Smartphone App für Sammlung?

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
Nussi
......
......
Beiträge: 223
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 11:20
Wohnort: Nürnberg

Smartphone App für Sammlung?

Beitragvon Nussi » So 6. Mai 2018, 17:12

Servus, da ich hier nix mit dem Thema gefunden habe, eröffne ich mal ein neues. Sollte es schon was dazu geben, bitte einfach darauf verweisen.

Haben welche von euch Erfahrungen mit ner guten Smartphone App um seine Figurensammlung zu katalogisieren und sie damit auch auf Börsen etc. immer am Mann zu haben? Würde mich über einen guten Tipp freuen.
Grüße Nussi

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3095
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Smartphone App für Sammlung?

Beitragvon Plastikheld » So 6. Mai 2018, 17:25

Ich kann immer wieder nur den Star Wars Tracker empfehlen, der sich international schon gut durchgesetzt hat.
Ist allerdings nur auf Vintage ausgerichtet und kostenpflichtig:
https://www.starwarstracker.com/
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5048
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Smartphone App für Sammlung?

Beitragvon Ronking » So 6. Mai 2018, 17:34

Gibt nen thread, weiss aber nicht wie dieser heisst. Dort wird ne app thematisiert. Vielleicht ist es die eben erwähnte

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 454
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Re: Smartphone App für Sammlung?

Beitragvon Tracker-SW1 » So 6. Mai 2018, 18:50

Huhu!
Ich hatte vor einiger Zeit mal hier was gepostet: Sammlung archivieren
Moin!
Ich habe mich in den letzten Wochen und Monaten auch mal wieder intensiver damit befasst wie man denn die Sammlung am besten katalogisieren und archivieren kann, meine bisherigen Versuche mit Excel oder Access waren da wenig ausgereift... und schon gar nicht so ansehnlich wie die von kelejedi :D

Ich nutze inzwischen eine online-Sammlungsdatenbank und habe nun nach ausgiebigem Testen einen kleinen Artikel dazu verfasst: http://www.starwars-freakz.de/index.php ... iclesID=23 Leider ab einer gewissen Sammlungsgröße auch nicht kostenfrei... aber mich hat sie dennoch bisher überzeugt! :) vielleicht kennt es der eine oder andere ja schon: http://www.collectorbase.net, ansonsten mag ja vielleicht mal einer reinschauen!
Gruß

Ist nicht direkt eine App, aber eine Webseite die auch über das Smartphone bedienbar ist... dadurch kann man es aber eben von allen Geräten aus ansteuern. Vorteil ist hier dass man ALLES eintragen kann, nicht nur eine bestimmte Kategorie... und, dass es komplett in Deutsch ist. Nutze ich nach wie vor selbst und bin recht zufrieden damit... auch wenn es erst mal viel Arbeit ist alles zu erfassen. Wurde seit dem Artikel auch noch mal deutlich weiterentwickelt und bekommt auch noch neue Funktionen hinzu.

Bis 50 Artikel kostenfrei (sozusagen zum Testen), für mehr dann auch kostenpflichtig... dafür eben für die komplette Sammlung geeignet, nicht nur für Figuren.

PS: Wer es mal ausprobieren und mir ggf. einen Gefallen tun möchte, der nutzt diesen Link um die Seite aufzurufen: Tracker's Testpräsentation, ansonsten einfach http://www.collectorbase.net/

Gruß
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste