STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
kelejedi
.......
.......
Beiträge: 338
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon kelejedi » Fr 14. Feb 2020, 22:54

Ich will Euch nicht die Freude rauben, aber wir können froh sein wenn die 5 Figuren rausbringen... 3.75 inch natürlich....

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6551
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon workhard » Sa 15. Feb 2020, 18:14

Ich denke in diesem Jahr wird es da nicht viel geben....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 19. Feb 2020, 11:39

The Clone Wars: Preview zu The Bad Batch

https://www.starwars-union.de/nachricht ... Bad-Batch/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9336
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 20. Feb 2020, 18:14

workhard hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 18:14
Ich denke in diesem Jahr wird es da nicht viel geben....
Ich persönlich glaube, daß es generell nicht viel dieses Jahr geben wird, wenn tatsächlich die Lizenz dieses Jahr ausläuft ... Hasbro wird nur das allernötigste machen ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Fr 21. Feb 2020, 10:55

Beschreibungen weiterer Folgen der 7. Staffel The Clone Wars

https://www.starwars-union.de/nachricht ... lone-Wars/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Fr 21. Feb 2020, 15:28

Das war doch mal ein hervorragender Start zur 7. Staffel von The Clone Wars. Bild

"The Bad Batch" gefällt mir sehr gut. Äußerst effektiv diese Kloneinheit.

Genau so ist es richtig wenn Klone die Hauptrolle spielen. Bild

So kann es weiter gehen...

Cody ist danach tiefen entspannt !!! :salute:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Detaleader
......
......
Beiträge: 283
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Detaleader » Mo 24. Feb 2020, 04:49

Ich finde es ja schon etwas blöd, dass 1/3 der Episoden dieser Staffel absolut keinen neuen Inhalt bieten. Folge 1 hier war ein shot für shot remake von den Animatics die vor fast 6 Jahren veröffentlicht wurden. Da hätte man lieber eine andere neue Story nehmen können mMn.

Die Qualität der Episode möchte ich nicht anzweifeln, vor allem bei der Animation hat sich einiges getan und die Serie sieht besser aus denn je.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12544
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon MasterFliessie » Mo 24. Feb 2020, 08:42

Das hatte ich auch nicht anders erwartet und find es auch okay, daß sie die geplanten Folgen erstmal "in Echt" rausbringen, die wir vorher nur in dieser Holzklötzchen-Animation sehen konnten, weil sie damals der Absetzung zum Opfer fielen.

Allerdings fehlt chronologisch gesehen dann der Handlungsbogen (vier Folgen galube ich) auf Utapau, wo es um diesen riesigen Kyberkristall geht, in dem schon zu erahnen war, daß der für den Todesstern benötigt wurde.
Vielleicht läßt man die jetzt weg, wegen Rogue One, aber vielleicht kommt die Story ja noch.

Ich fänd allerdfings gut, wenn die noch käme, die machte nämlich sogar in der Klötzchenanimation Spaß, weil es wieder eine sehr unterhaltsame "Buddy-Movie" Dynamik zwischen Obi-Wan und Anakin gab.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 994
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon DarthBane » Di 25. Feb 2020, 07:26

Sorry... ich hab jetzt versucht noch mal nachzulesen was da alles so passiert ist :D komme aber nicht mit!

1. Was sind diese Klötzchenanimationen? :D
2. Wo kann man die neue Staffel sehen? Nur bei Disney+?
3. Die letzte Staffel die es vorher gab war ja die
Spoiler:Versteckten Text anzeigen
bei der am Ende Asohka sich zurück zog oder?
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12544
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon MasterFliessie » Di 25. Feb 2020, 11:13

DarthBane hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 07:26
1. Was sind diese Klötzchenanimationen? :D

Als damals die Clone Wars Serie abgesetzt wurde,
hatte man ein paar "unfertig animierte" Folgen auf Lager, die komplett (im Original) synchronisiert waren.

Davon war ein Handlungsbogen von vier Folgen "Crystal Crisis on Utapau" auf in der sechsten Staffel-Box - der so genannten "Lost Missions" -
als Bonusmaterial dabei.

Da sie noch nicht fertig animiert waren, wurden sie als so genanntes "Story Reel" veröffentlicht.
Das ist das was ich vereinfacht als "Klötzchenanimation" bezeichne. So sieht das aus:
https://www.youtube.com/watch?v=wg4FoXJQE08

Mit meinem Beitrag oben wollte ich nur ausdrücken, daß das natürlich nicht schön ist vier Folgen in dieser unfertigen Version anzuschauen, aber mich dennoch genug gefesselt und unterhalten hat um es eben doch zu tun.

Überhaupt, wurde einiges, was damals vor der Absetzung noch an Folgen in Planung war, irgendwie in unterschiedlichen Medien verwertet unter dem Titel "The Clone Wars Legacy":

Die Folgen mit Darth Maul in den "Son of Dathomir" Comics,
Die Folgen mit Quinlan Vos und Assaj Ventress im Roman "Dark Deciple"

und eben die Handlungsbögen "Crystal Crisis on Utapau" sowie "The Bad Batch" in dieser "Klötzchenanimation" als Story-Reels.

Hier der Wookiepedia Eintrag dazu: https://starwars.fandom.com/wiki/The_Clone_Wars_Legacy

The Bad Batch kriegen wir jetzt in der neuen 7. Staffel eben auch als fertig animierte Folgen zu sehen.
Die Utapau Folghen scheinen (bislang?) aber nicht geplant zu sein:
https://starwars.fandom.com/wiki/The_Cl ... ason_Seven

DarthBane hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 07:26
3. Die letzte Staffel die es vorher gab war ja die
Spoiler:Versteckten Text anzeigen
bei der am Ende Asohka sich zurück zog oder?

Jau das ist korrekt.
Spoiler:Versteckten Text anzeigen
Wir sehen sie dann ja in Rebels wieder. Nun dürfte mit der siebten Staffel wohl auch etwas von ihrem Verbleib während der Klonkriege zu erfahren sein, da sie ja deutich als Werbefigur für die kommende 7. Staffel dient.
DarthBane hat geschrieben:
Di 25. Feb 2020, 07:26
2. Wo kann man die neue Staffel sehen? Nur bei Disney+?

Soweit ich weiß schon.

Man möge mir nachsehen, wenn ich wieder ins "schwafeln" geraten bin, mit meinem Textfluß... :mrgreen: :dontknow:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Di 25. Feb 2020, 20:59

The Clone Wars: Preview zu A Distant Echo

https://www.starwars-union.de/nachricht ... tant-Echo/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 994
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon DarthBane » Mi 26. Feb 2020, 06:54

Danke @MasterFliessie für deinen ausführliche Antwort.. jetzt bin ich wieder auf dem laufenden :D
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Fr 28. Feb 2020, 22:20

Deutscher Trailer für die neue Staffel The Clone Wars


https://www.starwars-union.de/nachricht ... lone-Wars/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 4. Mär 2020, 11:05

The Clone Wars: Preview zu On the Wings of Keeradaks

https://www.starwars-union.de/nachricht ... Keeradaks/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 11. Mär 2020, 00:27

The Clone Wars: Preview zu Unfinished Business

https://www.starwars-union.de/nachricht ... -Business/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Sa 14. Mär 2020, 13:13

Sehr schön die Klone in Action zu sehen !!!

Die Folgen gefallen mir...sehr. :thumbright:

Ehre, wem Ehre gebührt !!! :salute:
Dateianhänge
Echo & The Bad Batch.jpg
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Di 17. Mär 2020, 21:10

Neuer TV-Spot für The Clone Wars: Ahsoka auf Level 1313

https://www.starwars-union.de/nachricht ... fentlicht/

OMG !!!

A Hero Returns !!!
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 18. Mär 2020, 22:21

Neuen Folgen-Beschreibungen der 7. Staffel The Clone Wars

https://www.starwars-union.de/nachricht ... lone-Wars/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6570
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Darkside » Di 24. Mär 2020, 10:21

Und endlich geht es weiter...ich habe mich sehr gefreut die beiden ersten neuen Folgen heute anschauen zu können...!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Di 24. Mär 2020, 20:59

The Clone Wars: Preview zu Deal No Deal

https://www.starwars-union.de/nachricht ... l-No-Deal/
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1015
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 25. Mär 2020, 00:58

Ich muss mal etwa zu den, bis zur damaligen Einstellung der Serie, unfertige Folgen sagen.
Klar ist die Geschichte bekannt, wenn man sich das angeschaut hat. Ich persönlich habe das aber nicht gemacht, weil ich die unfertigen Folgen als Beleidigung fürs Auge angesehen habe. Außerdem vertrete ich die Auffassung, dass das was nicht ordentlich in einer Serie gezeigt wird auch nicht zur "Serie"gehört. - Es war wohl eher so von den Serienverantwortlichen gemeint, ihre Arbeit etwas zu retten und gleichzeitig den Fans so viel wie möglich zu bieten. Das kann ich verstehen. -
Sowas gibt es bei Filmen ja eher weniger. Da wird meist um fertige Aufnahmen gekürzt, damit der Film nicht zu lang wird. Und 15 Jahre später erscheint der Film dann mit den ungekürzten Szenen als Directors Cut. - Von daher finde ich es gut, dass in der neuen Serie die alten Ideen richtig fertiggestellt wurden. - Wenn man mehr von der Serie haben will, dann verstehe ich das! Das heißt aber nicht, dass man halbgares Zeug als Teil der Serie sehen muss. Ansonsten könnte man auch ein Buch als Fortsetzung einer Serie nehmen. - Ist meine Meinung.
Zuletzt geändert von Panzerfuchs am Mi 25. Mär 2020, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6551
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon workhard » Mi 25. Mär 2020, 10:55

Man sollte nicht vergessen das gerade die Clone Wars Serie das große Opfer im Rechte Streit mit Disney /Lucasfilm und 20th Century Fox war und die Macher kaum noch Möglichkeiten hatten..... Dave Filoni hatte imm die Hoffnung die Serie zu dem Ende zu bringen welches auch vorgesehen war, das war sein Baby.
Und jetzt freue ich mich sehr über die Folgen... :drunken:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2677
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon veers74 » Mi 25. Mär 2020, 12:48

Habe jetzt 6 Staffeln zum gucken. Habe absolut noch nichts davon gesehen. :oops:
Mein Interesse ist geweckt. Die CloneWars spielen zwischen EPII und EPIII, ist das richtig?

Kann ich einfach so einsteigen, bzw ist noch irgendwas vorher zu sehen, irgendwas zu beachten?

Benutzeravatar
Detaleader
......
......
Beiträge: 283
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Detaleader » Mi 25. Mär 2020, 13:22

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 00:58
Außerdem vertrete ich die Auffassung, dass das was nicht ordentlich in einer Serie gezeigt wird auch nicht zur "Serie"gehört. Das heißt aber nicht, dass man halbgares Zeug als Teil der Serie sehen muss. Ansonsten könnte man auch ein Buch als Fortsetzung einer Serie nehmen. - Ist meine Meinung.
Sehen nur die Macher ganz anders. Alle unfertigen Sachen zählen im Disney Kanon und werden behandelt als wären die Folgen fertig gewesen. Als die Serie damals eingestellt wurde als Konsequenz vom Disney Deal wurden unfertige Folgen als comic und Buch umgesetzt, damit man irgendwie nicht alles wegwerfen musste. Neues Material im Kanon wird eben auch mit dem Wissen geschrieben, dass diese unfertigen Folgen 100% zählen.
veers74 hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 12:48
Habe jetzt 6 Staffeln zum gucken. Habe absolut noch nichts davon gesehen. :oops:
Mein Interesse ist geweckt. Die CloneWars spielen zwischen EPII und EPIII, ist das richtig?

Kann ich einfach so einsteigen, bzw ist noch irgendwas vorher zu sehen, irgendwas zu beachten?
Genau, geht direkt nach Episode II los. Bitte unbedingt chronologisch schauen, nicht in der Reihenfolge der Erscheinung. Liste hat es hier: https://www.starwars.com/news/star-wars ... isodeorder

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12544
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon MasterFliessie » Mi 25. Mär 2020, 16:15

Detaleader hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:22
Bitte unbedingt chronologisch schauen, nicht in der Reihenfolge der Erscheinung. Liste hat es hier: https://www.starwars.com/news/star-wars ... isodeorder
Wäre auch meine Empfehlung. Wenn man sie streamt, dürfte das sogar recht einfach sein.
Ich hab das mit den Bu-Rays gemacht - da kann das ständige Wechseln von Scheiben um die Reihenfolge richtig hinzubekommen manchmal nervig sein, da auf den Scheiben die Sendereiehnfolge nicht die korrekte chronologische verwendet wurde.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1015
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 25. Mär 2020, 21:35

veers74 hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 12:48
Habe jetzt 6 Staffeln zum gucken. Habe absolut noch nichts davon gesehen. :oops:
Mein Interesse ist geweckt. Die CloneWars spielen zwischen EPII und EPIII, ist das richtig?

Kann ich einfach so einsteigen, bzw ist noch irgendwas vorher zu sehen, irgendwas zu beachten?
Ich muss sagen, dass ich die Staffeln bisher 2x komplett durchgängig gesehen habe, nachdem sie heraus kamen. Einmal so, wie die Reihenfolge laut DVD-Boxen ist und einmal so, wie sie im Episoden-Führer (Buch siehe Link) beschrieben sind.
Meiner Meinung nach kann man die Serie auch so sehen, wie sie auf den DVDs ist, aber mit dem Episodenführer ist es etwas verständlicher und eine etwas logischere Reihenfolge. Die Reihenfolge im Episodenführer entspricht dem o.a. Link in englisch.

https://www.amazon.de/Star-Wars-Clone-E ... 93DADD18D2

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1015
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 25. Mär 2020, 21:42

Detaleader hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:22
Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 00:58
Außerdem vertrete ich die Auffassung, dass das was nicht ordentlich in einer Serie gezeigt wird auch nicht zur "Serie"gehört. Das heißt aber nicht, dass man halbgares Zeug als Teil der Serie sehen muss. Ansonsten könnte man auch ein Buch als Fortsetzung einer Serie nehmen. - Ist meine Meinung.
Sehen nur die Macher ganz anders. Alle unfertigen Sachen zählen im Disney Kanon und werden behandelt als wären die Folgen fertig gewesen. Als die Serie damals eingestellt wurde als Konsequenz vom Disney Deal wurden unfertige Folgen als comic und Buch umgesetzt, damit man irgendwie nicht alles wegwerfen musste. Neues Material im Kanon wird eben auch mit dem Wissen geschrieben, dass diese unfertigen Folgen 100% zählen.
Ich finde jetzt nicht, dass deine Aussage meiner groß widerspricht. Wenn Sachen aus den Folgen als Comic oder Buch erneut verwendet wurden, dann wurden sie ja quasi nochmals neu in den Kanon eingefügt und somit sind nicht wirklich die unfertigen Folgen Teil des Kanon, sondern die Hefte bzw. Bücher. - Ich sehe das auch für mich persönlich so, dass Teile der Serie zwar auch immer Teil des Kanon sind, aber Teile des Kanon noch lange nicht Teil der Serie sein müssen.
Wie dem auch sei, ich habe die unfertigen Folgen abgelehnt, weil es unendlich grausam für mich war, mir diese Bilder anzusehen und dann noch auf englisch, was mir absolut gar nichts bringt, weil ich kein englisch spreche. Und sich dann neben den grausamen Bildern auch noch Untertitel anzutun, war mir echt zu viel. - Würg!

Andererseits muss ich mich wundern, dass gerade du dir diese "miesen" Bilder antust, wo du doch hier regelmäßig über Bildqualität, BluRay usw. referierst und eine super Bildqualität forderst. - Aber da hat halt jeder so sein Steckenpferd. :mrgreen:

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1015
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon Panzerfuchs » Mi 25. Mär 2020, 21:52

CommanderCody212th hat geschrieben:
Sa 14. Mär 2020, 13:13
Sehr schön die Klone in Action zu sehen !!!

Die Folgen gefallen mir...sehr. :thumbright:

Ehre, wem Ehre gebührt !!! :salute:
Ich freue mich schon jetzt auf die Serie, wenn sie bei Disney in Deutschland endlich zu empfangen ist.

Und ich bin unendlich dankbar, dass man bei Disney auch endlich gemerkt hat, dass man Clone im Krieg und vor allem die Spezial-Truppe hier, nicht in weißen Uniformen bzw. Panzerungen wie Zielscheiben herumlaufen lassen kann! :twisted:

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2303
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon CommanderCody212th » Mi 25. Mär 2020, 23:48

Man mag die Serie oder man mag sie nicht... ;-)

Diese ganzen verschiedenen Trooper...enorm viel Potential für Hasbro...aber nur wenn man es auch drauf hat. :obacht:

Leider wurden wir Klon-Fans nicht ausreichend befriedigt !!! :angryfire:
Dateianhänge
IMG_8802 2.jpg
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2677
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: STAR WARS: THE CLONE WARS (Kinofilm/TV Serie) * SPOILER *

Beitragvon veers74 » Do 26. Mär 2020, 13:57

Detaleader hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:22
Genau, geht direkt nach Episode II los. Bitte unbedingt chronologisch schauen, nicht in der Reihenfolge der Erscheinung. Liste hat es hier: https://www.starwars.com/news/star-wars ... isodeorder
Vielen Dank Euch für die Antworten :thumbright:


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste