Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5884
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Darkside » Mi 31. Okt 2012, 09:13

http://wirtschaft.t-online.de/disney-ka ... 3938/index

Also ich freue mich ohne Ende auf neue Star Wars Filme...wie haben wir doch als Kids spekuliert über Episode 7 - 9, 10 -12 ....das ist eine echt gute Nachricht heute :drunken: das einzige, was ein Problem werden könnte, wären die mal wieder megamäßigen Erwartungshaltungen einiger Fans, siehe Indy 4 oder Episode 1...wenn ich dran denke, was ich alles für einen Schei* hören musste, bevor ich Episode 1 und Indy 4 im Kino gesehen habe :dontknow: und da ich die Filme ohne Erwartungen (bis auf Jedis, Lichtschwerter, Indy usw. :roll: ) gesehen habe, fand ich sie toll! Ok, steinigt mich, aber "Hey, das ist Star Wars" :drunken:

Disney ist mM nach ein sehr gut aufgestellter Konzern, wenn man bedenkt, was alles an guten, ok auch einige schlechte, Filme bislang kam, bin ich echt positiv gestimmt....gehören doch auch die Filme mit Nicolas Cage "Das geheime Buch und Vermächtnis der Tempelritter" dazu...und das ist Popcorn-Kino vom Feinsten!!!! :drunken: Und die digitale und "die was weiß ich denn alles" Technik dazu haben sie entweder selbst, oder sie geht mit dem 4 Milliarden-Deal mit zu Disney!!!!

Außerdem haben die beiden Firmen schon sehr lange eine Kooperation --> siehe Star Tours, Indiana Jones and the Temple of Peril (beides in den Disneyland Parks vorhanden)


Ich freue mich und werde es so machen, wie immer, vorher nicht allzu viel über die neuen Filme lesen und dann ins Kino gehen mit einem megabreiten Grinsen im Gesicht, das Lichtschwert dabei und ab gehts!!! :drunken: :drunken: :drunken:
Zuletzt geändert von Darkside am Mi 31. Okt 2012, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3508
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon o_b_1 » Mi 31. Okt 2012, 09:31

It's a trap!!!

racingsven
.........
.........
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 18:46

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon racingsven » Mi 31. Okt 2012, 09:37

It's a trap!!!
Du meinst also es stimmt nicht das Disney Lukasfilm gekauft hat?
Oder wie ist dein "It's a trap" gemeint?
Sollen sich Reuters und so weiter irren?

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20809
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Durchde » Mi 31. Okt 2012, 09:39

Na ja, viel schlimmer als die Prequels und Clone Wars wird es sicherlich nicht werden. Solange Disney nicht auch noch an der OT rum schraubt....

Wie ich schon einmal vor Jahren schrieb:" Für mich ist alles außer der OT Expanded Universe." Gerne probiere ich mal ein Stück vom Kuchen, mehr aber auch nicht...
Für mehr Star Wars ist in meinem Herz leider kein Platz .....

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1322
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Mi 31. Okt 2012, 09:41

Lindsey Lohan als Vader
:mrgreen:
:lol: :lol: :lol:

...und Justin Bieber als Yoda
und Hugh Heffner als Imperator...

...ach Mist, die sind ja beide nicht mehr dabei in Epidsode 7... obwohl, vioelleicht stehen die ja wieder von den Toten auf!

Leute, seht das doch bitte nicht so verbissen. Abwarten was da kommt. Dann kann immer noch jeder selbst entscheiden, ob er sich das anschauen will, oder nicht.

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3706
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Schmendrik » Mi 31. Okt 2012, 09:48

Mag ja sein, dass wir alten Säcke auf OT stehen.
Die breite Masse leider nicht. Laut einer aktuellen Umfrage zum Lieblings-Star-Wars-Film kommt die OT zusammen nicht mal auf 1/3 der Stimmen.Absoluter Renner mit fast 60% ist Episode 2.

Ich habe ein ganz mieses Gefühl bei der Sache.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20809
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Durchde » Mi 31. Okt 2012, 09:54

Episode 2 auch noch? Für mich der schlechteste Star Wars Film bisher ....

racingsven
.........
.........
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 18:46

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon racingsven » Mi 31. Okt 2012, 10:01

Wenn ich aus den 6 Teilen wählen müsste, würde ich EP1 nehmen als schlechtesten der 6 Teile.
Was war den bitte an EP2 / 3 sooo schlecht?
Ich finde ihr seht das zu verbissen :dontknow:

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11571
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Jawa61274 » Mi 31. Okt 2012, 10:07

Das ändert nichts daran, dass 4-6 "mein" Star Wars ist und bleibt.

So ist es und so wird es auch bleiben
Episode 4-6 ist und bleibt dasWahre Star Wars ,damit begann alles und endete auch .
Und nicht der ganze Müll der danach gekommen ist.(Mui Mui ich Jar Jar Binks ,super Heftig ,ein fall für Jedi usw...) :puke:
Aber wie gesagt für neue Filme bin auch zu haben und es kann einfach nur besser werden.
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 4 Juni 2019

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2344
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon bonglee23 » Mi 31. Okt 2012, 10:11

Ich sehe es genauso wie Darkside.

Ich freu mich grundsätzlich auch über neue Filme und habe sogar die Hoffnung dass sie besser werden als die PT (welche ich allerdings auch lang nicht so verteufele wie manch anderer hier, mir machen auch diese Filme Spaß anzuschauen). Wie schon geschrieben wurde, es macht ja nicht "Die gesichtslose Megacompany Disney" die Filme, sondern das eingespielte Team Lucasfilm/ILM/Skywalker Sound etc. Und dass George nicht selber Regie führen will, ist auch ein gutes Zeichen.

Abgesehen davon gefällt mir so ziemlich alles was von Pixar kommt, und Marvel gehört auch Disney - ich bin optimistisch und kann die verkrampfte Haltung von vielen nicht nachvollziehen.

racingsven
.........
.........
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 18:46

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon racingsven » Mi 31. Okt 2012, 10:12

Du oder ihr habt ja recht es wird immer die OT das Star Wars sein mit dem wir groß geworden sind.
Aber ich möchte auch gerne das dass Star Wars Universum weiterlebt.
Ich glaube das Clone Wars und Bücher bzw. Comics Star Wars auf dauer nicht retten kann.

Benutzeravatar
Rookie One
.........
.........
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:14

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Rookie One » Mi 31. Okt 2012, 10:28

Das einzig positive das ich sehe:

LucasArts sammt aller Spielrechte gehören jetzt Disney - Sam & Max Film von Pixar evt? <3 Oder Monkey Island als realfilm. <3

Was wiederrum gerade in noch weitere Ferne gerückt ist: Dark Forces 5 (Jedi Knight 4). ;_;
"Aren't you a little short for a stormtrooper?"
"Shut up."

Benutzeravatar
Han-Carbonite
......
......
Beiträge: 163
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 16:05
Wohnort: Hamburch

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Han-Carbonite » Mi 31. Okt 2012, 10:44

http://www.einslive.de/magazin/pop/

Toll, noch mehr JarJar`s und weitere Micky Maus Charaktere. Aber der Virus muss ja an die nächste Generation weiter gegeben werden, die mir dann mit 60 meine Sammlung abkaufen kann :laughing6:

Ich schließe mich auf jeden Fall 2015 zu Haus mit den Teilen 4-6 ein, bevor ich an meinem eigenem E...... versticke :puke: ist aber nur meine Meinung :mrgreen:

Jetzt aber genug mit der schwarz Malerei, es werden ganz tolle Filme und ich geh jetzt raus die Sonne genießen :sunny:
Bild

Koona t'chuta, Solo?

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1205
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Katarn » Mi 31. Okt 2012, 10:48

Solange Disney ja auf das hört was die Leute bei Lucasfilm vorschlagen und ausarbeiten, besteht ja doch irgendwo die Hoffnung das, dass ganze vielleicht noch ganz interessant wird. Man muss halt mal den ersten Storyentwurf abwarten, ob die mit der Skywalker Familie wo dach das Grundgerüste war weitermachen oder was völlig neues. Bin jedenfalls gespannt was man nächstes Jahr so hören wird, wenn EP VII 2015 schon kommen soll müssten die ja eigentlich ordentlich Gas geben.
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 22&t=11998

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5025
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon electricdragon » Mi 31. Okt 2012, 10:49

It's a trap!!!
Mickey Mouse frisst Darth Vader :?:

http://nooooooooooooooo.com/
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5884
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Darkside » Mi 31. Okt 2012, 10:54

...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5025
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon electricdragon » Mi 31. Okt 2012, 10:58



Das ist Gold! Woher kommt das? :mrgreen: :mrgreen:
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4297
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Jawatechniker » Mi 31. Okt 2012, 11:37

Also Disney steht ja gerade seit Fluch der Karibik und Tron schon auf Filme die eher ab 12 sind

Hat er die Rechte von Indiana Jones auch mit abgegeben?
Hat er, sein komplettes Lebenswerk gehört nun Disney: http://www.welt.de/finanzen/article1104 ... Firma.html
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20809
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Durchde » Mi 31. Okt 2012, 11:51

Ich habe den Thread Titel ergänzt/angepasst damit die Diskussion um den Verkauf von Lucasfilm besser gefunden wird...

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11571
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Jawa61274 » Mi 31. Okt 2012, 11:53

Count Karlo :mrgreen:
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 4 Juni 2019

bibliothekar
........
........
Beiträge: 897
Registriert: Fr 17. Dez 2010, 12:15

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon bibliothekar » Mi 31. Okt 2012, 12:16

Bild

Die Geocacher wussten es anscheinend früher. Das Bild zeigt eine Jedi Mickey Mystery Coin :o
Come to the Darkside

Benutzeravatar
No0be
.........
.........
Beiträge: 2401
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 16:11

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon No0be » Mi 31. Okt 2012, 12:26

Ist doch toll, dann geht es wenigstens weiter. Die Milliarden müssen ja erst mal wieder reinkommen, also kräftig produzieren! Da kommt einiges auf die Harcore Sammler zu :)
Action-Figuren...das ist doch was für Kinder...

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Spiderman180875 » Mi 31. Okt 2012, 12:41

Ach ich bin da auch erst mal entspann! Im Gegenteil sogar, freu mich irr auf die neuen Gerüchte, alles was da angedeutet wird, was wohl kommen wird, wird es wirklich eine Episode 7-9 Story mit Han und Co. oder doch evtl. Jahrzehnte später nach Han und Co. das wird doch irre geil.

Zu den besagten Disney Filmen, klar waren Fluch der Karibik 2-4 nicht der Renner, aber gute Unterhaltung alle mal. Tron fand ich klasse, Soundtrack genial, super gemacht, hat mir echt spaß gemacht, und bei Carter fand ich es schade, dass sie es ein bissle versaut haben, denn ich denke da wäre eine Fortsetzung richtig gut geworden.

Disney wird schon keine neue Episode I machen, Lucasfilm etc. wissen ja auch wie es um Episode I bestellt war.

Frage ist auch, was ist jetzt mit der Realserie? Mit der ich ja eh kaum noch gerechnet habe!!!
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Spiderman180875 » Mi 31. Okt 2012, 12:42

Und was ich mich frage, alle 2 -3 Jahre ein neuer Film, heißt das nach 3 Filmen gehts weiter? Wobei, ist ne doofe Frage, wenn die Kuh Milch gibt mit Sicherheit. Fluch der Karibik 5 und 6 kommen ja auch
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 517
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Cairyn » Mi 31. Okt 2012, 12:52

Die Geocacher wussten es anscheinend früher. Das Bild zeigt eine Jedi Mickey Mystery Coin :o
Das ist doch nichts Neues, Disney arbeitet seit langem mit Lucasfilm zusammen... Jedi Mickey habe ich als Plastikfigur (allerdings nur wegen R2-MK...), und selbst Crossover zwischen Star Wars und Muppets sind uns nicht erspart geblieben.

Wenn jemand gewußt hätte, daß Lucas verkaufen wollte, wäre Disney sicher erste Wahl als Kandidat gewesen. Daß er allerdings überhaupt verkauft, überrascht mich schon. Warum nicht die Firma in Familienhand lassen? Seine Tochter hat doch auch schon für Clone Wars geschrieben.

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Spiderman180875 » Mi 31. Okt 2012, 13:01

Das liegt nah, hat hier ja schon einer geschrieben, aktuell ist die Marke noch präsent, aber ohne zukünftige Filme etc. wird sich das immer mehr erledigen, aktuell bekam er noch 4 Mrd. Dollar, davon 50% Cash, in 10 Jahren wäre es sicher weniger als die Hälfte gewesen :-)

Jetzt kann der gute George erst mal URLAUB machen :-) Und vor allem sich völlig frei sofern er das WILL neuen Projekten widmen.

Das coole ist doch, wenn der bock auf Science Fiction bekommt und macht en Film rennt doch jeder Star Wars Jünger da rein
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Spiderman180875 » Mi 31. Okt 2012, 13:03

Und vielleicht haben wir auch Glück und Disney kurbelt a) die Serie an, b) geht mal etwas expliziter an Indiana Jones ran, da wäre ein 5ter Teil mit Zepterübergabe doch genial

Ich denke wir Fans profitieren mehr davon wie wenn Star Wars sang und klanglos mit diversen Zeichentrickserien aus der Flimmerwelt verschwunden wäre.

Und ein Remake wird es DENKE ich zu unseren Lebzeiten NICHT geben
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 517
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Cairyn » Mi 31. Okt 2012, 13:20

Ach ich bin da auch erst mal entspann! Im Gegenteil sogar, freu mich irr auf die neuen Gerüchte, alles was da angedeutet wird, was wohl kommen wird, wird es wirklich eine Episode 7-9 Story mit Han und Co. oder doch evtl. Jahrzehnte später nach Han und Co. das wird doch irre geil.
Der Zeitrahmen wird sicher ziemlich interessant... Möglichkeiten gibt es genug. Allerdings:

1. Die Schauspieler sind mittlerweile recht alt. Das paßt zwar irgendwie auch noch "hinter" die Fate of the Jedi-Reihe, aber Oma Leia will glaube ich keiner sehen. Die Thrawn-Trilogie bräuchte unsere Helden / Schauspieler von anno 1985 oder so.

2. Computergenerierte menschliche Darsteller überzeugen nicht bzw. sind ein gigantischer Aufwand. "Der seltsame Fall des Benjamin Button" wurde als Meilenstein in dieser Hinsicht gewertet, und das war EIN Darsteller, der in einem TEIL des Films durch eine CGI-Figur ersetzt wurde. Will man Luke, Leia und Han wieder ausgraben, wäre das der gesamte Cast, über den ganzen Film hinweg. Halte ich jetzt mal für unwahrscheinlich, wenn sich andere Möglichkeiten bieten, mit weniger Aufweand dasselbe Geld zu machen.

3. George Lucas ist das EU völlig egal. Sprich, selbst wenn das ganze Fandom nach Thrawn schreit, geht das Lucas am ***** vorbei. Und da Lucas wohl immer noch die Ideen liefern soll... EU ade. Was er von den Produkten seiner eigenen Firma hält - KOTOR, TOR, Galaxies... - ist mir nicht geläufig.

4. Lucas hat mal gesagt, daß die Handlung für Episode 7-9 in 5 und 6 eingeflossen ist, und daß die Story mit Ep. 6 beendet sei. Aus seiner Sicht gibt es eigentlich keinen Grund, den alten Cast wieder auszugraben.

5. Der konfliktfreie Weg für Disney, Star Wars fortzusetzen, wäre eine Zeit nach Legacy. Mit ein paar hundert Jahren Abstand braucht man sich um den Cast keine Sorgen mehr zu machen, versaut nicht das EU, hält sich alle Möglichkeiten für die Zukunft offen, und kann die GFFA komplett neu und konsistent gestalten. Nur auf die Sith müßte man verzichten, die hat Lucas ja für alle Zeit abgeschrieben. (Folgt man Legacy hingegen...)

6. Die Alternative wäre, eine der historischen Perioden von SW auszugraben oder hinzuzuerfinden. So recht anfreunden kann ich mich damit nicht, schließlich ist der Ausgang des Ganzen längst bekannt. In Zeiten einzutauchen, die bekannte Figuren ausgraben (z.B. Yoda als Padawan...?), birgt immer die Gefahr, den Vorstellungen des Publikums zu widersprechen. Eine neue historische Periode einzufügen (alles neu macht der Mai) brächte aber gegenüber einem Film aus der "Star Wars Zukunft" keinen Vorteil.

7. Angesichts der Hollywoodmanie, alles und jedes zu "remaken", halte ich es nicht für unmöglich, wenn Disney tatsächlich ein komplettes Star Wars Reboot anstrengt. Noch ist die Rede von Episode 7... aber ein Star Wars 4a hätte den Vorteil, bekannte Figuren zu benutzen und Schauspieler zu engagieren, die man auch gleich für Fernsehserien einsetzen kann.

8. Fernsehserie... Disney besitzt den passenden Sender ja schon... und das Merchandise... hmmm... Wenn ich Disney Funktionär wäre, würde ich das nutzen. Alle drei Jahre einen Film, und dazu laufend eine Fernsehserie, drei Staffeln zum Überbrücken der Zeit zwischen den Filmen. Am besten so, daß die Filme eine Rahmenhandlung erzählen, und die Serien dazwischen füllen die Geschichte aus der Sicht von Nebenfiguren (erstens kann man ja die Filmschauspieler nicht die ganze Zeit für die Serie freistellen, und zweitens kann man dann in jeder Staffel einen abgeschlossenen Handlungsbogen bieten und dann den Cast wechseln, was Vorteile bei den Gehaltsverhandlungen hat :twisted: ).

9. Große Frage bleibt das Zielpublikum. Lucas schreibt für 12-jährige Jungs. Ob die Disney-Autoren smart genug sind, diese Zielgruppe anzusteuern, aber auch den 12jährigen Jungen in uns zu reaktivieren (und hinreichend anspruchsvoll für Altfans zu bleiben), sei dahingestellt...

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3896
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Re: Lucasfilm verkauft an Disney // Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon Sandtrooper-5 » Mi 31. Okt 2012, 14:18

jetzt habe ich endlich einen Grund meine Sammlung zu verkaufen.
VINTAGE VILLA 2019

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8906
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Episode 7 kommt 2015!

Beitragvon AlrikFassbauer » Mi 31. Okt 2012, 14:25

Da Disney inzwischen Marvel gehört besteht zumindest eine Chance, daß die neuen Filme besser sein könnten, das Iron Man und der Avengers-Film gute Streifen sind, bestreitet hier ja wohl kaum einer.
Disney wurde von Marvel aufgekauft ? Das ist mir jetzt aber neu.


Was mir übrigens viel mehr Sorgen macht, das ist der Plot ...
Kehren wir etwa wieder zu den 9 Teilen zurück ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste