Battle Droid - Security

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Power of the Jedi Serie von 2000-2002
Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11737
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Battle Droid - Security

Beitragvon MasterFliessie » Do 8. Feb 2007, 18:31

Hallo!

Hat jemand den POTJ Battledroid-Security lose?

Wenn ja, könnt ihr mir sagen welches "Action Feature" der Hebel auf dem Rücken auslößt?

Konnte bei Rebelscum nichts dazu finden: http://www.rebelscum.com/potjsecdroid.asp

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Battle Droid - Security

Beitragvon stormtrooper1980 » Do 8. Feb 2007, 18:35

Jetzt wo du es sagst würde mich auch mal interessieren der Hebel ist mir bisher nie aufgefallen
Join the dark Side

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Battle Droid - Security

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 8. Feb 2007, 18:52

Ich schau mal.

Der rechte Arm (wenn du ihm von hinten über die Schulter schaust) bewegt sich. (Boah, war der Hebel schwer zu bewegen ! Und jetzt ist mir auch noch der Kopf runtergefallen ! :mad: )

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11737
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Battle Droid - Security

Beitragvon MasterFliessie » Do 8. Feb 2007, 19:00

Ich schau mal.

Der rechte Arm (wenn du ihm von hinten über die Schulter schaust) bewegt sich. (Boah, war der Hebel schwer zu bewegen ! Und jetzt ist mir auch noch der Kopf runtergefallen ! :mad: )
Sorry, das wollte ich nicht. :oops: Aber danke für's nachschauen.

Ich überlege nämlich ob ich mir den zulegen soll, oder lieber einen normalen Battledroid zum Security-Droid customizen soll...

Ratschläge?

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Battle Droid - Security

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 8. Feb 2007, 19:07

Na ja, der Kopf hing relativ lose. Ich hätte ihn gleich *vorher* abmachen sollen, ich Idiot.
Das Dumme ist bloß, daß er in einen Stapel von Fact Files und alten Star Wars-Magazinen vom OSWFC reingefallen ist ... Das wird eine nette Sucherei. Zumindest weiß ich *in etwa*, wo er liegen müßte ...

Edit : Noch mal Glück gehabt ...

Benutzeravatar
HAL2000
........
........
Beiträge: 1483
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Beitragvon HAL2000 » Do 8. Feb 2007, 19:38

ein eher fragwürdiges Actionfeature: wenn man ihm den Blaster in beide Hände gibt, kann man beide Arme und Kopf mit dem Hebel leicht bewegen, aber so richtig klappt es nicht. Die Figur ist noch verhältnismäßig gut, aber lang nicht so gut, wie der erste EI-Battle-Droid, den es in 4 Paint-Varianten gab. Gut find ich an der Security-Variante noch, dass man sie so "hinhocken" lassen kann, wie am Anfang der Schlachtszene in EI.
Danach wurden die Battle-Droiden leider immer schlechter, die EII- und EII-Varianten sind die totale Frechheit: es gibt nicht mal Kniegelenke, der Kopf hält gleich dreimal nicht mehr und stehen können Sie nie und nimmer.
Dagegen ist der Tarn-TSC-Battle-Droid wieder ein richtiger Lichtblick.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 8. Feb 2007, 20:05

Beide Arme ? Ja gut, habe ich mir bereits gedacht, aber bei mir ist scheinbar alles eingerostet. :D

Vom hinhockenweiß ich nichts.

Der Kopf sitzt auf einem Kugelgelenk - Quasi der Vorläufer aller modernen Figuren.
Wie alle anderen Battle Droids auch, wenn ich mich richtig erinnere.

Benutzeravatar
Ra
........
........
Beiträge: 1364
Registriert: Sa 29. Mai 2004, 15:00
Wohnort: Helvetien

Beitragvon Ra » Do 8. Feb 2007, 20:39

ein eher fragwürdiges Actionfeature: wenn man ihm den Blaster in beide Hände gibt, kann man beide Arme und Kopf mit dem Hebel leicht bewegen, aber so richtig klappt es nicht. Die Figur ist noch verhältnismäßig gut, aber lang nicht so gut, wie der erste EI-Battle-Droid, den es in 4 Paint-Varianten gab. Gut find ich an der Security-Variante noch, dass man sie so "hinhocken" lassen kann, wie am Anfang der Schlachtszene in EI.
Danach wurden die Battle-Droiden leider immer schlechter, die EII- und EII-Varianten sind die totale Frechheit: es gibt nicht mal Kniegelenke, der Kopf hält gleich dreimal nicht mehr und stehen können Sie nie und nimmer.
Dagegen ist der Tarn-TSC-Battle-Droid wieder ein richtiger Lichtblick.
Naja, die ersten BD's gefallen mir nicht wirklich, da ihre Gliedmassen zu klobig sind.
Vom Security weg sind die Droids schon etwas akurater, mit dem Nachteil, das sie halt schlecht stehen. Besonders schlimm ist da der Boomer-Damage, der geht regelmässig in die Knie, jedoch seitlich. D.H.: Seine Beine werden oval durch das eigengewicht. N'wöchentliches, heisses Wasserbad, lässt die Beine wieder zur Urform zurückkehren und er steht wieder ne Woche :lol2:

Das Pseudo-Action-Feature des Security ist wirklich fürn A..... Hab mir schon überlegt, den Hebel abzuschneiden. Der Optik zuliebe. Gut momentan schlummert ja eh alles in Kartons, da komm ich nicht so schnell auf komische Gedanken :D
*** Gründungsmitglied des ersten Wookiee-Stammtisches ***

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20786
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Do 8. Feb 2007, 20:48

@Markus>Wenn Du einen Saga (blaue Karte) Battledroid Moc brauchst ich hätte noch einen rumfliegen...
Das Actionfeature bei der Potj Figur ist mir auch noch nicht aufgefallen

Benutzeravatar
vlix
........
........
Beiträge: 1293
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 22:33
Wohnort: ZÜRICH

Beitragvon vlix » Do 8. Feb 2007, 21:46

Na da bin ich ja mal froh, hab seit Ep I keine Battledroids mehr ausgepackt. Wenn ich den missmut über die Battledroids aus den anderen linien in diesem Thread so lese,lass ich die Battledroids aus den anderen linien lieber OVP. Obwohl ich letzthin gedacht hab eine MOC TSC Kashyyyk Battledroids die ich doppelt hab mal auszupacken.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Do 8. Feb 2007, 22:34

Obwohl ich letzthin gedacht hab eine MOC TSC Kashyyyk Battledroids die ich doppelt hab mal auszupacken.
Lass das mal besser bleiben.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11737
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Fr 9. Feb 2007, 00:05

@Markus>Wenn Du einen Saga (blaue Karte) Battledroid Moc brauchst ich hätte noch einen rumfliegen...
Das Actionfeature bei der Potj Figur ist mir auch noch nicht aufgefallen
Danke für's Angebot, aber sollte ich mich für ein Custom entschließen, würde ich eher auf den "normalen" EPI Battle Droid zurückgreifen, daß ist nach meiner Erfahrung, der einzige, der tatsächlich zu gebrauchen ist...

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
vlix
........
........
Beiträge: 1293
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 22:33
Wohnort: ZÜRICH

Beitragvon vlix » Fr 9. Feb 2007, 00:17

Lass das mal besser bleiben.
Ok mach ich, is besser so.Die besten sind hald schon die Ep.I Battledroids.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20786
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Fr 9. Feb 2007, 00:51

@Markus>Wenn Du einen Saga (blaue Karte) Battledroid Moc brauchst ich hätte noch einen rumfliegen...
Das Actionfeature bei der Potj Figur ist mir auch noch nicht aufgefallen
Danke für's Angebot, aber sollte ich mich für ein Custom entschließen, würde ich eher auf den "normalen" EPI Battle Droid zurückgreifen, daß ist nach meiner Erfahrung, der einzige, der tatsächlich zu gebrauchen ist...

Gruß,
Markus
Das ist doch ein Normaler , aber nun gut ;-)

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11737
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Fr 9. Feb 2007, 02:47

@Markus>Wenn Du einen Saga (blaue Karte) Battledroid Moc brauchst ich hätte noch einen rumfliegen... [...]
[...]würde ich eher auf den "normalen" EPI Battle Droid zurückgreifen, daß ist nach meiner Erfahrung, der einzige, der tatsächlich zu gebrauchen ist... [...]
Das ist doch ein Normaler , aber nun gut ;-)
"Normal" habe ich darauf bezogen, daß es den EpI Droiden in vier Versionen, von "normal" (ich meine damit hier "unbeschädigt") über leicht bis massiv "battle-damaged" gibt.

Der "normale" wäre eben am einfachsten zu customizen und der EpI sollte es eben wegen dem, nach meiner Meinung, besten Mold sein.

Der Saga Droide ist etwas wackelig auf den Füßen und nicht so stabil....

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt


Zurück zu „Power of the Jedi (POTJ)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast