Darda

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
carnby
......
......
Beiträge: 191
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:14

Darda

Beitragvon carnby » So 6. Nov 2011, 01:30

hi,zu sehen ist das set Supercup No.181 MIB
das teil ist mir auch beim herumräumen zwecks umbauarbeiten in die hände gefallen ;-)

alle kleinteile inklusive mercedes noch original eingeschweisst
genaues veröffentlichungsjahr kenn ich jetzt nicht aber müsste aus mitte der achtziger sein
DSC00607.jpg
DSC00607.jpg (253.72 KiB) 8359 mal betrachtet
DSC00611.jpg
DSC00611.jpg (264.89 KiB) 8359 mal betrachtet
Zuletzt geändert von carnby am Mo 7. Nov 2011, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“ Blaise Pascal

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon Thijs » So 6. Nov 2011, 03:58

Der grüne Punkt wurde erst 1990 eingeführt, kann daher nicht aus den 80ern sein.
Hall to the king, baby!

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon AlrikFassbauer » So 6. Nov 2011, 23:23

Mann, da werden Erinnerungen wach !
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10751
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon Lafos » Mo 7. Nov 2011, 15:19

Steht´s zum Verkauf ?

carnby
......
......
Beiträge: 191
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:14

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon carnby » Mo 7. Nov 2011, 17:27

Steht´s zum Verkauf ?
momentan eigentlich nicht,wollte ich nur zeigen denn ich seh immer gern fotos von alten toys und da gibts hier sicher viele denen es auch so geht :D

müsste schon ein angebot sein dass es schwer macht nein zu sagen ;-)

falls ich mich doch mal davon trennen möchte bekommst du als erster eine pm :obacht:
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“ Blaise Pascal

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mo 7. Nov 2011, 18:04

Kann man diesen Thread als allgemeinen Darda Thread verstehen?
Hatte meine vor 'nem halben Jahr für meinen Neffen vom Boden geholt
und schwupps lag die ganze Familie am Boden und hat gebaut. :-)
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

carnby
......
......
Beiträge: 191
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:14

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon carnby » Mo 7. Nov 2011, 18:28

so ich habe mich jetzt mal auf dardamania.de angemeldet.
kann ich nur allen empfehlen die sich für darda interessieren

da gibt es scans von allen jahreskatalogen
supercup no. 181 taucht das erste mal 1989 auf.
auch im 1990er katalog gibt es dieses set,dank des hinweis von thijs dass der grüne punkt 1990 eingeführt wurde gehe ich stark davon aus es ist dieses
aber ob 89 oder 90 ist mir eigentlich ziemlich egal :roll:

hatte ich mich um 5 jahre verschätzt,aber kein wunder die jahre rasen ja nur so dahin ;-)
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“ Blaise Pascal

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10770
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon Spearhead24 » Mo 7. Nov 2011, 19:22

Kann man diesen Thread als allgemeinen Darda Thread verstehen?
wäre sicherlich nicht verkehrt - vielleicht mag carnby den Titel etwas allgemeiner formulieren? (edit im ersten Beitrag)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

carnby
......
......
Beiträge: 191
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:14

Re: Dardabahn Supercup No.181 MIB

Beitragvon carnby » Mo 7. Nov 2011, 21:42

Kann man diesen Thread als allgemeinen Darda Thread verstehen?
wäre sicherlich nicht verkehrt - vielleicht mag carnby den Titel etwas allgemeiner formulieren? (edit im ersten Beitrag)
schon geschehen :D
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“ Blaise Pascal

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3863
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: Darda

Beitragvon darklighter184 » Mo 7. Nov 2011, 21:50

Tolles Päckchen. Würd ich nicht hergeben so ein Teil. Hatte auch ne Menge Dardas. Kann mich noch erinnern das es immer mal wieder nen neuen Motor gab weil ich mal wieder zu dolle 'aufgezogen' hab....
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Darda

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 8. Nov 2011, 16:09

Ja, ich habe als "End-Teenager" leider fast alle verkauft, auch meine Bahnen.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Darda

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 8. Nov 2011, 16:35

Ja, ich habe als "End-Teenager" leider fast alle verkauft, auch meine Bahnen.
Ich nicht :mrgreen:

Hatte die Bahn vor einiger Zeit, als mein Neffe zu Besuch war,
bei meinen Eltern vom Boden geholt. Die Motoren, außer einer,
sind jedoch mit den Jahren ziemlich kraftlos.
darda.jpg
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: Darda

Beitragvon z32tt » Fr 18. Nov 2011, 00:29

Hatte die Darda Autos und Strecken als Kind auch, habe die Dinger echt geliebt da gab es auch den Knight 2000 usw. :D Hab letztens in einer Kiste aufm Dachboden meiner Eltern noch 3 verpackte Austauschmotoren gefunden, die müssen meine Eltern wohl damals auf Vorrat gekauft haben

Benutzeravatar
Protocoldroid
........
........
Beiträge: 751
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:39
Wohnort: BI - Die Stadt, die es nicht gibt.

Re: Darda

Beitragvon Protocoldroid » Mo 21. Nov 2011, 18:51

Die sind mir am Wochenende beim Aufräumen in die Hände gefallen. Ist aber leider alles, was von damals übrig geblieben ist.
Dateianhänge
CIMG0598.JPG
CIMG0598.JPG (154.03 KiB) 8187 mal betrachtet

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1676
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Darda

Beitragvon snowtrooper1979 » Mo 21. Nov 2011, 18:54

hi ich hab auch noch 2 darda autos hier irgendwo falls jemand noch was braucht gruss S.
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

carnby
......
......
Beiträge: 191
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:14

Re: Darda

Beitragvon carnby » Mo 21. Nov 2011, 19:58

hi ich hab auch noch 2 darda autos hier irgendwo falls jemand noch was braucht gruss S.
suche noch einen gut erhaltenen audi quattro ;-)
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“ Blaise Pascal

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Do 24. Nov 2011, 13:07

Hätte jemand Interesse an einer Sammelbestellung von Ersatzmotoren?
(Evtl. sogar gleich beim Importeur.)

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » So 27. Nov 2011, 14:14

Habe gerade einen Versuch gestartet. Darda-Motoren lassen sich angeblich zum großen Teil ganz leicht reparieren.
Einfach etwas Öl drauf und etwas bewegen. Habe das mit einigen Motoren ausprobiert.

VORSICHT: Der Dreck löst sich ziemlich schnell. Sollte der Motor aufgezogen und festgefressen gewesen sein, spritzt einem das Öl-Dreck-Gemisch um die Ohren. :sad2:

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Darda

Beitragvon Yargh Oshca Craam » So 27. Nov 2011, 14:56

Habe gerade einen Versuch gestartet. Darda-Motoren lassen sich angeblich zum großen Teil ganz leicht reparieren.
Einfach etwas Öl drauf und etwas bewegen. Habe das mit einigen Motoren ausprobiert.

VORSICHT: Der Dreck löst sich ziemlich schnell. Sollte der Motor aufgezogen und festgefressen gewesen sein, spritzt einem das Öl-Dreck-Gemisch um die Ohren. :sad2:
Drum bin ich auch Tischler und kein Mechaniker :mrgreen:
Werde es wohl dennoch probieren, jedoch den Motor zum
Schutz meiner selbst während des ölens in eine Tüte packen.
Danke für den Tip.
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Di 12. Jun 2012, 13:04

Und hoch damit.
Bin voll im darda-Fieber.
Schon über 600 verschiedene Modelle.
Falls jemand noch irgendwo welche rumliegen hat, bitte mir anbieten.
(gerne auch beschädigte und defekte Modelle)

Benutzeravatar
headhunter
........
........
Beiträge: 1027
Registriert: Do 15. Dez 2011, 00:28

Re: Darda

Beitragvon headhunter » Mi 13. Jun 2012, 16:39

Ich hatte die Bahn die im ersten Post steht. Hab ich aber vor Jahren schon über Ebay für kleines Geld verkauft :(

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Fr 4. Jan 2013, 18:45

bump!
gehe auf die 900 zu und suche weiterhin.

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: Darda

Beitragvon z32tt » Fr 4. Jan 2013, 22:27

Hab letztens noch original verpackte Darda Tauschmotoren in der Hand gehabt. Die müssen meine Eltern damals als ich klein war als Ersatz gekauft haben.

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Sa 5. Jan 2013, 09:32

Hab letztens noch original verpackte Darda Tauschmotoren in der Hand gehabt. Die müssen meine Eltern damals als ich klein war als Ersatz gekauft haben.
oha. Die schwatze ich dir nicht billig ab, sondern gebe dir den Tipp die bei ebay zu verkaufen.
Die alten Ersatzmotoren in OVP bringen bei ebay pro Stück ungefähr 10€.

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3474
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Darda

Beitragvon o_b_1 » Sa 5. Jan 2013, 16:39

bump!
gehe auf die 900 zu und suche weiterhin.
Was jetzt? 900 Autos?! :shock:

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1676
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Darda

Beitragvon snowtrooper1979 » Sa 5. Jan 2013, 17:11

Krass Schmendrik ich hab jetzt auch angefangen hab gerade mal 15 stück :shock: :shock: :shock:
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Mo 7. Jan 2013, 15:10

bump!
gehe auf die 900 zu und suche weiterhin.
Was jetzt? 900 Autos?! :shock:
Richtig.
Fast 900 verschiedene Autos.
Es gibt 128 verschiedene Modelle und davon verschiedene Lackierungen.
Insgesammt gibt es über 1800 verschiedene beschriebene Fahrzeuge.

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3474
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Darda

Beitragvon o_b_1 » Mi 9. Jan 2013, 17:36


Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3678
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Darda

Beitragvon Schmendrik » Mi 9. Jan 2013, 18:48

In 4 verschiedenen Lackierungen.
I'm a nerd and I know it.

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10751
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Darda

Beitragvon Lafos » Mi 9. Jan 2013, 20:01

Ich sage nur Dada Brothers ! Googlen oder youtuben !


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste