Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Saga Legends & Mission Series
Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Mi 17. Sep 2014, 17:42

Rsw2-1.jpg
Rsw2-1.jpg (352.41 KiB) 4801 mal betrachtet
Rsw2-2.jpg
Rsw2-2.jpg (228.48 KiB) 4801 mal betrachtet
Rsw2-3.jpg
Rsw2-3.jpg (372.48 KiB) 4801 mal betrachtet
Rsw2-4.jpg
Rsw2-4.jpg (177.38 KiB) 4801 mal betrachtet
Rsw2-5.jpg
Rsw2-5.jpg (337.85 KiB) 4801 mal betrachtet
Rsw2-6.jpg
Rsw2-6.jpg (148.66 KiB) 4801 mal betrachtet
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Trooper72
.......
.......
Beiträge: 320
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 23:02
Wohnort: Schweiz

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Trooper72 » Mi 17. Sep 2014, 18:20

Danke für die Fotos! Wie gut halten die Füsse des AT-DP?

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5758
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Darkside » Mi 17. Sep 2014, 19:09

Der TIE sieht richtig gut aus...hat der auch die typischen "absprengbaren Flügel"...?
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Mi 17. Sep 2014, 19:42

Danke für die Fotos! Wie gut halten die Füsse des AT-DP?
Der steht sogar auf nur einem Bein :mrgreen:
D01.jpg
D01.jpg (195.54 KiB) 4764 mal betrachtet
Ist aber auch kein Wunder da er bis auf oben, keinerlei Gelenke hat. Trotzdem hätte ich mir solche Beine für den TVC AT-ST gewünscht.
Der TIE sieht richtig gut aus...hat der auch die typischen "absprengbaren Flügel"...?
Nein, aber man kann die Flügel zusammenklappen
D2.jpg
D2.jpg (196.97 KiB) 4764 mal betrachtet
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 17. Sep 2014, 20:09

...ich muss gestehen, den Tie find ich auch lustig...!
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5434
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon workhard » Mi 17. Sep 2014, 20:11

Das sieht doch gar nicht so schlecht aus! ?! Wäre ne Überlegung wert.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Beginner
........
........
Beiträge: 779
Registriert: Di 7. Jan 2014, 01:28

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Beginner » Mi 17. Sep 2014, 21:19

auf den ersten Blick ganz cool und auf den zweit auch :lol2:
---

Benutzeravatar
Trooper72
.......
.......
Beiträge: 320
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 23:02
Wohnort: Schweiz

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Trooper72 » Mi 17. Sep 2014, 21:59

Meine Jungs sind ganz aus dem Häuschen! Da wird jedes Teil wohl 2x gekauft werden müssen! :mrgreen:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11657
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon MasterFliessie » Mi 17. Sep 2014, 23:02

Obwohl ich ja sonst die Sparpolitik von Hasbro gerne mal verteidige - auch wenn's mir nicht immer gefällt:
hier finde ich hätte man beim AT-DP schon in wenigstens ein oder zwei weitere Gelenke investieren können,
ohne gleich den Finanziellen Ruin der Serie zu riskieren.

Und bei dem TIE fehlt mir ein Landegestell, denn ich vermute, daß die eingefaltete Flügelposition auch
im gelandeten Zustand vorgesehen ist und das sieht schon ein wenig seltsam aus.

Wenn die normalen TIE's auf den Flügeln stehen ist das zwar auch nicht immer "realistisch", sieht aber um einiges besser aus.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1381
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon captain-harlock » Mi 17. Sep 2014, 23:34

Macht denn das Phantom Attack shuttle den Eindruck, als ob da noch die Ghost (in millenium falcon-Grösse) nachkommt?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11657
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon MasterFliessie » Do 18. Sep 2014, 00:11

Meine Vermutung wäre da: die halten sich die Option offen, aber nichts ist sicher...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
jobiwan
.......
.......
Beiträge: 607
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 06:36

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon jobiwan » Do 18. Sep 2014, 06:24

Was mir gefällt, ist der "Vintage-Look": nicht zu bunt, wenige Farben, also eher grau gehalten!
Find ich sehr gelungen...
Meine Angebote

Meine Suchliste

...es ist schlimmer! (Han Solo, EP IV)

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1175
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Katarn » Do 18. Sep 2014, 07:58

Ist schon was bekannt wie die Fahrzeuge preislich so liegen?
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: viewtopic.php?f=22&t=11998
Katarn's Sammlung:viewtopic.php?f=22&t=9051

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Do 18. Sep 2014, 09:01

Obwohl ich ja sonst die Sparpolitik von Hasbro gerne mal verteidige - auch wenn's mir nicht immer gefällt:
hier finde ich hätte man beim AT-DP schon in wenigstens ein oder zwei weitere Gelenke investieren können,
ohne gleich den Finanziellen Ruin der Serie zu riskieren.
Und bei dem TIE fehlt mir ein Landegestell, denn ich vermute, daß die eingefaltete Flügelposition auch
im gelandeten Zustand vorgesehen ist und das sieht schon ein wenig seltsam aus.
Wenn die normalen TIE's auf den Flügeln stehen ist das zwar auch nicht immer "realistisch", sieht aber um einiges besser aus.
Wie schon geschrieben, hätte ich mir aber genauso starre Beine beim TVC AT-ST gewünscht. Meiner ist mittlerweile wieder in der Box verpackt, weil er, dank der Gelenke, in keiner Position mehr steht.
Ich möchte nicht wissen, wie viele Eltern sich in den USA über die Nichtstandfestigkeit des AT-ST's bei Hasbro beschwert haben. Und den Kindern ist es wichtig das der Bursche beim spielen steht und nicht dauernd umfällt. Außer vielleicht den "großen Kindern".... ;-)
Beim TIE bin ich mir nicht sicher, ob die Flügel nicht nur aus rein verpackungstechnischen Gründen umklappbar sind. Sie lassen sich nämlich auch komplett nach außen klappen, was reichlich dämlich aussieht.
Ist schon was bekannt wie die Fahrzeuge preislich so liegen?

Ich gehe, nach meiner Sichtung (Metro €33,90) und Sichtung von z32tt (Baustoffunion 34,95), von einem UVP von €34,99 aus
Edit: der UVP liegt bei € 37,99, denke aber der Preis wird sich eher auf € 34,99 einpendeln.
Zuletzt geändert von BrainDrain am Do 18. Sep 2014, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Do 18. Sep 2014, 09:36

Hier noch die Abmessungen der Fahrzeuge.
TIE Advanced:
ca. 24,5cm breit und 20cm hoch (mit ausgeklappten Flügeln)
AT-DP:
ca.32cm hoch
Phantom Attack Shuttle:
28cm lang (Kanonen eingefahren)
13cm breit
23cm breit mit ausgeklappten Flügeln
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8841
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 18. Sep 2014, 18:38

Das Design, daß Flügel derartig zusammenmklappbar sind, gibt's auch in SWTOR.

Und im Roman zu TESB (weiß nicht welche Version) gibt's auch eine Abbildung vom AT-DP ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1175
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Katarn » Fr 19. Sep 2014, 10:42

Katarn hat geschrieben:

Ist schon was bekannt wie die Fahrzeuge preislich so liegen?

Ich gehe, nach meiner Sichtung (Metro €33,90) und Sichtung von z32tt (Baustoffunion 34,95), von einem UVP von €34,99 aus
Edit: der UVP liegt bei € 37,99, denke aber der Preis wird sich eher auf € 34,99 einpendeln.

Dankeschön!
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: viewtopic.php?f=22&t=11998
Katarn's Sammlung:viewtopic.php?f=22&t=9051

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5758
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Darkside » Fr 19. Sep 2014, 19:26

...
Der TIE sieht richtig gut aus...hat der auch die typischen "absprengbaren Flügel"...?
Nein, aber man kann die Flügel zusammenklappen
Dankeschön für das Bild und die Antwort...nette Idee, die klappbaren Flügel... :lol2:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Balian
.......
.......
Beiträge: 394
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 07:37
Wohnort: Saarbrücken

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Balian » Sa 20. Sep 2014, 15:53

Stimmt, sieht man gut die ähnlichkeit zum eta 2 jäger und dem späteren tie jäger.
Beim at-dp verhält es sich genauso(at-rt--at-st).Gefallen mir doch recht gut, beide.
Beim shuttle werd ich noch nicht só warm.
Zuletzt geändert von Balian am Sa 20. Sep 2014, 15:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20743
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Durchde » Sa 20. Sep 2014, 15:56

Ich habe die Fahrzeuge heute für einen ähnlichen Kurs bei Metro in Neuss gesehen

Kurgan

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Kurgan » Mo 29. Sep 2014, 21:18

Genug theoretisiert: hat schon einer die Teile im Haus und kann ein brauchbares Review abgeben?

Benutzeravatar
Skylynx
.......
.......
Beiträge: 610
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 16:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Skylynx » Mo 29. Sep 2014, 22:02

Bin von den Fahrzeugen begeistert, kommen mir definitiv ins Haus und dann natürlich in Form einer Review auf meinen Youtube-Kanal :)
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3797
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon guanabatz » Mo 29. Sep 2014, 22:19

mach mal -> den ganzen Transformerskram will ja keiner sehn ^^

hehehe
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Skylynx
.......
.......
Beiträge: 610
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 16:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Skylynx » Mo 29. Sep 2014, 22:40

:-P

Denke mittlerweile hab ich ein gutes Mischungsverhältnis, wobei Star Wars leider wegen andauernder Verzögerung etwas kurz kam.
Starblight.de - Von Nerds für Nerds!

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Di 30. Sep 2014, 10:24

Genug theoretisiert: hat schon einer die Teile im Haus und kann ein brauchbares Review abgeben?
Was verstehst du unter "brauchbar"?? Ich hab die Teile ja, und im Prinzip sind sie nicht anders als die neueren, kleineren Class II Fahrzeuge.
Weniger Artikulationen (AT-DP) und wenig Platz für Figuren in den Cockpits (außer im Tie Advanced) und (scheinbar) weicheres Plastik.
Was mir mittlerweile aufgefallen ist und missfällt:
AT-DP: Ansicht von links hui, Ansicht von rechts pfui (Schraubenlöcher)
Det01.jpg
Det01.jpg (129.86 KiB) 4131 mal betrachtet
Der Unterboden hätte schöner gelöst werden können
Det03.jpg
Det03.jpg (230.22 KiB) 4131 mal betrachtet
Shuttle: metallene Gelenke bei den Flügel schauen raus und komische, herausfahrende Kanonen. Auf der Packung sehen die Flügel besser aus
Det02.jpg
Det02.jpg (259.62 KiB) 4131 mal betrachtet
Falls noch jemand Fragen zu den Teilen hat, versuche ich sie gerne zu beantworten. ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon z32tt » Di 30. Sep 2014, 10:58

Das ist halt richtiges Spielzeug, nicht für Erwachsene sondern für Kinder :-)
Mich hätte es als Kind nicht interessiert, ob dort Metallgelenke oder Schraubenlöcher zu sehen sind.
Klar können die es bei Hasbro besser, schau dir mal die Figuren dazu an die haben ja auch nur 5 Gelenke...wie in alten Zeiten halt.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Di 30. Sep 2014, 11:10

Da bin ich ja eigentlich voll bei dir..es ist nur Spielzeug...trotzdem, ein bisschen mehr Ästhetik schadet auch nicht.
Was das "nur 5 Gelenke" betrifft: ich bin da eher der Typ, weniger ist manchmal mehr. Was nutzt mir ein(e) Fahrzeug/Figur mit zig Gelenken, wenn diese dann irgendwann ausleiern und die Figur(Fahrzeug nicht mehr steht. Beispiel: BS 3.75" Biker Scout, der schlenkert bei mir grad so rum, ich könnte einen Hampelmann daraus basteln :mrgreen:
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Kurgan

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon Kurgan » Di 30. Sep 2014, 12:47

Ergebnis: nur was für MIB-Sammler.
Da sieht man nicht was für Schrott im Karton steckt.

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon LostBoy » Sa 11. Okt 2014, 20:25

Wäre schön wenn du mal Bilder von den Fahrzeugen mit einer Figur als Größenvergleich posten könntest.
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Rebels Class II Fahrzeuge Wave 2/2014

Beitragvon BrainDrain » Sa 11. Okt 2014, 20:46

Kein Problem:
Det04.jpg
Det04.jpg (197.95 KiB) 3852 mal betrachtet
Det05.jpg
Det05.jpg (175.71 KiB) 3852 mal betrachtet
Det06.jpg
Det06.jpg (157.47 KiB) 3852 mal betrachtet
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.


Zurück zu „Saga Legends & Mission Series 2013 -2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast