Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » So 25. Nov 2018, 21:51

Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die beim gucken von EP8 nicht in einer Zwangsjacke enden.

Die von Elfenbeinturm Media haben einen, wie ich finde, lustigen Verriss hochgeladen. Mir hat`s Spaß gemacht.
So wie ich das sehe mußten sie den Film dafür intensiv gucken. Tiefer Respekt dafür. :evil4:

https://www.youtube.com/watch?v=4v5qPsY-9Hs&t=193s

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3954
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon guanabatz » Mo 26. Nov 2018, 15:34

Meine Meinung:

Die verantwortlichen Drehbuch Autoren und Filme-Macher haben Star Wars ab EP VII vollends verrissen!!!!!!!!!!!

Rouge One war Klassel!
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5405
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Ronking » Mo 26. Nov 2018, 17:33

veers74 hat geschrieben:
So 25. Nov 2018, 21:51
Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die beim gucken von EP8 nicht in einer Zwangsjacke enden.

Die von Elfenbeinturm Media haben einen, wie ich finde, lustigen Verriss hochgeladen. Mir hat`s Spaß gemacht.
So wie ich das sehe mußten sie den Film dafür intensiv gucken. Tiefer Respekt dafür. :evil4:

https://www.youtube.com/watch?v=4v5qPsY-9Hs&t=193s
Auch von meiner Seite einen tief empfundenen Respekt bzw sogar Hochachtung! Wo sind die Tapferkeitskreuze wenn man sie braucht?

Oh-Buy-One Kenobi
.....
.....
Beiträge: 106
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Oh-Buy-One Kenobi » Mo 26. Nov 2018, 21:42

Meine (völlig subjektive) Reaktion: Nach 10 Minuten Anschauen war ich genervt. Nach 15 Minuten habe ich das Video abgeschaltet.

Meine (ebenfalls völlig subjektive) Meinung: Überhebliches, opportunistisches und völlig un-komisches Gesülze eines Klugsch...

Im Prinzip könnte man JEDEN Film auf diese Weise auseinandernehmen und sich dann einen darauf pellen, wie intellektuell überlegen man doch ist.
Falls Anthony Daniels einmal einen Stormtrooper spielen sollte, würde seine Aktionsfigur dann Stormy Daniels heißen?

Tripod
........
........
Beiträge: 776
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Tripod » Mo 26. Nov 2018, 22:39

Ich sehe mir das gar nicht erst an …

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » Mo 26. Nov 2018, 22:57

Scheint Euch aber aufzuwühlen... :D
Der Eine guckt nicht zu Ende und bildet sich eine, wenn auch subjektive, dennoch vernichtende Meinung.
Der Andere teilt mit, daß er garnicht erst guckt.

Und wenn es jemand intellektueller möchte, bitte, er verteidigt den Film, auf, Zitat:"Metaphysischer Ebene". :D
https://www.youtube.com/watch?v=zK89gzasoGw&t=745s

Da bin ich für meinen Teil sowas von unterlegen, werde mir wohl keinen mehr pellen. :mrgreen:

Seht es mit Humor. Und den soll doch EP8 haben, oder nicht? ;-)

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 565
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Cairyn » Di 27. Nov 2018, 21:30

War das die erste deutsche Rezension in die Richtung? Das Gesagte ist nicht falsch, aber irgendwie habe ich das alles schon mal so ähnlich gehört.

(Und nein, ich mag die Sequel-Trilogie auch nicht...)

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » Mi 28. Nov 2018, 12:56

Jip. In D meine ich alles zu kennen. Einzig der Spanische Raum hat sich mir nicht erschlossen.
Recht haben sie alle irgendwie. Aber ein versalzenes Essen lässt sich naturgemäß nicht mehr retten.

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » Mi 9. Jan 2019, 15:46

Traue mich ja eigentlich hier garnicht mehr, habe Angst jemandem vor den Kopf zu stoßen, bin ja eher so der Hater! :oops:

Wie aus einer echten Beziehung, ü 1 Jahr sind vergangen. Rosenkriege gab es keine, noch nie wurde
eine Beziehung so einseitig beendet wie hier. Will damit sagen, bin noch nie so schnell weggerannt.
Haus, Auto, Vermögen & Hund habe ich freiwillig zurückgelassen, bloß weg :evil4:
Trotzdem gibt es hochaktuell noch Männekins die den Film zerreißen. Und, ich gebe zu, erfreue mich daran.

Elfenbeinturm Media Teil3
https://www.youtube.com/watch?v=vLtD5aN0ksw

Und hier eine, Zitat, "Abrechnung"
https://www.youtube.com/watch?v=2Z1iwb5GMYE

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5405
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Ronking » Do 10. Jan 2019, 00:37

Der Kommentar ist spitze und spricht wohl Jedem aus der Seele!
Bzw eigentlich ist er traurig, weil er sowas von Recht damit hat

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 957
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Wookie-Treiber » Fr 11. Jan 2019, 17:16

Ich mag TLJ nicht (und mittlerweile auch TFA nicht mehr). Aber ich habe meine eigene Meinung dazu und brauche keine Video-Rezensionen, wo man mir sagt, was noch alles schlecht daran sei.
Ich befasse mich lieber mit dem, was mich begeistert und das sind ja dann immerhin noch 8 andere Star Wars Filme!

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1680
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Thijs » Fr 11. Jan 2019, 18:04

9
Hall to the king, baby!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11956
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon MasterFliessie » Fr 11. Jan 2019, 19:07

Thijs hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 18:04
9
Wenn man TFA und TLJ nicht mag, bleiben meiner Rechnung nach nur acht:

TPM, AOTC, ROTS, ANH, ESB, ROTJ und die beiden Disney Antologiefilme, Rogue One und Solo... oder hab ich da was verpaßt?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2269
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon BrainDrain » Fr 11. Jan 2019, 19:58

Na, wenn man nach Filmen im Kino geht, fehlt noch der Clone Wars Pilot, dann sind es 9 n ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6089
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Darkside » Fr 11. Jan 2019, 20:11

BrainDrain hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 19:58
Na, wenn man nach Filmen im Kino geht, fehlt noch der Clone Wars Pilot, dann sind es 9 n ;-)
Eigentlich sind es ja dann 11...die Ewok-Blockbuster darf man hier bitte nicht unterschlagen :obacht: ;-)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Tripod
........
........
Beiträge: 776
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Tripod » Fr 11. Jan 2019, 20:27

Ich finde ja mittlerweile Episode I bis III richtig mies, dieses animierte Zeugs, nein danke … auch die Darsteller und überhaupt … freue mich umso mehr über die neuen Teile …

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5892
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon workhard » Fr 11. Jan 2019, 21:06

Darkside hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 20:11
BrainDrain hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 19:58
Na, wenn man nach Filmen im Kino geht, fehlt noch der Clone Wars Pilot, dann sind es 9 n ;-)
Eigentlich sind es ja dann 11...die Ewok-Blockbuster darf man hier bitte nicht unterschlagen :obacht: ;-)
Hohohohoh Darkside.....böse :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » Fr 11. Jan 2019, 23:36

Wookie-Treiber hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 17:16

Ich befasse mich lieber mit dem, was mich begeistert ..
Eben. Genau deswegen. Mich begeistert das Morbide. :mrgreen: :D

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1680
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Thijs » Fr 11. Jan 2019, 23:41

Die Ewok-Filme waren jedoch keine Kinofilme.
Hall to the king, baby!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11956
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon MasterFliessie » Sa 12. Jan 2019, 00:00

Bei uns in Deutschland schon.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1680
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Thijs » Sa 12. Jan 2019, 01:33

Wann und wo sollen die denn im Kino gelaufen sein?
Hall to the king, baby!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11956
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon MasterFliessie » Sa 12. Jan 2019, 01:58

In den 80ern liefen die hier im Kino, habe beide damals als Kind gesehen.

Ähnlich wie bei dem Pilotfilm von Kampfstern Galactica, der hier ja auch als Kinofilm rauskam.

Guckst Du hier (unter Veröffentlichungstermine):
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... r_Tapferen
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... f_um_Endor
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6089
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Darkside » Sa 12. Jan 2019, 13:44

MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 01:58
In den 80ern liefen die hier im Kino, habe beide damals als Kind gesehen.

Ähnlich wie bei dem Pilotfilm von Kampfstern Galactica, der hier ja auch als Kinofilm rauskam.

Guckst Du hier (unter Veröffentlichungstermine):
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... r_Tapferen
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... f_um_Endor
Die beiden Filme wurden uns jungen Kinogängern als Fortsetzung von Krieg der Sterne verkauft, Man stelle sich die Enttäuschung des jungen Darkside nach dem (vom Taschengeld geleisteten) Kinobesuch vor :-( Enttäuschung pur!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 565
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Cairyn » So 13. Jan 2019, 00:17

Tripod hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 20:27
Ich finde ja mittlerweile Episode I bis III richtig mies, dieses animierte Zeugs, nein danke … auch die Darsteller und überhaupt … freue mich umso mehr über die neuen Teile …
Ich war ja seinerzeit überrascht, wie viel damals noch mit guten alten Modellen gearbeitet wurde. Hatte mir mehr Computereinsatz vorgestellt.

Und bei den neuen Teilen ist auch ein Gutteil CGI. Das dürfte sich nicht viel nehmen (trotz Abrams' lobenswerter Rückbesinnung auf alte Techniken).

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 957
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Wookie-Treiber » So 13. Jan 2019, 11:34

Darkside hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 13:44
MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 01:58
In den 80ern liefen die hier im Kino, habe beide damals als Kind gesehen.

Ähnlich wie bei dem Pilotfilm von Kampfstern Galactica, der hier ja auch als Kinofilm rauskam.

Guckst Du hier (unter Veröffentlichungstermine):
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... r_Tapferen
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... f_um_Endor
Die beiden Filme wurden uns jungen Kinogängern als Fortsetzung von Krieg der Sterne verkauft, Man stelle sich die Enttäuschung des jungen Darkside nach dem (vom Taschengeld geleisteten) Kinobesuch vor :-( Enttäuschung pur!
Da warst Du nicht der Einzige ;-) Wobei das mit dem Geld nicht mehr ganz so schlimm war, da ich zu der Zeit schon mein eigenes Geld verdient habe.
Jedoch den oben erwähnten "Kampfstern Galactica" Kinofilm fand ich spitze! Die vielen Weltraumkämpfe waren genau mein Ding!

Oh-Buy-One Kenobi
.....
.....
Beiträge: 106
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon Oh-Buy-One Kenobi » So 13. Jan 2019, 16:04

MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 01:58
In den 80ern liefen die hier im Kino, habe beide damals als Kind gesehen.

Ähnlich wie bei dem Pilotfilm von Kampfstern Galactica, der hier ja auch als Kinofilm rauskam.

Guckst Du hier (unter Veröffentlichungstermine):
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... r_Tapferen
https://de.wikipedia.org/wiki/Ewoks_%E2 ... f_um_Endor
Ich erinnere mich noch lebhaft an Kampfstern Galactica im Kino. Der Film wurde in ausgewählten Kinos im sog. "Sensurround Ton" vorgeführt. Das war ein kurzlebiges Audio-Gimmick der späten siebziger Jahre, das vor allem die Basslaute von Explosionen, etc. 'fühlbar' machen sollte. Bei uns wurden dafür im Kinosaal eigens portable Zusatzlautsprecher installiert.
Falls Anthony Daniels einmal einen Stormtrooper spielen sollte, würde seine Aktionsfigur dann Stormy Daniels heißen?

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII - Spoiler -

Beitragvon veers74 » So 13. Jan 2019, 20:10

Oh-Buy-One Kenobi hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 16:04
Ich erinnere mich noch lebhaft an Kampfstern Galactica im Kino. Der Film wurde in ausgewählten Kinos im sog. "Sensurround Ton" vorgeführt. Das war ein kurzlebiges Audio-Gimmick der späten siebziger Jahre, das vor allem die Basslaute von Explosionen, etc. 'fühlbar' machen sollte. Bei uns wurden dafür im Kinosaal eigens portable Zusatzlautsprecher installiert.
Interessant.
Galactica lief etwas vor meiner Zeit. (Gott sei Dank aber verhältnismäßig früh für die damalgie Zeit im TV.)
Ich hörte aber von den "Älteren", dass das im "Quadro" (!?) Sound im Kino ein Erlebnis war.

Denn ich wunderte mich. Denn den Streifen gibts nur in Mono. Das war dann wohl damals eine gesplittete Tonspur.


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste