TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5796
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon workhard » Mo 26. Feb 2018, 22:18

Denke nicht. Die Figuren sind nur Deko.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1601
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Vokoun » Mo 26. Feb 2018, 23:33

Figuren werden nicht dabei sein, Hasbro ist gierig...

Benutzeravatar
Boba Fett 72
..
..
Beiträge: 25
Registriert: Do 15. Feb 2018, 18:33
Wohnort: Langenhagen

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Boba Fett 72 » Mi 28. Feb 2018, 13:43

Will ich ja wohl hoffen das der mit an Bord ist.Macht aber gar nicht so einen Grossen Eindruck das Teil.

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 557
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Mi 28. Feb 2018, 16:22

Wenn der Aufdruck stimmt, ist keine Figur dabei:

Bild

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3940
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon guanabatz » Mi 28. Feb 2018, 16:37

ähm,- ich habe das überlesen. :D

Dann stellt sich mir noch eine Frage,

war denn der Tank-Driver auch schon auf dem Markt, z.B. als Black-Series (3.75 inch) und war er auch in Deutschland erhältlich?

Oder kommt der noch, oder nochmal,- wenn im Herbst der Panzer in die ein, oder andere Sammlung fährt.

In unserem Tru`s habe ich ihn nur in 6Inch gesehen.

Der 4 inch auf dem Bild ist aber definitiv ja >full articulated< und ein 4 inch.

:dontknow:
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10841
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Spearhead24 » Mi 28. Feb 2018, 17:11

war denn der Tank-Driver auch schon auf dem Markt, z.B. als Black-Series (3.75 inch) und war er auch in Deutschland erhältlich?

Oder kommt der noch, oder nochmal,- wenn im Herbst der Panzer in die ein, oder andere Sammlung fährt.

In unserem Tru`s habe ich ihn nur in 6Inch gesehen.

Der 4 inch auf dem Bild ist aber definitiv ja >full articulated< und ein 4 inch.

:dontknow:
im Jedha Revolt 4-Pack (oder war/ist das nur inoffiziell hier erhältlich?)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2817
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon very-crazy-auction » Mi 28. Feb 2018, 18:47

Jedha Revolt gibts bei AMA für 19,90 Euro ca.
Und auch im TK Maxx wurde das Set gesehen. 14,99 dort.

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3940
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon guanabatz » Mi 28. Feb 2018, 19:18

Der Tank-Driver im Jedha Revolt Pack, ist ein 5Point /

habe ich einen Knick in der Optik, ich meine der Troopper auf dem Foto der Toy Fair,

hätte angewinkelte Arme und zumindest bei den Füßen könnte man auch Gelenke erkennen ?
toyfair2018 tank 2 (640x427).jpg
toyfair2018 tank 2 (640x427).jpg (167.83 KiB) 2688 mal betrachtet
Quelle: Foto Toy Fair 2018
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2817
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon very-crazy-auction » Mi 28. Feb 2018, 19:36

@ Guana Vieleicht schon aus der Vintage Collection?
oder Wal-Mart 3,75" Inch Black Series ?

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3040
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon darthmokki » Mi 28. Feb 2018, 21:24

Erscheint in wave 2 oder 3 der diesjährigen vintage collection! Full articulated
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 699
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon BoenKenobi » Mi 28. Feb 2018, 21:27

Der super-articulated Tank-Driver ist für die Vintage Collection angekündigt. Ansonsten kann man aber bestimmt auch den 5 POA aus dem Jedah Revolt Pack gut nutzen als Besatzung... von einigen sieht man ja nur den Kopf aus dem Panzer gucken

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3940
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon guanabatz » Mi 28. Feb 2018, 23:24

Erscheint in wave 2 oder 3 der diesjährigen vintage collection! Full articulated
Danke !

Na,- dann hoffe ich mal, das der nicht an der Amerika First Wall scheitert
:D

Ansonsten kann man aber bestimmt auch den 5 POA aus dem Jedah Revolt Pack gut nutzen als Besatzung...

von einigen sieht man ja nur den Kopf aus dem Panzer gucken.

Jup,- ansonsten schicke ich den zum Master Flissie und laß ihn bearbeiten :P :D

Danke für die Infos
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 699
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon BoenKenobi » Di 1. Mai 2018, 22:09

Gerade beim „rumsurfen“ im Netz gefunden, Vorbestellung in UK:

https://www.indemandtoys.co.uk/product/ ... hovertank/

Vorbestellung für rund 85 £ in UK, Erscheinungstermin evtl. im Juni.

Das wären also umgerechnet ca. 96 €

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5796
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon workhard » Mi 2. Mai 2018, 17:05

Der soll tatsächlich schon Ende Juni bei Hasbro Deutschland aufschlagen. Da bin ich allerdings vorsichtig optimistisch. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Detaleader
....
....
Beiträge: 62
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Detaleader » Do 3. Mai 2018, 09:34

Bei Dorkside Toys in den USA für 80$ gelistet. Ich gebe meine Wette auf 100€ hierzulande ab. Der Hovertank ist also deutlich teurer als der 6 inch Dewback mit Trooper mit 60$. Schon ziemlich teuer der Tank :(

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4943
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Biker Scout » Do 3. Mai 2018, 12:33

Preis hin oder her...das Teil ist doch wirklich der HAMMER :drunken:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Panzerfuchs » Fr 4. Mai 2018, 13:35

Also mein Name sagt ja schon einige aus! Freue mich auch auf das Teil! Ist mal was ganz anderes im Star Wars Universum! Den Tank-Driver habe ich schon aus der Jedda Revolt-Pack von unserem Freund mit den orangefarbenen Kisten seit letztem November! ... Leider gibt es wohl nur den Tank-Driver auch in der Vintage Collection. Der Tank-Commander ist etwas schöner, weil noch blaugraue Brustmarkierungen drauf sind. Gibt es ja im 6" Bereich schon als Figur.
Abschließend aber mein Resume zum Fahrzeugkonzept (Original). Das ist lediglich ein gepanzerter Lkw auf Ketten mit einigen "Kanönchen" zur Selbstverteidigung. Leider kein "Kampffahrzeug" wie ich es gerne mal im Star Wars Universum sehen würde. - Leider genießen dort Beine Vorrang vor Ketten. Außerdem Frage ich mich, ob einer der Fahrzeugdesigner sich mal Gedanken zu den seitlichen Kanone gemacht hat? Warum bloß gibt es sowas nicht an realen Fahrzeugen? Richtig! Weil es Quatsch wäre! Kanonen gehören oben aufs Fahrzeug! Bessere Rundumwirkmöglichkeit, bessere Übersicht! Weniger Beschädigung, weil man damit nicht gegen eine Hauswand fahren kann!
Will es mir aber auf jede Fall kaufen! K E T T E N !!!!! JUHU!

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2817
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon very-crazy-auction » Fr 4. Mai 2018, 14:32

Das mit der Hauswand (Felsen) hatte schon Dr. Jones an deutschen Panzern bemerkt ;)

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1601
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Vokoun » Fr 4. Mai 2018, 16:19

Also das Dingen muss einfach in jede Sammlung, richtig gut schaut der aus

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2419
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon veers74 » Fr 4. Mai 2018, 16:32

Außerdem Frage ich mich, ob einer der Fahrzeugdesigner sich mal Gedanken zu den seitlichen Kanone gemacht hat? Warum bloß gibt es sowas nicht an realen Fahrzeugen? Richtig! Weil es Quatsch wäre! Kanonen gehören oben aufs Fahrzeug! Bessere Rundumwirkmöglichkeit, bessere Übersicht! Weniger Beschädigung, weil man damit nicht gegen eine Hauswand fahren kann!
Will es mir aber auf jede Fall kaufen! K E T T E N !!!!! JUHU!
Ohne Panzergrenadiere, die die Flanken mehr oder weniger sichern und damit leichte Seitenbewaffnung ersetzen, würden mich im Ernstfall keine 10 Dewbacks in so einen Panzer kriegen. Ohne die Grenadiere ist so ein Tank Fallobst.

Aber ich bin mir sicher, das muß ich Dir nicht erklären. :thumbright:

Endlich Ketten-WORD :D

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Panzerfuchs » Sa 5. Mai 2018, 16:25

@vca Das in Indianer Jones Teil 3 ist schon ne lustige Szene. Auch wenn ich sagen muss, dass das insgesamt ein "erfundener" Panzer auf dem Fahrgestell eines englischen Romboitpanzers aus dem 1. Weltkrieg war.

captainchaos
..
..
Beiträge: 34
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 20:11

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon captainchaos » So 6. Mai 2018, 10:04

der tank driver ist gleich mit dem shoretrooper,köpfe tauschen farbliche umgestaltung,fertig und für 20,99 raus bei uns im t ru.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 952
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Wookie-Treiber » So 17. Jun 2018, 09:16

Es gibt neue Fotos vom Tank. Mann, ich freu´mich auf das Ding.

https://www.amazon.com/gp/product/B076J ... abc92986f6

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1601
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Vokoun » So 17. Jun 2018, 12:57

Es gibt neue Fotos vom Tank. Mann, ich freu´mich auf das Ding.

https://www.amazon.com/gp/product/B076J ... abc92986f6
Mal schauen ob ich ihn da bestelle

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4943
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Biker Scout » So 17. Jun 2018, 13:05

Ein echt geniales Teil :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 20. Jun 2018, 10:46

der tank driver ist gleich mit dem shoretrooper,köpfe tauschen farbliche umgestaltung,fertig und für 20,99 raus bei uns im t ru.
Hmm. Ich verstehe deinen Beitrag nicht so ganz. Welche Köpfe willst du da tauschen? Klar, der Tankdriver hat einen anderen Helm, als der Shoretrooper. Aber wenn ich einen Tankdriver - Kopf auf einem Tankdriverkörper habe, brauch ich den nicht mit anderen zu tauschen... Oder was meinst du damit?
Daneben habe ich beide Figuren in 6" und in 3,75". Der Shoretrooper hat nicht nur einen anderen Helm, er hat auch einen ganz anderen Gürtel bzw. Hüftbereiche. - Brustpanzer, Arme und Beine sind aber gleich. Da hast du recht.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 20. Jun 2018, 10:49

Das Modell kaufe ich auf jeden Fall. Ich hoffe aber, dass sie den Motorraum zugänglich gemacht haben, so wie es auf den ersten Vorschaubildern aussah. Sieht jetzt beim Angebot nicht so aus, bzw. ist der Motorraum da zu. Außerdem muss das Teil auf den Ketten rollen können! Das MUSS sein!

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 952
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon Wookie-Treiber » Fr 22. Jun 2018, 16:57

Das Modell kaufe ich auf jeden Fall. Ich hoffe aber, dass sie den Motorraum zugänglich gemacht haben, so wie es auf den ersten Vorschaubildern aussah. Sieht jetzt beim Angebot nicht so aus, bzw. ist der Motorraum da zu. Außerdem muss das Teil auf den Ketten rollen können! Das MUSS sein!
Was verstehst Du unter Motorraum? Die Platte über dem Fahrer-Raum ist abnehmbar, wenn Du Dir das unterste Bild im Amazon
Angebot anschaust.

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3040
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon darthmokki » So 24. Jun 2018, 15:39

hoffentlich kommt der bald ...ein echtes Highlight dieses Jahr
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5796
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC 2018: Imperial Assault Tank 3.75 Zoll

Beitragvon workhard » So 24. Jun 2018, 15:58

August ist angepeilt.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:


Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste