Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3501
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Biker Scout hat geschrieben:
Do 12. Nov 2020, 12:58
Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Do 12. Nov 2020, 09:52
Inhalt der Wave mit dem ROTJ Boba:

Boba Fett (ROTJ)
Princess Leia - Bespin Escape
Snaggletooth
The Child (The Mandalorian)
Greef Karga (The Mandalorian)
Auch eine tolle Zusammenstellung :-)
finde ich auch - so darf es gerne weitergehen :mrgreen:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Scout
........
........
Beiträge: 873
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 15:56
Wohnort: Gaimersheim

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Scout »

Lecker, 3 Figuren aus der OT!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12909
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

MasterFliessie hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 14:11
workhard hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 13:22

Snaggeltooth wird angeblich komplett neu
Wenn das so ist, wäre es für die "Alle-original-Kenner-Figuren-sollen-auf-TVC-Karte-erscheinen-Fraktion", ja am sinnvollsten, wenn es die Neuauflage des POTJ Zutton wäre, der ja damit eine moderne Version, des Kenner Snaggletooth wäre, welcher ja eigentlich gar nicht mehr kanon ist (weil er ja nur im Holiday Special) vorkam) und inzwischen, laut Wookiepedia eigentlich Zutmore heißen müßte.

Der wiederum der Figur Katt Mol aus The Clone Wars sehr ähnlich sieht... :violent1: :toothy10:

...ach herrje, das ist ja sooo kompliziert mit diesen Snivvianern. :confused2:
Trommelwirbel...

es wird Zutton:
https://www.jeditemplearchives.com/2020 ... -revealed/

Nicht aufregend, aber okay und solide Auswahl.
Ist eine tolle Figur mit ausreichend Artikulation, das kann ich verknusen, daß Hasbro hier Geld spart und sie nochmal auf Karte bringt. :obacht:

Für die Sammler, die eher darauf aus sind, alle klassischen Kenner Figuren auf moderner Karte "abzuhaken", dürfte das natürlich eine Enttäuschung sein. :dontknow:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Atuk
_
_
Beiträge: 99
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 23:19

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Atuk »

Da ich nur noch Original Trilogie Figuren sammle ist diese perfekt. Auch wenn es keine Neue Figur ist (gabs ja schon in 3er pack) ist mir dieser tausendmal lieber als einen 400 millionsten Luke auf irgendeiner haste nicht gesehen Karte. Natürlich gibt es noch viele bessere/wichtigere Figuren die ich auf einer Vintage Collection Karte sehen will aber auch wenn es dürftig ist solange es nicht komplett aufhört mit TVC gerne her mit.
1977 Star Wars & me was born

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3501
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Zutton als Figur kann man schon machen, ist ja an sich eine gelungene Figur, die ja auch nur im 3er set bisher erschien ;)
allerdings hätte ich mir persönlich die Bezeichnung " snaggletooth" gewünscht im Namensplate
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6755
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Darkside »

https://starwarscollector.de/news/hasbr ... ggletooth/

Schade finde ich, dass das rote Gelenk sichtbar ist...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3501
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Darkside hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 19:45
https://starwarscollector.de/news/hasbr ... ggletooth/

Schade finde ich, dass das rote Gelenk sichtbar ist...
das ist die alte Vergleichsfigur, bei der neuen haben sie das bestimmt korregiert ( hoffe ich ) :drunken:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1230
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

workhard hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 13:22
Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 09:13
workhard hat geschrieben:
Di 20. Okt 2020, 10:28
Hasbro hat nur Fives auf TVC Karte geplant! Boba wird wohl eine neue Nummer bekommen.
Welle No. 18 beinhaltet: Boba Fett Return of the Jedi
Greef Karga
Leia Bespin Escape
The Child
Snageltooth
Das mit der Kartennummer finde ich persönlich eigentlich sogar besser, da ja unter 009 eigentlich beide Boba Fett Varianten (TESB und ROTJ) erschienen waren und man da dann genau hinschauen muss, welche Variante es ist. - Die neue Figurenauswahl finde ich absolut in Ordnung. - 2x The Mandalorian muss jetzt aber auch wirklich mal sein, da die Serie ja im Moment der "Träger" von Star Wars ist.
Ist der Snageltooth dann derjenige, der auch einmal in einem Dreier-Pack heraus kam? - :mrgreen: :mrgreen: Lach mich kaputt!

Ich meine den hier!
https://www.rebelscum.com/Villain_Set_S ... Hasbro.asp

Snaggeltooth wird angeblich komplett neu
Ich will ja jetzt nicht nicht groß angeben, aber: ICH HABS JA GESAGT! :lol2:

Übrigens habe ich da noch eine Anmerkung von Jemandem aus dem Forum im Ohr, der groß gemeint hat, dass der Jedi-Luke aus dem Luke 3er-Set nicht auf Karte erschienen sei, und ich sagte: Bisher nicht. - :tongue3:

Fehlt noch der Death Star Droid, die beiden ARC-Trooper, BT-1 und 0-0-0. Dann gibt es alle Multipack Figuren auf Einzelkarte.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9573
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 23:10

Fehlt noch der Death Star Droid, die beiden ARC-Trooper, BT-1 und 0-0-0. Dann gibt es alle Multipack Figuren auf Einzelkarte.
Du vergißt den Power Droid. Der vom Multipack stimmt erheblich besser mit der Karten-Foto-Vorlage überein, als der jetzige.
Der aktuelle TVC Power Droid stammt eher von Hoth.

Mir ist es ehrlich gedsagt ein völliges Rätsel, warum man nicht den Multipack - Power Droid genommen hat. Ob's vielleicht etwas damit zu tun hat, daß das Multipack in Exclusive war ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Wookie-Treiber »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 16:07
Du vergißt den Power Droid. Der vom Multipack stimmt erheblich besser mit der Karten-Foto-Vorlage überein, als der jetzige.
Der aktuelle TVC Power Droid stammt eher von Hoth.
Alrik, der aktuelle TVC Powerdroid stammt von Lars Homestead in A New Hope.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12909
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Wookie-Treiber hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 19:36
AlrikFassbauer hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 16:07
Du vergißt den Power Droid. Der vom Multipack stimmt erheblich besser mit der Karten-Foto-Vorlage überein, als der jetzige.
Der aktuelle TVC Power Droid stammt eher von Hoth.
Alrik, der aktuelle TVC Powerdroid stammt von Lars Homestead in A New Hope.
Exakt:
Bild
https://starwars.fandom.com/wiki/Uniden ... homestead)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1230
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 16:07
Panzerfuchs hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 23:10

Fehlt noch der Death Star Droid, die beiden ARC-Trooper, BT-1 und 0-0-0. Dann gibt es alle Multipack Figuren auf Einzelkarte.
Du vergißt den Power Droid. Der vom Multipack stimmt erheblich besser mit der Karten-Foto-Vorlage überein, als der jetzige.
Der aktuelle TVC Power Droid stammt eher von Hoth.

Mir ist es ehrlich gedsagt ein völliges Rätsel, warum man nicht den Multipack - Power Droid genommen hat. Ob's vielleicht etwas damit zu tun hat, daß das Multipack in Exclusive war ?
J-ein. - Ich hatte den Power Droid in einer meiner vorhergehenden Beiträge erwähnt und auch gesagt, dass ich den neuen Power Droid für wesentlich besser und detaillierter halte. - Insoweit habe ich ihn nicht vergessen. Den gelblichen Power Droid aus den Multipacks habe ich persönlich nicht, aber ich habe mir die Bilder auf "rebelscum.com" angesehen. Von daher sieht er etwas "öde" und "unbemalt" aus. - Von daher, ja, es ist nicht die gleiche Farbe, aber der neue auf TVC ist, nach meiner Meinung, um Welten besser detailliert und bemalt, also ist der aus dem Multipack "überholt".
Worin für mich auch der Grund besteht, warum der gelbliche nicht auf Karte erschienen ist. ;-)

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 4152
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von guanabatz »

Moin, eine Frage:

Sehe ich das richtig, dass der neue Boba Fett (RotJ/VC)

einen Maßstab getreuen Helm bekommt,

ergo etwas größer?

VG
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 653
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Spaceshop-Online.de »

guanabatz hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 11:25
Sehe ich das richtig, dass der neue Boba Fett (RotJ/VC)

einen Maßstab getreuen Helm bekommt,
Ja, sieht auf alle Fälle sehr akkurat aus :headbang:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 4152
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von guanabatz »

Wenn die Fotos im Internet so stimmen, wäre dass eine sehr positive Wendung,

zu dem bislang (imo) gängigen Schrumpfkopfhelm.

Warum nur, frage ich mich, haben die Hasbrolieaner dieses beim Mando nicht gleich schon mit umgesetzt?

:dontknow:
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 319
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

guanabatz hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 13:54
Wenn die Fotos im Internet so stimmen, wäre dass eine sehr positive Wendung,

zu dem bislang (imo) gängigen Schrumpfkopfhelm.

Warum nur, frage ich mich, haben die Hasbrolieaner dieses beim Mando nicht gleich schon mit umgesetzt?

:dontknow:
Jaa das fand ich bisher auch immer sehr schade, vor allem bei den Versionen mit abnehmbaren Helm, war der Helm sehr klein und durch die Kopfform sehr schmal. Extrem finde ich das ja bei den Scout Trooper. Da ist der Helm kleiner als so mancher Kopf von verschiedenen Figuren. Der Vintage Helm war da deutlich größer, genau so der neue aus der 5POA Saga Reihe. Vielleicht gehen die ja jetzt den Weg! Der Helm der stormtrooper wurde ja auch nach vielen vielen Versuchen endlich getroffen. Und Boba und Scout Trooper mit vernünftigen Helmen sind sicher eine gut Wahl für zukünftige Figuren der VC.

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1798
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

guanabatz hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 13:54
Warum nur, frage ich mich, haben die Hasbrolieaner dieses beim Mando nicht gleich schon mit umgesetzt?
:dontknow:
Na, damit Du Dir in einem Jahr die gleiche Mando Figur nur mit dem richtigen Helm nochmal kaufen musst. Logo, oder? ;-)

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3501
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 15:02
guanabatz hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 13:54
Warum nur, frage ich mich, haben die Hasbrolieaner dieses beim Mando nicht gleich schon mit umgesetzt?
:dontknow:
Na, damit Du Dir in einem Jahr die gleiche Mando Figur nur mit dem richtigen Helm nochmal kaufen musst. Logo, oder? ;-)
korrekt ;) - das ein mal eins von hasbro
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9573
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 02:42
AlrikFassbauer hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 16:07
Panzerfuchs hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 23:10

Fehlt noch der Death Star Droid, die beiden ARC-Trooper, BT-1 und 0-0-0. Dann gibt es alle Multipack Figuren auf Einzelkarte.
Du vergißt den Power Droid. Der vom Multipack stimmt erheblich besser mit der Karten-Foto-Vorlage überein, als der jetzige.
Der aktuelle TVC Power Droid stammt eher von Hoth.

Mir ist es ehrlich gedsagt ein völliges Rätsel, warum man nicht den Multipack - Power Droid genommen hat. Ob's vielleicht etwas damit zu tun hat, daß das Multipack in Exclusive war ?
J-ein. - Ich hatte den Power Droid in einer meiner vorhergehenden Beiträge erwähnt und auch gesagt, dass ich den neuen Power Droid für wesentlich besser und detaillierter halte. - Insoweit habe ich ihn nicht vergessen. Den gelblichen Power Droid aus den Multipacks habe ich persönlich nicht, aber ich habe mir die Bilder auf "rebelscum.com" angesehen. Von daher sieht er etwas "öde" und "unbemalt" aus. - Von daher, ja, es ist nicht die gleiche Farbe, aber der neue auf TVC ist, nach meiner Meinung, um Welten besser detailliert und bemalt, also ist der aus dem Multipack "überholt".
Worin für mich auch der Grund besteht, warum der gelbliche nicht auf Karte erschienen ist. ;-)
Okay, ich verstehe dich jetzt.

Ich hatte natürlich impliziert, "wenn er auch blau angemalt werden würde, wie die Vintage-Figur". Denn es ist ja klar, daß dieser gelbliche Farbton nicht zur Karte bzw. zu dem Image, daß ein Power Droid dunkelblau auszusehen habe, paßt. ;)

Bei der Gelegenheit, gab es in den Filmen auch andersfarbige davon ? Ich erinnere mich spontan nur an einen aus Mos Eisley, und der war matschig-braun ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12909
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Di 17. Nov 2020, 21:23
Bei der Gelegenheit, gab es in den Filmen auch andersfarbige davon ? Ich erinnere mich spontan nur an einen aus Mos Eisley, und der war matschig-braun ...
Der im Sandcrawler war eher grau:
https://www.fictiontofact.com/files/med ... kDroid.jpg
Quelle: fictiontofact.com

Im Prinzip ist das der erste POTF2 Gonk, der im Doppelpack mit dem Jawa kam.

An einen matschig brauen kann ich mich in EpIV nicht erinnern, den hab ich eher in EPI in Mos Espa in Erinnerung. Aber ich mag mich täuschen...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

DonComi
..
..
Beiträge: 45
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von DonComi »

Also nur so zur Info - seit heute kann man über die Seite von Smyth Toys die Vintage Collection Figur von Din Djarin bestellen, also das so genannte "Build Up Pack" mit dem Kind usw. Preis liegt bei 24,99€ und ab 29€ ist das ganze versandkostenfrei!
Hab gleich zwei bestellt, bin sehr gespannt! :D

Desweiteren sind in München und Ulm diverse Stückzahlen in den Geschäften vorrätig. Einfach mal auf die Seite schauen.

Happy Hunting! 8)

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 319
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

Habe mir heute Abend nochmal Kapitel 12 angesehen.
Jetzt erwarte ich eigentlich als Fahrzeug den Trexler Marauder, der ist ja nur eine kleine Variation zum Imperialen Truppentransporter.
Und defininitiv aktuelle Scouts, mit einem Speederbike auf VC Niveau inkl. Stand.
Der Tie mit Landekufen und Klappflügel kann gerne auch kommen, der ist aber zugegebener Maßen sicher schwer umzusetzen, solange es noch gut aussehen und halbwegs robust sein soll.

Meint ihr da kommt demnächst im Zuge der 2. Staffel oder vor der Dritten noch was?

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3501
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Hasbro hat den Erfolg von Mandalorian jetzt erkannt und abgespeichert...da kommt noch einiges...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

DonComi
..
..
Beiträge: 45
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von DonComi »

botrooper hat geschrieben:
Sa 21. Nov 2020, 22:18
Habe mir heute Abend nochmal Kapitel 12 angesehen.
Jetzt erwarte ich eigentlich als Fahrzeug den Trexler Marauder, der ist ja nur eine kleine Variation zum Imperialen Truppentransporter.
Und defininitiv aktuelle Scouts, mit einem Speederbike auf VC Niveau inkl. Stand.
Der Tie mit Landekufen und Klappflügel kann gerne auch kommen, der ist aber zugegebener Maßen sicher schwer umzusetzen, solange es noch gut aussehen und halbwegs robust sein soll.

Meint ihr da kommt demnächst im Zuge der 2. Staffel oder vor der Dritten noch was?
Ich denke persönlich schon das da das ein oder andere dabei sein wird. Der Trexler Marauder ist, wie du schon angemerkt hast, nur ne Variante des Truppentransporters den wir ja in TVC schon haben. Könnte mir vorstellen das der sogar am kommenden MandoMonday vorgestellt wird. Speederbike mit Remnant Scoutrooper sollte eigentlich auch sehr realistisch sein im kommenden Jahr, das haben wir ja nun schon öfter gesehen. Genauso hoffe ich das wir einen Blurg zu Gesicht bekommen, das würde mir noch mehr gefallen.

Beim "Outlander Tie Fighter" bin ich mir da nicht so sicher. Bei allen bisherigen "großen" Varianten davon waren die großen Flügel so schon oft ein Problem. Ich habe den aus der Legacy Collection und den aus der TVC Reihe und bei beiden ist es so, das wenn man die Flügel einsteckt und ihn dann hoch hebt, sacken die Flügel ganz leicht ab. Der Stecksockel bietet offenbar zu viel Spielraum. Manchmal springen die Flügel sogar von alleine heraus, was schon doof ist.

Sicherlich könnte Hasbro hier einen völlig neuen gestalten, wo die Flügel nicht absprengbar sind sondern klappbar und mit Landegestell versehen. Wie sich das realisieren lässt wird man sehen, denke aber das so ein Tie Fighter recht weit weg ist, da bringen sie eher den bisherigen raus, nur mit Mando Schriftzug auf der Packung, was sicherlich sehr schade wäre.

Ich persönlich wäre schon sehr zufrieden wenn sie uns einen Blurg, ein neues Speederbike und den Marauder bringen würden. Da könnte ich auch auf einen weiteren Tie Fighter verzichten. Wo ich schon gespannt bin ob wir mal Stormtrooper auf Mando Karte bekommen und nicht nur die "ehemaligen". The Mandalorian birgt sicherlich eine Fülle an Dingen, die sich die Fans wünschen, was letztendlich realisiert wird steht leider wie immer in den Sternen.

Also ganz fest Däumchen drücken! :mrgreen:

DonComi
..
..
Beiträge: 45
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von DonComi »

So Din Djarin und das Kind sind heute in doppelter Ausführung bei mir angekommen. In wirklich tadellosem Zustand, da haben sie gute Arbeit geleistet, echt viel Polstermaterialien in dem Paket! :mrgreen:

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2624
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Review HASBRO Star Wars TVC - Din Djarin and The Child - The Mandalorian Vintage Collection -deutsch

https://www.youtube.com/watch?v=WSknDuLYCdU

Von unserem YOC... :D
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 319
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

Die Mando Figuren gefallen mir einfach. Das liegt aber auch daran, dass die Kostüme einfach mega aussehen und die Story rund um die Figuren stimmt. Damit wird eine Figur automatisch interessanter,... wenn dann noch Zubehör beliegt, ist dass nochmal ein dicker Pluspunkt und das Non-Plus-ultra ist dann ja noch so ein kleines Babyyoda :love1:

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“