Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Alles über die Hasbro Toys zur Black Series ab 2013
Benutzeravatar
Strati_vari
...
...
Beiträge: 22
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 09:20

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Strati_vari » Mi 3. Mai 2017, 17:54

Viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd und nicht von den Baustellen entnerven lassen :-)

thetypographist
......
......
Beiträge: 198
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 18:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon thetypographist » Mi 3. Mai 2017, 18:28

Danke :) ich geb mein bestes. ☺️

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6045
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mi 3. Mai 2017, 20:04

Bei Mike von Futuristica gibt's das ganze Set stressfrei und ungetackert.
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 3. Mai 2017, 20:09

Yargh Oshca Craam hat geschrieben:Bei Mike von Futuristica gibt's das ganze Set stressfrei und ungetackert.
Riiiiicccchhhtig, im Weltbesten Sience Fiction Laden der Welt :mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 977
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Wookie-Treiber » Mi 3. Mai 2017, 21:26

thetypographist hat geschrieben:Die waren alle getackert, die Blister sind aber in bestem Zustand und bombenfest.
Ich habe deswegen erst einmal nur das Legacy Pack und den Luke gekauft. Dann bring ich den zurück ... ach Mensch. :(
Wer kommt denn auf so eine Idee?
Du sagst denen doch hoffentlich, dass sie das in Zukunft bleiben lassen sollen! :director:

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6045
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mi 3. Mai 2017, 21:37

Könnte das mit den Swappern bzw. dem Leia Kopfraub zusammenhängen?
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

thetypographist
......
......
Beiträge: 198
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 18:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon thetypographist » Do 4. Mai 2017, 10:12

Wookie-Treiber hat geschrieben:
thetypographist hat geschrieben:Die waren alle getackert, die Blister sind aber in bestem Zustand und bombenfest.
Ich habe deswegen erst einmal nur das Legacy Pack und den Luke gekauft. Dann bring ich den zurück ... ach Mensch. :(
Wer kommt denn auf so eine Idee?
Du sagst denen doch hoffentlich, dass sie das in Zukunft bleiben lassen sollen! :director:
Na aber sowas von. :D


Ich glaube das ist letztlich purer Pragmatismus. Die wissen das sich gerne mal die Blister lösen mit der Zeit wenn die Leute daran ständig rumfummeln und letztlich darf man nicht vergessen – Toys ist halt kein Fachgeschäft für Sammler sondern immer noch ein Spielzeugladen. Und würde ich die Figuren auspacken wäre mir das eigentlich auch egal. Aber so... ne das sieht irgendwie doof aus. :(

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Do 4. Mai 2017, 19:43

Ja der Kopfraub ist auch irgendwie übel mies...... Aber Tackerklammern an Blistern kannte ich bislang nur aus dem Supermarkt.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Fr 5. Mai 2017, 10:41

workhard hat geschrieben:Ja der Kopfraub ist auch irgendwie übel mies...... Aber Tackerklammern an Blistern kannte ich bislang nur aus dem Supermarkt.
Ist das echt passiert?
Also haben die wirklich blister von der 40th Anni Leia aufgemacht und den Kopf abgemacht um ihn auf den nicht gelungenen Leia Kopf aus der normalen Black Serie zu stecken? :dontknow:

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6045
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Fr 5. Mai 2017, 18:51

FN-0412 hat geschrieben:
workhard hat geschrieben:Ja der Kopfraub ist auch irgendwie übel mies...... Aber Tackerklammern an Blistern kannte ich bislang nur aus dem Supermarkt.
Ist das echt passiert?
Also haben die wirklich blister von der 40th Anni Leia aufgemacht und den Kopf abgemacht um ihn auf den nicht gelungenen Leia Kopf aus der normalen Black Serie zu stecken? :dontknow:
Dem Bild auf RS nach zu urteilen ... ja... :?

Bild
Bildquelle: http://www.rebelscum.com/story/front/Fi ... 173496.asp
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Fr 5. Mai 2017, 19:20

Yargh Oshca Craam hat geschrieben:
FN-0412 hat geschrieben:
workhard hat geschrieben:Ja der Kopfraub ist auch irgendwie übel mies...... Aber Tackerklammern an Blistern kannte ich bislang nur aus dem Supermarkt.
Ist das echt passiert?
Also haben die wirklich blister von der 40th Anni Leia aufgemacht und den Kopf abgemacht um ihn auf den nicht gelungenen Leia Kopf aus der normalen Black Serie zu stecken? :dontknow:
Dem Bild auf RS nach zu urteilen ... ja... :?

Bild
Bildquelle: http://www.rebelscum.com/story/front/Fi ... 173496.asp
Das ja echt übel :evil:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 5. Mai 2017, 20:37

In den USA wurde vermehrt ein umpacken bei den Black Series beobachtet. Irgendwelche Spaßvögel haben versucht sogenannte "Factoryerrors" zu immitieren indem die Inlets der Figuren ausgetauscht wurden. Das mit dem Rupfen des Kopfes ist ja kein Joke mehr sondern schlicht Diebstahl. Also Leute gibts :puke:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 977
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Wookie-Treiber » Sa 6. Mai 2017, 13:50

FN-0412 hat geschrieben:Heute ist mein Darth Vader 40th Anniversary Legacy Pack gekommen.
Mega Teil und die Vader Figur ist sehr gelungen.
Die ganze aufmachung ist sehr gelungen.
Finde ich auch, da hat Hasbro ein sensationelles Set rausgehauen! Ein "Must-Have" sozusagen.
Mich bitzelt es, den Vader auszupacken und verschiedene Posen auszuprobieren, weil er so genial aussieht.
Aber ich bring es natürlich nicht über´s Herz eine Vintage MOC zu rupfen. ;-)

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Sa 6. Mai 2017, 16:12

Wookie-Treiber hat geschrieben:
FN-0412 hat geschrieben:Heute ist mein Darth Vader 40th Anniversary Legacy Pack gekommen.
Mega Teil und die Vader Figur ist sehr gelungen.
Die ganze aufmachung ist sehr gelungen.
Finde ich auch, da hat Hasbro ein sensationelles Set rausgehauen! Ein "Must-Have" sozusagen.
Mich bitzelt es, den Vader auszupacken und verschiedene Posen auszuprobieren, weil er so genial aussieht.
Aber ich bring es natürlich nicht über´s Herz eine Vintage MOC zu rupfen. ;-)
Ich werd meine 40th Anniversary alle auspacken,sobald ich umziehe und neue Vitrine habe :mrgreen:

Hab ja schon ein von mein zwei 40th Anni R2-D2 fürs TFA Regal ausgepackt und zum TFA "Red Arm" C-3PO gestellt. Einfach wunderschön :P

Bild

Suche übrigends noch ein TFA 6 "Chewbacca (auch gern Lose/komplett) hätte dafür einen Poe Dameron 6" komplett mit Helm und Blaster aus dem Poe Dameron & Riot Stormtrooper 2-Pack :lol2:

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Di 9. Mai 2017, 10:37

Sagt mal Jungs weiß jemand von euch ob der "40th Anniversary Luke X-Wing Celebration Exclusive" ein Re-Pack ist? Also der Luke X-Wing aus der Wave 1 womit die 6" Line angefangen hat oder wurde da was verbessert?

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Di 9. Mai 2017, 13:39

Der Luke ist ein Repack.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Di 9. Mai 2017, 14:31

workhard hat geschrieben:Der Luke ist ein Repack.
Ahm ok
Danke

Mhm mal sehen wenn der 40th Anni irgendwann mal für nen Moderaten Preis zu haben ist werd ich mir den wohl holen.

R5-D4 40th Anni Exclusive geht ja ganz schön ab,aber den brauch ich auch nicht unbedingt

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Di 9. Mai 2017, 18:37

FN-0412 hat geschrieben:
workhard hat geschrieben:Der Luke ist ein Repack.
Ahm ok
Danke

Mhm mal sehen wenn der 40th Anni irgendwann mal für nen Moderaten Preis zu haben ist werd ich mir den wohl holen.

R5-D4 40th Anni Exclusive geht ja ganz schön ab,aber den brauch ich auch nicht unbedingt
Abwarten, eventuell kommt der auch zu Gamesstop nach Deutschland, der Battlefront Stormtrooper kam ja auch. ;-)
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Mi 7. Jun 2017, 11:54

Heute eine email von ToyPalace bekommen das sich der Release der Wave 2 von anfang Juni auf mitte August verschoben hat :|

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 7. Jun 2017, 18:01

Ach?! Bei Toysrus soll die 25 KW kommen...
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Mi 7. Jun 2017, 21:10

Das wäre sehr geil

Benutzeravatar
elz-tek
.....
.....
Beiträge: 112
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 17:01

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon elz-tek » Do 8. Jun 2017, 10:02

Hoffentlich

Benutzeravatar
R4D24
_
_
Beiträge: 96
Registriert: So 27. Feb 2011, 23:38
Wohnort: unwegsames Münsterland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon R4D24 » Fr 23. Jun 2017, 08:53

Der Star Wars 40th Anniversary 6 Inch Luke X-Wing-Pilot hat´s jetzt auch schon in ein "Deal"-Portal geschafft.
https://www.mydealz.de/deals/vorbestell ... ve-1014088
Der Post vom User "Grobian" ist mir aufgefallen. Der Sammlermarkt ist tot? Keine Fankultur? :scratch:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 23. Jun 2017, 12:51

Was für ein Blödsinn
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 23. Jun 2017, 13:39

Gerüchten zufolge ist die Wave 1 aus dem Produktionsprozess raus und wird nicht mehr produziert.
Grund: Kapazitätsprobleme....... Dear Hasbro :?
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 23. Jun 2017, 13:40

Der Gamesstop exclusive Droide kommt auch nicht nach Deutschland......... Vielen dank
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1422
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Fr 23. Jun 2017, 14:01

Leute aufpassen, was da steht! :obacht:

"Begrenztes Kontingent !



Voraussichtlich verfügbar ab Januar 2018 !

Vorbestellungen können nur bei vollständiger Bezahlung berücksichtigt werden !

Es gilt das offizielle deutsche Release !

Zuvor wird es diese Figur nur auf der SDCC 2017 geben !"


Für mich hört sich das so an, als würde diese Figur dann eben doch noch nächstes Jahr auch den Weg nach Deutschland finden. Und wenn dem so ist, dann wird's die sicherlich woanders auch günstiger geben!!

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 5. Jul 2017, 19:47

Man beachte in diesem doch sehr "anstrendem Video", den im WalMart gefundenen C3Po....... Keine US Warnhinweise auf dem unteren Kartenrand.
Ab Sekunde 10 ca.
https://youtu.be/nRhYdBmJaMw
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6045
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mi 5. Jul 2017, 20:26

Bei Gamestop genau das gleiche. C-3PO ohne Warnhinweis.
Allerdings steht oben, wie auf den US Karten üblich, AGE /
EDAD / IDADE 4+. Sind also keine EU Karten. ;)
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6053
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 5. Jul 2017, 21:07

Ja, der obere Rand mit dem Hinweis ist so wie bei den anderen, in Japan ist der C3Po auch aufgetaucht, aber nur der ist so ..... Warum denn bloß :scratch:
Weiß das hier einer? :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:


Zurück zu „The Black Series (2013 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast