TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2523
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von BrainDrain »

Bild
VÖ: Ende 07/2020
EVP: € 66,99
Quelle: www.heo.de
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Detaleader
.......
.......
Beiträge: 309
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Detaleader »

Deutscher Preis ist mal wieder eine Frechheit. Wird aber hier in England definitiv von mir gekauft :)

Nur der Stormtrooper ist eine riesen Enttäuschung für mich. Anstatt einen neuen Gürtel auf den R1 Trooper zu packen muss natürlich der 2004 Trooper *noch einmal* veröffentlicht werden.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2523
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von BrainDrain »

Detaleader hat geschrieben:
Di 23. Jun 2020, 18:52
Deutscher Preis ist mal wieder eine Frechheit. Wird aber hier in England definitiv von mir gekauft :)
Naja "Frechheit" ist ja wohl übertrieben.
1. der Preis ist "Empfohlen"
2. Wenn man aus Deutschland in UK bestellt: billigste was ich gefunden habe ist £ 45.- + nehmen wir mal das billigste Porto von £ 10 = £ 55.-
Beim jetzigen Kurs ist das knapp € 61.-. Ist das Porto teurer, natürlich mehr
Der US Preis ist bei Hasbro übrigens $ 49,99
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
_
_
Beiträge: 96
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

Bei Zavvi.de für 56,99€. Und nur 1,49€ Versand.
"Do or do not. There is no try."

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2523
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von BrainDrain »

GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Di 23. Jun 2020, 19:50
Bei Zavvi.de für 56,99€. Und nur 1,49€ Versand.
Und mit Versanddatum 31.Dezember 2020 :lol2: ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
_
_
Beiträge: 96
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

Muss ja nicht endgültig sein. Wenn ich in letzter Zeit die Verschiebungen meiner Vorbestellungen sehe.... :roll:

Hab bisher gute Erfahrungen mit denen gemacht.
"Do or do not. There is no try."

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 392
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von kelejedi »

Also ich bin mit dem Preis da incl. Figur nicht unzufrieden...

Jetzt will ich endlich einen passenden TVC LOBOT sehen!!!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2693
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von veers74 »

Das Ding finde ich ja nun total langweilig.
Die vorige Version mit Bespin Guard war da, bis auf die übertriebene Kanone, doch ansprechender. Eine Kombo aus beidem wäre der Hit gewesen.
Das Packungsdesign rettet hier den ersten Eindruck.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1127
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Panzerfuchs »

Detaleader hat geschrieben:
Di 23. Jun 2020, 18:52
Deutscher Preis ist mal wieder eine Frechheit. Wird aber hier in England definitiv von mir gekauft :)

Nur der Stormtrooper ist eine riesen Enttäuschung für mich. Anstatt einen neuen Gürtel auf den R1 Trooper zu packen muss natürlich der 2004 Trooper *noch einmal* veröffentlicht werden.
Bezüglich des Stormtroopers bin ich absolut bei dir! Aber wenigstens hat er einen neuen Helm bekommen! So geht er dann wieder.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1127
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Panzerfuchs »

Also bezüglich des Sets finde ich den deutschen Preis auch mal wieder daneben. Die Spinnen die Amis! Ich frage mich da echt, womit die den Unterschied von fast 20 Euro rechtfertigen? Wenn ein Artikel aus China, wo er ja produziert wird, nach USA oder Europa transportiert wird, dürfte dies ziemlich die gleichen Kosten verursachen! Der Preis von 50 Euro wäre also in Ordnung! Alles andere ist mal wieder glatt übertrieben und Wucher!

Ich hoffe, für den Preis ist wenigstens mal etwas Elektronik in Form von Licht und Sound dabei! - So wie ich die Bilder deute, kann man wohl den Carbnite-Block mit Solo aus dem Loch hoch und runter schieben. Wenigstens etwas. Aber eher Kinderkram!

Außerdem mal die Frage an Hasbro: Ja, aus zwei Sets kann ich dann eine größere Szene zusammenstellen. Nur habe ich dann zweimal dieses Freezingteil - Zylinder - in dem "hoffentlich" wenigstens wieder ein eingefrorener Han Solo steckt! Dann habe ich aber auch davon zwei! Ich gebe also für 2 Sets Geld aus und bekomme dafür dann Teile die ich gar nicht für die Kombination von zwei Sets brauche! So kann man auch Geld machen! Schon mal darüber nachgedacht ihr Intelligenzbestien?

Cairyn
........
........
Beiträge: 833
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Cairyn »

Na, das Teil brauche ich wohl eher nicht. Keine Decke mit Hebeklaue? Man muß zwei Stück kaufen, oder man sitzt mit einer halben Plattform da? Und es besteht im Wesentlichen aus drei eher unspektakulären Fußbodenteilen? Das ist mal wieder ein Beispiel, warum ich so selten Playsets kaufe.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von MasterFliessie »

Was den Stormtrooper angeht:
ich bin nicht sicher, da ich natürlich nicht alle Gußformen (und eventuell wiederverwendete Teile) aller existierenden Stormtrooper kenne, aber ich glaube daß das nicht der 2004er Stormie ist, sondern der letzte Han Solo Stormtrooper (vermutlich ohne Han Solo Kopf drunter).
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Last Believer
.......
.......
Beiträge: 494
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Last Believer »

Enttäuschend

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1754
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

Und wieder verkackt es Hasbro.

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 392
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von kelejedi »

geil das hier wieder alles schlecht geredet wird...

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 644
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Spaceshop-Online.de »

Bei mir bleibt es eh boxed und das Design der Box gefällt mir auffallend gut. Für 67,-- ist es auch noch im Rahmen (immer verglichen mit anderen TVC Teilen).

Benutzeravatar
Detaleader
.......
.......
Beiträge: 309
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Detaleader »

MasterFliessie hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 00:37
Was den Stormtrooper angeht:
ich bin nicht sicher, da ich natürlich nicht alle Gußformen (und eventuell wiederverwendete Teile) aller existierenden Stormtrooper kenne, aber ich glaube daß das nicht der 2004er Stormie ist, sondern der letzte Han Solo Stormtrooper (vermutlich ohne Han Solo Kopf drunter).
Der Han Solo Stormtrooper ist ja im Endeffekt auch auf Basis vom 2004 VOTC.

VOTC 2004 wurde für den Kopf umgearbeitet in 2007 glaube ich, für den TAC Stormtrooper mit abnehmbaren Helm. Dann in 2011 die neuen grässlichen Beingelenke.

Das störende für mich an dieser Figur sind aber die Hände, die im Endeffekt nur Blaster in der linken Hand vor der Brust erlauben, weil die Arme irgendwie nur für diese eine Pose ausgelegt sind. Der Winkel der Handgelenke macht arg viel mehr mMn nicht mit :(

So oder so, der kann einfach nicht mehr mit dem R1 Stormtrooper mithalten in 2020. Da hätten sie lieber einen neuen Gürtel für den machen sollen, anstatt den neuen Helm für den VOTC Trooper anzupassen.

Aber so oder so, ein extra Stormtrooper sagen wir ja alle nicht nein dazu :D

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5691
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Biker Scout »

kelejedi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 09:51
geil das hier wieder alles schlecht geredet wird...
Nun ja, ich muss meine negative Meinung ein wenig korrigieren. Nachdem "darthmokki" mir Bilder geschickt hatte, wo zwei gegenüberstehende Chambers zu sehen waren, war ich doch ein wenig überrascht. Sieht nicht so schlecht aus. Zudem ist die Box schick und der Preis auch in Ordnung :D
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Cairyn
........
........
Beiträge: 833
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Cairyn »

kelejedi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 09:51
geil das hier wieder alles schlecht geredet wird...
Geil, daß ich mal wieder vorgeschrieben kriege, was ich zu denken habe.

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1084
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von BoenKenobi »

Also als Diorama-Freak gefällt mir das Teil richtig gut. Ein paar LEDs eingebaut, die "Decken-Kralle" lässt sich auch recht einfach basteln... und das Teil sieht ziemlich genail aus. Das einzige Manko ist letztendlich die Größe: wenn ich 2 Sets kombinieren möchte, scheint das von den Abmaßen ne ziemlich langezogene Konstuktion zu werden. Ich weiß nicht, ob ich das Dio in irgendeinene (Ikea) Vitrine überhaupt hineinbekomme...

Na schaun wa mal. Der Stormie als Beipack-Figur ist sicherlich nicht die beste Wahl... aber: es hätte schlimmer kommen können (z.B. Repack des aktuellen Luke Bespin mit Photo-Real Bemalung oder nochmal der Han & Carbonite aus dem Jabba Set).... nen Stormie (auf schöner neuer Karte) geht immer.

Benutzeravatar
Path
.........
.........
Beiträge: 1518
Registriert: Di 24. Aug 2004, 12:21

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Path »

Ich empfehle sich das Video von Retroblasting anzuschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=4XtrhAa9iv0

Ich denke, Michael bringt es auf den Punkt. Eigentlich schade, dass der Held der Steine keine Reviews von Hasbro-Sachen macht. Wäre bestimmt sehr lustig.
Da sich Michael über die 50 € aufregt, was soll man dann erst zu diesen Preis hier sagen. Es ist schlichtweg nur noch Abzocke.
[url]http://community.webshots.com/user/path_de[/url]

(\_/) Das ist Hase.
(O.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von MasterFliessie »

Hatte mir das Video gestern bereits angeschaut und muß ihm inhaltlich (leider) z.T. recht geben.
Allerdings bin ich selbst noch lange nicht in den Stadium von Verbitterung Hasbro gegenüber angekommen, in dem er zu sein scheint.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
botrooper
......
......
Beiträge: 227
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von botrooper »

MasterFliessie hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 13:50
Hatte mir das Video gestern bereits angeschaut und muß ihm inhaltlich (leider) z.T. recht geben.
Allerdings bin ich selbst noch lange nicht in den Stadium von Verbitterung Hasbro gegenüber angekommen, in dem er zu sein scheint.
Ja, er fast auch leider meine Gedanken zu dieser halben Platte mit Treppe für 60€ gut zusammen. Ich kenne nur dieses Video von Ihm bissher, aber er scheint ja mit Hasbro gebrochen zu haben. Nee dafür mag ich meine Sachen zu sehr die ich schon habe :D
BoenKenobi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 13:34
Also als Diorama-Freak gefällt mir das Teil richtig gut. Ein paar LEDs eingebaut, die "Decken-Kralle" lässt sich auch recht einfach basteln... und das Teil sieht ziemlich genail aus. Das einzige Manko ist letztendlich die Größe: wenn ich 2 Sets kombinieren möchte, scheint das von den Abmaßen ne ziemlich langezogene Konstuktion zu werden. Ich weiß nicht, ob ich das Dio in irgendeinene (Ikea) Vitrine überhaupt hineinbekomme...

Na schaun wa mal. Der Stormie als Beipack-Figur ist sicherlich nicht die beste Wahl... aber: es hätte schlimmer kommen können (z.B. Repack des aktuellen Luke Bespin mit Photo-Real Bemalung oder nochmal der Han & Carbonite aus dem Jabba Set).... nen Stormie (auf schöner neuer Karte) geht immer.
EBEN, es ist wie ein Bausatz. Teil 1 halber kreis mit Treppe, Teil 2 wäre Halberkreis Nr. 2 mit Treppe nach unten, Teil 3 könnte das Mittelteil mit Zange und Bedienpannals sein usw. dann kann man sich dass Zusammensetzen wie man mag, aber da kommt ja nichts mehr nach nach der großen Ankündigung... :drunken: Aber für meine Virtrien habe ich ganz klar eine andere Vorstellung davon und werde mir selber etwas bauen müssen. Und zwei zusammen sind mir auch zu groß.
kelejedi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 09:51
geil das hier wieder alles schlecht geredet wird...
Naja, ich verstehe die Entäuschung schon. Viele haben sicher an etwas wie dem PotJ Playset gedacht, nur in Film akkuraterer Qualität und ohne Monsterwumme. Aber das selbst der kleine Computer der auf der Box abgebildet ist, nicht drin ist, sondern nur einer Figur beiliegt die es seit +10 Jahren nicht mehr zu kaufen gibt sind alles so Dinge die irgendwie die Begeisterung im Zaum halten.

Klar die Treppe und der Fußboden sehen super aus und sind schwer selber zu machen, aber für den Preis?
Es sieht wie ein Bausatz aus der auch in eine halb so große Box passt.

Ich denke, dass es etwas anders gelaufen wäre, wären mindestens zwei Set veröffentlicht worden, die kombinierbar sind und zusammen quasi das markante der Freezing Chamber auch darstellen (Zange, Treppen, den vollen Kreis usw.) und das zu einem Fairen Preis. Dazu dann Ugnauts und Bespin Guards auf VC Karte, alles Figuren die diese Dioramen erst beleben und auf der Box der Slave 1 und hier abgebildet sind, aber seit Ewigkeiten nicht mehr zu kaufen sind. Dann hätte man das Thema Bespin wirkllich verstanden und den Fans "vollständig" präsentiert, dann wäre das Feedback im Allgemeinen auch sicherlich positiver ausgefallen.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1153
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Wookie-Treiber »

BoenKenobi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 13:34
(...) Das einzige Manko ist letztendlich die Größe: wenn ich 2 Sets kombinieren möchte, scheint das von den Abmaßen ne ziemlich langezogene Konstuktion zu werden. Ich weiß nicht, ob ich das Dio in irgendeinene (Ikea) Vitrine überhaupt hineinbekomme...

Das sind auch meine Bedenken mit dem Platz. Hoffentlich ist das alles so zu stecken, dass man die runde Plattform auch mit einer Treppe
aufstellen kann. Deshalb werde ich auch noch die erste Review abwarten, um das klar zu haben.

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 11244
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Spearhead24 »

BrainDrain hat geschrieben:
Di 23. Jun 2020, 17:47
EVP: € 66,99
:laughing3:
Und dann zwei notwendig zur "Vollständigkeit"...
botrooper hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 14:57
MasterFliessie hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 13:50
Hatte mir das Video gestern bereits angeschaut und muß ihm inhaltlich (leider) z.T. recht geben.
Allerdings bin ich selbst noch lange nicht in den Stadium von Verbitterung Hasbro gegenüber angekommen, in dem er zu sein scheint.
Ja, er fast auch leider meine Gedanken zu dieser halben Platte mit Treppe für 60€ gut zusammen. Ich kenne nur dieses Video von Ihm bissher, aber er scheint ja mit Hasbro gebrochen zu haben. Nee dafür mag ich meine Sachen zu sehr die ich schon habe :D
BoenKenobi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 13:34
Also als Diorama-Freak gefällt mir das Teil richtig gut. Ein paar LEDs eingebaut, die "Decken-Kralle" lässt sich auch recht einfach basteln... und das Teil sieht ziemlich genail aus. Das einzige Manko ist letztendlich die Größe: wenn ich 2 Sets kombinieren möchte, scheint das von den Abmaßen ne ziemlich langezogene Konstuktion zu werden. Ich weiß nicht, ob ich das Dio in irgendeinene (Ikea) Vitrine überhaupt hineinbekomme...

Na schaun wa mal. Der Stormie als Beipack-Figur ist sicherlich nicht die beste Wahl... aber: es hätte schlimmer kommen können (z.B. Repack des aktuellen Luke Bespin mit Photo-Real Bemalung oder nochmal der Han & Carbonite aus dem Jabba Set).... nen Stormie (auf schöner neuer Karte) geht immer.
EBEN, es ist wie ein Bausatz. Teil 1 halber kreis mit Treppe, Teil 2 wäre Halberkreis Nr. 2 mit Treppe nach unten, Teil 3 könnte das Mittelteil mit Zange und Bedienpannals sein usw. dann kann man sich dass Zusammensetzen wie man mag, aber da kommt ja nichts mehr nach nach der großen Ankündigung... :drunken: Aber für meine Virtrien habe ich ganz klar eine andere Vorstellung davon und werde mir selber etwas bauen müssen. Und zwei zusammen sind mir auch zu groß.
kelejedi hat geschrieben:
Mi 24. Jun 2020, 09:51
geil das hier wieder alles schlecht geredet wird...
Naja, ich verstehe die Entäuschung schon. Viele haben sicher an etwas wie dem PotJ Playset gedacht, nur in Film akkuraterer Qualität und ohne Monsterwumme. Aber das selbst der kleine Computer der auf der Box abgebildet ist, nicht drin ist, sondern nur einer Figur beiliegt die es seit +10 Jahren nicht mehr zu kaufen gibt sind alles so Dinge die irgendwie die Begeisterung im Zaum halten.

Klar die Treppe und der Fußboden sehen super aus und sind schwer selber zu machen, aber für den Preis?
Es sieht wie ein Bausatz aus der auch in eine halb so große Box passt.

Ich denke, dass es etwas anders gelaufen wäre, wären mindestens zwei Set veröffentlicht worden, die kombinierbar sind und zusammen quasi das markante der Freezing Chamber auch darstellen (Zange, Treppen, den vollen Kreis usw.) und das zu einem Fairen Preis. Dazu dann Ugnauts und Bespin Guards auf VC Karte, alles Figuren die diese Dioramen erst beleben und auf der Box der Slave 1 und hier abgebildet sind, aber seit Ewigkeiten nicht mehr zu kaufen sind. Dann hätte man das Thema Bespin wirkllich verstanden und den Fans "vollständig" präsentiert, dann wäre das Feedback im Allgemeinen auch sicherlich positiver ausgefallen.
:thumbright:

"Zum Glück" habe ich keinen Platz für das Ding.
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 644
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Spaceshop-Online.de »

Habe ein paar Kunden die "nur" den Stormtrooper wollen.... Falls jemand "nur" das Playset mit Box, sprich den ganzen Rest brauch würde ich die für 27,-- Euro + Porto abgeben. Denke für Einige die 2 brauchen eine gute Lösung. Bitte PN bei Interesse.

Oh-Buy-One Kenobi
.......
.......
Beiträge: 304
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Oh-Buy-One Kenobi »

Ich bin zwar nicht gerade schwer enttäuscht, aber dennoch ernüchtert.

Das sieht ja ganz nett aus, aber irgendwie ist es nur ein TEIL eines Playsets und kein vollwertiges Playsets. Hinzu kommen der überhöhte Preis und die dusslige Idee, dass man den Solo in Karbonit und die Grube quasi doppelt erwerben muss, wenn man eine vollständige Plattform will.

Die Analyse von botrooper trifft den Nagel auf den Kopf. Hasbro hätte mehrere Sets veröffentlichen müssen, die man miteinander kombinieren kann. Da wären doch geniale Möglichkeiten gegeben, dass man z.B. regelmäßig Add-Ons zum Anbauen (Landeplattform, Gefängniszelle, Brücke für den finalen Standoff von Vader & Luke) veröffentlicht.
"“No good movie is too long and no bad movie is short enough.” - Roger Ebert

Benutzeravatar
Scout
........
........
Beiträge: 860
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 15:56
Wohnort: Gaimersheim

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Scout »

Und für sowas verlangen die auch noch gutes Geld.
Finde das Set so eine Frechheit von Hasbro, zugleich man gleich 2 davon benötigt, so melkt man ein Kuh denken die sich.
Das Teil ist doch kein Euro Wert ohne Figur.

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7006
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von Ronking »

Den Stormi braucht doch kein Mensch...

Benutzeravatar
TerminalStorm
........
........
Beiträge: 758
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: TVC 2020: Carbon-Freezing Chamber mit Stormtrooper Actionfigur

Beitrag von TerminalStorm »

Grundsätzlich vielleicht ja ganz nett, aber zu dem Preis? Dafür ist es dann doch zu unspektakulär.
Und das "Drahtgittergestell" im hinteren Bereich... Was soll das? Sieht aus, wie nichts halbes und nichts ganzes.

Dass man das Teil zweimal kaufen soll, wenn man den ganzen Kreis haben möchte ist auch... Naja.
Auf den Bildern kann man leider auch nicht erkennen, ob man die (2.) Treppe so abnehmen kann, dass nur der Kreis übrig bleibt; Quasi das Modell nur mit einer Treppe auszustatten.

Schön wäre auch, wenn man die Treppen am Kreis verschieben könnte, dass sozusagen die 2. Treppe im 90° Winkel am Kreis hängt. Dann könnte man das Teil vielleicht doch noch irgendwo unterbringen.

Und wenn ich das richtig sehe, ist der Han aus dem Slave I (2020) "entliehen"

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“