Werden wir einen AT-TE bekommen?

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der The Clone Wars Serie
Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1453
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon captain-harlock » Di 9. Jun 2009, 20:58

Also es geht zwar etwas schwer, aber meiner lässt sich mit ruckeln rausziehen.
Wenn es nach dem Kontaktspray nicht geht, ruf doch beim Hasbro Kundenservice an, die sind da sehr nett.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Di 6. Okt 2009, 17:52

Jungs, was genau muss ich denn machen, um die Ersatzbeine zu bekommen? Und kosten die eigentlich was?
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2981
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Beitragvon darthmokki » Di 6. Okt 2009, 18:57

Jungs, was genau muss ich denn machen, um die Ersatzbeine zu bekommen? Und kosten die eigentlich was?
schreib auf der Hasbropage an den Kundenservice, ging echt problemlos und sehr schnell, Ersatzbeine waren in knapp 2 Wochen da.
gruß mokki.
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Di 6. Okt 2009, 20:29

Ich habe sogar 2 mal welche bekommen, da das erste Ersatzpaar nach ein paar Wochen wieder die Biege machte. Beim zweiten Paar wurde augenscheinlich auch ein anderer Kunststoff verwendet. Bei mir waren die Beine jeweils recht zügig da. Kosten entstehen dir keine.

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 7. Okt 2009, 17:54

Jungs, was genau muss ich denn machen, um die Ersatzbeine zu bekommen? Und kosten die eigentlich was?
Du kannst auch einfach bei Hasbro Deutschland anrufen.
Ich hatte bisher 2 mal Reklamationen und habe das telefonisch geregelt. Es war auch immer kostenlos.
Join the dark Side

Benutzeravatar
Mambacco
........
........
Beiträge: 807
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:06
Wohnort: Herne

Beitragvon Mambacco » So 11. Okt 2009, 23:26

Habe letzte Woche auch die Beine meines AT-TE reklamiert. 3 Tage später waren sie schon bei mir.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Mo 12. Okt 2009, 17:14

Musste die Beine gar nicht holen, es waren bereits die neuen mit den durchsichtigen Halterungen in der Packung enthalten. Sitzen auch prima und fest. Hab auch Stunden gebraucht, um das Ding so halbwegs in ne grade Position zu bringen.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Mo 12. Okt 2009, 18:59

durchsichtigen Halterungen
Ja, die sind ne echte Verbesserung zu den Alten. Ich frage mich, wer da bei H. das Spielzeug testet, dass sowas überhapt mit den vorangegangenen Halterungen durchgegangen ist...

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 683
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Beitragvon Warto » Di 12. Jan 2010, 00:02

heute einen neuen AT-TE im Handel für 39,98 abgegriffen :shock:

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3875
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Beitragvon darklighter184 » Di 12. Jan 2010, 00:37

Wat? Wo das denn?
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Di 12. Jan 2010, 09:49

Will ich auch wissen!!

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17681
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Di 12. Jan 2010, 22:52

Hä??? Sind die vom Laster gefallen?
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Ronny
...
...
Beiträge: 23
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 21:49

Beitragvon Ronny » Mi 13. Jan 2010, 10:09

Hallo Leute,
endlich gibt es neue News über den AT-AT Schaut mal auf dieser Seite nach http://www.toyark.com/news/star-wars-to ... 2010-2202/

:D :D :D :D :D

Gruß
Ronny
Suche Figuren lose oder billige auf Karte aus. so um die 3 ¤

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Mi 13. Jan 2010, 13:38

Danke! Ist aber schon bekannt. Läuft unter dem Thread "Gerüchteküche".

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 683
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Beitragvon Warto » Mi 13. Jan 2010, 22:19

bei intertoys war er :)

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3875
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Beitragvon darklighter184 » Do 14. Jan 2010, 18:58

Da war ich letzte Woche, da hat das Ding aber 89¤ gekostet.
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3875
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Beitragvon darklighter184 » Fr 15. Jan 2010, 20:41

Hab mal Intertoys Frankfurt abgecheckt, keiner mehr da. War also anscheinend auch bei uns so Billig.
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 20. Jun 2012, 16:43

Für alle Fans des AT-TE Walkers... ;-)

So sieht also dieses Hammerteil (Godfather of Walkers) zerlegt aus...

Das macht mich ein bisschen traurig dieses Monster Vehicle so zu sehen... :crybaby:

http://www.ebay.de/itm/Star-Wars-AT-TE- ... 519f87fffa

Schön runterscrollen... ;-)

Falls der Link wieder gelöscht wird (weiß nicht warum) einfach auf ebay.de gehen und im Suchfeld: AT-TE Replacement eingeben.
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon LostBoy » Di 26. Jun 2012, 19:00

Wie geil ist das denn???

Der verkauft den AT-TE in Einzelteilen, einfach genial...lol.....
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

racingsven
.........
.........
Beiträge: 2598
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 18:46

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon racingsven » Mi 27. Jun 2012, 08:50

Die spinnen doch die Amis :mrgreen:

Caramon352
_
_
Beiträge: 97
Registriert: Fr 25. Nov 2011, 01:01

Bein Problem beim AT-TE?!?

Beitragvon Caramon352 » Mi 15. Jan 2014, 19:23

Hallo Leute,
sorry, dass ich nen neuen Thread aufmache, aber ich find das Thema nicht mehr. Ich hab hier schon irgendwo mal gelesen, dass es beim AT-TE Probleme mit den BEinen geben kann oder gibt. Gibt es dafür eine Lösung? Oder bleibt nur Kleben o.ä.? Das wäre je eher suboptimal...
Ich hab zwar noch keines erstehen können, aber wenn dieses Problem durch die Bank besteht, werd ich mir das wohl überlegen müssen...

Gruß
Andi

PS.: Solte ein Mod das Thema kennen, verschiebt doch meinen Post bitte dahin. Danke...
"Deine Wahrnehmung bestimmt Deine Realität!"

Besucht meinen LEGO-Custom-Thread auf http://www.facebook.com/caramoncustoms!!! Demnächst mit LEGO Star Wars Customs!

ELcalibra
........
........
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:03
Wohnort: Hagen NRW

Re: Bein Problem beim AT-TE?!?

Beitragvon ELcalibra » Mi 15. Jan 2014, 19:27

Also so viel ich weiß hat Hasbro die fehlerhafte Beine durch andere ersetzt.

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10774
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Bein Problem beim AT-TE?!?

Beitragvon Spearhead24 » Mi 15. Jan 2014, 19:32

PS.: Solte ein Mod das Thema kennen, verschiebt doch meinen Post bitte dahin. Danke...
*erledigt*
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Caramon352
_
_
Beiträge: 97
Registriert: Fr 25. Nov 2011, 01:01

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon Caramon352 » Mi 15. Jan 2014, 19:55

Wenn ich jetzt einen AT TE gebraucht kaufe und da sind die Beine im Eimer, werden die dann auch noch umgetauscht? Eher net, oder?
"Deine Wahrnehmung bestimmt Deine Realität!"

Besucht meinen LEGO-Custom-Thread auf http://www.facebook.com/caramoncustoms!!! Demnächst mit LEGO Star Wars Customs!

ELcalibra
........
........
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:03
Wohnort: Hagen NRW

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon ELcalibra » Mi 15. Jan 2014, 20:04

Ich kenne mich nicht wirklich damit aus aber ich denke nicht weil der AT TE ja nicht mehr vertrieben wird.
Das ist auch der Grund weshalb ich mir keinen AT TE kaufen werde.


Was machen deine Beine genau?

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2762
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon very-crazy-auction » Do 16. Jan 2014, 11:21

Wenn man googelt , findet man Lösungen für das Beinproblem.
Müsste sogar irgendwo im Forum noch hier sein, bin aber nicht sicher.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon Eukalyptus » Fr 17. Jan 2014, 10:58

Wenn ich jetzt einen AT TE gebraucht kaufe und da sind die Beine im Eimer, werden die dann auch noch umgetauscht? Eher net, oder?
Bleistift kleinsägen, in die Beimklemmen stecken und alles is gut.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon CommanderCody212th » Sa 18. Jan 2014, 00:16

Bei mir waren es nur die zwei großen Beine (in der Mitte) die Probleme bereitet haben.
Ich habe einfach einen passenden Dübel reingesteckt und es hält bombig (ca.1cm abgeschnitten). ;-)
http://www.hellweg.de/out/pictures/gene ... eck_01.png


Ein Stück Schlauch geht auch.

http://i327.photobucket.com/albums/k448 ... loseup.jpg

http://i327.photobucket.com/albums/k448 ... seup_2.jpg
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Sturmey
.
.
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Jul 2014, 21:23

AT-TE-Walker-2008 ca wert?

Beitragvon Sturmey » Fr 4. Jul 2014, 11:44

Hallo leute
meine freundin hat ein The Clone Wars AT-TE Walker von hasbro ohne verpackung.
wir können damit nichts anfangen und wissen auch kein preis für was wir ihn verkaufen können da wir eigentlich nur die Lego dinger finden infos sind damit auch sehr rar.
vielleicht könnt ihr mir helfen und mir einen ungefähren preis sagen das wär super.
gegebenenfalls verkaufe ich ihn auch gerne hier wenn ihn einer haben möchte :D

mfg marcel

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3815
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Werden wir einen AT-TE bekommen?

Beitragvon guanabatz » Sa 5. Jul 2014, 23:03

Hallo Marcel,

ich weiß nicht ob dir schon jemand eine pm bezüglich des AT-TE geschickt hat?

Es kommt natürlich auf die "Condition" an [Zustand] in dem sich der AT-TE befindet.

z.B.: Wurde damit gespielt, ist er vollständig, Aussehen ectpp.

Und wie bei ALLEN Dingen im Leben zählt auch hier Angebot und Nachfrage.

Rein aus dem Bauch würde ich sagen, das Du ihn bei e bay Kleinanzeigen,-

vielleicht für 30 €uro reinsetzen kannst. Eventuell bietet dir ein Sammler auch mehr,

welcher sich auf das Thema "Clone-Wars" eingeschossen hat.

Kann ja sein -> es meldet sich ja jemand bei Dir. Laut den Statuten dieses Forums aber,-

darfst du hier eigentlich nicht verkaufen!

Das hat damit zu tun, das WIR, die Sammler und Fans hier, es nicht LEIDEN können,

wenn unsere Kommunikationsplattform > von Aussenstehenden < als kapitalistischer Konsumflohmarkt

ihres Star Wars Mülls, missbraucht wird. Das dazu und nun viel Glück,-

beim selling auf e bay oder anderen dafür vorgesehenen Plattformen.

cheers

Viel Glück
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.


Zurück zu „The Clone Wars (2008 - 2013)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast