ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Alles aus dem Bereich der handelsüblichen & lizensierten Modellbausätze, was noch nicht in den Bereich "Custom-Made" fällt
Benutzeravatar
Pellaeon
......
......
Beiträge: 220
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 23:40
Wohnort: Bei Augsburg

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Pellaeon »

Traumhaft!!!

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

Sieht doch wirklich spitze aus :-) Bin gespannt, wann meine Bestellung kommt :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1023
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von BoenKenobi »

Fetzt ! Ich muss wohl auch noch bis Februar warten...

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3958
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darklighter184 »

Sieht super aus. Ich hab heute morgen auch ne Bestellung abgeschickt. Hoffe die geht noch durch, denn die Maus fängt an, z.b. bei Etsy alle 'The Child' Artikel löschen zu lassen.
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Panzerfuchs »

Hi. Hat jemand hier in der letzten Zeit Kontakt mit Asis Film Models gehabt? Ich hatte im Januar, als die Lothkatze herauskam eine Mail bekommen, weil ich die nach einen einzelnen Droiden aus ihrem Viererset zu TFA gefragt hatte. Die wollten mir dann eine Rechnung schicken, aber die ist nicht angekommen. Seit Anfang Februar habe ich denen mehrmals eine Mail geschrieben, aber immer keine Antwort erhalten. Mein bezahlter Baby Yoda ist auch nicht angekommen. - Aber die wollten ja die Lieferung zusammen ausführen, wenn ich den Droiden bezahlt hätte.

Weiß da jemand vielleicht etwas? Sind die im Urlaub?

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

Habe auch ziemlich lange auf eine Antwort gewartet. Dauert wirklich ewig :-(

Die Herren scheinen sich ein wenig übernommen zu haben...
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1023
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von BoenKenobi »

Ich warte auch auf Baby Yoda und Lothcat… denke auch, da es alles Handarbeit ist, dass sie sich etwas übernommen haben. Ich warte weiter…

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3958
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darklighter184 »

BoenKenobi hat geschrieben:
Di 3. Mär 2020, 20:35
Ich warte auch auf Baby Yoda und Lothcat… denke auch, da es alles Handarbeit ist, dass sie sich etwas übernommen haben. Ich warte weiter…
Dito. Als alter 501st Recke bin ich das warten auf Handmade Produkte gewohnt. :mrgreen:
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
Dessel
......
......
Beiträge: 152
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 14:57

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Dessel »

Biker Scout hat geschrieben:
Di 3. Mär 2020, 09:30
Habe auch ziemlich lange auf eine Antwort gewartet. Dauert wirklich ewig :-(

Die Herren scheinen sich ein wenig übernommen zu haben...
Geht mir genauso. Sonst funktionierte die Kommunikation reibunglos, jetzt muss man sehr lange warten. Die haben sich definitiv übernommen und nicht mit diesem Ansturm gerechnet.

Ich weiß nicht mehr wie es bei den Porgs war. War da die Limitierung von Anfang an bekannt?
Beim Baby Yoda steht zwar auch Limited Edition, aber die nehmen einfach alles an was kommt (auch wenn aktuell ein Stopp ist) und legen die Limitierung erst fest wenn nix mehr kommt. Finde ich zwar nicht so cool, aber ist halt so. Das sieht man auch an dem stark verschobenen "Release". Ein paar wenige haben ihr Exemplar bekommen, der Rest muss warten bis sie wieder Cardbacks geliefert bekommen.

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

Insgesamt wurden 200 "The Childs" angefertigt :-) Auf der Karte steht eine Limitierung drauf!
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3398
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darthmokki »

Biker Scout hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 13:12
Insgesamt wurden 200 "The Childs" angefertigt :-) Auf der Karte steht eine Limitierung drauf!
stimmt :) das war mir noch gar nicht aufgefallen....meine Karte ist 73 von 200 :drunken:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich habe gestern dann doch eine Mail von ASIS Film erhalten. Der Grund der Verzögerung ist genau der, der hier vermutet wurde. Sie kommen mit der Arbeit nicht hinterher. Ich muss jetzt warten, bis alle Baby Yoda von anderen Bestellern fertig sind, dann fertigen sie meine Droiden, dann kriege ich eine Rechnung und dann liefern sie mir den Baby Yoda und die Droiden zusammen.
Ist ja für mich kein Problem und ich verstehe das. Nur hätten sie mir mal etwas früher eine kleine Mail schicken können. Dann hätte ich mir keine Sorgen gemacht.

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

darthmokki hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 13:30
Biker Scout hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 13:12
Insgesamt wurden 200 "The Childs" angefertigt :-) Auf der Karte steht eine Limitierung drauf!
stimmt :) das war mir noch gar nicht aufgefallen....meine Karte ist 73 von 200 :drunken:
Meine "72 von 200" :D Was ein Zufall ;-) :roll:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12661
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von MasterFliessie »

Hatte beisher nie auf eine Limitierung geachtet.
Ich hab mal nachgeschaut: ich hab 018 von 200.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Dessel
......
......
Beiträge: 152
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 14:57

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Dessel »

Ah ok, 200! Danke für die Info!

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1713
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

Ich hatte mir den 3,75" UND den 6" Baby Yoda bestellt.
Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen, daß der 6" dann auch auf einer Karte kommt, die zu den anderen 6"ern auf Karte passt. Aber der 6" wurde einfach auch auf die kleine Karte vom 3,75" gebappt. Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich nur den kleinen bestellt. Also, das finde ich schon ein bißchen schwach...

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:43
Ich hatte mir den 3,75" UND den 6" Baby Yoda bestellt.
Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen, daß der 6" dann auch auf einer Karte kommt, die zu den anderen 6"ern auf Karte passt. Aber der 6" wurde einfach auch auf die kleine Karte vom 3,75" gebappt. Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich nur den kleinen bestellt. Also, das finde ich schon ein bißchen schwach...
Das finde ich schon echt schlecht :-( Habe auch gedacht, dass die 6 inch Figur eine in der Größe passende Karte bekommt :scratch:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3398
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darthmokki »

Biker Scout hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:56
Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 11:43
Ich hatte mir den 3,75" UND den 6" Baby Yoda bestellt.
Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen, daß der 6" dann auch auf einer Karte kommt, die zu den anderen 6"ern auf Karte passt. Aber der 6" wurde einfach auch auf die kleine Karte vom 3,75" gebappt. Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich nur den kleinen bestellt. Also, das finde ich schon ein bißchen schwach...
Das finde ich schon echt schlecht :-( Habe auch gedacht, dass die 6 inch Figur eine in der Größe passende Karte bekommt :scratch:
...das hätte ich auch so erwartet, gut das ich da gepasst habe :drunken:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1713
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

Bild

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5639
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Biker Scout »

Ist ja echt ein bisschen langweilig :-(
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3958
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darklighter184 »

darklighter184 hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 07:02
BoenKenobi hat geschrieben:
Di 3. Mär 2020, 20:35
Ich warte auch auf Baby Yoda und Lothcat… denke auch, da es alles Handarbeit ist, dass sie sich etwas übernommen haben. Ich warte weiter…
Dito. Als alter 501st Recke bin ich das warten auf Handmade Produkte gewohnt. :mrgreen:
So, gestern kam meine 6inch Version. Sehr toll gemacht. Das die Karte bei beiden gleich groß ist, was solls. Wird eh ausgepackt. Ach, ich hab die 66 :-)
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1023
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von BoenKenobi »

Kurzes Update:
Habe gestern eine Email von ASIS-Filmmodels bekommen. Ihr wisst ja selber was in Spanien los ist (Corona), und ASIS Filmmodels hat Probleme mit der Verpackung der Loth-Cat (der Kartenhersteller ist abgesprungen). ASIS bietet jetzt diverse Optionen an:
- Bestellung mit loser Loth-Cat und 3€ Erstattung versenden
- Bestellung mit loser Loth-Cat versenden, und die Loth-Cat Verpackung evtl. mit einer Folgebestellung mitschicken
- Warten.

Ich hab mich persönlich für die 2. Alternative entschieden. Sobald die Lieferung ankommt, stell ich mal ein Foto ein...

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 583
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Opi Wan »

Ich hätte auch Variante 2 genommen, die Karte muss sein.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Panzerfuchs »

So, am Samstag ist bei mir auch nach langer Wartezeit der "Baby-Yoda" bzw. "The Child" eingetroffen.
Ich war mal so frei mir zwei zu kaufen, laufende Nr. 166 und Nr. 167. Die Figur und die Baby-Wiege oder "Levitatin Pod" finde ich ja mega-stark gemacht. Die Karte ist auch sehr schön. Auf dem unteren Bild habe ich mal Jango Fett als Größenvergleich daneben gestellt.

Leider war aber eine meiner Karten oben rechts geknickt. Mal sehen, was die in Spanien dazu sagen. Der Karton war nämlich unbeschädigt angekommen.

Außerdem ist mir gerade erst aufgefallen, dass sie die Kartengestaltung geändert haben. Da bin ich jetzt aber sauer! :angry5:
Dateianhänge
P1140898.jpg
P1140899.jpg
P1140905.jpg

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3398
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von darthmokki »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mo 1. Jun 2020, 21:08
So, am Samstag ist bei mir auch nach langer Wartezeit der "Baby-Yoda" bzw. "The Child" eingetroffen.
Ich war mal so frei mir zwei zu kaufen, laufende Nr. 166 und Nr. 167. Die Figur und die Baby-Wiege oder "Levitatin Pod" finde ich ja mega-stark gemacht. Die Karte ist auch sehr schön. Auf dem unteren Bild habe ich mal Jango Fett als Größenvergleich daneben gestellt.

Leider war aber eine meiner Karten oben rechts geknickt. Mal sehen, was die in Spanien dazu sagen. Der Karton war nämlich unbeschädigt angekommen.

Außerdem ist mir gerade erst aufgefallen, dass sie die Kartengestaltung geändert haben. Da bin ich jetzt aber sauer! :angry5:
ui - ja das stimmt die erste Karte war schöner gestaltet...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1023
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von BoenKenobi »

Bei mir kam heute endlich auch ein Paket von ASIS an… Baby Yoda wurde ja schon ausführlich hier im Thread vorgestellt… aber jetzt heißt begrüßen wir die Loth-Cat :D … die Karte (mit der es ja soviel Probleme gab) ist schön, aber etwas „unsauber“ geschnitten, sie hat leicht ausgefranste, weiße Ränder… aber ich bin trotzdem mehr als zufrieden:
70A47EC6-226A-43BF-8482-9703489C7959.jpeg
0285ADF7-DB09-46E7-9F96-3907B2338843.jpeg
B3B712A2-1EC0-4D11-9E1F-A4F6D48A5C81.jpeg
Mit 3,75“ TVC Mando:
5F62D7E8-66FF-4DE5-A6F9-BAC6F99AE942.jpeg
Tolle Bemalung:
A1373C77-69BF-44AD-BE6E-93831EFF61FF.jpeg

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 683
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von TerminalStorm »

Sieht schon sehr cool aus.
Aus welchem Material ist die Loth-cat?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12661
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von MasterFliessie »

Ist das eine 3,75er Loth-Katze?
Sie sieht neben dem 3,75er Mando so groß aus, oder irre ich mich?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1123
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von Wookie-Treiber »

MasterFliessie hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 21:20
Ist das eine 3,75er Loth-Katze?
Sie sieht neben dem 3,75er Mando so groß aus, oder irre ich mich?
Das war doch diese Szene im Film... ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=dh4uUt3Bbjs

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1023
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: ASIS Film Models in 1:19 / 3,75" Maßstab

Beitrag von BoenKenobi »

Es sollte die 3,75“ Version sein. Tatsächlich find ich sie auch ein wenig groß. In der Serie gabs ja keinen direkten Größenvergleich, da die Katze unterm Tisch lag... jetzt sitzt sie aufgerichtet... wenn jemand ne kleinere Loth Cat von Asis geliefert bekommt (oder die größere 6“) bitte mal nen Foto einstellen

Antworten

Zurück zu „Star Wars Modellbau“