Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 17. Jun 2015, 21:30

veers74 hat geschrieben:
Am Ende hält er das Origami Einhorn in der Hand.
Ich hatte diese Scene immer nur dahingehend interpretiert, dass der origamifaltende Polizist in der Wohnung war, aber das Mädel verschont hat.
In Verbindung mit dem Traum und der Dekkart-Replikant-Theorie ist das allerdings auch eine irritierende Einstellung. Auch der Kampf mit und die Rettung durch Rutger Hauer erscheint in völlig neuem Licht. Ich sehe schon, ich muss mir den Film unbedingt noch einmal unter dieser neuen Prämisse anschauen. :scratch: ;-)

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon veers74 » Mi 17. Jun 2015, 21:42

Ich hatte diese Scene immer nur dahingehend interpretiert, dass der origamifaltende Polizist in der Wohnung war, aber das Mädel verschont hat.
Dabei bleibe ich auch. Der Polizist, sein ehemaliger Partner, hatte noch etwas wieder gut zu machen. Jetzt sind sie quitt sozusagen.
Der Nexus hat in seinen letzten Momenten Respekt vor dem Leben, darum rettet er Dekkart.
Er teilt ihm noch mit, "....Dinge die IHR Menschen niemals glauben würdet...."
Er sieht in ihm also keinen Replikanten.

Wunderbar offen der Film. :D

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 17. Jun 2015, 22:15

Beim nächsten Klassiker kann man natürlich auch herrlich kontrovers diskutieren. "2001-Odyssee im Weltraum"( A Space Odyssey, Stanley Kubrick, 1968 )
ist für mich ein weiterer Meilenstein der Science Fiction-Filmkunst. Einfach nicht zu glauben, welche Spezialeffekte mit den damaligen Mitteln erzielt wurden. Ebenso unglaublich aber, welche Vielzahl von Filmfehlern dieser sagenhafte Regisseur in sein Meisterwerk eingebaut hat. Irgendwo hatte ich ´mal ´ne Seite dazu gefunden, weiß aber nicht mehr wo. Wenn sie jemand kennt, vielleicht ´mal den Link posten? Wäre nett! :D [img]
IMG_17682001b.jpg
IMG_17672001a.jpg
[/img]

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 17. Jun 2015, 22:21

"Dave...was tust Du da Dave? " ;)
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 21. Jun 2015, 01:46

Das die Fortsetzung eines genialen Films nicht immer auch ein weiteres Filmjuwel hervorbringt ist hinlänglich bekannt. Meiner Meinung nach mußte Peter Hyams scheitern, als er mit "2010 - Das Jahr In Dem Wir Kontakt Aufnehmen"( mit Roy Schneider, dem alten Haifischköder) versuchte "2001" nachträglich zu erklären. Dennoch gehören die Filme ja irgendwie zusammen und von daher hat die DVD auch in meine Sammlung gefunden. :dontknow: ;-)[img]
IMG_17782010b.jpg
IMG_17772010a.jpg
[/img]

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon stormtrooper1980 » So 21. Jun 2015, 10:19

Also "2001" steht auch in meiner Filmsammlung und ich mag den Film auch.
Dennoch finde ich diesen Film etwas überbewertet.
"2010" habe ich leider noch nicht gesehen.
Kann man den empfehlen?
Ist es ein eigenständiger Film oder was meinst du genau damit, dass er "2001" erklären will?
Join the dark Side

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 21. Jun 2015, 10:59

stormtrooper1980 hat geschrieben:
Kann man den empfehlen?
Ist es ein eigenständiger Film oder was meinst du genau damit, dass er "2001" erklären will?
Ob ich den Film unbedingt empfehlen kann? Als eigenständigen Film sicherlich eher nicht, aber wenn man "2001" gesehen hat ( unabhängig davon, wie man ihn bewertet ), gehört "2010" irgendwie dazu. :dontknow:

Zur Erklärung: Im Film starten Amis und Sovjets einen Wettlauf zum Jupiter, um über die Signale des Monolithen und das Schicksal der ersten Mission Klarheit zu erlangen. Im Orbit angekommen, werden die beiden Crews von der Verschärfung des Ost-West-Konflikts auf der Erde eingeholt. Während beide Teams sich, gegen ihre Befehle, zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammenfinden, gewinnen sie neue Erkenntnisse über den Verlauf der ersten Mission und die Bedeutung des Monolithen.

Ich hoffe die kurze Erläuterung ist hilfreich und macht ein bischen neugierig, auch wenn ich nicht zuviel versprechen kann und möchte. ;-)

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon stormtrooper1980 » So 21. Jun 2015, 11:04

Ziel erreicht:
Den Neugierig bin ich jetzt schon

Ich denke ich werde mir den Streifen mal beizeiten ohne grosse Erwartungen ansehen.
Dann kann ich auch nicht enttäuscht werden, aber wer weiss, vielleicht werde ich ja auch positiv überrascht
Join the dark Side

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 21. Jun 2015, 11:14

stormtrooper1980 hat geschrieben:
werde mir den Streifen mal beizeiten ohne grosse Erwartungen ansehen.
Das ist die richtige Herangehensweise. :thumbright:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5040
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Ronking » So 21. Jun 2015, 15:27

Habe da so erinnerungsfetzen, ihr kennt den film sicher: gruppe jugendlicher macht sich nen spaß draus leute mit dem auto zu jagen bzw überfahren. Aussenseiter fällt in biochemischen müll und mutiert. Rächt sich an den jugendlichen und wirft u.a. ein masturbierendes mädel auf den saunaofen :-) ihr wisst doch sicher welchen film ich meine :-)

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 21. Jun 2015, 20:53

Habe da so erinnerungsfetzen, ihr kennt den film sicher: gruppe jugendlicher macht sich nen spaß draus leute mit dem auto zu jagen bzw überfahren. Aussenseiter fällt in biochemischen müll und mutiert. Rächt sich an den jugendlichen und wirft u.a. ein masturbierendes mädel auf den saunaofen :-) ihr wisst doch sicher welchen film ich meine :-)
:shock:

Alter...was guckst Du für Filme :lol2: ..Ne Spass beiseite, sagt mir so nix
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 21. Jun 2015, 21:03

Ronking hat geschrieben:
Aussenseiter fällt in biochemischen müll und mutiert.
Klingt thematisch irgendwie nach "Swamp Thing".
Ronking hat geschrieben:
wirft u.a. ein masturbierendes mädel auf den saunaofen :-)
Klingt thematisch nicht wirklich nach Science Fiction. ;-)

Ansonsten sagt mir die kurze Inhaltsangabe auch nicht wirklich was. :dontknow:

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 21. Jun 2015, 21:09

"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5040
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Ronking » So 21. Jun 2015, 21:34

Ich glaub das isser :-) danke für die info!

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 21. Jun 2015, 22:00

Ich glaub das isser :-) danke für die info!
Hab auch nur geraten...gesehen hab ich den nie,kenn den nur vom Hörensagen :)
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 21. Jun 2015, 22:22

Horst-Wan-Kenobi hat gesagt:
Hab auch nur geraten...gesehen hab ich den nie,kenn den nur vom Hörensagen :)
Hätte ich jetzt auch gesagt. ;-)

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 21. Jun 2015, 22:41

Ich steh zu jedem Trash den ich schaue (..ich find Bad Taste großartig ;) ) ...aber über den bin ich echt nur mal namentlich gestolpert
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Di 23. Jun 2015, 23:57

Ich weiß nicht ob die Stichworte "Trash" und "Bad Taste" mit dem nächsten Klassiker in Verbindung gebracht werden müssen, aber der Öko-Science Fiction "Lautlos im Weltraum"( Silent Running, 1972, by Douglas Trumbull, starring Bruce Dern, Original Songs sung by Joan Baez ) hatte eigentlich viel Potential, ließ dieses aber meiner Meinung nach zu oft ungenutzt. Starker Anfang, später mit Längen, am Ende schwach. Dennoch versprühen die watschelnden Helfer des Protagonisten einen gewissen Charme und verleihen dem Film trotz Allem etwas liebenswertes. :dontknow: :drunken: [img]
IMG_1774LIW2.jpg
IMG_1773LIW1.jpg
[/img]

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon veers74 » Mi 24. Jun 2015, 00:32

Einmal geguckt ARD.
Super Thematik, aber....
....Original Songs sung by Joan Baez...
Geht einfach nicht nochmal.
"Lieber mit riesigem Ziegelstein, der in Zitronenscheiben gehüllt ist, das Gehirn aus dem Kopf dreschen." ;-)

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 24. Jun 2015, 17:33

Ein guter Film, leider verschenkt er wirklich viel Potenzial.
Die kleinen Roboter mag ich aber sehr gerne,die haben ein wenig vom Charme eines R2-D2
Join the dark Side

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 24. Jun 2015, 20:11

stormtrooper1980 hat geschrieben:
Die kleinen Roboter mag ich aber sehr gerne,die haben ein wenig vom Charme eines R2-D2
...und von der Grazie eines Gonk-Droids. ;-)

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2130
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon BrainDrain » Do 25. Jun 2015, 14:16

Eine Sci-Fi Serie die mich begeistert hat waren "Die dreibeinigen Herrscher (Tripods)"
Nachdem ich als Kind die Bücher verschlungen hab, begeisterte mich dann auch die BBC TV-Serie Mitte der 80er, obwohl zu dem Zeitpunkt (Teenager) die Sci-Fi durch Mädels & Konzerte etwas brach lag ;-)
Ich würde sogar soweit gehen, das durch die TV-Serie meine Affinität für britische Serien & Doku's (besonders BBC) dadurch begann.
Tripods.jpg
Tripods.jpg (136.42 KiB) 1956 mal betrachtet
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Do 25. Jun 2015, 23:34

Ich glaub die erste Staffel davon hab ich auch mal gesehen...kann mich aber nur noch dunkel daran erinnern..
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1175
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Katarn » Fr 26. Jun 2015, 07:54

Von den Dreibeinigen Herrschern (Tripods) hatte ich als Kind die erste Staffel auf ZDF gesehen, war voll happy als endlich die DVD Boxen kamen. Wobei die Bücher noch eine Ecke besser sind und die Serie ja leider aufgrund des unverfilmten dritten Buches unvollständig ist.
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: viewtopic.php?f=22&t=11998
Katarn's Sammlung:viewtopic.php?f=22&t=9051

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon bonglee23 » Fr 26. Jun 2015, 09:21

Ja, die würde ich mir auch mal wieder anschauen. Fand ich als Kind auch herrlich!

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Fr 26. Jun 2015, 10:43

Hmmm, seltsam - die Serie ist aber ´mal komplett an mir vorbeigegangen. :scratch: Mußte mich gerade erstmal ein bischen schlau machen, worum es überhaupt geht. Klingt allerdings echt spannend. Schade, dass der dritte Teil nicht verfilmt worden ist. Vielleicht sollte man doch erstmal die Bücher lesen? :D

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » So 28. Jun 2015, 01:15

So, heute ´mal eine Buchvorstellung von mir. Eingefleischten Freunden der Science Fictionliteratur ist Stanislaw Lem natürlich bekannt und ebenso seine beliebteste Figur der "Pilot Pirx". Und genau so lautet auch der Titel der Kurzgeschichtensammlung die ich hier zeigen möchte. Meine persönliche Lieblingsgeschichte aus dieser Sammlung ist "Die Verhandlung". Nur soviel zum Inhalt: Der Leser erfährt aus den Aussagen, die im Rahmen einer Gerichtsverhandlung getätigt werden, bei der der Pilot Pirx unter Anklage steht, von den Ereignissen innerhalb einer Weltraummission, deren Hauptzweck es ist die Leistungsfähigkeit eines künstlichen Besatzungsmitglieds zu testen. Der Clou dabei ist, dass zur Wahrung der Objektivität niemand weiß, wer ein richtiger Mensch und wer der Android ist... :shock:
Obwohl diese Geschichte aus der Retrospektive erzählt wird, ist sie spannend und unterhaltsam zu lesen. Aber auch die anderen Kurzgeschichten sind fesselnd und toll erzählt. :thumbright: [img]
IMG_1892pirx3.jpg
IMG_1891pirx2.jpg
IMG_1890pirx1.jpg
[/img]

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2000
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 5. Aug 2015, 23:45

Nachdem meine letzte Buchvorstellung diesen Thread wochenlang zum Erliegen gebracht hat, versuche ich es heute nochmal mit einem Science Fiction-Roman: Arkadi und Boris Strugatzki´s "Picknick am Wegesrand" ist düster, bedrückend, verstörend - und äußerst eindringlich geschrieben. Teile des Buches dienten als Vorlage für den russischen Film "Stalker" und auch für den Ego-Shooter S.T.A.L.K.E.R., das Buch selber aber kann ich auf jeden Fall empfehlen. Es enthält im Übrigen ein Nachwort des vorgenannten Stanislaw Lem, der Parallelen zu seinem ebenfalls als Filmvorlage dienenden Buch "Solaris" erkannte. :downtown: [img]
IMG_2312PaW2.jpg
IMG_2311PaW1.jpg
[/img]

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 9. Aug 2015, 21:32

Klingt gut...das kenn ich noch nicht...kommt auf die "To-read" liste ;)
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 917
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Der Non STAR WARS Science Fiction -Fim/ -Serien/ -Hörspiel/ -Bücher Thread

Beitragvon Wookie-Treiber » So 9. Aug 2015, 22:12

Arkadi und Boris Strugatzki´s "Picknick am Wegesrand" ist düster, bedrückend, verstörend - und äußerst eindringlich geschrieben.
Das hört sich so gar nicht nach der Urlaubslektüre an, die ich momentan suche. Hast nicht nen Tip für nen spannenden Sci-Fi Roman, der nicht so düster ist...?


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: guanabatz, lordjawn und 1 Gast