TVC 2018: Wave 1 (USA)

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11873
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon MasterFliessie » Do 22. Feb 2018, 15:59

Wave 1:

- Rey - The Force Awakens (Repack)
- Kylo Ren - The Force Awakens (Repack)
- First Order Stormtrooper - The Force Awakens (Repack)
- Supreme Leader Snoke - The Last Jedi
- Jyn Erso - Rogue One (Repack)
- Hoth Rebel Soldier - The Empire Strikes Back (Repack)




Rey - The Force Awakens (Repack)

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder


Kylo Ren - The Force Awakens (Repack)

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder



First Order Stormtrooper - The Force Awakens (Repack)

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder



Supreme Leader Snoke - The Last Jedi

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder


Jyn Erso - Rogue One (Repack)

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder


Hoth Rebel Soldier - The Empire Strikes Back (Repack)

Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder


Bild
Quelle: Hasbro Pressebilder


Habe die Wavesortierungen aus den USA von Yakface.com übernommen:
http://yakfaceforums.com/main/2018/02/1 ... t-revised/
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1559
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Vokoun » Do 22. Feb 2018, 19:33

Ich kaufe da nur die Empire Rebellen Trooper

Mantis84
......
......
Beiträge: 280
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:57

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Mantis84 » Do 22. Feb 2018, 20:30

Ich nur den Snoke ;-)

kelejedi
......
......
Beiträge: 252
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon kelejedi » Do 22. Feb 2018, 20:35

Ich nehm auf jeden Fall ALLE. TVC Karte muss sein!!!

Benutzeravatar
BlueArcTrooper
.....
.....
Beiträge: 122
Registriert: So 18. Dez 2011, 13:00

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon BlueArcTrooper » Do 22. Feb 2018, 20:36

Snoke und Hoth Rebel Soldier, Rest kann in der USA bleiben :P
Reviews zu POTF2, RogueOne, Black Series, Episode 7 Figuren und viel mehr
https://www.youtube.com/user/ToyReviewGermany

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4873
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Biker Scout » Do 22. Feb 2018, 20:46

Nehme alle ;-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3012
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon darthmokki » Do 22. Feb 2018, 20:59

die nehm ich auch alle
;)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1715
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon titusillu » Do 22. Feb 2018, 21:01

die karten sehen schön aus. aber alle bis auf 1 repacks in der aller ersten wave find ich ganz schön bescheiden muss ich sagen ... naja bleibt ja vielleicht nicht die letzte ...

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1340
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Do 22. Feb 2018, 22:19

...aber alle bis auf 1 repacks in der aller ersten wave find ich ganz schön bescheiden muss ich sagen ... naja bleibt ja vielleicht nicht die letzte ...
Hasbro lernt nichts und will es auch scheinbar nicht lernen.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5720
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon workhard » Do 22. Feb 2018, 22:57

...aber alle bis auf 1 repacks in der aller ersten wave find ich ganz schön bescheiden muss ich sagen ... naja bleibt ja vielleicht nicht die letzte ...
Hasbro lernt nichts und will es auch scheinbar nicht lernen.

Ganz genau!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 393
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Opi Wan » Do 22. Feb 2018, 23:47

Auf jeden Fall hätte ich gern den Rebel Trooper.
Ich habe die Black Series Figuren ausgelassen, da brauche ich eigentlich alle.

Aber erst mal schauen was die Figuren kosten, ich hoffe ja noch auf ca. 16 Euro.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5720
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon workhard » Fr 23. Feb 2018, 07:53

17,99€ wie die Black Series würde mich nicht wundern.
Aber abwarten.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10804
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Spearhead24 » Fr 23. Feb 2018, 08:56

Da Rian Johnson den Charakter ja leider in TLJ versaut hat, werde ich mir Snoke wohl sparen. :x

Bleibt also die Jagd auf Verstärkung für die Hoth-Rebellentruppe...
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 138
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Bulkhead » Fr 23. Feb 2018, 18:37

Da ich weder Snowtrooper noch sonstige Hoth Sachen (außer mal ein oder zwei vereinzelte ältere Figuren) habe spare ich mir damit anzufangen gleich ganz.

Da ich dem Einzelhandel nicht traue das er sie bekommt, bzw. das mein TRU die in der gewünschten Menge bekommt, habe ich mir gleich mal einen Snoke und 4 Stormtrooper vorbestellt.
Bei BlacksBricks gibt es gerade die zwei Figuren für 19,99, die andern kosten noch 22,99€.

Trotzdem günstig, da sicher die meisten andern Händler sie nur in Waves anbieten werden.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2224
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon BrainDrain » Do 8. Mär 2018, 15:55

Wave ist nun bei HEO gelistet. VÖ: Ende 04/2018 EVP: 23,99
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 540
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Cairyn » Do 8. Mär 2018, 16:14

23,99??????

ok, das war's dann wohl. Kann mir nicht vorstellen, daß da noch nennenswerte Verkaufszahlen zusammenkommen.

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 557
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Do 8. Mär 2018, 16:31

Ja, ist der empfohlene VK von Heo. Schon heftig.
Sind auch nur 8 Figuren im Case. Hier die Auflistung:
2x E1640 Supreme Leader Snoke (Episode VIII)
1x E1641 Rey (Jakku) (Episode VII)
1x E1642 Kylo Ren (Episode VII)
2x E1643 First Order Stormtrooper (Episode VII)
1x E1644 Jyn Erso (Rogue One)
1x E1647 Rebel Soldier (Hoth) (Episode V)

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2224
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon BrainDrain » Do 8. Mär 2018, 16:32

Naja, die € 23,99 sind ja nur der EVP, für welchen Preis sie dann am Ende im Laden stehen ist nochmal eine ganz andere Sache ;-)
Und das sie nicht zu dem alten EVP von € 12,99 kommen, wo doch die TLJ 5POA schon € 14,99 kosteten, war ja wohl klar.
Edit: auch in UK sind die TVC's (£14,99) teurer als die TLJ (£9,99), liegt also nicht an HEO
Zuletzt geändert von BrainDrain am Do 8. Mär 2018, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2787
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon very-crazy-auction » Do 8. Mär 2018, 16:33

kylo oder rey für 24 Geld???

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 557
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Do 8. Mär 2018, 16:40

@Braindrain: Ja ich weiss, Heo kann da nix zu. Die kalkulieren ja nur ihren normalen Gewinn auf den Habro-Preis. Das liegt am Ende nur an Hasbro.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3071
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon geisT » Do 8. Mär 2018, 16:56

23,99??????

ok, das war's dann wohl. Kann mir nicht vorstellen, daß da noch nennenswerte Verkaufszahlen zusammenkommen.
Ach, geht doch noch...sind ja noch nicht einmal 50 DM für eine 3 3/4 Inch Figur...

Schon krass, das ich seit Disney die SW-Preiskeule schwingt, erst bei den Sideshow Premium Statuen preislich raus bin (früher ((2012)) 250-300€ jetzt 600-700€) danach bei den Gentle Giant Mini Büsten (früher 60-80€ jetzt 140-150€) und jetzt mit den SA 4 Inchern wird es dann auch kein Sammlungs-Revival geben...da ist man jetzt bei 4 Figuren schon einen Hunni los... Star Wars ist jetzt wohl nur noch für die "gehobene" Mittelschicht erschwinglich, ab das ist ja wohl auch die Disney Zielgruppe = Hapyy Family mit zweieinhalb Kindern und doppelten Einkommen... :occasion9:

Ps.Gut das ich keine Kinder habe :yay: , in den 80ern konnte ich mir meine SW Figuren noch vom Taschengeld zusammensparen, oder bekam 2-3 mal im Jahr eine Figur, außer der Reih, spendiert, das wäre heute bei solch preislichen "Luxusgütern" nicht mehr drin...naja, Hauptsache gesund... :bootyshake:
#StarWarsIsForRichPeople#

Edit: Die Segelbarke für 500€ hätte ich noch mitgemacht (weil groß und geil!), aber wenn ich die dann auch voll haben will, bin ich ja nochmal locker 1000€ (bei 40 Figuren) los...mein erstes Auto (alter Opel Kadett D) war mehr als die Hälfte billiger! (fuhr aber auch so... :mrgreen: )
Zuletzt geändert von geisT am Do 8. Mär 2018, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 540
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Cairyn » Do 8. Mär 2018, 17:10

Die 5POAs sind ja schon zu teuer. Preis bei Amazon.com: 7.99$, also aktuell 6.47€. Die 14.99€ (Faktor 2.3) sind durch nichts gerechtfertigt, auch nicht, wenn man 19% MWSt und Transport und Euronormsiegel einrechnet. Und wenn man sich ansieht, wie viel davon noch mal in den USA rabattiert wird... (bzw. bargain bin...)

Wenn das Ganze hier dann nur noch caseweise zu bekommen ist, kann man ja nur noch selbst importieren.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5720
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon workhard » Do 8. Mär 2018, 17:15

Preis = :puke:
Das war aber abzusehen....
GeisT..... Star Wars for rich People triffts. Macht es aber nicht besser :mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BlueArcTrooper
.....
.....
Beiträge: 122
Registriert: So 18. Dez 2011, 13:00

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon BlueArcTrooper » Fr 9. Mär 2018, 17:38

Als Kinderspielzeug ja eigentlich schon absoluter Luxus. Für meine Nichte kaufe ich öfters mal Playmobil Sets und muss sagen, dass dort ja durchaus noch ein ganz gutes Preisleistungsverhältnis herrscht. Aber Hasbro muss es die letzten Jahre einfach übertreiben.

Glaube da hilft einfach nur "nicht kaufen", aber beim großen Ausverkauf werde ich dann am Start sein :)

Mut zur Lücke in der Sammlung :salute:
Reviews zu POTF2, RogueOne, Black Series, Episode 7 Figuren und viel mehr
https://www.youtube.com/user/ToyReviewGermany

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 947
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Wookie-Treiber » Fr 9. Mär 2018, 18:34


Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5720
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon workhard » Fr 9. Mär 2018, 18:37

Ja, aber US Importware.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2224
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon BrainDrain » Fr 9. Mär 2018, 19:24

Ja, aber US Importware.
Wird auch EU-Ware zu diesem Preis geben, "HUST" ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5720
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon workhard » Fr 9. Mär 2018, 21:52

Psssst.....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 393
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Opi Wan » Sa 10. Mär 2018, 00:39

Alles hätte ich erwartet aber keine 24 Euro. Hasbro muss sich da nicht wundern wen die Umsätze bergab gehen. Den Rebel Soldier werde ich mir trotzdem kaufen, es bleibt aber die einzige Figur aus der ersten Wave.

Ich mag die Vintage Collection sehr, bei solchen Preisen werde ich mich nur auf die OT konzentrieren.
Ja, aber US Importware.
Wird auch EU-Ware zu diesem Preis geben, "HUST" ;-)
Gut zu wissen. :)

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1559
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC 2018: Wave 1 (USA)

Beitragvon Vokoun » Sa 10. Mär 2018, 08:20

Naja so wichtig ist mir der Rebellen Trooper nicht.
Die Preise sind bekloppt. Nein danke da bin ich komplett raus, werden alle an mir vorbei gehen....


Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bly, Vokoun und 3 Gäste