ebay) auf den Bildern und auch in der
Hand. Allerdings hatte ich für den allein das 10-fache zzgl. Porto
bereitgestellt. Da mir der bislang jedoch noch nicht wieder vor die
Linsen kam, ist die Kohle zweitrangig. Ob er echt ist? Who knows... :)

Beim Lando wirken die Farben von Cape und Armen wie bei der Figur
im Glassarg. Daher würde ich aus der Ferne mal zu >echt< tendieren.
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
jobiwan
.......
.......
Beiträge: 607
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 06:36

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitragvon jobiwan » Fr 23. Jun 2017, 14:58

Hallo Zusammen,

bräucht mal, überraschender Weise, eine Preiseinschätzung!!

Habe einen Falken über!

Von Hasbro 2004 aus der OTC Reihe!

Ich denke er ist komplett, Sound-und Lichteffekte funzen tadellos!
IMG_1044.JPG
Danke schonmal!!!
Meine Angebote

Meine Suchliste

...es ist schlimmer! (Han Solo, EP IV)

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 462
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tracker-SW1 » Di 18. Jul 2017, 22:02

Huhu!
Ich vermute das wird eine leichte Übung für euch... aber ich hab's einfach nicht rausgefunden...
Aus welcher Serie bzw. welchem Pack stammt diese Figur? Sie ist glaube ich nicht einzeln auf Karte erschienen... und ein Han in Verkleidung ist es auch nicht... Hilfe! :D
AT-ST-Driver_Lose01_klein.jpg
Danke & Gruß
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

Mantis84
......
......
Beiträge: 280
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:57

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Mantis84 » Di 18. Jul 2017, 22:10

Das ist der AT-ST Driver aus der Legacy Collection... Ist im Jahr 2009 mit dem AT-ST im Pack erschienen.

Mantis84
......
......
Beiträge: 280
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:57

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Mantis84 » Di 18. Jul 2017, 22:12

Ich glaube, diese Set war auch ein Walmart-Special.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1859
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon CommanderCody212th » Di 18. Jul 2017, 22:26

Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 18. Jul 2017, 23:19

Das ist der Driver aus dem Battle of Hoth Battle pack.
http://www.rebelscum.com/tacUBPhoth.asp
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 462
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tracker-SW1 » Di 18. Jul 2017, 23:21

Ahh... meiner hat helle Haare, der in dem AT-ST Pack dunkle... :)
Müsste wohl der aus dem Battle of Hoth Pack sein: http://www.rebelscum.com/tacUBPhoth.asp
Danke! :D
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

Mantis84
......
......
Beiträge: 280
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:57

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Mantis84 » Mi 19. Jul 2017, 07:22

Ja stimmt.... die hellen Haare sind eindeutig ;-)

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 675
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitragvon 123killerbrei » So 30. Jul 2017, 18:55

Irgendwas zwischen 60€ - 75€ denke ich. Mit Original Verpackung 80€ bis 100€.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5723
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitragvon workhard » So 30. Jul 2017, 19:03

Ja so ab 30- 75,-€ gehen die im Moment bei Ebay weg.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4877
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitragvon Biker Scout » Mi 2. Aug 2017, 08:50

Lose denke ich eher so an 60€. Wäre der Falcon noch original eingepackt gewesen, würde ich den auf 140-160€ schätzen
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 675
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitragvon 123killerbrei » Mi 2. Aug 2017, 10:40

Lose denke ich eher so an 60€. Wäre der Falcon noch original eingepackt gewesen, würde ich den auf 140-160€ schätzen
Ja versiegelt und ungeöffnet würde ich den auch so schätzen.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4877
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Biker Scout » Mi 2. Aug 2017, 12:21

...und den Sam's Club Exclusive, also den OTC Falcon mit Crew oben drauf 250-300€
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8923
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon AlrikFassbauer » So 6. Aug 2017, 12:03

Ahh... meiner hat helle Haare, der in dem AT-ST Pack dunkle... :)
Müsste wohl der aus dem Battle of Hoth Pack sein: http://www.rebelscum.com/tacUBPhoth.asp
Danke! :D
Ja stimmt.... die hellen Haare sind eindeutig ;-)
Irgendwas zwischen 60€ - 75€ denke ich. Mit Original Verpackung 80€ bis 100€.
Lose denke ich eher so an 60€. Wäre der Falcon noch original eingepackt gewesen, würde ich den auf 140-160€ schätzen
...und den Sam's Club Exclusive, also den OTC Falcon mit Crew oben drauf 250-300€
Sagt mal ... Diskutiert ihr immer noch über das oben genannte Hoth-Pack ? :shock: Das hatte tatsächlicheinen Millennium Falken mit da drin ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4877
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Biker Scout » Mo 7. Aug 2017, 11:49

Ahh... meiner hat helle Haare, der in dem AT-ST Pack dunkle... :)
Müsste wohl der aus dem Battle of Hoth Pack sein: http://www.rebelscum.com/tacUBPhoth.asp
Danke! :D
Ja stimmt.... die hellen Haare sind eindeutig ;-)
Irgendwas zwischen 60€ - 75€ denke ich. Mit Original Verpackung 80€ bis 100€.
Lose denke ich eher so an 60€. Wäre der Falcon noch original eingepackt gewesen, würde ich den auf 140-160€ schätzen
...und den Sam's Club Exclusive, also den OTC Falcon mit Crew oben drauf 250-300€
Sagt mal ... Diskutiert ihr immer noch über das oben genannte Hoth-Pack ? :shock: Das hatte tatsächlicheinen Millennium Falken mit da drin ?
Ging um den losen OTC Falcon ;-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8923
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 15. Aug 2017, 19:52

Okay ;)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 15. Aug 2017, 20:14

Okay ;)
Wow, eine Latenz wie Anno 1996. ;)
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8923
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 15. Aug 2017, 22:46

Ich war 1 Woche in Berchtesgaden. :p
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 462
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tracker-SW1 » So 20. Aug 2017, 13:15

Moin!
Hab da mal wieder ein paar Figuren gefunden die ich irgendwie nicht so recht zuordnen kann, nämlich diese 4 Piloten hier. Rein Optisch würde ich sie der POTF2-Serie zuordnen... aber gab's die einzeln? Gehören die zu irgendwelchen Fahrzeugen? Gehört zu einem von den Kameraden irgendwelches Zubehör? (Waffen etc.) Bei einem lag noch ein Zettel drin dass es Dak Ralter ist... aber wo/wann/womit gab es den damals? :scratch: Hilfe! :D
Piloten_Lose01_klein.jpg
Piloten_Lose03_klein.jpg
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8923
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon AlrikFassbauer » So 20. Aug 2017, 13:26

Die unteren beiden kamen mit einem Y-Wing. Die oberen beiden könnten Wedge darstellen, dann kämen sie womöglich von einem X-Wing.
Bei den unteren beiden weiß ich es, weil ich den Y-Wing habe. War glaube ich POTF2 ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11877
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon MasterFliessie » So 20. Aug 2017, 13:33

1. Bild
inks: Dak Ralter, war bei dem POTJ Snowspeeder beigepackt.
rechts: Wedge Antilles, war dem POTF2 Millenium Falcon Carry Case beigepackt

2. Bild
links: namenloser Y-Wing Pilot vom OTC Y-Wing
rechts: namenloser Y-Wing Pilot vom POTF2 Y-Wing
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 462
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tracker-SW1 » So 20. Aug 2017, 18:12

Danke euch! :) Das ging schnell...
Den Y-Wing (bzw. die beiden) hatte ich irgendwie gar nicht auf dem Schirm... also richtig vermutet und alle 4 waren Beilagen bei irgendwelchen Sets die ich gar nicht besitze! ...hier hab ich aber gleich die nächsten beiden Kandidaten die ich irgendwie nirgends finden konnte:

Der Pilot ist vermutlich auch eine Beilage zu einem Fahrzeug... aber welches?
Das andere müsste/sollte Juno Eclipse sein... ich kenne allerdings nur die aus der 30th Anniversary Collection und die sieht anders aus...
Imperial-Pilot_Lose01_klein.jpg
Juno-Eclipse_Lose01_klein.jpg
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11877
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon MasterFliessie » So 20. Aug 2017, 18:28

Der Pilot ist auch eine Beipackfigur aus einem Schiff, nämlich dem Elite TIE-Interceptor aus der 30th Anniversary Collection mit 181st Squadron TIE-Pilot.

Die Juno Eclipse ist die zweite Version der Figur aus dem Force Unleashed 5er Pack aus der 2010er Legacy Collection.
Von den 5er-Packs gab's zwei. Juno war in Nummer 1 von 2 drin.
Zu der Figur gehört noch eine Imperiale Offiziersmütze.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8923
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SW-NEO Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 22. Aug 2017, 18:04

Gab's die nicht auch mit unterschiedlichen Haaren ? Oder war das die imperiale Offizierin ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste