Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Alle Serien der Firma Sideshow
Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20738
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Durchde » Di 1. Mai 2018, 18:50

Hallo Zusammen.

Mit Schrecken musste ich die Tage feststellen, dass selbst die Sideshow Figuren nicht von austretenden Weichmacher haltmachen.
Klebrige Stiefel hatte ich zb bei der Leia Boussh und klebrige Arme beim Crump. Der Kopf vom Bib Fortuna fing ebenfalls an.
Zum Glück konnte ich die Teile reinigen und konservieren.

Ist Euch ähnliches aufgefallen ?

Gruß Durchde

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5748
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Darkside » Di 1. Mai 2018, 19:20

Leider kann ich dazu keine Hilfestellung geben, finde das aber sehr ärgerlich bei diesen Sachen...!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20738
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Durchde » Di 1. Mai 2018, 19:58

Hilfestellung brauche ich nur bedingt, mich interessiert es ob Jemanden ähnliches aufgefallen ist...

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 593
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon catch » Di 1. Mai 2018, 20:01

Yup,ist bei den älteren Sideshowsachen so.Merkte man am schnellsten bei der bedruckten STAR WARS Base,darauf kleben die Füße/Schuhe sehr gerne fest,und das Logo der Selbigen wird beschädigt (teilweise hatte ich da kleine Pappschnipsel drunter gelegt).Vieleicht sogar mit ein Grund warum Sideshow die neuen dickeren Bases nicht mehr bedruckt.Hat man sogar noch beim Luke und Han Stormie Set die Helme in die Hand gedrückt,hat man nun ein Problem,denn der Weichmacher der Hände greift die Helme an.Ich kontrolliere auch immer wieder mal das Luke und Han TaunTaun Set,bzw. checke die Brillen auf den Köpfen,damit die nicht an den Köpfen festkleben (aber bislang ist alles top).Bin nicht sicher ob es die Zeit ist,die das nun hervorruft,oder der beschissenere Weichmacher vor Jahren.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5427
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon workhard » Di 1. Mai 2018, 21:40

Das ist ja mies, aber gehört hab ich schon von einem Kollegen das da schleichend der Weichmacher entfleucht.
Wie konservierst du das?
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20738
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Durchde » Mi 2. Mai 2018, 10:39

Jo, mit/bei den Bases ist mir das ebenfalls zuerst aufgefallen. Ich gehe nun bei meinem Figuren wöchentlich reihum.

Ich habe die angegriffenen Teile circa 10 Stunden in Wasser mit ganz viel Spülmittel gelegt.
Wenn im Anschluss noch was übrig war, habe ich das ganze wiederholt.
Nach dem abspülen und trocknen, sprühe ich mit Silikon Spray ein. Lasse kurz einwirken und wische den Überhang ab.....

Ich denke es macht leider Gottes die Zeit ;-(

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5427
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon workhard » Mi 2. Mai 2018, 14:52

Ahhhh, Silicon Spray, das ist ja quasi ne Allzweckwaffe. ;-)
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20738
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Durchde » Do 10. Mai 2018, 11:26

Die Stiefel meines SS Han Bespins musste ich nun auch behandeln. Dort habe ich nach der Reinigung das Spray über nach einwirken lassen.
Funktioniert super !

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 114
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Bulkhead » Do 10. Mai 2018, 12:13

Nach dem ich eure Berichte gelesen habe bin ich ein ums andere mal froh dass ich keine Sideshow/HotToys sammle.
Meine 12 Inch POTF2 Puppen haben nichts der gleichen.

Was ich, zum Glück bei günstigeren Sachen beobachtet habe:
-bei ein paar EP1 Figuren ist das auch der Fall
-bei zwei Mummies Alive Figuren ist das auch so
-einige Marvel 10cm Figuren haben "feuchte" gelenke, aber nur die Gelenke, sonnst nichts

Ist aber bei euren teuren Figuren schon ziemlich ärgerlich.

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 593
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon catch » Do 10. Mai 2018, 20:39

Bei den HT Sachen hatte ich bislang keine Probleme!.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20738
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Durchde » Do 10. Mai 2018, 21:16

Bei den HT Sachen hatte ich bislang keine Probleme!.
Dito, schaut bei mir ebenso aus...

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Schneider » Fr 11. Mai 2018, 10:19

Bei den HT Figuren tauchen leider auch diverse Probleme auf. Zwar nicht überall (wo und wie man die Teile aufbewahrt, spielt auch eine Rolle), aber teilweise schon übel. Die "Leder"-Klamotten bröseln (Wolverine, John Connor, Indy), der Gummi-Body klebt oder reißt an den Armen (Hellboy, Sarah Connor), Klamotten färben auf die Figur ab (Hut beim Joker, Shirt bei Expendable Sly) etc.

Mich wundert nur, dass meine ungefähr 40 Jahre alten und bespielten Big Jim Figuren bis auf einige Verfärbungen im besseren Zustand sind, als einige der 200,- Euro Figuren von Hot Toys und Sideshow nach wenigen Jahren. Vermutlich wurde damals besserer "Stoff" verarbeitet ;-)
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3890
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Sandtrooper-5 » Fr 11. Mai 2018, 10:26

und das Gummi der Big Jim Figuren ist immer noch schön beweglich
VINTAGE VILLA 2019

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11544
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Jawa61274 » Fr 11. Mai 2018, 15:21

Ist schon ätzend alles ,da zahlt man soviel Geld und dann sowas.
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 3 Mai 2018.

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3890
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Re: Klebrige 1/6er Sideshow Figuren

Beitragvon Sandtrooper-5 » Di 15. Mai 2018, 14:56

Konnte bis jetzt nichts feststellen.
VINTAGE VILLA 2019


Zurück zu „Sideshow“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste