Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Alles über die Hasbro Toys zur Black Series ab 2013
Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6336
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Sa 18. Feb 2017, 16:34

Also, ganz ehrlich..? Mies, miese Drecksmasche ist das, Darkside's Einwand wegen des Blisters ist wegen dem Gewicht absolut richtig, da denken die doch gar nicht dran....
Das die Herrschaften von Big Hasbro die first 12 produzieren halte ich quasi für ausgeschlossen, da wird es nur die bereits vorhandenen Figuren als Repack geben.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 18. Feb 2017, 16:45

Och ich könnte mir schon vorstellen, das die angekündigten Royal Guard & Tusken Raider auf dieser Karte kommen.
Im Übrigen sah der abgebildete Han Solo bei Amazon wirklich so aus, als hätte er einen neuen Kopf. Warten wir das offizielle Hasbro Panel ab.
Und natürlich ist es doof das es diese Aktion nur für die 6er gibt, aber solange sich die 5POA gut verkaufen, warum sollte Hasbro daran etwas ändern?
Ich habe jedenfalls von den RO 3.75" soviel bestellt, wie zuletzt von den TVC. Und die Hauptabnehmer waren nicht die Kids, sondern Erwachsene ;-)
Das sich die TFA nicht verkauft haben lag nicht zuletzt an dem gestiegenem VK.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6336
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Sa 18. Feb 2017, 19:06

Ja, da haste recht Mike.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 18. Feb 2017, 22:43

Nun sind die ersten Figuren im offiziellen Hasbro Shop aufgetaucht. Soll Wave 1 sein.
Han Solo http://www.hasbrotoyshop.com/en/htsusa/-c1689as00
Luke http://www.hasbrotoyshop.com/en/htsusa/-c1690as00
Leia http://www.hasbrotoyshop.com/en/htsusa/-c1693as00
Obi Wan http://www.hasbrotoyshop.com/en/htsusa/-c1691as00
R2-D2 http://www.hasbrotoyshop.com/en/htsusa/-c1694as00
Preis übrigens $19,99 also der gleiche UVP Preis wie momentan die 6" in den USA kosten.
Dürfte also hier wieder bei UVP €35.- liegen, nix mit € 59,90 ;-)
Außerdem ohne Gewähr laut einer FB Seite:
Wave 2: Chewbacca, C-3PO, Stormtrooper, Sand People, Death Squad Commander, Jawa
Darth Vader soll mit dem Early Bird Set kommen, R5-D4 als EE Exclusive
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 539
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Opi Wan » Sa 18. Feb 2017, 22:53

Ich bin jetzt nicht der 6 inch Sammler, gut sehen sie aber aus. Sollte es Darth Vader geben würde ich sofort zuschlagen.
Wie schon erwähnt hoffe ich auch das die Blister das Gewicht der Figuren aushalten.

Tripod
........
........
Beiträge: 838
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Tripod » Sa 18. Feb 2017, 23:02

6 Inch auf einer auf alt gemachten Karte finde ich jetzt nicht so passend, aber wems gefällt …

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 18. Feb 2017, 23:13

Sagen wir mal so: eben als ich meiner Frau die Bilder gezeigt habe, ist sie aufgestanden und tigert jetzt durch's Haus. Auf meine Frage, was sie da macht, antwortete sie: "Ich hab das Leuchten in deinen Augen gesehen und suche einen Platz wo du sie hinhängen kannst" :drunken:
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2974
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon very-crazy-auction » Sa 18. Feb 2017, 23:46

Abwarten...
Reden wir weiter wenn die hier in Germany sind und Preis bekannt ist.
Hoffen wir mal das es kein Blister Problem gibt.
Nicht das so etwas passiert wie bei der Black Serie....einfach abfallen.

Schön das R2 nochmal kommt, sein Preis war ja regelrecht explodiert in der Vergangenheit

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon kelejedi » So 19. Feb 2017, 13:14

Auf den Jawa und den Death Squad Commander 6 Inch auf Vintage Card bin ich echt gespannt...

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1957
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Blizzard Force » So 19. Feb 2017, 14:59

BrainDrain hat geschrieben:Och ich könnte mir schon vorstellen, das die angekündigten Royal Guard & Tusken Raider auf dieser Karte kommen.
Tusken Raider definitiv ja, der Royal Guard wohl nicht. Geht tatsächlich nur um die "First 12". Aber vielleicht zu 40 Jahre ROTJ? ;)

Bild
http://news.toyark.com/wp-content/uploa ... rs-087.jpg
BrainDrain hat geschrieben:Ich habe jedenfalls von den RO 3.75" soviel bestellt, wie zuletzt von den TVC. Und die Hauptabnehmer waren nicht die Kids, sondern Erwachsene ;-) Das sich die TFA nicht verkauft haben lag nicht zuletzt an dem gestiegenem VK.
Glaube ich sofort. Die Qualität der RO-Figuren (5POA hin oder her) ist aber auch einfach wesentlich besser als die der TFA-Figuren, insbesondere der anfänglichen.
BrainDrain hat geschrieben:Preis übrigens $19,99 also der gleiche UVP Preis wie momentan die 6" in den USA kosten.
Dürfte also hier wieder bei UVP €35.- liegen, nix mit € 59,90 ;-)
Hab es auch schon zur Kenntnis genommen....was für ein Schwachsinnspreis... :dontknow: Ist scheinbar nichts anderes als Panikmache, wenn bei dem Preis dann auch noch zusätzlich auf eine voraussichtlich hohe Nachfrage usw. hingewiesen wird. Wers braucht...
kelejedi hat geschrieben:Auf den Jawa und den Death Squad Commander 6 Inch auf Vintage Card bin ich echt gespannt...
Voila.... ;)

Bild
http://news.toyark.com/wp-content/uploa ... rs-081.jpg

Bild
http://news.toyark.com/wp-content/uploa ... rs-082.jpg
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » So 19. Feb 2017, 15:07

Auch interessant, der Tusken kommt sowohl in BS Box wie auch auf Vintage Karte :shock:
Bild
Bild
Quelle: www.toyark.com
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6346
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » So 19. Feb 2017, 15:46

Wäre eigentlich nicht mal so schlecht, das Design, aber die fetten Warningsticker stören doch sehr, das asymetrische Design des Schriftzuges überzeugt auch nicht wirklich...sieht ein wenig seltsam aus, dass das alles so weit rechts liegt, das Logo mit Luke & Leia und das Star Wars-Zeichen...mir kommt es ein bisschen so vor, als wollte Hasbro Gentle Giants Vintageline Großfiguren imitieren...35 € hört sich zunächst mal so an, als wäre keine Preiserhöhung geplant...bleibt abzuwarten, was die dann tatsächlich kosten...eine weitere Frage, die ich mir stelle, ist, wie die Karten, die ja wahrscheinlich ziemlich groß sein werden, die Zeit am "Haken" in den Spielwarenläden verkraften...ach ja, hoffen wir mal, das das nur "Samplebilder" der Karten sind...die Blister lösen sich ja schon am Rand des Death Squad Burschen ;-)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1957
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Blizzard Force » So 19. Feb 2017, 16:32

Was mir gerade auffällt - wenn sie den Death Squad Commander schon extra neu auflegen - warum dann plötzlich in schwarzer Uniform? Passt weder zum Bild noch zur Vintage-Figur...
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6336
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » So 19. Feb 2017, 17:44

:lol2: ach ja..... Hasbro ist und bleibt immer irgendwie schlampig bei solchen Sachen.
Ich persöhnlich hoffe das ausser dem Tusken auch weitere Figuren in der BS 6er Box veröffendlicht werden... :roll:
Für mich als "Hardcore 6inch Fan/Sammler" sind die Karten nicht so der riesen Wurf, woran es liegt hat Darkside schon gut analysiert. :mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1047
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Wookie-Treiber » So 19. Feb 2017, 17:55

Blizzard Force hat geschrieben:Was mir gerade auffällt - wenn sie den Death Squad Commander schon extra neu auflegen - warum dann plötzlich in schwarzer Uniform? Passt weder zum Bild noch zur Vintage-Figur...
Auf JTA wird gesagt, Lucasfilm hätte "diktiert", dass die Uniform in schwarz ausgeführt werden müsse.

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1551
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Alfred_Hitchcock » So 19. Feb 2017, 18:10

Darkside hat geschrieben:Wäre eigentlich nicht mal so schlecht, das Design, aber die fetten Warningsticker stören doch sehr...
Auf der EU Karte werden die nicht vorhanden sein!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6346
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » So 19. Feb 2017, 18:16

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Darkside hat geschrieben:Wäre eigentlich nicht mal so schlecht, das Design, aber die fetten Warningsticker stören doch sehr...
Auf der EU Karte werden die nicht vorhanden sein!
Woher kommt die Info? Die Karten haben ja schon ein mehrsprachiges Design... :scratch:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1957
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Blizzard Force » So 19. Feb 2017, 18:31

Wookie-Treiber hat geschrieben:
Blizzard Force hat geschrieben:Was mir gerade auffällt - wenn sie den Death Squad Commander schon extra neu auflegen - warum dann plötzlich in schwarzer Uniform? Passt weder zum Bild noch zur Vintage-Figur...
Auf JTA wird gesagt, Lucasfilm hätte "diktiert", dass die Uniform in schwarz ausgeführt werden müsse.
Hab es auch gerade gelesen. Sehr komisch das Ganze...aber scheinbar war es tatsächlich mal nicht Hasbro... ;)
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » So 19. Feb 2017, 18:41

Darkside hat geschrieben:
Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Darkside hat geschrieben:Wäre eigentlich nicht mal so schlecht, das Design, aber die fetten Warningsticker stören doch sehr...
Auf der EU Karte werden die nicht vorhanden sein!
Woher kommt die Info? Die Karten haben ja schon ein mehrsprachiges Design... :scratch:
Ist aber z.B. keine deutsche oder französische Sprache dabei und das CE Zeichen fehlt auch. Und da die Hinweise gedruckt sein müssen, wird es wohl eine EU Karte geben ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6346
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » So 19. Feb 2017, 19:16

BrainDrain hat geschrieben:
Darkside hat geschrieben:
Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Darkside hat geschrieben:Wäre eigentlich nicht mal so schlecht, das Design, aber die fetten Warningsticker stören doch sehr...
Auf der EU Karte werden die nicht vorhanden sein!
Woher kommt die Info? Die Karten haben ja schon ein mehrsprachiges Design... :scratch:
Ist aber z.B. keine deutsche oder französische Sprache dabei und das CE Zeichen fehlt auch. Und da die Hinweise gedruckt sein müssen, wird es wohl eine EU Karte geben ;-)
"Hommes de sable & Commandant de l'Escadron de la mort" klingen für mich ziemlich französisch, die CE-Aukfleber sind normalerweise hinten drauf, aber das ist nur Haarspalterei...das Kartendesign stimmt vom Layout einfach nicht und daher passt es nicht für mich, aber das muss jeder für sich entscheiden...und 6er auf so einer Karte gehen schon zweimal nicht...egal, es sind wahrscheinlich nur Samples und nicht endgültig und eigentlich interessieren mich die Dinger auch nicht...soll kaufen wer will, ich nicht...Hasbro hat es eh mal wieder geschafft, eine gute Gelegenheit zu vermasseln...von daher ohne mich, Jungs! :dontknow:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2432
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » So 19. Feb 2017, 19:36

Ups, erwischt :oops: Ich meinte auch italienisch
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1957
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Blizzard Force » So 19. Feb 2017, 19:42

Bzgl. des Französisch bitte nicht Kanada als Möglichkeit vergessen... ;) Denke es wird noch eine Eiro-Version geben, auf der Rückseite des Celebration Luke X-Wing ist jedenfalls kein CE-Zeichen drauf.
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5364
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Biker Scout » So 19. Feb 2017, 19:45

Hm...also am Anfang war ich ja skeptisch :scratch: :roll: aber ich denke, dass ich diese Teilchen auch kaufen werde :drunken: :D :lol2:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 313
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon kelejedi » So 19. Feb 2017, 21:08

Alle beschweren sich am Ende schlägt doch jeder zu ;)

Tripod
........
........
Beiträge: 838
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Tripod » So 19. Feb 2017, 21:21

Nö, nicht jeder …

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1253
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Katarn » Mo 20. Feb 2017, 12:28

Wenns hoch kommt werde ich mir vielleicht mal eine dieser 6inch Figuren auf Vintage Karte holen, einfach um mal ein Muster zu haben, aber mehr auch nicht da ich sie unnötig (s. Gentle Giant jumbo Vintages) und vom Design nicht wirlich überzeugend finde (s. große Warnschilder etc.).
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 22&t=11998

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3278
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon darthmokki » Mo 20. Feb 2017, 16:18

mir gefallen die Karten in Vintage design recht gut, grade der Jawa und der Death squad commander. Dumm von Hasbro den nicht hier in grau zu machen, hätte einer späteren regulären Version in schwarz nichts im Wege gestanden ( Chance verpasst big H. )
Ob ich alle kaufe weiss ich noch nicht aber einige kommen bestimmt zu mir ...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17701
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mo 20. Feb 2017, 21:49

Also der Tusken ist gekauft...vielleicht sogar zweimal ;)
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 539
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Opi Wan » Di 21. Feb 2017, 22:32

Ich habe gerade die Case Zusammenstellung auf Kapow Toys gesehen.
Da bleiben die Händler bestimmt auf Leia, Obi Wan und Luke sitzen. :cry:
https://www.kapowtoys.co.uk/brand-new-s ... -of-8.html

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6346
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » Di 21. Feb 2017, 23:32

...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:


Zurück zu „The Black Series (2013 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste