Star Wars Episode VII

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Cairyn
.......
.......
Beiträge: 468
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Cairyn » Mi 20. Apr 2016, 12:55

Als Droidensammler find' ich das aber doof. Nochmal dieselben Droiden kaufen...? Pfft.
Na ja, wer kommt denn schon in einen Disneyland-Park ?
Das ist in der Tat der große Nachteil aller Disney-Exclusives. Entweder Mondpreise in der Bucht, oder Kontakte nahe Disneyland, oder ein Kompromiß zwischen beiden. Ich habe eine große Zahl von Disney-BADs, aber ich möchte lieber nicht darüber nachdenken, was das gekostet hat :cry:

In diesem Fall sind zwei der Droiden aber faktisch genau so schon veröffentlicht worden. Die hätte es in dem Pack nicht gebraucht. (Muß ich jetzt dankbar sein, daß man nicht noch einen R2-D2 zugepackt hat?) Dummerweise hat Episode 7 in der Tat nicht viele prominent sichtbare Astromechs, die als Alternative hätten in Frage kommen können.

Warten auf die BluRay, um das zu checken :D

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11646
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon MasterFliessie » Mi 20. Apr 2016, 13:04

Ich hab das Pack für 44 Euro (portofrei) bei einem Amazon-Händler gekauft, kein Schnapp, aber für vier Figuren auch kein Mondpreis.
Also so schwer ist's nicht, wenn man ein wenig stöbert und recherchiert...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon veers74 » Mi 11. Mai 2016, 14:07

Gestern war ein schöner Tag. :toothy7:

Wir hatten gestern Kinoabend bei uns. VIP Gäste waren mein Vater mit seiner Frau. Beide gehen auf die 70 zu.
Mein Dad kennt natürlich SW, seit Jahrzehnten kommt der Spruch von ihm an mich & Sammlung:
"Verkoof die Scheisse, wat willste denn damit?!" :shock: :D

Energisch und standhaft bleibe ich dann beim:"Niemals!" 8)

Seine Frau, klassiche Romanleserin auf, wie ich finde hohem Niveau.
Kann ja sowas von garnix mit Sci-Fi anfangen. Skeptisch, hatte extrem Angst sie zu langweilen.

Also ich meine Vorreden geschwungen. Ihr die Sache schmackhaft gemacht.
Von wegen das ist der Beginn einer neuen Triologie, Vorkenntnisse nicht nötig. Space Opera, Märchen, sich einfach drauf einlassen...blabla.
Dann ihr erklärt, dass es Machtbegabte gibt, mit besonderen Fähigkeiten. (Das Wort Magie passt irgendwie nicht zu SW) :D
Soweit gespoilert, dass ihr manche Dinge nicht völlig verrückt vorkommen werden:

Wie wir wissen ist die Aktion:
"Du wirst die Fesseln lösen, aus dem Raum gehen und die Waffe fallen lassen".....
....Für einen Außenstehenden ohne Vorwissen um die alten Geschichten doch schon ziemlich strange. :mrgreen:
Naja, es war richtig ihr das vorher zu sagen!

Nachdem dann Herr Ren die Dorfbewohner abschlachten ließ, wurde ihr bewusst: Oh, ein Märchen in dem es härter zugeht.
Postwendend die Frage nach der Altersfreigabe. :D

2 Std zogen sich beide ihre Balistos (die orangen :D ) rein und gucken gebannt auf die Glotze.
Am Ende war ich überrascht.

Sie total begeistert. Vor allem davon, dass die Charaktere so zugänglich seien.
"Das ist ja garnicht so kalt, wie man es dem Genre eigentlich nachsagt. "
Nochmals sie ist mitte 60!

Der Hammer war für mich dann, dass sie nun die Vorgeschichte von Han, Leia, Luke erfahren will.
Die OT Box haben sie dann gestern gleich mitgenommen. :thumbright:

Mit meinem Vater danach die Diskussion geführt, wann Sci-Fi seine Glaubwürdigkeit verliert.
Ob man eine Sonne aus 70m Entfernung aufsaugen darf, solche Sachen. :D

Die nachvollziehbaren Kritikpunkte, über die man hinwegsehen muß. Eben Popkornkino.

Hat extrem Spass gemacht gestern. :drunken:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5421
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon workhard » Mi 11. Mai 2016, 14:22

Wow, Cooooooooler Erlebnisbericht!!!!! Danke, einfach Herrlich zu lesen. Also die Macht ist stark bei euch. :mrgreen: :drunken:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 11. Mai 2016, 22:00

Geile Story :D
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon veers74 » Do 12. Mai 2016, 12:45

Dankeschön :oops: ;)

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1593
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon titusillu » Do 12. Mai 2016, 17:36

Dankeschön :oops: ;)
Was denn was denn Micha, was kommt jetzt - fängste demnächst an EP7 Figuren zu sammeln???
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon veers74 » Do 12. Mai 2016, 23:42

Dankeschön :oops: ;)
Was denn was denn Micha, was kommt jetzt - fängste demnächst an EP7 Figuren zu sammeln???
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Recycl`n wa mal:
Energisch und standhaft bleibe ich dann beim:"Niemals!" 8)
Obwohl ich finde die 3,75 sind garnicht so schlecht wie ihr Ruf!

:error: Bekehrung ausgeschlossen. Es lebe Vintage! :laughing6:

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1376
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon captain-harlock » Fr 13. Mai 2016, 00:11

Mein Dad kennt natürlich SW, seit Jahrzehnten kommt der Spruch von ihm an mich & Sammlung:
"Verkoof die Scheisse, wat willste denn damit?!" :shock: :D
Von meinem Vater kommt immer: "Was würden die Figuren denn bringen, wenn Du sie verkaufst?"

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1593
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon titusillu » Fr 13. Mai 2016, 08:43


Obwohl ich finde die 3,75 sind garnicht so schlecht wie ihr Ruf!

:error: Bekehrung ausgeschlossen. Es lebe Vintage! :laughing6:
Ist klar - deswegen bist Du ja auch mit Tränen in den Augen durch sämtliche TEDI`s in Spandau geschlichen auf der Suche nach dem NEO - Deathstar. Und - ich verrate es nur ungern - bist mit dem "Eiskönigin" Playset nach Hause gegangen. Lass und bald wieder Treffen, Thorsten hat auch schon gefragt. Mal sehen welche Flausen ich euch dann in den Kopf setzen kann ... :drunken: :drunken: :drunken:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon veers74 » Fr 13. Mai 2016, 11:24

ich verrate es nur ungern - bist mit dem "Eiskönigin" Playset nach Hause gegangen.
Ich wusste Du bist scharf drauf! Wenn Du mir garantierst, dass es auf Hoth keinen Eiskönigin Palast gibt, dann kannste es haben. :obacht:
Lass und bald wieder Treffen,
Meine Mutter hatte früher Angst, dass ich ein Stubenhocker werde.
"Spiel doch draußen, sitz nicht immer zu Hause rum. Spiel doch mit Titus zum Beispiel."
Ich:"Mutti möchtest du mit einem Jungen spielen der ständig lügt, betrügt und unanständige Sachen macht???"
Sie:"Um Gottes Willen NEIN!"
Ich:"Siehste, Titus auch nicht!" :mrgreen:

Treffen sehr gern.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5421
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon workhard » Fr 13. Mai 2016, 13:06

:laughing3: :laughing3: :laughing3:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8839
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 13. Mai 2016, 21:56

LOL, sehr guter Bericht :D
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schneider » Do 11. Aug 2016, 08:32

Audio Commentary with J.J. Abrams – Enter the mind of visionary director J.J. Abrams as he reveals the creative and complex choices made while developing the first film in the new Star Wars trilogy.

Foley: A Sonic Tale – Foley artists, consisting of old pros and new talent, unite to bring the world of “Star Wars: The Force Awakens” alive through the matching of sound to action.

Sounds of the Resistance – Hear how the epic sound design of “Star Wars: The Force Awakens” moves the Star Wars legacy forward.

Deleted Scenes – View never-before-shared scenes that didn’t make the film’s final cut.

Dressing the Galaxy – Costume Designer Michael Kaplan reveals how the costumes of the original Star Wars movies were re-envisioned for a new generation.

The Scavenger and the Stormtrooper: A Conversation with Daisy Ridley and John Boyega – The two new stars share the thrill of working together on the adventure of a lifetime and becoming part of the Star Wars legacy.

Inside the Armory – Take a fascinating tour through the design and creation of the weaponry in “Star Wars: The Force Awakens.”
Bild

http://io9.gizmodo.com/sorry-you-have-t ... 1785105334
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Luke Starkiller » Do 11. Aug 2016, 22:39

Darauf war ja zu hoffen. Gibt es schon Informationen über Vertriebswege und Preis?

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon bonglee23 » Fr 12. Aug 2016, 10:10

Verdammt. Werd ich wohl beinahe brauchen haben wollen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1427
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Vokoun » So 14. Aug 2016, 21:37

Hach, und ich habe Zuhause keinen drei D TV.......
Ärgerlich

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5536
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon darth-jack » Mo 15. Aug 2016, 18:01

Bei Amazon 41,60€
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2925
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon darthmokki » Mo 15. Aug 2016, 19:21

Bei Amazon 41,60€
also später ca. 35 Euro. Geil aufgemacht das Set...mal sehen :D quatsch natürlich dabei, ab damit in die 3D Sammlung :mrgreen:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5536
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon darth-jack » Do 18. Aug 2016, 00:11

Der Preis liegt jetzt schon bei 32,99€

https://www.amazon.de/Star-Wars-2D-Blu- ... blu+ray+3d
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11646
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon MasterFliessie » Do 18. Aug 2016, 09:22

War doch klar... gehe bei Aktionen sogar von deutlich unter 30 aus.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schneider » Mi 7. Sep 2016, 08:36

“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1427
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Vokoun » Mi 7. Sep 2016, 21:56

Cool

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 7. Sep 2016, 22:03

Wow, wirklich beeindruckend zu sehen.

Benutzeravatar
Gavin
.......
.......
Beiträge: 512
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 02:13
Wohnort: Korriban (WOB)

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Gavin » Do 5. Jan 2017, 07:51

Ich hab mir neulich mal Gedanken gemacht bzgl. EP7 und all der Kritik. Nimmt man die reine, grobe Story, so hat man folgendes:

Waisenmädchen von Wüstenplaneten ohne Familie schließt sich Wiederstand an und findet Luke Skywalker, während Wiederstand ohne großartiges zutun Superwaffe der Bösen vernichtet.

Schaue ich mir Episode 4 an, fällt die Beschreibung doch etwas anders aus.

Junge von Wüstenplaneten verliert Onkel und Tante, rettet Prinzessin und vernichtet praktisch im Alleingang Superwaffe der Bösen.


Ich weiß nicht. Das Vergleichen zwischen Ep4 und 7 ist schon sehr... naja, man könnte auch sagen, Episode 4 und 6 sind sich sehr ähnlich. Befreiungsaktion und später Zerstörung des Todesstern.

Wie gesagt, fiel mir nur neulich nebenbei mal so ein, weil ich irgendwo wieder mal ne Diskussion dazu gelesen hatte.
Peace is a lie,there is only passion.
Through passion,I gain strength.
Through strength,I gain power.
Through power,I gain victory.
Through victory,my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1163
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Akial » Do 5. Jan 2017, 11:43

Ich hab mir neulich mal Gedanken gemacht bzgl. EP7 und all der Kritik. Nimmt man die reine, grobe Story, so hat man folgendes:

Waisenmädchen von Wüstenplaneten ohne Familie schließt sich Wiederstand an und findet Luke Skywalker, während Wiederstand ohne großartiges zutun Superwaffe der Bösen vernichtet.

Schaue ich mir Episode 4 an, fällt die Beschreibung doch etwas anders aus.

Junge von Wüstenplaneten verliert Onkel und Tante, rettet Prinzessin und vernichtet praktisch im Alleingang Superwaffe der Bösen.


Ich weiß nicht. Das Vergleichen zwischen Ep4 und 7 ist schon sehr... naja, man könnte auch sagen, Episode 4 und 6 sind sich sehr ähnlich. Befreiungsaktion und später Zerstörung des Todesstern.

Wie gesagt, fiel mir nur neulich nebenbei mal so ein, weil ich irgendwo wieder mal ne Diskussion dazu gelesen hatte.

...... nicht zu vergessen R2D2 und BB 8 ;-) als Träger der wichtigen Informationen ;-)

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10735
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Spearhead24 » Di 18. Apr 2017, 08:41

Ich habe Episode VII letzte Woche zum zweiten Mal gesehen.
Der Film ist optisch/technisch gut gemacht, aber ich komme mir inhaltlich als jahrzehntelanger Fan veräppelt vor.
Zu den inhaltlichen Macken/Schwächen/Kopien ist ja bereits viel geschrieben worden, das spare ich mir an dieser Stelle.

Grundsätzlich bleibe ich bei meiner Meinung: man hätte es lieber bleiben lassen sollen, vor allem, wenn man sich nicht zu mehr traut als mit einer Aufreihung von ANH-Motiven auf Nummer Sicher zu gehen.

Viva la OT! :sunny:
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6023
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Yargh Oshca Craam » So 2. Jul 2017, 11:04

Naja, wenn ich mir die MArvel / DC Verfilmungen anschaue wird auch einiges wiederholt.
Nochmal und nochmal und nochmal und noch noch noch nochnochnoch nonononon noooooooooooooooooooooo! ;)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 468
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Cairyn » So 2. Jul 2017, 12:17

Naja, wenn ich mir die MArvel / DC Verfilmungen anschaue wird auch einiges wiederholt.
Nochmal und nochmal und nochmal und noch noch noch nochnochnoch nonononon noooooooooooooooooooooo! ;)
Wobei, das heißt dann Reboot und ist irgendwie ganz toll und wichtig.

(Die dritte Multi-Film-Spiderman-Variante in fünfzehn Jahren kommt mir auch schon wie Verarsche vor... sind wir denn Kühe, von wegen wiederkäuen?)


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast