Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
mudo
......
......
Beiträge: 246
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 12:26
Wohnort: Franken (Bayern)

Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon mudo » Mi 21. Nov 2018, 17:24

Hallo zusammen!

ich denke, das passt ganz gut unter "Sonstiges" rein... ;-)

Habe ein paar Folgen Pumuckl "digitalisiert" und durch Zufall in der Folge #15 (ca. aus dem Jahr 1978 oder 79) etwas entdeckt.
In dieser Folge geht Meister Eder in ein Münchner Spielzeuggeschäft um für Pumuckl Kleidung zu kaufen/zu suchen.

Er verlässt schließlich irgendwann den Laden und hinter der Ladentür ... hmm... könnte doch sein oder?
..
pumuckl_folge15.png
..
Also ich sehe da einen Ständer mit Star Wars MOCs. Ich erkenne Snaggletooth (zweite Reihe von oben, zwei Mal) und den Walrusman (dritte Reihe von oben, auch zwei Mal). Der Rest ist leider wegen des schlechten Ausgangmaterials nicht mehr zu erkennen.
Ich dachte zu erst, nein, die sind zu breit. Aber ich habe die Folgen auf ein 16:9 Format kopiert, daher wirkt das wahrscheinlich nur falsch.

Witzig, oder?
Suche:
-> alles mit "Krieg der Sterne" Aufdruck
-> ISP-6, PDT-8, MTV-7 in Bi-Logo Box
-> B-Wing u MTV-7 in Tri-Logo Box
-> dt. ESB cardbacks
-> Senfglas "C3PO"

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1366
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Mi 21. Nov 2018, 17:51

Tja, damals überall erhältlich, heute nirgendwo.

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2103
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 21. Nov 2018, 19:49

Schöne Entdeckung. Am lustigsten an der Geschichte finde ich aber, dass Du die alten Pumuckl-Folgen digitalisierst.
Hurra, Hurra... :geek1:

Benutzeravatar
HAL2000
.........
.........
Beiträge: 1509
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon HAL2000 » Mi 21. Nov 2018, 19:56

extrem witzig! Ich überleg gerad, wo das sein könnte. Ich hab meine Airfix Soldaten und Star Wars Figuren immer bei Spielwaren Kammerloher in der Pilgersheimer Straße gekauft und meines Wissens ist die fiktive Schreinerei vom Meister Eder nicht weit weg gewesen...aber Kammerloher sah irgendwie anders aus, da konnte man von der Tür auf die Straße schauen.
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6035
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Darkside » Mi 21. Nov 2018, 20:32

Cooles Stück deutscher Fernseh- und Star Wars Geschichte....! Pumuckl meets Star Wars...Klasse!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10841
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Spearhead24 » Mi 21. Nov 2018, 22:47

Tolle Entdeckung, danke für's Teilen.
Ich meine, auch Hammerhead, Greedo, DSD und Power Droid ausmachen zu können...und mindestens 4x Walrus Man. :)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1748
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon titusillu » Do 22. Nov 2018, 09:48

Gibt es die alten Folgen den tatsächlich nicht digital / in besserer Auflösung? Nach Meister Eders gedrungener Staur zu schliessen ist das Bild tatsächlich breiter gezogen, daher könnten das wirklich SW Figs sein, aber wie Ihr da Figurentypen erkennen könnt ist mir echt schleierhaft. :-) Danke fürs Zeigen!!!

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1366
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Do 22. Nov 2018, 09:55

Klar gibt's Pumuckl auf digital auf DVD. Aber die Bildqualität ist ... wie von VHS...

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Do 22. Nov 2018, 10:47

Liebe sowas. Danke dafür.
....daher könnten das wirklich SW Figs sein, aber wie Ihr da Figurentypen erkennen könnt ist mir echt schleierhaft. :-) Danke fürs Zeigen!!!
Brille?! fielmann
Prä-ESB. Erkenne ganz eindeutig die ganzen Plastik Cape Jawas. :D

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2103
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Luke Starkiller » Do 22. Nov 2018, 11:24

Oberste Reihe könnten tatsächlich zwei Jawas hängen (gelber Hintergrund, großer Blisterabstand zum unteren Kartenrand). Dritte Reihe neben den beiden Walrusman ist R2. Zwischen den Walrusman in Reihe drei und Reihe fünf könnte Hammerhead sein (ebenfalls gelber Hintergrund ). Reihe sechs könnte R5 sein, darunter ist ein Power Droid. Geht auch noch ohne Brille. :geek: ;-)

Benutzeravatar
Bulkhead
......
......
Beiträge: 152
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Bulkhead » Do 22. Nov 2018, 19:13

https://www.youtube.com/watch?v=Il6OTaKzzCc
'Tschuldige aber ich sehe in diesem Video nur Teller.
Bei 05:49
Da sehe ich kein Star Wars Logo, das "Silberne" ist doch viel zu Rund und das Schwarze könnte die Regalrückwand sein und was ihr als silbernen Kartenrand Interpretiert der Tellerrand. :dontknow:

Es gab mal ne Löwenzahnfolge in der sich Peter nach Robotern erkundigt, da gab es im Laden einen Transformers G1 Figur, weiß aber nicht welche folge das war, vielleicht sieht man da auch ne SW Figur.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6035
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Darkside » Do 22. Nov 2018, 19:38

https://www.youtube.com/watch?v=Il6OTaKzzCc
'Tschuldige aber ich sehe in diesem Video nur Teller.
Bei 05:49
Da sehe ich kein Star Wars Logo, das "Silberne" ist doch viel zu Rund und das Schwarze könnte die Regalrückwand sein und was ihr als silbernen Kartenrand Interpretiert der Tellerrand. :dontknow:

Es gab mal ne Löwenzahnfolge in der sich Peter nach Robotern erkundigt, da gab es im Laden einen Transformers G1 Figur, weiß aber nicht welche folge das war, vielleicht sieht man da auch ne SW Figur.
Tatsächlich sehe ich auch nur Teller....das sah auf dem Bild echt irgendwie nach SW-Toys aus....ein klarer Fall von Wahrnehmungsproblemen... wir wollen einfach überall SW-Toys sehen :roll: :drunken:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2103
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Luke Starkiller » Do 22. Nov 2018, 20:01

Sagenhaft! Da hilft tatsächlich auch keine Brille, wenn das Hirn sieht, was das Hirn sehen will. Und ich war so überzeugt, daß ich gar nicht verstehen konnte, wie man die einzelnen Figuren nicht erkennen kann. :oops:

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1604
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Vokoun » Do 22. Nov 2018, 21:15

wenn das jetzt keiner gesagt hätte, würde ich keine star wars figuren sehen...

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10841
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Spearhead24 » Do 22. Nov 2018, 22:22

Helga Feddersen! Ich wusste doch, dass ich die Episode kenne...
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Do 22. Nov 2018, 23:31

Sagenhaft! Da hilft tatsächlich auch keine Brille, wenn das Hirn sieht, was das Hirn sehen will. Und ich war so überzeugt, daß ich gar nicht verstehen konnte, wie man die einzelnen Figuren nicht erkennen kann. :oops:

Sorry Leute, aber ich bleibe dabei.
Du hast weiterhin Recht. Warum sollten Teller in einem Spielzeugladen hängen???
Silhouetten und Größe, dazu das Produktionsjahr stimmen. Im Format 4:3 ist alles i.O. Rund ist im Originalformat nichts.
Das sind definitiv SW Figuren. Da bringt mich auch keiner von ab!!! :obacht:

mudo
......
......
Beiträge: 246
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 12:26
Wohnort: Franken (Bayern)

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon mudo » Fr 23. Nov 2018, 10:49

Also das ist ja echt der Hammer. Das sieht in dem Youtube Video gaaanz anders aus. Wobei man auch sagen muss, dass das Youtube-Video echt noch schlechter ist als die VHS Version (bzw. DVD) die ich habe. Habe mir das Video nochmal in 4:3 (dem Originalformat) angesehen (um auszuschließen, dass irgendwas verzerrt wurde und dadurch der Eindruck von MOCs entsteht). Bei mir hängen da aber weiterhin keine Teller, sondern es sieht eindeutig nach SW MOCs aus.
pm15.png
Verwirrt ich bin...
Suche:
-> alles mit "Krieg der Sterne" Aufdruck
-> ISP-6, PDT-8, MTV-7 in Bi-Logo Box
-> B-Wing u MTV-7 in Tri-Logo Box
-> dt. ESB cardbacks
-> Senfglas "C3PO"

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 560
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Cairyn » Fr 23. Nov 2018, 14:08

Ich habe mal ein paar Fotos von Originalkarten durch die Bildbearbeitung gejagt:
Pumuckl im Vergleich 02.jpg
(Bei den unteren Karten bin ich mir nicht sicher, die erkenne ich so nicht wieder, und ich bin mir auch nicht sicher, welche Karten im Pumuckl-Bild zu sehen sind, wenn es denn Star Wars-Karten sind. Ich habe sie nur eingefügt, um verschiedene Umgrößerungen auszuprobieren.)

Die obere Reihe mit Walrus Man und Snaggletooth ist aber interessant. Das Kartenbild von Walrus Man könnte man durchaus wiedererkennen. Auch der silberne Block des Star Wars-Schriftzugs paßt, und die Farbgebung ist zumindest nicht total falsch. Was mich aber stört, ist, daß die orangene Jacke der eigentlichen Figur im Pumuckl-Bild so wenig zu sehen ist. Vage kann man einen ins Rötliche gehenden Klecks links neben dem Kopf des Kartenbildes erkennen... naja, die Jacke des Kartenbildes ist auch weitgehend ent-rötet.

Von Snaggletooth lasse ich mich aber nicht abbringen. (2x in verschiedenen Anpassungsstufen in der Reihe eingefügt). Die L-förmige dunkle Stelle links neben der Namenskartusche, die Form der Jacke mit zwei charakteristischen dunklen Formen, der (mit einer hellen Stelle im Hintergrund zusammenlaufende) Kopf und die dreieckige dunkle Stelle rechts von der Namenskartusche sind doch sehr deutlich wiederzuerkennen.

Ich bin mir auch ziemlich sicher, daß die nur halb zu sehende Karte rechts über Snaggletooth (im Pumuckl-Bild) ein R5-D4 ist. Sieht man sich den sichtbaren Bereich von links nach rechts an, erkenne ich: weißer Körper auf rotem Hintergrund; dann eine Kombination aus hellem und dunklem Dreieck; dann eine schräg verlaufende helle Stelle (in der Originalkarte das Bein); dann ein vertikaler dunkler Bereich; dann der Kartenrand.

Die Reihe unter Walrus Man könnten zwei weitere Walrus Men sein, die rechte Karte in der Reihe erkenne ich nicht; darunter vielleicht noch ein Snaggletooth?

Alles keine Beweise, aber für mich hängen da First 21-Karten.

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2103
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Luke Starkiller » Fr 23. Nov 2018, 14:33

Je länger ich hinschaue, desto mehr fange ich auch an zu glauben, daß der Mann im Vordergrund Gustl Bayrhammer ist. :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Fr 23. Nov 2018, 14:58

In Cairyn`s Bild ist auch noch Leia zu erkennen. Mitte-rechts.

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 560
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Cairyn » Fr 23. Nov 2018, 15:24

In Cairyn`s Bild ist auch noch Leia zu erkennen. Mitte-rechts.
oh, klar, Leia! Ich habe immer versucht, einen R2 draus zu machen ;-)

Benutzeravatar
Bulkhead
......
......
Beiträge: 152
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Bulkhead » Fr 23. Nov 2018, 17:55

Nehme alles zurück, auf diesem Bild sieht es merkwürdigerweise wirklich nach SW Figuren aus.
Im Video und auf Bild 1 nach Tellern. :dontknow:

Schade dass der Pumuckel keine SW Figuren bekommen hat.

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Fr 23. Nov 2018, 19:11

Es gab mal ne Löwenzahnfolge in der sich Peter nach Robotern erkundigt, da gab es im Laden einen Transformers G1 Figur, weiß aber nicht welche folge das war, vielleicht sieht man da auch ne SW Figur.
6:40
Leider kein SW. LEGO und Fisher Technik.....
Auch schön. :drunken:

https://www.youtube.com/watch?v=7jWiedADqi4

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6035
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Darkside » Fr 23. Nov 2018, 19:44

In Cairyn`s Bild ist auch noch Leia zu erkennen. Mitte-rechts.
Also wenn ich das 4:3 Bild von mudo als Referenz nehme, erkenne ich auch die Leia...wie auch immer, Teller wären in einem Spielwarenladen eher fehl am Platz, wobei "unser Spielwarenladen auf dem Dorf" auch gleichzeitig Getränkelieferant und Schreibwarenladen war...da hätte ich nichts ausgeschlossen :drunken:

Mein Fazit: Ich will in der Pumuckl-Folge Star Wars Figuren sehen, also sehe ich welche :mrgreen: ...das Youtubevideo verwirrt zugegebenermaßen sehr, ist aber auch nicht gerade prickelnd die Qualität...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5365
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Ronking » Fr 23. Nov 2018, 21:07

Ist schon krass. Bin selber ein großer fan der pumuckl hörspielcassetten und das dann mit star wars in verbindung bringen zu können macht einem erst so richtig bewusst wie alt die sternensaga eigentlich ist

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3940
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon guanabatz » Fr 23. Nov 2018, 21:20

41 Jahre :)
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5365
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Ronking » Sa 24. Nov 2018, 00:39

Oder anders ausgedrückt: damals schreinerte ein meister eder. Heute gibt es start ups und joint ventures...was innerhalb dieser überschaubaren zeitspanne so alles passiert ist, lässt einen ins grübeln kommen

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Sa 24. Nov 2018, 10:46

... joint ventures...was innerhalb dieser überschaubaren zeitspanne so alles passiert ist, lässt einen ins grübeln kommen
Siehste. Und ick bin so alt, musste das googeln. :D

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon veers74 » Sa 24. Nov 2018, 11:09

extrem witzig! Ich überleg gerad, wo das sein könnte. Ich hab meine Airfix Soldaten und Star Wars Figuren immer bei Spielwaren Kammerloher in der Pilgersheimer Straße gekauft und meines Wissens ist die fiktive Schreinerei vom Meister Eder nicht weit weg gewesen...aber Kammerloher sah irgendwie anders aus, da konnte man von der Tür auf die Straße schauen.
Wenn Du da was in Erfahrung bringen könntest, das wäre der Hammer.
Allerdings, die Filmbranche schnippelt viel zusammen.

In einem der Otto Filme zum Beispiel, wurde bei uns in Berlin an der Spree gedreht und in Hamburg am Wasser.
Für mich als Berliner entstand der Eindruck, wir Leben am Meer. ;-)

Benutzeravatar
Bulkhead
......
......
Beiträge: 152
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Figuren in Pumuckl-Folge #15

Beitragvon Bulkhead » Sa 24. Nov 2018, 12:23

Es gab mal ne Löwenzahnfolge in der sich Peter nach Robotern erkundigt, da gab es im Laden einen Transformers G1 Figur, weiß aber nicht welche folge das war, vielleicht sieht man da auch ne SW Figur.
6:40
Leider kein SW. LEGO und Fisher Technik.....
Auch schön. :drunken:

https://www.youtube.com/watch?v=7jWiedADqi4
Wie einem die Erinnerung Streiche spielt. :lol2:
Dachte wirklich das wäre G1 Bumblebee, aber anscheinend ist es nur ein normales Roboter Auto dass sich zufällig auch in einen gelben VW Käfer verwandelt und kein offizieller Hasbro Transformer. :roll:
Gab also schon damals No-Name-Transformer.


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste