[KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Alle Serien der Firma Kotobukiya
Gavin

[KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Mi 8. Dez 2010, 15:00

Für alle, die das Bountyhunter diorama von Kotobukiya gerne vervollständigen wollen, aber den Boba Fett nirgendwo finden, gibt es ein paar gute Neuigkeiten...

Mai 2011 kommt der Boba Fett wieder heraus von Kotobukiya

Bild

Quelle: http://www.kotobukiya.co.jp/kotobukiya/ ... 2_sai.html

Also, ich würde sagen: Sichert euch jetzt schon die anderen statuen, die sind ja aktuell sehr günstig zu bekommen..

und dann vervollständigt im Mai 2011 das ganze Diorama.

Ich hab hier mal ein bild angefügt, wie es bei mir komplett aussieht
Dateianhänge
Kopfgeldjäger_1024.jpg
Kopfgeldjäger_1024.jpg (445.22 KiB) 5514 mal betrachtet

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon BikerScout425 » Mi 8. Dez 2010, 18:11

Sieht ja Cool aus :thumbup:

Welche Maße hat es denn?
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Mi 8. Dez 2010, 18:26

Also Durchmesser von 55cm und Höhe durch das Lichtschwert vom Vader ca. 60cm

Generell sind die Figuren alle um die 30cm groß.

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon stormtrooper1980 » Do 9. Dez 2010, 17:58

Der Dengar und der Boba müßten nur die Plätze tauschen dann kommt von der Frontansicht der dengar auch besser zur Geltung, so ist es zumindest gedacht.
Join the dark Side

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Do 9. Dez 2010, 19:45

Die sind schon so aufgestellt wie gedacht bzw. wie auch überall zu sehen und auch auf den Packungen beschrieben ;)

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon stormtrooper1980 » Do 9. Dez 2010, 20:56

Die sind schon so aufgestellt wie gedacht bzw. wie auch überall zu sehen und auch auf den Packungen beschrieben ;)
Hast recht, ich hatte die Anordnung anders in Erinnerung.
:dontknow:
Join the dark Side

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Do 9. Dez 2010, 20:57

kein Ding :)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Fr 10. Dez 2010, 22:23

Boba kann man doch schon vorbestellen,nicht wahr?
Ich denk ma ab und ab kann man sich so eine Statue kaufen,die sehen wirklich schick aus.
Wenn die nicht soviel Geld kosten würden :(

Frage: bekommt man die Kopfgeldjäger so wie du sie hast noch gekauft?

Gruß

Benutzeravatar
blast_alderaan
......
......
Beiträge: 177
Registriert: So 23. Mai 2010, 12:21

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon blast_alderaan » Fr 10. Dez 2010, 22:47

Die Frage ist halt, hat die 2. Auflage auch das fehlende Teil der Darth Vader Statue dabei oder nicht? Der Vader ist ja nur komplett, wenn alle Bounty Hunter (der 1. Auflage) vorhanden sind.

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Sa 11. Dez 2010, 00:04

Ja, ist dabei ;)

Ja, die Statuen bekommt man so alle noch gekauft :)

@ Aden: Teuer sind die nicht.. also im Vergleich zu so manch anderen Figuren :) Die Kopfgeldjäger bekommt man bei Playtrade z.B. sehr günstig

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Sa 11. Dez 2010, 01:27

@ Gavin..das ist gut. Danke
hast ja schon ein paar von den Statuen :-)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Di 14. Dez 2010, 16:15

So ich hab mir jetzt den neuen Boba gesichert :mrgreen:
Bis April ist zwar noch ein bissel,aber für den Preis kann man wirklich nicht meckern ;-)

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Di 14. Dez 2010, 17:01

Wo hast du den geordert, wenn ich fragen darf? weil ich find den noch nrigendwo, nicht mal im Kotobukiya-Shop. da ist nur die ArtFX+-Figur drin für 44,99 Dollar

Die hier also

Bild
Quelle www.kotous.com

Das ist nicht der Bounty Hunter Boba Fett ;)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Di 14. Dez 2010, 17:09

Bei TP und jetzt kommt es für 39.90 € ;-)
Sag nicht da hast du nicht zuerst geguckt ^^

ach mist..doch der falsche :P
Zuletzt geändert von Aden am Di 14. Dez 2010, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Di 14. Dez 2010, 17:13

Das ist aber nicht der boba Fett aus dem Diorama ;)

Den Boba Fett, den du geordert hast, ist aus der ArtFX+ Reihe

Die Figuren sind knapp 20cm groß ;)

Der Boba, um den es hier geht, der aus dem Diorama, ist 30cm hoch ;)

Den Boba fett ver.2 kannst du noch nirgendwo Pre-Ordern ;)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Di 14. Dez 2010, 17:15

Oh man hast recht..da gibt es also noch unterschiede? verdammt

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Di 14. Dez 2010, 17:17

Klaro ;)

Es gibt 3 verschiedene Boba Fett von Kotobukiya

Bild

Bild

Bild

Um das Kopfgeldjäger Diorama fertig zu stellen, brauchst Du den ZWEITEN Boba Fett ;) sind ja Statuen und in ihrer Form nicht groß veränderbar, außer es liegen noch andere Teile zum Anstecken dabei ;)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Di 14. Dez 2010, 17:21

Weißt du was ich wirklich brauche? Tüv für mein Auto der läuft gerade ab:-)
Aber jetzt werde ich zum Kopfgeljäger und jage Boba Fett und zwar jede einzelne Koti Figur ;-)

danke für den Tip ich wär voll gegen die Wand gelaufen :shock:

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Di 14. Dez 2010, 17:25

Meiner is abgelaufen :) ^^

Also Numemr 1 kriegst du eBay öfter. Der ist relativ oft zu haben. Numerm 2 kommt halt wie gesagt im Mai nächstes Jahr raus, ist aktuell auch EINMAL bei eBay drinne. Aber da ist 1. der Sensor abgebrochen (nicht weiter schlimm) und ich weiß nicht, ob das Teil von darth vader dabei ist.

Wenn man nämlich alle Kopfgeldjäger hat, kann man aus den beiligenden Zusatzteilen einen exklusiven darth vader bauen, der dann in der Mitte steht :)

Ja und Numemr drei von der ArtFX+ Collection komtm im Frühjahr 2011 heraus, zusammen mit einem Darth Vader und 2 Stormtroopern, aus denen man dann die CLOUD CITY Scene in der Carbonit-Kammer nachstellen kann

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Di 14. Dez 2010, 17:27

Wenn du eine Quelle hast wo es ihn geben kann dann wär jede hilfe nett.
Ich halt auch die Augen offen,stell es dann hier rein.
Aden sagt jetzt ciao ;-)

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Di 14. Dez 2010, 17:33

:) Also Toy Palace ist da für mich in der Sache imemr Anlaufpunkt Nummer 1. Ansonsten noch playtrade.de und die ganzen anderen bekannten Shops.


Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Mo 27. Dez 2010, 03:05

Man wie geil ist das denn :) Hab jetzt erst reingeguckt.
Was sagst zum Preis?...ich find den naja mittelmäßig bis geht so.

Danke für die Info

Gavin

[KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Mo 27. Dez 2010, 12:44

Naja, der Reis.... Standard-Preis wie damals. In Anbetracht dessen, dass der Boba ewig nicht verfügbar war, ist der Preis okay. Wer sich die Bounty Hunter jetzt holt, krieg bei ToyPalace zB 10%. und wenn man mal bei Playtrade guckt, findet man den Rest da auvh günstig. Kann nur jedem raten: holt euch das Diorama, aber sorgt für ordentlich Platz.
Meines bekommt jetzt ne SORA-Haube für knapp 115€ :) Durchmesser des ganzen Diorama sind ja immerhin knapp 55cm und wer dem Vader in der Mitte dann den Arm mit dem Lichtschwert ansteckt, kriegt ne Höhe von knapp 60cm

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Mo 27. Dez 2010, 20:42

Ich find den Boba auch ohne die anderen Kopfgeldjäger schick.
Das diorama ist im ganzen schon ganz wuchtig und es würde gar nicht mehr wirklich in meine
4 Wände passen..na ma sehen..wobei der Preis für sich spricht.

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Fr 25. Feb 2011, 14:01

So, HIER jetzt einmal die Bilder von dem fertigen Diorama inkl. Haube mit Hintergrund..

Das Ganze steht auf einem LACK-Tisch von IKEA, auf den ich noch einmal eine 60x60cm große Spanplatte gelegt habe, welche ganz einfach noch mal mit schwarzem Baumarkt-Lack aus der Dose besprüht wurde.
Sora_mit_hintergrund_1.jpg
Sora_mit_hintergrund_1.jpg (427.61 KiB) 5306 mal betrachtet
Sora_mit_hintergrund_2.jpg
Sora_mit_hintergrund_2.jpg (487.22 KiB) 5306 mal betrachtet
Ich muss dazu sagen,d as ich mich zudem für einen anderen Arm entschieden habe.. Grund war der Preis für die Haube nd der "verschenkte" Platz in der Höhe.. Denn so habe ich knapp 30€ gespart :)

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Fr 25. Feb 2011, 14:44

Geht mich vielleicht nichts an aber warum hast Du Dir
keine weißbeschichtete Spanplatte besorgt, ein paar
Kanten drum gebügelt und dann lackiert?
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Gavin

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Gavin » Fr 25. Feb 2011, 15:27

Weil ich das gar nicht wollte. Die Platte hat so eine schicke Struktur und den Rand kann ich zur Not immer noch mal nacharbeiten..

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: [KOTOBUKIYA] Boba Fett Ver.2 (Bounty Hunter Diorama)

Beitragvon Aden » Sa 26. Feb 2011, 20:44

Aber sieht cool aus...das problem bei den Kotis ist wohl eher der Platz :)

Meine 2 passen gerade so in meine Vitrine...sieht aus als wenn da ne Bombe eingeschlug ;)


Zurück zu „Kotobukiya“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast