Roter Return of Jedi Y-Wing

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Antworten
Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1798
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von Vokoun »

Ahoi,
kann mir jemand vielleicht sagen ob es den passenden Y-Wing Piloten zum Roten Vitage Collection Y-Wing in Return of Jedi Verpackung gibt.

Danke

Benutzeravatar
argon
.......
.......
Beiträge: 328
Registriert: Di 10. Mai 2016, 15:02

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von argon »

Leider nicht, zumindest nicht auf Karte.
Es gab mal im 4er Set einen passenden Piloten, Lt. Ekelarc Yong:
http://www.rebelscum.com/TVCEXBattleOverEndor1.asp

Ist allerdings schwer zu bekommen :(
" μολών λαβέ "

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1157
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von Panzerfuchs »

Bei Y-Wing würde auch Gold 1 John Dutch Vander gehen. Ich weiß nur nicht, ob man da sagen kann, dass der eine andere Markierungsvariante geflogen ist. Den gab es als beste bisherige Figur in der Black Series.
http://www.rebelscum.com/The-Black-Seri ... Vander.asp

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1798
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von Vokoun »

Ich danke euch

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12840
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von MasterFliessie »

Gab's in den Filmen denn überhaupt eine andere Bemalung bei Y-Wings, als die gelbe?

Ich hab den roten Y-Wing immer als eine Farbvariante von Hasbros Gnaden empfunden...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
argon
.......
.......
Beiträge: 328
Registriert: Di 10. Mai 2016, 15:02

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von argon »

MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 20:31
Gab's in den Filmen denn überhaupt eine andere Bemalung bei Y-Wings, als die gelbe?
Nein, auch wenn ich das in dieser Szene in ANH immer vermutet habe (beim Modell unten):
Bild
Quelle: https://pbs.twimg.com

Die Farbvariante von Hasbro basiert auf den Y-Wing-Prototypen, den "Red Jammer": https://www.pinterest.de/pin/437412182541684021/

Der Y-Wing aus ROTJ ist in gelb/graublau gehalten, allerdings wurde das Farbmuster leicht geändert: https://www.therpf.com/forums/media/reb ... rge.48581/
" μολών λαβέ "

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12840
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Roter Return of Jedi Y-Wing

Beitrag von MasterFliessie »

argon hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 21:36
Die Farbvariante von Hasbro basiert auf den Y-Wing-Prototypen, den "Red Jammer": https://www.pinterest.de/pin/437412182541684021/
Uii, den kannte ich noch gar nicht, das Bild kann ich leider nur in klein sehen, weil ich nicht bei Pinterest angemeldet bin, aber trotzdem danke für die Info.

In den Film hat's diese Variante also nicht geschafft?

Zum ursprünglichen Thema des Threads:
wenn du einen ROTJ orientierten Piloten verwenden willst, bist du vermutlich mit Ekelarc Yong aus dem Battle over Endor Set, am nächsten dran:
http://www.rebelscum.com/TVCEXBattleOverEndor1.asp
das ist zumindest die Version von Hasbro, die den Y-Wing Piloten aus Ep 6 am nächsten kommt ohne customizen zu müssen.

Für A New Hope, halte ich auch Panzerfuchs' Idee für die beste.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“