Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 2032
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Blizzard Force »

Die Preise für TVC Ahsoka kennen aktuell weiter nur eine Richtung 🙈
08009FCF-3FC0-42CE-96F9-CA2D3647FEC5.jpeg
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6831
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Darkside »

Blizzard Force hat geschrieben:
So 14. Mär 2021, 21:38
Die Preise für TVC Ahsoka kennen aktuell weiter nur eine Richtung 🙈

08009FCF-3FC0-42CE-96F9-CA2D3647FEC5.jpeg
Unglaublich :shock:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1229
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Wookie-Treiber »

was ist bitte "uncirculated"?

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL in NRW (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von CommanderCody212th »

Zu diesem Preis...Bild
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5933
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Biker Scout »

Bei den aktuellen Preisen war das Ergebnis zu erwarten :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9699
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von AlrikFassbauer »

Wookie-Treiber hat geschrieben:
So 14. Mär 2021, 22:44
was ist bitte "uncirculated"?
Werbeblabla. Im Grunde soll es wohl so heißen : Da es unpunched ist, kann es wohl auch nie irgendwo zirkuliert (also gekauft und wieder verkauft) worden sein, denn sonst wäre der "Punch" schon längst wieder weg.

So interpretiere ich das zumindest.

Es sei denn, die Karte/Figur hätte ganz besondere Erkennungsmerkmale wie Fehldruck oder so etwas, aber von so etwas habe ich noch nie gehört.
Ich bin allerdings auch kein Experte auf dem Gebiet.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1447
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Panzerfuchs »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mo 15. Mär 2021, 18:55
Wookie-Treiber hat geschrieben:
So 14. Mär 2021, 22:44
was ist bitte "uncirculated"?
Werbeblabla. Im Grunde soll es wohl so heißen : Da es unpunched ist, kann es wohl auch nie irgendwo zirkuliert (also gekauft und wieder verkauft) worden sein, denn sonst wäre der "Punch" schon längst wieder weg.

So interpretiere ich das zumindest.

Es sei denn, die Karte/Figur hätte ganz besondere Erkennungsmerkmale wie Fehldruck oder so etwas, aber von so etwas habe ich noch nie gehört.
Ich bin allerdings auch kein Experte auf dem Gebiet.
Wenn ich das ja richtig verstanden habe, ist der "Punch" das Aufhängeloch, dass ja bei den alten Waves üblicherweise zu war, es sei denn, sie hingen im Geschäft am Hacken. Kann man jetzt besonders "wertvoll" finden, muss es aber nicht.
So wie ich das verstehe, meinte er wohl eher, dass das Teil nicht durch mehrere Hände gegangen ist, sondern er das beim Händler gekauft hat und seither in seiner Sammlung ist.

Werbeblabla ist das trotzdem.

Mal ehrlich, unpunchet sagt für mich persönlich gar nix aus! - Ist wieder irreführen. Das Aufhängeloch kann zu sein, trotzdem kann die Ecke gestaucht sein. Da ist mir eine unbeschädgite Verpackung an den Rändern wichtiger, ob das Aufhängeloch zu oder offen ist. - Außerdem verliert diese Gewichtung auf die jetzt aktuelle TVC in ihrer Gesamtheit sowieso, weil die spätere Karten alle mit offenem Aufhängeloch ausgeliefert wurden.
Da ist es mir lieber, dass die Karte wie gesagt unbeschädigt ist und der Blister klar ist, da ist mir das Aufhängeloch egal. Und selbst da gibt es diverse Unterschiede. Habe schon Karten gesehen, wo dieses Pappteil im Aufhängeloch leicht eingedrückt und gelöst war oder welche, wo jemand eine Nadel bzw. Reisbrettstift (Wanze) durchgesteckt hatte und sowohl Pappteil im Aufhängeloch, als auch Karte dadurch leicht eingedrückt waren. - Dann doch lieber ohne Pappteil und dafür mit unbeschädigter Karte.

Der Preis ist auf jeden Fall unmöglich!

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1447
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Panzerfuchs »

Was die TVC betrifft kann man da ja, je nach persönlichen Vorlieben, gewisse Dinge der Verpackung preislich höher einschätzen und dafür dann mehr Geld bezahlen, als für andere. Das ist aber nach meiner Meinung wieder nur eine persönliche Meinung und nicht bei allem wirklich ein "Preisargument".

Da gibt es z.B. folgende Unterschiede:
- das offene / geschlossene Aufhängeloch (punch)
- ob ein Werbeaufkleber auf der Karte ist
- welcher Werbeaufkleber auf der Karte ist
- ob der große schwarze Europaaufkleber auf der Rückseite ist oder entfernt wurde,
- ob das Feld des Strichkodes ge-ixt ist,
(das hier ist nach meiner Meinung persönlicher Geschmack, der für mich ganz persönlich eigentlich gar keinen erkennbaren Wert hat, weil es nicht direkt etwas mit der Karte bzw. der Figur zu tun hat)

- ob es eine europäische, nordamerikanische oder US-Karte ist,
(hier sehe ich schon Unterschiede, was die Karte bzw. das Inlett anbetrifft, und wer eine "sortenreine" Sammlung haben will, den kann ich da gut verstehen)

- ob es eine der "Foil-Karten" ist, die diesen metallischen Rand und das Namensfeld in silberner Folie haben,
- zumindest bei zwei Karten wurden ja auch andere Motive (Kartenbilder) auf den Markt gebracht (Yoda und Luke als Jedi in ROTJ)
(hier ist ein erkennbarer Mehrwert vorhanden, weil die Karte nur in einer geringeren Stückzahl vorhanden ist und so ab Werk auch vorgesehen war)

- neu hinzu kommt jetzt noch der neue Aufdruck 50th Anniversary auf einigen Karten.
(hier liegt ein gewisser Mehrwert im geänderten Druck der Karte, aber alle Karten sehen ja gleich aus, so dass es da bei der konkreten TVC Nummer ja keine Unterschiede gibt, also gibt es tatsächlich keinen Mehrwert)

Wie so oft, liegt der Wert da im Auge des Betrachters bzw. Sammlers.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9699
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von AlrikFassbauer »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mo 15. Mär 2021, 22:40
Was die TVC betrifft kann man da ja, je nach persönlichen Vorlieben, gewisse Dinge der Verpackung preislich höher einschätzen und dafür dann mehr Geld bezahlen, als für andere. Das ist aber nach meiner Meinung wieder nur eine persönliche Meinung und nicht bei allem wirklich ein "Preisargument".
Ich spreche jetzt nur für mich ganz persönlich und sonst für niemanden : Für mich ganz persönlich sind TVC Figuren ohne gut erhaltene Backcard wertlos. Ohne Backcard würde ich eine nur im allergrößten Notfall kaufen, sozusagen.

Aber das ist mein rein privates "Problem", ich will damit nur einmal zeigen, daß jeder so seine eigenen Präferenzen hat.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5933
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Biker Scout »

"Uncirculated" bedeutet, dass die Figur unmittelbar vor dem Grading aus dem Case genommen wurde.
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13110
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von MasterFliessie »

Nur scheint mir die Figur nicht gegraded, oder hab ich mich da verguckt?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3838
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Schmendrik »

Soll heißen: Karte ist frisch aus dem Karton entnommen und war weder auf einem Haken, noch wurde sie von irgendwelchen ungewaschenen Händen betatscht. Habe vor einiger Zeit meine TVC MOCs auch so verkauft. Hatte mir die Karten immer in geschlossenen Cases besorgt.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1229
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Wookie-Treiber »

Schmendrik hat geschrieben:
Fr 19. Mär 2021, 10:50
Soll heißen: Karte ist frisch aus dem Karton entnommen und war weder auf einem Haken, noch wurde sie von irgendwelchen ungewaschenen Händen betatscht. Habe vor einiger Zeit meine TVC MOCs auch so verkauft. Hatte mir die Karten immer in geschlossenen Cases besorgt.
Vielen Dank für die Info, dann habe ich wieder was dazu gelernt! :D

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3584
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von darthmokki »

Wookie-Treiber hat geschrieben:
Fr 19. Mär 2021, 12:05
Schmendrik hat geschrieben:
Fr 19. Mär 2021, 10:50
Soll heißen: Karte ist frisch aus dem Karton entnommen und war weder auf einem Haken, noch wurde sie von irgendwelchen ungewaschenen Händen betatscht. Habe vor einiger Zeit meine TVC MOCs auch so verkauft. Hatte mir die Karten immer in geschlossenen Cases besorgt.
Vielen Dank für die Info, dann habe ich wieder was dazu gelernt! :D
war mir auch neu :drunken:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1447
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Panzerfuchs »

Kann man schreiben, muss man nicht. Ob das wirklich was bewirkt? Vielleicht wegen Corona bei Hypochondern? - Mal ehrlich, ich habe mir auch schon geschlossene Cases gekauft und da waren auch schon bestoßene oder geknickte Karten drin. - Für mich sagt das gar nichts aus, wenn man schreibt, dass die Karte "frisch aus dem Case" kommt! Das ist Werbe-bla bla. Aber manchmal bringt das vielleicht was. :lol2:
Entscheidend für mich sind alleine Fakten und die können nur Bilder und die ehrliche und genaue Begutachtung und die daraus folgende Beschreibung durch den Verkäufer liefern. - Leider ist es aber mit den Bildern so eine Sache und mit der Ehrlichkeit der Verkäufer ist es meist nicht weit her! - Ist leider auch eine traurige aber wahre Erfahrung aus meinem Sammlerleben. Die Menschheit ist halt verkommen!
Und ehrlich gesagt, kann beim Versand vom Verkäufer zum Käufer auch noch eine Beschädigung auftreten, auch wenn dies vom Verkäufer nicht gewollt ist. Aber etwas Ungeschicktheit reicht da leider aus!

Für mich gibt es daher nichts Besseres, als die eigene Inaugenscheinnahme und den direkten Kauf beim Händler bzw. privaten Verkäufer! :mrgreen:

Da muss ich dann sagen, dass das Sammlerleben aus Auspacker bzw. ausgepackt Sammler weit entspannter und weniger Nervenzerfetzend ist.

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2593
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von titusillu »

Von wegen zurück zum Thema, ich hab in den letzten Tagen mal so ganz naiv geschaut bei Ebay D und US, was man so für die 10-15 TVC Karten investieren muss die mir von der alten Serie (1-116) fehlen, und dachte echt mich tritt ein Pferd, die meisten liegen so um die 200 plus X. Jetzt hab ich das lange nicht verfolgt, aber das ist schon heavy.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1447
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Panzerfuchs »

titusillu hat geschrieben:
Di 23. Mär 2021, 17:22
Von wegen zurück zum Thema, ich hab in den letzten Tagen mal so ganz naiv geschaut bei Ebay D und US, was man so für die 10-15 TVC Karten investieren muss die mir von der alten Serie (1-116) fehlen, und dachte echt mich tritt ein Pferd, die meisten liegen so um die 200 plus X. Jetzt hab ich das lange nicht verfolgt, aber das ist schon heavy.
Ja, geht mir genauso. Daher hoffe ich auf die Neuauflagen, so dass ich zumindest mal die Figur auf Karte bekomme, auch wenn es nicht das "Original" ist und mir die alten Karten besser gefallen. Aber die Preise will und kann ich auch nicht bezahlen.

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2593
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von titusillu »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 24. Mär 2021, 10:10
titusillu hat geschrieben:
Di 23. Mär 2021, 17:22
Von wegen zurück zum Thema, ich hab in den letzten Tagen mal so ganz naiv geschaut bei Ebay D und US, was man so für die 10-15 TVC Karten investieren muss die mir von der alten Serie (1-116) fehlen, und dachte echt mich tritt ein Pferd, die meisten liegen so um die 200 plus X. Jetzt hab ich das lange nicht verfolgt, aber das ist schon heavy.
Ja, geht mir genauso. Daher hoffe ich auf die Neuauflagen, so dass ich zumindest mal die Figur auf Karte bekomme, auch wenn es nicht das "Original" ist und mir die alten Karten besser gefallen. Aber die Preise will und kann ich auch nicht bezahlen.
So sehe ich das auch. Ich weiss echt nicht was da passiert ist, die sind ja "damals" noch in viel größeren Stückzahlen produziert worden, oder irre ich mich da total? Und plötzlich sollen die den selben Wert haben wie irgendeine normale, 40 Jahre alte RotJ Vintage Figur auf Karte??? Ich verstehe schon dass die Serie die schickste und attraktivste für viele Sammler ist, aber dass Geld - davon geh ich doch echt lieber schön Essen mit der Familie. Äh ... also wenn es wieder geht :-)

Benutzeravatar
Last Believer
........
........
Beiträge: 723
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Last Believer »

titusillu hat geschrieben:
Mi 24. Mär 2021, 10:23
Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 24. Mär 2021, 10:10
titusillu hat geschrieben:
Di 23. Mär 2021, 17:22
Von wegen zurück zum Thema, ich hab in den letzten Tagen mal so ganz naiv geschaut bei Ebay D und US, was man so für die 10-15 TVC Karten investieren muss die mir von der alten Serie (1-116) fehlen, und dachte echt mich tritt ein Pferd, die meisten liegen so um die 200 plus X. Jetzt hab ich das lange nicht verfolgt, aber das ist schon heavy.
Ja, geht mir genauso. Daher hoffe ich auf die Neuauflagen, so dass ich zumindest mal die Figur auf Karte bekomme, auch wenn es nicht das "Original" ist und mir die alten Karten besser gefallen. Aber die Preise will und kann ich auch nicht bezahlen.
So sehe ich das auch. Ich weiss echt nicht was da passiert ist, die sind ja "damals" noch in viel größeren Stückzahlen produziert worden, oder irre ich mich da total? Und plötzlich sollen die den selben Wert haben wie irgendeine normale, 40 Jahre alte RotJ Vintage Figur auf Karte??? Ich verstehe schon dass die Serie die schickste und attraktivste für viele Sammler ist, aber dass Geld - davon geh ich doch echt lieber schön Essen mit der Familie. Äh ... also wenn es wieder geht :-)
Ich denke, die Leute haben zuviel Zeit (und z.T. auch Geld über) Anders lässt sich die Preisexplosion seit einem Jahr nicht erklären.PS. Dass die TVC Mocs z.T. teurer als Vintage Mocs sind ist absurd.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9699
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von AlrikFassbauer »

Last Believer hat geschrieben:
Mi 24. Mär 2021, 14:38
Dass die TVC Mocs z.T. teurer als Vintage Mocs sind ist absurd.
Das sehe ich genauso. Und daran kann man meiner Ansicht auch sehen, daß das mit den TVCs nur Geschäftemacherei ist.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4641
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Jawatechniker »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Fr 26. Mär 2021, 21:24
Last Believer hat geschrieben:
Mi 24. Mär 2021, 14:38
Dass die TVC Mocs z.T. teurer als Vintage Mocs sind ist absurd.
Das sehe ich genauso.
Ich auch :obacht:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 2032
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Blizzard Force »

Ich glaube die aktuellen Preissteigerungen ergeben sich eher aus der (wahrscheinlich wesentlich) höheren Anzahl an Personen, die TVC sammeln (gegenüber Vintage Karten).

Die Preise bei Vintage MOCs sind ja größtenteils recht hoch (mit Ausnahme einiger ROTJ-Karten evtl.), an ein 96er-Set dürfte sich aktuell kein Neuling herantrauen. Umso mehr Leute fangen aber (immer noch) an, TVC zu sammeln - und sind dann auf der Jagd nach den schwer(er) zu findenden Karten.
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1447
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Panzerfuchs »

Blizzard Force hat geschrieben:
Di 30. Mär 2021, 08:50
Ich glaube die aktuellen Preissteigerungen ergeben sich eher aus der (wahrscheinlich wesentlich) höheren Anzahl an Personen, die TVC sammeln (gegenüber Vintage Karten).

Die Preise bei Vintage MOCs sind ja größtenteils recht hoch (mit Ausnahme einiger ROTJ-Karten evtl.), an ein 96er-Set dürfte sich aktuell kein Neuling herantrauen. Umso mehr Leute fangen aber (immer noch) an, TVC zu sammeln - und sind dann auf der Jagd nach den schwer(er) zu findenden Karten.
Ja, da bin ich auch deiner Meinung. Es dürfte mehr Leute geben, die in die Sammlung der TVC neu einsteigen bzw. in den letzten Jahren eingestiegen sind, als es neue Sammler im Bereich der alten Vintage Figuren gibt.
Ist bzw. war ja bei mir auch so und das obwohl ich ja so alt bin und mit den Vintage Sachen als Kind selbst gespielt habe. Für mich ist die TVC eine schöne Verbindung zu meinen Kindheitserinnerungen und die Figuren sind halt relativ auf dem Stand der Zeit. Auch das Blisterinlet, was es ja bei den alten Vintage Sachen nicht gibt, ist da optisch für mich ein Pluspunkt.
Auch dürfte der Einstieg in die TVC einfacher sein, als bei den alten Vintage Sachen, schon weil sie häufiger zu finden und durchschnittlich billiger zu kaufen sind als die alten Sachen. Vielleicht spielt auch die Nummerierung der neuen Sachen eine kleine Rolle.

Vor allem aber denken ich, dass viele Leute, die neu einsteigen einfach durch die Figuren im Geschäft auf dieses Thema kommen bzw. so wie ich, zurückkommen. So kauft man sich da vielleicht mal zufällig was und beginnt dann seine Sammlung.
Dahingegen ist das bei den alten Vintage Sachen ja gar nicht machbar zur Zeit. Wo soll denn ein potentieller neuer Sammler auf sowas stoßen, außer bei ebay. Tausch- oder Figurenbörsen gibt es ja im Moment gar nicht, wo man mal eher "zufällig" eine Figur kaufen würde/könnte und dann mit dem entsprechenden Sammlerthema beginnt.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1229
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von Wookie-Treiber »

Der TVC Incinerator Trooper hat nahezu vom Start weg seinen Preis auf dem Sekundärmarkt verdoppelt.
Möchte nicht wissen, was die MOC in 5 oder 10 Jahren kostet...

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 474
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Seltenste / Wertvollste Neo Figur

Beitrag von kelejedi »

Ja Amazon schickt mir dauernd die Nachricht, dass die Lieferung sich verzögert, ich könnte zurücktreten... Bald stornieren die den Artikel, wetten? Genau wie Ahsoka die neue TVC wurde storniert

Antworten

Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“