Seite 4 von 8

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 11:49
von Protocoldroid
Für mich wieder mal ein Lichtblick. Ich bin zwar nicht so der 6" Sammler (nur OT), aber im vintage look gefallen die mir schon sehr gut. Jedenfalls besser, als der ganze andere Kram, der in der letzten Zeit von H. gekommen ist. Vor allem sind ein Jawa, Tusken Raider und ein R5 dabei (freu).

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 12:17
von MeisterJedi95
Vielleicht bin ich blind oder auch einfach nur blöd, aber ich finde kein Erscheinungsdatum der 6" Figuren. Weiß man denn schon, ab wann die verfügbar sein werden? Wie gesagt, verzeiht, wenn ich hier oder wo anders was wesentliches überlesen habe....

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 15:52
von workhard
Die kann man bei Hasbro USA online vorbestellen, als US Bürger,...... für unsere Breiten ist noch kein Release bekannt.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 19:49
von workhard
Oh, Update....... Die erste Wave der Vintage Style 6"Line soll März/April bei uns aufschlagen.....

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 20:11
von catch
Bild

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 20:44
von Darkside
:laughing3: :laughing3: Cooler Beitrag :thumbup:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 22. Feb 2017, 22:39
von workhard
You made my day.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Do 23. Feb 2017, 10:19
von titusillu
Ich dachte der Toyentwickler wäre bei Hasbro schon vor ein oder 2 Jahren aus dem Fenster geschmissen worden? Vielleicht ist das sein Praktikant. LOL - sehr guter Strip, gibt die Stimmung der 3 3/4 Sammler sehr gut wieder.

Allein die Vorstellung statt der doofen Metallfiguren NEU gesculptete, aber von mir aus auch 5 PoA Figuren, zum Jubiläum rauszubringen ... na ja egal wieder zurück zur Arbeit. Viel geld gespart, die sollen 28 Euro hier kosten. Aber man kann ja auf den US Ramsch warten ... wenn man die braucht. Hasbro wird sich wieder bestätigt fühlen dass 3 3/4 nicht mehr geht - self-fulfilling prophecy at its best, deren Programmplanung ....

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Do 23. Feb 2017, 16:39
von Cairyn
Ich würde "vintage inspired sculpts" allerdings auch nicht kaufen. Vintage ist Kenner.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Do 23. Feb 2017, 19:29
von Wookie-Treiber
Hasbro Interview zur 40th An. Line:

http://www.starwars.com/news/inside-has ... es-figures

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Fr 24. Feb 2017, 09:51
von Darkside
Wookie-Treiber hat geschrieben:Hasbro Interview zur 40th An. Line:

http://www.starwars.com/news/inside-has ... es-figures
Hach wie awesome, fantastisch und sonstige US-Superlative das neue Zeug doch wieder ist....Ironie aus!

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Fr 24. Feb 2017, 16:18
von Durchde
Mir gefallen die vintage 6incher richtig gut. Repack hin oder her, ist kein neues Thema bei Hasbro. Könnte glatt verlocken dort einzusteigen, dennoch bleibe ich raus.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Fr 24. Feb 2017, 16:39
von argon
Durchde hat geschrieben: ... dennoch bleibe ich raus.
... weil?

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Fr 24. Feb 2017, 20:09
von workhard
Darkside hat geschrieben:
Wookie-Treiber hat geschrieben:Hasbro Interview zur 40th An. Line:

http://www.starwars.com/news/inside-has ... es-figures
Hach wie awesome, fantastisch und sonstige US-Superlative das neue Zeug doch wieder ist....Ironie aus!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Sa 25. Feb 2017, 10:01
von titusillu
workhard hat geschrieben:
Darkside hat geschrieben:
Wookie-Treiber hat geschrieben:Hasbro Interview zur 40th An. Line:

http://www.starwars.com/news/inside-has ... es-figures
Hach wie awesome, fantastisch und sonstige US-Superlative das neue Zeug doch wieder ist....Ironie aus!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Du hast das wichtigste vergessen: "We are so exited about this ..."

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mo 27. Feb 2017, 08:12
von Durchde
argon hat geschrieben:
Durchde hat geschrieben: ... dennoch bleibe ich raus.
... weil?
Weil msn nicht alles haben kann und muss ....

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mo 27. Feb 2017, 12:42
von airborne1978
Gefallen mir sehr,ist gekooft :-)

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 19:20
von argon
Durchde hat geschrieben:
Weil msn nicht alles haben kann und muss ....[/quote]

Sehe ich ähnlich.

Eigentlich gefällt mir das Design sehr gut. Hatte selbst die Idee für meine ausgepackten 6' Cardbacks zu gestallten, angelehnt am Design der GG Jumbo-Figs. Allerdings habe ich keine Lösung für die Blister gefunden. Und hier sehe ich den großen Nachteil dieser Reihe. Blister die sich öffnen und schließen hätten mehr Sinn gemacht, auch in Hinblick auf das angebotene
"early Bird Set".

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 21:06
von very-crazy-auction
bin auch gespannt wie die Blister halten werden bei dem Gewicht.
Nicht so ein Desaster wie bei den ersten Black Series...

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: So 5. Mär 2017, 11:07
von TR2N
Hallo liebe Leute,

was mir bei der ganzen Geschichte noch unklar ist.. Kommen die auch in deutsche Geschäfte?

LG
Nico

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: So 5. Mär 2017, 12:39
von BrainDrain
TR2N hat geschrieben:Hallo liebe Leute,
was mir bei der ganzen Geschichte noch unklar ist.. Kommen die auch in deutsche Geschäfte?
LG Nico
Ja, Basisfiguren kommen nach Deutschland.
Über den Collectors Kanal (HEO):
Wave 1: ca. Anfang April
Wave 2: ca. Ende Juni
40th Anniversary Legacy "Early Bird" Set mit Vader: ca. Ende April
Toys wird die sicher auch bekommen, bin da mal gespannt, ob die dann dort auch mit Umreifungsbändern etc. gesichert werden :mrgreen:
R5-D4 (Exclusive) soll laut dem anderen Forum nicht offiziell nach Deutschland kommen.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: So 5. Mär 2017, 15:14
von Vokoun
Mal schauen ob was davon bei mir landet, denke ehr nicht

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: So 5. Mär 2017, 15:19
von elz-tek
Early bird bei toys? Das wäre cool!!

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Di 7. Mär 2017, 10:40
von very-crazy-auction
Wenn es mit schwarzem "Klauschutz" ummantelt wird...eher nicht ;)

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 8. Mär 2017, 08:51
von TR2N
Moin Leute,

wie ist das eigentlich zu erklären, dass bei den meisten Toyshops die 1. Wave als Paket mit 8 Figuren angeboten werden, wovon 3 immer doppelt im Paket drin sind? Wozu? Es sind doch nur 5, wozu 3 doppelte?

LG
Nico

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 8. Mär 2017, 10:10
von very-crazy-auction
Die Wavemischungen sollen so sein, das begehrte Figuren mehrfach drin sind.
Der Anspruch, welche begehrt sind...ist aber verschieden.
Manchmal ? sind die doppelten Figuren auch "Pegwarmer", schwerer verkäuflich.
Damit die Händler nicht darauf sitzen bleiben...gehen die im Case weg.
Der andere Weg ist...die begehrten der Wave sind dann einzeln wesentlich teurer.
Das ist dann Mischkalkulation.

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 8. Mär 2017, 10:13
von TR2N
Alles klar - klingt logisch! :-)

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Di 28. Mär 2017, 09:57
von LostBoy
Wer sich die Verpackung mal ein wenig genauer ansehen möchte, kann dies bei mir tun.

http://bit.ly/2npKiQ9

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 29. Mär 2017, 01:02
von Tripod
Habe mir die Jubiläumsfiguren heute bei Rus erstmals live angesehen … finde ich mit rund 35 Flocken total überteuert.
Und warum bitte in dieser Größe??
Verstehe ich nicht, in 3,75 hätte es ggf. gepaßt …

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Verfasst: Mi 29. Mär 2017, 07:41
von kelejedi
Ich habe sie auch gesehen und finde die richtig gut. Die Karte gefällt mir nur bei R2 finde ich, fehlt was über dem Blister. Und vom Preis her sind die exakt wie die BS 6 Inch. Die sind ja auch überteuert aber wieso sollte die Jubiläumsedition auf einmal günstiger sein als die normale Serie? Ich werde sie auf jeden Fall schön aufhängen und hoffen, dass der Blister hält... wenn nicht gibts was zum Auspacken. Aber ich gebe Tripod Recht: 3.75 Inch wäre geiler gewesen!!!