Toy Hunter im deutschen TV

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3095
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Plastikheld » Do 2. Jul 2015, 12:32

Ich fahr so dermaßen darauf ab. Klar ist das alles Fake - muss ja auch ein bisserl was zu schmunzeln geben. Aber das geilste sind doch die Toys, die da gezeigt werden. Ich könnte mir vorstellen, dass die dort gezeigten Sachen, gerade in den Staaten, danach noch mal tierisch im Preis angezogen haben, weil die Nachfrage wieder gestiegen ist.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4643
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Biker Scout » Do 2. Jul 2015, 14:35

Habe mir gerade mal die Folge auf deren Internetseite angeschaut. Bin auch positiv überrascht gewesen. Eine sehr coole Folge. Schönes altes Zeugs.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20742
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Durchde » Do 2. Jul 2015, 19:10

Ach die kann man auch im Netz schauen, dann brauche ich mich Mittwochs nicht so stressen

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4643
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Biker Scout » Do 2. Jul 2015, 19:45

Ach die kann man auch im Netz schauen, dann brauche ich mich Mittwochs nicht so stressen

Ja, ist bereits online


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon stormtrooper1980 » Fr 3. Jul 2015, 08:39

Das ist ja gut.
Dann werde ich mir die Folge auch im Netz ansehen, da ich sie im TV leider verpasst habe
Join the dark Side

Benutzeravatar
Sandman100
.......
.......
Beiträge: 436
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 10:49
Wohnort: Niederösterreich

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Sandman100 » Mi 8. Jul 2015, 20:05

Heute auf Dmax ab 21.15 Uhr. Laut Programmvorschau findet er auf einem Dachboden das Speeder-bike "Tretauto". Denke das kann man sich anschauen.
Suche:

Benutzeravatar
Jack Torrance
......
......
Beiträge: 160
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 20:51

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Jack Torrance » Mi 8. Jul 2015, 20:30

Wo kann man denn die Folgen im Netz anschauen? Link?
Danke! :-)
All work and no play makes jack a dull boy! All work and no play makes jack a dull boy! All work and no play makes jack a dull boy!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5753
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Darkside » Mi 8. Jul 2015, 21:10

Wo kann man denn die Folgen im Netz anschauen? Link?
Danke! :-)
Na, bei DMAX.de ;-)

Bitteschön:

http://www.dmax.de/videos/
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3460
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon o_b_1 » Mi 8. Jul 2015, 22:45

Schönes Speeder Bike Pedal Car konnte man heute sehen.
Hab auch mal ne Weile nach dem Teil Ausschau gehalten. Aber die Versandkosten waren immer gigantisch.

Benutzeravatar
Jack Torrance
......
......
Beiträge: 160
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 20:51

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Jack Torrance » Do 9. Jul 2015, 03:39

@Darkside: DANKE! :D
All work and no play makes jack a dull boy! All work and no play makes jack a dull boy! All work and no play makes jack a dull boy!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20742
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Durchde » Do 9. Jul 2015, 08:54

Jo, das Bike ist der Kracher! Dennoch bin ich leider immer noch nicht so richtig warm geworden mit der Serie

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5753
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Darkside » Do 9. Jul 2015, 15:32

Jo, das Bike ist der Kracher! Dennoch bin ich leider immer noch nicht so richtig warm geworden mit der Serie
Ist halt alles ein wenig oberflächlich gemacht und nur kurz beschrieben ohne viel Tiefgang...ich glaube, wenn solche Sachen bei "Bares für Rares" oder wie die Sendung in der ARD heißt, angeboten werden würden, wäre mehr Infogehalt drin...so ist es halt ein wenig "typisches amerikanisches Fernesehformat"...wie die meisten Sachen, die bei DMAX so kommen.... :?

Nett anzuschauen ist es aber mM trotzdem wegen der tollen Toys, die es da so gibt...und wegen den Sammlern...zum Glück sind nicht nur Star Wars Sammler so irre :confused2: ;)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
el comandante
......
......
Beiträge: 221
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 15:54
Wohnort: Frankfurt a.M.
Kontaktdaten:

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon el comandante » Do 9. Jul 2015, 15:55

ich finde die Sendung ganz ok - schön ist halt mal zu sehen was es noch so gibt an Toys, wobei hier schon sehr der US Focus zu sehen ist, ist ja auch klar ist ja eine US Sendung ;)
Am schönsten ist echt der Schluß wenn er die Sachen dann verkauft an Sammler, wie und was die alles so Sammeln - und anscheinend ist Transformers doch ein riesen Thema in den USA
lustig fand ich den besuch (ich weis nicht mehr wie er hieß) bei dem Star Wars verrückten so wie er der irgendwie nur eine Schublade mit Star Wars Vintage Costum Figuren hatte - also wenn das Star Wars verrückt ist dann will ich nicht wissen was hier zu Lande die Star Wars Sammler sind

aber trotz der kleinen Mängel eine sehr unterhaltsame Sendung, so kann man seine Mittwoch Abende verbringen
Das wird keine Kaffeefahrt in'n Spreewald!!
http://kaffeefahrtinspreewald.blogspot.de/

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon veers74 » Sa 8. Aug 2015, 16:23

Erstmal danke für den Hinweis.
Hab mir alle reingezogen.
Natürlich viel gestellt, wie Ihr schon erwähnt, aber die Sammlungen und Sammler sind authentisch.
Die Infos oberflächlich, die Preise schön netto (Standkosten, ggf Miete oder Spritkosten gibts nicht) und fernab von der Realität bei vielen Dingen, aber besser als nix.
Ich mag seine Assistentin, sein Perlweißgrinsen und...

"This is absolutely rare, never seen it before in this awesome condition, i give you 10 Bucks" :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon veers74 » Mo 17. Aug 2015, 13:05

Für mich ist das zur Lieblingssendung mutiert.
Das aktuelle Special ist auch cool.
Vor allem die Besuche bei den ehemaligen Kenner Mitarbeitern haben einen besonderen Reiz.

Die Sache mit dem Rocket firing Boba Fett ist sicher auch gestellt, trotzdem bekomme ich Gänsehaut dabei.
Mehr, mehr, meeeeeehr. :D

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2132
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon BrainDrain » Mo 17. Aug 2015, 18:28

ich glaube, wenn solche Sachen bei "Bares für Rares" oder wie die Sendung in der ARD heißt, angeboten werden würden, wäre mehr Infogehalt drin...
Sind zwar jetzt nicht "solche Sachen",eher weniger, aber das hab ich heute beim surfen gefunden:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... -Juni-2015
Ab Minute 46.06
Zuletzt geändert von BrainDrain am Mo 17. Aug 2015, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5430
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon workhard » Mo 17. Aug 2015, 19:50

:shock:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1266
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Mo 17. Aug 2015, 20:17

Mann ey, 180.-€ für den Plunder... unfassbar!

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1164
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Akial » Di 18. Aug 2015, 11:21

Für mich ist das zur Lieblingssendung mutiert.
Das aktuelle Special ist auch cool.
Vor allem die Besuche bei den ehemaligen Kenner Mitarbeitern haben einen besonderen Reiz.

Die Sache mit dem Rocket firing Boba Fett ist sicher auch gestellt, trotzdem bekomme ich Gänsehaut dabei.
Mehr, mehr, meeeeeehr. :D
Stell Dir mal vor Du bist auf der Comic Con und Dir wird tatsächlich ein Rocket firing Boba Prototyp angeboten - für 15.000,- €. :drunken: Was würdest Du machen? :dontknow: Auto verkaufen?
Habe gerade mal so nachgedacht.... Liegt halt komplett außerhalb meines Budgets, aber wenn man weiß, dass das die vermutlich einzige Chance ist jemals in den Besitz einer solchen Figur zu kommen ..... :scratch: denkt man schon mal nach .... man würde sich ein Leben lang ägern: Hättest Du nur.... :cry:
Vermutlich hoffe ich einfach niemals vor so einer Entscheidung zu stehen :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon veers74 » Di 18. Aug 2015, 16:23

.... man würde sich ein Leben lang ägern: Hättest Du nur.... :cry:
Ja was denn?
Auto verkaufen hätte ich im besten Fall die Hälfte.
Nen Dusi hätte ich aus Prinzip auf der Comic Con dabei.
Wenn ich meine Klamotten dort verkaufe vielleicht noch mal nen Fuffi.
Mich vor Ort prostituieren will ich nicht.
Nackt nach Hause schwimmen schaffe ich nicht.

Kriege ich bei bestem Willen nicht hin. :mrgreen:

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Schneider » Di 18. Aug 2015, 17:56

Auf dieser Seite wird die erste Episode zwar zerrissen, in den Kommentaren geben Jordan Hembrough und Rob Meyer aber ein paar interessante Hintergrundinfos:

http://coolandcollected.com/toy-hunters ... t-episode/

Die Sendung gehört zum "Found Money" Genre wie diverse andere Antiquitäten-/Pfandhaus- und Lagerverkauf-Sendungen auch. Der Zuschauer soll nach dem Motto "Vielleicht habe ich auch etwas Wertvolles im Keller" am Ball bleiben.

In der Sendung sieht es so aus, als würde der Käufer den Boba Fett im Vorbeigehen einstecken, es wurde aber den ganzen Tag darüber verhandelt. Und der Käufer kann ihn sich locker leisten (Dan Caldwell, Mitbegründer von TapouT).

Die Produzenten haben auch so ihre Wünsche, z. B. soll immer extra viel "Freude" gezeigt werden, wenn der Toy Hunter etwas findet. Kommt daher meist zu überdreht rüber. Zitat "So please, understand… I dont normally sound like a 13yr school girl. LOL".
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20742
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Durchde » Mi 19. Aug 2015, 08:51

Danke Schneider !

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 25. Aug 2015, 10:58

Ich wollte dafür jetzt keinen neuen Thread aufmachen:

Jedenfalls habe ich in der Vorschau gesehen, dass es einen Beitrag geben soll, was die Leute so an "Spielzeugschätzen" noch im Keller oder so zu liegen haben.
In der Vorschau wurde neben ein paar anderen Dingen z.B. auch schon ein VC Jawa gezeigt.
Da war dann ein sogennanter Experte der zu den Sachen ein wenig erzählt hat.
So war jedenfalls mein Eindruck von der Vorschau.

So und nun die Daten:
Pro 7
19 Uhr
bei Galileo und zwar HEUTE abend.

Leider kann ich die Sendung nicht sehen, da ich zu der Zeit noch arbeiten muss.
Wäre klasse wenn jemand die Sendung sichtet und hier seinen Eindruck niederschreibt.
Join the dark Side

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20742
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Durchde » Di 25. Aug 2015, 12:41

Danke Dir!

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1266
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Di 25. Aug 2015, 15:52

Danke für den Tipp!
Ich wollte ja noch mal Revue passieren lassen, was Jordan letzten Mittwoch für' ne Nummer abgezogen hat.

"Ah, Boba Fett, der geht immer. 25 Bucks? Okay, Thank you!" Und der war auf der Blue Sky ROTJ Karte. :shock: Ganz merkwürdigerweise hat man da auch überhaupt nichts mehr gehört dazu in der Folge. Ein Schelm, wer sich da auch nur irgendwas dabei denkt! ;-)

Benutzeravatar
Der_Rancor_Knochen
......
......
Beiträge: 278
Registriert: Di 27. Nov 2007, 17:00

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Der_Rancor_Knochen » Di 25. Aug 2015, 16:39

Könnte jemand generell mal nen Link posten zu den Sendterminen und Sendern?
Danke
Maulsperre....!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon veers74 » Di 25. Aug 2015, 16:45

Könnte jemand generell mal nen Link posten zu den Sendterminen und Sendern?
Danke
http://www.dmax.de/programme/toy-hunter/videos/

Leider sind nicht mehr alle Folgen verfügbar.

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 757
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon DarthBane » Di 25. Aug 2015, 18:29

Super cool das es die Folgen in der Mediathek gibt. Das Beste was im Moment im TV kommt! Letzte Woche habe ich zufällig auf den Sender A&E geschaltet, kannte ihn vorher auch nicht :D. Was sehe ich da??? o.O Zwei Folgen Toyhunter hintereinander... mir war dann auch gleich ziemlich egal das ich am nächsten Tag früh raus musste :D

Leider sind laut Homepage keine weiteren Sendetermine geplant
http://www.ae-tv.de/sendungen/toy-hunte ... rmine.html
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20742
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon Durchde » Di 25. Aug 2015, 22:38

Ich wollte dafür jetzt keinen neuen Thread aufmachen:

Jedenfalls habe ich in der Vorschau gesehen, dass es einen Beitrag geben soll, was die Leute so an "Spielzeugschätzen" noch im Keller oder so zu liegen haben.
In der Vorschau wurde neben ein paar anderen Dingen z.B. auch schon ein VC Jawa gezeigt.
Da war dann ein sogennanter Experte der zu den Sachen ein wenig erzählt hat.
So war jedenfalls mein Eindruck von der Vorschau.

So und nun die Daten:
Pro 7
19 Uhr
bei Galileo und zwar HEUTE abend.

Leider kann ich die Sendung nicht sehen, da ich zu der Zeit noch arbeiten muss.
Wäre klasse wenn jemand die Sendung sichtet und hier seinen Eindruck niederschreibt.
War ein eher kurzer Bericht über einen Toy Shop der Vintage Toys aufkauft. War ganz nett. Müsste bald online sein

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Toy Hunter im deutschen TV

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 25. Aug 2015, 22:48

War ein eher kurzer Bericht über einen Toy Shop der Vintage Toys aufkauft. War ganz nett. Müsste bald online sein
Na wenn er online verfügbar ist, kann ich ihn mir ja doch noch anschauen.
Join the dark Side


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: elz-tek, Mantis84 und 4 Gäste