Star Wars Episode VII

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Star Wars Episode VII

Beitragvon Lafos » Sa 10. Nov 2012, 09:40

Zuletzt geändert von Lafos am Sa 10. Nov 2012, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Lafos » Sa 10. Nov 2012, 15:27

starwars.com hat´s jetzt offiziell bestätigt.

Michael Arndt schreibt das screenplay zu Ep VII und hat wohl schon ein erstes draft für die Trilogy fertig gestellt.

http://www.starwars.com/news/michael-ar ... e-vii.html

Video:

http://www.starwars.com/news/a-discussi ... index.html

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Thijs » Sa 10. Nov 2012, 16:11

Das kann ja was werden, der hat ja bisher nix dolles vor zu weisen.
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5041
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Ronking » Sa 10. Nov 2012, 16:16

Na,da bin ich ja mal gespannt. bitte noch mehr computer, noch mehr action,noch mehr klamauk...ich befürchte schlimmstes

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Thijs » Sa 10. Nov 2012, 16:17

Bitte nicht.
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20733
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Durchde » Sa 10. Nov 2012, 20:26

Wenn Mark und Co wirklich mitspielen könnte ich doch noch schwach werden. Kommt die Lucas Drehbücher waren auch nicht gerade der Hit..

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Yoda34 » Sa 10. Nov 2012, 21:20

Wenn Mark und Co wirklich mitspielen könnte ich doch noch schwach werden. Kommt die Lucas Drehbücher waren auch nicht gerade der Hit..
Ansehen werden wir uns das eh alle. Chance haben sie auch verdient.
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11542
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Jawa61274 » Sa 10. Nov 2012, 21:22

Wenn Mark und Co wirklich mitspielen könnte ich doch noch schwach werden. Kommt die Lucas Drehbücher waren auch nicht gerade der Hit..
Ansehen werden wir uns das eh alle. Chance haben sie auch verdient.

Wir schauen uns alles an wie gesagt kann nur besser werden als Epi 1-3
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 3 Mai 2018.

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Yoda34 » Sa 10. Nov 2012, 21:24

Wenn Mark und Co wirklich mitspielen könnte ich doch noch schwach werden. Kommt die Lucas Drehbücher waren auch nicht gerade der Hit..
Ansehen werden wir uns das eh alle. Chance haben sie auch verdient.

Wir schauen uns alles an wie gesagt kann nur besser werden als Epi 1-3

haha, dann wirds ein ewok film pass mal auf... :mrgreen: Ich glaube im ernst die haben drauß gelernt...Die wollen ja Geld verdienen..
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
Yoda on Dagobah
......
......
Beiträge: 278
Registriert: Di 25. Sep 2012, 23:48
Wohnort: Dagobah

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Yoda on Dagobah » Sa 10. Nov 2012, 23:28

Wenn Mark und Co mitspielen würden finde ich dies gut!
:obacht: Gedulen wir uns müssen und anschauen wir werden :mrgreen:

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Lafos » Sa 10. Nov 2012, 23:29


Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Thijs » So 11. Nov 2012, 14:39

Das wäre ja wiederum interessant.
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schneider » So 11. Nov 2012, 18:06

Das Beste, was den neuen Filmen meiner Meinung nach passieren kann, wäre es, wenn sie NICHT von "Fans" geschrieben und inszeniert werden. Es werden Leute benötigt, die Geschichten erzählen können (und das kann Michael Arndt) und die sie in Bilder umsetzen können. Da sind Brad Bird oder Matthew Vaughn schon eher meine Favoriten.

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Thijs » So 11. Nov 2012, 19:08

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Lafos » So 11. Nov 2012, 20:14

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Thijs » So 11. Nov 2012, 20:15

Na wenn Kenner das sagen... :roll:
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon BikerScout425 » Mo 12. Nov 2012, 00:26

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !

Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
Don_Suhr
.......
.......
Beiträge: 425
Registriert: Di 20. Mär 2012, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Don_Suhr » Mo 12. Nov 2012, 01:53

Also TS 3 nd LMS waren nicht schlecht...aber das sind Kinderfilme...also ohohohohoh mein Gott hoffentlich wird das alles ein gutes Ende nehmen!?

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schmendrik » Mo 12. Nov 2012, 10:19

Also TS 3 nd LMS waren nicht schlecht...aber das sind Kinderfilme...also ohohohohoh mein Gott hoffentlich wird das alles ein gutes Ende nehmen!?
Es wird überhaupt kein Ende nehmen. ;-)
Mindestens die Episoden VIII und IX folgen noch. Ich tippe auf mehr.
Die Kuh wird gemolken, bis sie krepiert.

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schneider » Mo 12. Nov 2012, 10:43

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !

Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Einige dieser Kenner haben sich zu einem kleinen Verein zusammengefunden und nennen sich "Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS)" ;-)

Benutzeravatar
heilue
........
........
Beiträge: 932
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 21:40
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon heilue » Mo 12. Nov 2012, 10:55

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !

Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Einige dieser Kenner haben sich zu einem kleinen Verein zusammengefunden und nennen sich "Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS)" ;-)
LOL

[SMILING FACE WITH OPEN MOUTH AND SMILING EYES]

Benutzeravatar
C-3PO PO
.......
.......
Beiträge: 622
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 19:02
Wohnort: Sarlacc Pit

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon C-3PO PO » Mo 12. Nov 2012, 11:36

trotzdem halte ich jemanden der bisher nur 2 Kinderfilme geschrieben hat nicht für die beste Wahl für Star Wars.
BINGO BANGO BONGO BISH BASH BOSH !

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5041
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Ronking » Mo 12. Nov 2012, 12:55

Naja, wird dann also auch mehr in richtung kinderfilm gehen könnt ich mir vorstellen. lucas hatte ja zuletzt alles daran gesetzt, dieses klientel zu bespaßen

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7335
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Spiderman180875 » Mo 12. Nov 2012, 13:16

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !

Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Haben für beide Skripte gut Preise abgeräumt
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Lafos » Mo 12. Nov 2012, 13:42

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !
Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Einige dieser Kenner haben sich zu einem kleinen Verein zusammengefunden und nennen sich "Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS)" ;-)
:mrgreen:

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Schneider » Mo 12. Nov 2012, 14:37

trotzdem halte ich jemanden der bisher nur 2 Kinderfilme geschrieben hat nicht für die beste Wahl für Star Wars.
Mit "Oblivion" und "Hunger Games: Catching Fire" hat er auch etwas vorzuweisen, was mehr in Richtung SciFi/Fantasy geht:
http://www.imdb.com/name/nm1578335/

Er hält auch Vorlesungen, mit dem Drehbuch von "A New Hope" als Paradebeispiel für den Aufbau einer Geschichte:
Since winning the Oscar for Sunshine, Arndt has lectured extensively on the art of storytelling at numerous writers’ retreats, like the Hawaii Writers Conference in Maui and the Austin Film Festival, always featuring a lengthy and detailed explanation of why the original Star Wars’ ending is so creatively satisfying.
http://www.vulture.com/2012/11/star-war ... riter.html

Trotzdem kann natürlich aus einem (hoffentlich) guten Drehbuch noch ein schlechter Film werden. Mal sehen was Onkel George so an Vorgaben macht ...

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon BikerScout425 » Mo 12. Nov 2012, 14:43

Das wird sich dann zeigen. Little Miss Sunshine &
Toy Story 3 lassen mich da auf nix gutes hoffen.
Kenner sagen allerdings, dass beide Skripte erstklassig sind !
Wer sollen denn diese Kenner sein?

Wo hast du immer diese Infos her?!?!
Einige dieser Kenner haben sich zu einem kleinen Verein zusammengefunden und nennen sich "Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS)" ;-)
:mrgreen:

Nun,

man lernt nie aus....

Hoffentlich täuschen sich die Kenner nicht....
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
Ra
........
........
Beiträge: 1364
Registriert: Sa 29. Mai 2004, 15:00
Wohnort: Helvetien

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon Ra » Mi 14. Nov 2012, 16:14

Naja, wird dann also auch mehr in richtung kinderfilm gehen könnt ich mir vorstellen. lucas hatte ja zuletzt alles daran gesetzt, dieses klientel zu bespaßen
Jep und die OT sollte eigentlich auch diese Altersgruppe erreichen. Somit wird auch Georges Wahl, wer SW "weiterleben" lassen soll, sinnvoll.
Ma schaun was da kommt, ein Funken Hoffnung hab ich noch. ...auch wenn bis jetzt für mich alles nach Sonntagmorgensendung ausschaut. Wenns ganz blöd läuft wird uns Wicket mit "Winke-Winke" begrüssen :roll: .
*** Gründungsmitglied des ersten Wookiee-Stammtisches ***

Benutzeravatar
heilue
........
........
Beiträge: 932
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 21:40
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon heilue » Mi 14. Nov 2012, 16:22

Na, ein wenig Hoffnung hab ich noch...

Das wäre jedenfalls großartig:

Could the guy who created Boba Fett direct Disney's Star Wars VII?

— Matthew Jackson

14. November 2012



We're still talking about who might be the best director for Star Wars Episode VII, and we'll keep talking about it until Disney makes the call (at which point we'll shift to talking about how good or bad the choice is). Now another big name is weighing in on whether he'd do the flick, and he's already got some serious Star Wars cred.

Today, Joe Johnston is the director of hits like Jurassic Park III and Captain America: The First Avenger. But long before he was in the director's chair, he got his start as a George Lucas lieutenant, working in visual effects for the first Star Wars film and eventually creating the legendary look of Boba Fett.

Johnston's long been rumored to be returning to the Star Wars universe, possibly even to direct a Boba Fett movie, so he's an obvious candidate to helm the next flick. But would Johnston do it? Here's his answer:

"A lot would depend on what 'it' is," he said. "I am very glad to see Lucasfilm cranking up to get productive again, regardless of who ends up doing it."
So if Johnston ends up being one of the lucky directors to get a gander at Michael Arndt's screenplay, would he say yes? And if he did, would he be the right man for the job?

(Via Huffington Post)

http://www.blastr.com

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8839
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VII

Beitragvon AlrikFassbauer » Mi 14. Nov 2012, 19:16

Es müßte für alle etwas dabei sein. Das wäre dann eine sogenannte oder auch "Win-Win - Situation". Und alle wären happy. ;)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste