Black series 6" Fälschungen

Alles über die Hasbro Toys zur Black Series ab 2013
Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1545
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Black series 6" Fälschungen

Beitragvon Vokoun » So 25. Sep 2016, 15:33

Ich habe mich mit dem Thema leider noch nicht richtig beschäftigt, gibt es da welche und worauf muss ich achten?

Ich habe mir vader als emperors wraith besorgt und da ist auf der Seite keine Nummerierung wie z.b. Bei Fin, dem First Order stormtrooper usw.
Sondern einfach ein schwarzes Feld.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2218
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Black series 6" Fälschungen

Beitragvon BrainDrain » So 25. Sep 2016, 15:50

Ist normal, die Sonderfiguren (Exclusives) haben alle keine Nummer sondern dieses schwarz, gestricheltes Feld.
Und ja, es gibt einige Fälschungen. Allerdings werden die selten auch als Fälschungen verkauft, sondern man merkt es erst, wenn man sie schon käuflich erworben hat.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5677
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Black series 6" Fälschungen

Beitragvon workhard » So 25. Sep 2016, 16:01

Jawoll, Fälschungen sind unterwegs, meist als Bootlegs ausgewiesen. Aber Vorsicht :obacht: bei Darth Maul, der ziemlich gut gemacht ist, ist die Bootleg Kennzeichnung meist nicht der Fall. Bei eBay sind Figuren aus Malaysia mit Vorsicht zu geniessen.
Bei der von Dir erworbenen Figur handelt es soch ja um ein Exclusive. Da sind keine Nummern drauf.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2301
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Black series 6" Fälschungen

Beitragvon veers74 » So 25. Sep 2016, 16:15

gibt es da welche
Es ist echt krass mit welcher Dreistigkeit ein Ebay Seller aus Hong Kong seine 6" Black series Stormtrooper anbietet.
Da wird dann geschrieben:

"Condition: 95% new, No original package ! !
Brand: By Hasbro / Star wars The Black Series The Force Awakens
Made from high quality PVC
What you see is what you get !" :roll:

In Masse. Startpreis 90 Cent.
Lots kein Problem...
100 3.75 Clon Trooper, SK 147 Euro, Preisvorschlag möglich....:roll:

Wenn sich dann die Käufer beschweren, negativ werten, argumentiert der Seller weiterhin damit, alles sei echt!
Is klar! ;-)
Die Stormtrooper sehen allerdings auch für mich als (neo) Laie beängstigend gut aus.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5677
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Black series 6" Fälschungen

Beitragvon workhard » So 25. Sep 2016, 16:42

Ja, Stormtrooper und Sandtrooper sind auch sehr beliebt bei unseren Asiatischen Freunden.....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1545
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Black series 6" Fälschungen

Beitragvon Vokoun » So 25. Sep 2016, 16:51

Ich danke euch


Zurück zu „The Black Series (2013 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste