Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 420
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Panzerfuchs » So 17. Dez 2017, 01:09

Hi. Mal meine Meinung dazu: - Ich finde es grundsätzlich toll, dass die TVC weiter fortgesetzt wird! Dann aber bitte auch als richtige Fortsetzung mit weiter fortlaufenden Nummern und genau der gleichen Art von Verpackung und keine "Neuinterpretationen"!
- Grundsätzlich muss ich aber sagen, dass mir von der Verpackung her die neuere Black Serie von Walmart besser gefällt, weil man die Verpackungen gleich aufstellen kann und man sich nicht unbedingt irgendein Case dafür kaufen muss. - Von Nachteil ist nur, dass kein so schönes Filmbild in Farbe auf der Verpackung ist. -
Aber zum Schluß mal ne Frage: Wer zur Hölle ist Dr. Aphra und warum muss man davon eine Figur machen? ... Ja, ich weiß, war eine Fanbefragung! Deshalb die Figur! Aber wer zum Teufel kommt auf die Idee, die Figur bei der Fanbefragung vorzuschlagen? Irgendwo hört meine Verständnis für das Expandet Universe dann doch auf! - Würde mir mal wünschen, dass man irgendwo mal klare Grenzen ziehen würde! Gibt es jetzt ein Expanded Universe oder nicht! Da sollte sich Disney mal für einen Weg entscheiden. Man könnte es ja auch so machen, dass man solche Fan-Choice als Sonderfigur herausbringt, die keine fortlaufende Nummer haben oder ganz und gar eine eigene Verpackung für das Expanded Universe oder Fan Choice entwirft.
Apropos fortlaufende Nummer, dass Salacious Crumb und der Mouse Droid eine fortlaufende Nummer in TVC haben ist echt eine Frechheit! Weder kann oder konnte man die irgendwo normal kaufen, noch gibt es deren Auflage her, noch passen sie vom Format zur TVC! Gibt ja auch Jokasta Nu als Sonderfigur! Die hat auch keine Nummer!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11733
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » So 17. Dez 2017, 02:00

Gibt es jetzt ein Expanded Universe oder nicht! Da sollte sich Disney mal für einen Weg entscheiden.
Das Thema ist zwar hier in diesem Thread fehl am Platze, aber nur mal zur Erklärung:

klar gibt es ein Expanded Universe. Das ist alles was seit der Disney-Übernahme an Büchern, Comics und Spielen rausgekommen ist.
All das ist kanon. Und alle Kino-Filme, SW-Clone Wars und SW-Rebels natürlich sowieso.

Aphra ist aus den neuen Marvel-Comics = Kanon EU.

Das alte EU ist nicht mehr gültig / obsolet (also alles vor Disney) und heißt nun "Legends".

Über Wert und Qualität von EU / Legends etc. aber bitte ansonsten an anderer Stelle weiterdiskutieren.
Hier weiter zu den Figuren der Vintage Collection. ;-)

So gesehen hat die Dr. Aphra Figur schon ihre Berechtigung, weil sie ja zum aktuellen offiziellen Star Wars Kanon zählt (ich mag sie allerdings auch nicht).
Nebenbei (aber das gehört auch nicht wirklich in diesen Thread :oops: ) ist die 6-Zoll Jaina Solo Fan-Wahl Figur dagegen nicht mehr kanon sondern "nur" noch "Legends". :mrgreen:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 420
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Panzerfuchs » So 17. Dez 2017, 02:12

Hi MasterFliessie. Das war mir alles schon bekannt. Sorry, wenn das oben falsch rüber gekommen ist. - So unbedarft bin ich da nun auch wieder nicht. Auch wenn ich mit der Logik über Kanon und Nicht Kanon Comics und Bücher erst durch die neue Legends-Buchreihe eingestiegen bin. Aber darin wird ja auch genug erklärt. - Da ja alles miteinander zusammenhängt, ist die Trennung der Themen von einem zum anderen Thread oft nicht so leicht. - Ich fände es z.B. besser, wenn man bei den Figurenserien größere Trennungen vornehmen würde.
- Eine Figur müsste für mich schon weitaus bekannter sein, als nur irgendwo in einem Comic vorzukommen, bevor man sie als Figur herausbringt. - Ich z.B. kenne Star Wars seit 1980 und hatte früher alle Vintage Figuren. Die alten Ehapa Comics kannte ich auch noch. Dann hört es aber auf. - Ich denke, dass wenn ich als alter Fan viele Comics nicht kenne, dann kennt die Comics keine besonders große Fangemeinde. Vielleicht ändert sich das durch die Serie Legends etwas. Die hat auch mein Interesse geweckt. - Obwohl ich sagen muss, einige Comics sind beschissen! - Die Serien The Clone Wars und Rebels kennen wohl sehr viel mehr Leute. Auch würde ich sagen, dass sehr viel mehr Leute die Videospiele oder zumindest die Werbung dazu kennen und so z.B. der Republik Trooper, eine bekanntere Figur sein dürfte, als Dr. ... - Ich denke mir zu Dr. (Wie war der Name nochmal? - Vergessen!), dass das zumindest zu 25% der abgegebenen Stimmen daran liegt, dass es eine Frau ist, die als Figur dargestellt wird. Den Grund kann man sich denken! - Das ist meine ehrliche Meinung!

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » So 17. Dez 2017, 11:10

Hey Hey Hey..... Moment mal..... Dr. Aphra gehört zwar zum Marvel Comic Universum aber in diesem zu einem nicht unwichtigen Storyteil um Darth Vader!
Diese Geschichten spielen zwischen Epische 3 und 4.
Das aufkommen des Imperiums mit der letztlichen Entwicklung Vaders zum gefürchteten Dark Lord.
Also ein absolutes Muss für den VADER Fan !

Im übrigen hat das Expanded Universe mit seinen Büchern und eben Comics in der Zeit zwischen Episode 6 und den sogenannten Prequels am Leben gehalten. Das ist Fakt.
Back to Topic :

Die Figur Dr. Aphra wurde gewählt um in der Vintage Collection 2.0 zu erscheinen und das finde ich gut!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 420
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Panzerfuchs » So 17. Dez 2017, 14:00

Kann ja jeder sehen, wie er will.
Wie gesagt war ich von ca. 1980 bis 1987 großer Fan. Vor allem hatte ich auch (fast) alle Kennerfiguren. Danach hat es bei mir bis 2016 kurz vor TFE aufgehört und ich habe wieder mit dem Sammeln der Figuren angefangen. Natürlich habe ich die EP1 bis 3 gesehen und als DVD. Danach ging es mit The Clone Wars weiter und anschließend mit Rebels. Habe mir sogar einige Lego-Filme angeschaut! Sorry! Für mich sind alle Filme und TV-Serien das Herzstück von Star Wars. Alles andere kann mal versuchen, das ein oder andere zu erklären, oder Lücken zu füllen.
- Die Comics von Ehapa waren damals auch etwas, was mir die Zeit zwischen den EP V und EP VI verkürzt hat und auch einige Zeit danach fand ich auch sehr gut. Aber irgendwann fand ich sie schlecht und teilweise sehr dünn. - Comics halt.
- Nun mit der Legends-Serie bin ich wieder voll eingestiegen in die Comics. Ich muss sagen, dass einige wirklich gute Geschichten erzählen und auch sehr gut zeichnerisch umgesetzt sind. Bei anderen finde ich die Geschichte ja teilweise gut, aber das ewige Abschlachten von Jedis, teilweise im Sekundentakt beschissen! (z.B. die Schlacht um Jabin! Sau mies!) Bei wieder anderen ist zeichnerische Umsetzung beschissen! Da fragt man sich, ob jeder Depp mit Zeichnungen Geld verdienen darf. - Gut finde ich z.B. die Geschichte The Star Wars oder auch Im Visier des Bösen. - Boba Fett, Feind des Imperiums ist einfach nur miserabel gezeichnet! Und die Geschichte wie Darth Vader sich in Säuberung dem Jedi-Hinterhalt stellt und überlebt, einfach meilenweit daneben! - Ist halt blöd, wenn man sich eine tolle Schlacht Darth Vader gegen diverse Jedi vorstellt und dann, ja leider muss Darth Vader überleben! Da ist weniger (weniger Jedi) öfter mal mehr!
- Ehrlich gesagt bin ich jetzt schon zwei dreimal dran gewesen auch die Legends wieder aufzugeben, weil die Comics so mies sind. Zum Glück sind es pro Buch ja meist 4 bis 5 normale Geschichten, - ich nehme an, dass das einzelne Hefte waren - die in einem Buch veröffentlicht werden und man so gleich die ganze Geschichte hat und nicht noch Wochen warten muss, wie es weitergeht. - Und 14 Tage später kommt das nächste Buch, dass dann hoffentlich besser ist. - So war es bisher. - Wenn ich länger auf die Fortsetzung einer miesen Geschichte warten müsste, wäre ich sicherlich schon ausgestiegen.

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Bulkhead » So 17. Dez 2017, 18:37

Lese um ehrlich zu sein seit 10 Jahren keine SW Comics, mehr.
Leiber Roman und da die Klassiker, X-Wing und Zahn Bücher.

Dr. Aphra hat mir auch nichts gesagt, als ich aber gegoogelt habe, habe ich herausgefunden das sie offenbar immer einen Droiden an ihrer Seite hat?
Warum kommt also nicht auch gleich der Droide mit raus?

Wie bei Kyle Katarn (den ich leider nicht habe, Angebote per PN ;-) ), wo ist bitte schön Jan Ors?
Kyle kam mit einem Yuuzahn Vong raus, warum aber nicht mit seiner Partnerin?
Ich finde wenn Hasbro schon EU-Charaktere macht sollte es auch gleich ne kleine Gruppe sein die zusammen gehört, oder wenigstens ein zweierpack. So finde ich das sinnlos.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » So 17. Dez 2017, 18:47

Wie gesagt, es ist das Ergebnis einer Fan Choice Wahl!
(wie die abgelaufen ist, ist ein anderes Thema). ;-)

Hasbro bringt ja nur die Figur raus das hätten sie ohne die Wahl nie getan. Von daher : Nehmen was kommt. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3808
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon guanabatz » Di 19. Dez 2017, 13:42

Gibt es eigentlich den Hover Tank ~ Panzer schon im deutschen Handel?

Wenn ich mir so die erste Wave anschaue, wäre das ja ein Must-Have Goody.

LG
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3808
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon guanabatz » Di 19. Dez 2017, 13:45

Gibt es eigentlich den Hover Tank ~ Panzer schon im deutschen Handel?
määääh, habs gerade einen Fred weiter gelesen, HERBST 2018 :shock:

doof-zulange-doof-zulange-doof-zulange~~~~~~
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 506
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Cairyn » Di 19. Dez 2017, 16:30

Dr. Aphra hat mir auch nichts gesagt, als ich aber gegoogelt habe, habe ich herausgefunden das sie offenbar immer einen Droiden an ihrer Seite hat?
Warum kommt also nicht auch gleich der Droide mit raus?
Zwei Droiden, einen Astromech und einen Protokolldroiden. Sozusagen das böse Gegenstück zu R2-D2 und C-3PO. Aber die haben in der aktuellen Handlung von "Dr. Aphra" auch eine eher zwiespältige Rolle.

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 675
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon 123killerbrei » Sa 23. Dez 2017, 11:18

Ich finde Dr. Aphra in den Comics so cool. Das wäre doch mal eine nebengeschichte zum verfilmen.
Ehrlich gesagt ist das die Figur aus der neuen VC die mich am meisten interessiert!

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Sa 23. Dez 2017, 12:58

Ich finde Dr. Aphra in den Comics so cool. Das wäre doch mal eine nebengeschichte zum verfilmen.
Ehrlich gesagt ist das die Figur aus der neuen VC die mich am meisten interessiert!

Gaaaaaaanz genau :thumbright:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Mi 21. Feb 2018, 21:48

Also, ab dem 1.April geht die Auslieferung an den Handel an den Start, 8 Figuren pro Case.
Es wird WalMart exklusives geben, die Nummerierung ist vortlaufend auch bei den Exklusive Figuren....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1293
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Mi 21. Feb 2018, 23:47

Kein gut gewähltes Datum für eine ernsthafte Sache...

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2162
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Do 22. Feb 2018, 07:48

Also, ab dem 1.April geht die Auslieferung an den Handel an den Start

Dumm nur das der 1. April ein Sonntag ist ;-)
Und selbst am 2.April kommt nix in den Handel, da ist Ostermontag :D
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3808
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon guanabatz » Do 22. Feb 2018, 08:26

na Prima, also geht der Hunt max am 04.04 los, da die Männies ja auch noch ins Regal gehangen werden müssen.
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4750
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Biker Scout » Do 22. Feb 2018, 09:56

Ich bin schon sehr gespannt :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10770
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Spearhead24 » Do 22. Feb 2018, 09:59

Die kommen schon Anfang April? :shock:
Hatte ich gar nicht auf dem Schirm...
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2162
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Do 22. Feb 2018, 10:36

Ich meine mich zu erinnern, das bei Lost Boys World mal was von 20.04.2018 stand.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Do 22. Feb 2018, 10:56

Also, ab dem 1.April geht die Auslieferung an den Handel an den Start

Dumm nur das der 1. April ein Sonntag ist ;-)
Und selbst am 2.April kommt nix in den Handel, da ist Ostermontag :D

Ja hier schon. In Amerika ist das doch Wurst...hier gehts dann bestimmt so mitte Ende April los :scratch:
Zuletzt geändert von workhard am Do 22. Feb 2018, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11733
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » Do 22. Feb 2018, 10:56

BrainDrain:
Ich meine mich zu erinnern, das bei Lost Boys World mal was von 20.04.2018 stand.
Das Datum würde dann anscheinend auch mit der geplanten Veröffentlichung der Solo-Film Figuren korrespondieren:

Bild
Quelle: www.jedinews.co.uk
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11733
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » Do 22. Feb 2018, 16:01

Hallo,

Habe mal für die einzelnen US-Waves eigene Threads angelegt.
Bei der Sortierung habe ich als Quelle die Liste von Yakface.com verwendet:
http://yakfaceforums.com/main/2018/02/1 ... t-revised/

Soweit ich welche gefunden habe habe ich passende Bilder aus den Hasbro-Presseveröffentlichungen verwendet, die gibt's aber anscheinend noch nicht für alle Figuren.

Auch weiß ich natürlich nicht ob die Waves auch so zu uns kommen, oder wie das mit den beiden Walmart-Exklusiv-Figuren hier laufen wird...

falls zu diesen Fragen die Händler hier im Forum irgendwann nähere Informationen haben, kann man die Threads gerne ergänzen oder anpassen.

Wave 1: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12244
Wave 2: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12247
Wave 3: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12246
Walmart Exclusives: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12245
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon LostBoy » Do 22. Feb 2018, 16:51

Ich meine mich zu erinnern, das bei Lost Boys World mal was von 20.04.2018 stand.
Danke für die Blumen, ja das stimmt.
Mir wurde von Hasbro Deutschland dieses Datum gegeben, da es aber parallel zu den Solo Sachen laufen wird hoffe ich das es so bleibt.
Hier war die Info: https://www.lostboysworld.de/2017/11/12 ... hland-001/
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon LostBoy » Do 22. Feb 2018, 16:55

Hallo,

Habe mal für die einzelnen US-Waves eigene Threads angelegt.
Bei der Sortierung habe ich als Quelle die Liste von Yakface.com verwendet:
http://yakfaceforums.com/main/2018/02/1 ... t-revised/

Soweit ich welche gefunden habe habe ich passende Bilder aus den Hasbro-Presseveröffentlichungen verwendet, die gibt's aber anscheinend noch nicht für alle Figuren.

Auch weiß ich natürlich nicht ob die Waves auch so zu uns kommen, oder wie das mit den beiden Walmart-Exklusiv-Figuren hier laufen wird...

falls zu diesen Fragen die Händler hier im Forum irgendwann nähere Informationen haben, kann man die Threads gerne ergänzen oder anpassen.

Wave 1: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12244
Wave 2: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12247
Wave 3: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12246
Walmart Exclusives: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 53&t=12245
Das mit den Waves ist immer so eine Sache. Ich habe mich auch für diese Sortierung entschieden, da diese Info aus der Pressevorführung war. Bei der 1. Wave denke ich genauso wie du. Manche Händler listen eine ganz seltsame Sortierung, auch mit 12 Figuren, obwohl wir bei der TVC garantiert nur noch 8 Figuren pro Case haben werden. Will see....

https://www.lostboysworld.de/3-3-4-inch ... ine-waves/
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 420
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Panzerfuchs » Do 22. Feb 2018, 19:01

Ich bin ehrlich mal gespannt wie sich die Sachen verkaufen werden. Wenn es klappt kaufe ich mir die Teile aus der TVC zweimal. Aber was verdammt soll an der Figur Dr. Aphra schön oder interessant sein? Sieht aus als hätte man einem verhungertem Han Solo Körper einen hässlichen Frauenkopf verpasst. 😠

Benutzeravatar
Boba Fett 72
...
...
Beiträge: 23
Registriert: Do 15. Feb 2018, 18:33
Wohnort: Langenhagen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Boba Fett 72 » Do 22. Feb 2018, 19:06

Bin sehr froh das die TVC Reihe weiter geht und finde die Figuren echt Top ! Bin mal auf die Preise gespannt!? Und ja ich werde die mir auch mindestens zwei mal holen;-))))))

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5563
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Fr 23. Feb 2018, 09:47

Ha, stimmt auf LostBoys Seite steht das ja auch so, also gehe ich auch vom 20.04. aus. Auf die Verfügbarkeit bin ich ja echt gespannt wie rin Flitzebogen.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 612
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BoenKenobi » Sa 24. Feb 2018, 21:26

Manche Händler listen eine ganz seltsame Sortierung, auch mit 12 Figuren, obwohl wir bei der TVC garantiert nur noch 8 Figuren pro Case haben werden. Will see....
Die erste Wave wird zwar nur 8 Figuren haben, tatsächlich wird das Case aber aus 12 Figuren bestehen. Stormtrooper und Snoke werden nämlich 2x ins Case gelegt.

Wave 1 hat somit folgende Zusammensetzung:
- 1x Rey (Jakku) (Episode VII)
- 1x Kylo Ren (Episode VII)
- 1x Jyn Erso (Rogue One)
- 1x Rebel Soldier (Hoth) (Episode V)
- 2x Supreme Leader Snoke (Episode VIII)
- 2x First Order Stormtrooper (Episode VII)

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon LostBoy » Sa 24. Feb 2018, 22:45

Manche Händler listen eine ganz seltsame Sortierung, auch mit 12 Figuren, obwohl wir bei der TVC garantiert nur noch 8 Figuren pro Case haben werden. Will see....
Die erste Wave wird zwar nur 8 Figuren haben, tatsächlich wird das Case aber aus 12 Figuren bestehen. Stormtrooper und Snoke werden nämlich 2x ins Case gelegt.

Wave 1 hat somit folgende Zusammensetzung:
- 1x Rey (Jakku) (Episode VII)
- 1x Kylo Ren (Episode VII)
- 1x Jyn Erso (Rogue One)
- 1x Rebel Soldier (Hoth) (Episode V)
- 2x Supreme Leader Snoke (Episode VIII)
- 2x First Order Stormtrooper (Episode VII)
Tut mir leid, das ist so nicht richtig. Der Case hat 8 Figuren, darum geht es ja, den Case zu verkleinern und dadurch besser mischen zu können. Die erste Wave SCHEINT 6 verschiedenen Figuren zu enthalten bei der 2 Stück doppelt drin sind. So wie du es von der Anzahl gelistet hast, aber es werden keine 12 sein sondern 8 sein.
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2162
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Sa 24. Feb 2018, 23:54

Mir wurde ebenfalls von 8 Figuren pro Case aus UK berichtet. UVP dort wohl übrigens £14,99
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.


Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste