MASK

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3847
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

MASK

Beitragvon darklighter184 » So 14. Mär 2010, 21:16

Servus,

ich habe mal im Keller gestöbert und bin dabei auf ein paar "Relikte" vergangener Tage gestossen.
Ich hatte noch viel mehr davon, aber keine Ahnung wo das abgeblieben ist.

Leider nicht mehr ganz vollständig.... :oops:
Dateianhänge
MASK1.JPG
MASK1.JPG (53.74 KiB) 5196 mal betrachtet
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: MASK

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 14. Mär 2010, 21:21

Cool, die Teile hatte ich auch mal. Mittlerweile ist aber alles über die Bucht rausgegangen...
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Markus_T
......
......
Beiträge: 226
Registriert: Fr 24. Aug 2007, 22:30

Re: MASK

Beitragvon Markus_T » Mo 15. Mär 2010, 09:43

jaja, MASK war schon cool.
Allein die Verwandlungen der Fahrzeuge......

Benutzeravatar
Hugo
........
........
Beiträge: 822
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 19:28
Wohnort: Germany

Re: MASK

Beitragvon Hugo » Mo 15. Mär 2010, 17:33

jaja, MASK war schon cool.
Allein die Verwandlungen der Fahrzeuge......

Die fand ich auch immer Cool :D

Benutzeravatar
Yoda26
........
........
Beiträge: 927
Registriert: Do 12. Okt 2006, 01:50

Re: MASK

Beitragvon Yoda26 » Mo 15. Mär 2010, 18:25

Ja, das war cooles Spielzeug. Leider alles auf dem Flohmarkt weg...
SUCHE: Vintage MOTU MOC oder lose

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10744
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: MASK

Beitragvon Spearhead24 » Mo 15. Mär 2010, 19:26

MASK war okay, bis die Schnapsidee mit den "holographischen Zwillingen" eingeführt wurde - da gingen den Machern ganz offensichtlich die guten Ideen aus. Und dann noch diese peinliche TV-Serie... (wie wär's mal mit 'ner Real-Verfilmung?)
Da ich mit meinem Bruder die MASK- und Transformers-Sammlungen personell aufgeteilt habe, schlummert die MASK-Sammlung seit Jahren im elterlichen Keller... ;)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: MASK

Beitragvon bonglee23 » Di 16. Mär 2010, 14:48

MASK war okay, bis die Schnapsidee mit den "holographischen Zwillingen" eingeführt wurde - da gingen den Machern ganz offensichtlich die guten Ideen aus. Und dann noch diese peinliche TV-Serie... (wie wär's mal mit 'ner Real-Verfilmung?)
Da ich mit meinem Bruder die MASK- und Transformers-Sammlungen personell aufgeteilt habe, schlummert die MASK-Sammlung seit Jahren im elterlichen Keller... ;)
Mit 10 war die Serie alles andere als peinlich, mein Cousin hatte damals Kabelfernsehen und wir haben es auf Sky Channel (das war damals noch ein englischer Sender) gesehen, inklusive Hammer Werbung für die Toys. Ich habe MASK beinahe noch mehr geliebt als Star Wars zu der Zeit.
Zugegeben, als ich mir die komplette Serie vor ein paar Monaten bei youtube gezogen habe, musste ich nach knapp 10 Folgen aufgeben, weil es doch immer dasselbe und sagen wir mal sehr kindgerecht aufgezogen ist.

Und die Fahrzeuge aus der Wave mit den Holo-Figuren (hießen "Split Seconds", cleveres Wortspiel eigentlich, weil die Fahrzeuge "gesplittet" werden und Split Second soviel wie Sekundenbruchteil heißt) gehören größtenteils zu den gesuchtesten aus der gesamten Toyline. Da hat mich der eine oder andere ebay-Verkauf im positiven Sinne schwer gewundert, was da teilweise für Preise gezahlt werden. Das geht schon in POTF-Sphären, da werden schon mal 100 € für ein loses komplettes Fahrzeug gezahlt.

Wenn ich mal groß und reich bin und meine Star Wars Sammlung komplett habe, expandiere ich zu MASK... :drunken:

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5384
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: MASK

Beitragvon abfallwurm » Fr 3. Sep 2010, 09:21

zur Zeit stehen einige Hörspielkassetten "in der Bucht" (nicht meins!) (z.Bspl. MASK Hörspiel-Cassette #1 Der tödliche Meteor) ;-)
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1672
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: MASK

Beitragvon snowtrooper1979 » Fr 3. Sep 2010, 10:16

hier meine Mask sachen alles vom Flohmarkt die dino Riders ham sich "verfahren"

Gruss
Dateianhänge
mask.jpg
mask.jpg (61.6 KiB) 4994 mal betrachtet
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
Marek
......
......
Beiträge: 234
Registriert: Mi 10. Mär 2010, 11:15
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: MASK

Beitragvon Marek » Fr 3. Sep 2010, 10:44

Ja, MASK hatte schon was. Habe mir auch alle Folgen reingezogen und auf VHS aufgenommen. Die Sache mit den Holo-Figuren war nicht schlecht, 2in1. Meist waren aber andere Figuren mit am Steuer. Schade, meine ganzen Sachen sind irgendwie weg gekommen. :twisted:
May the Force be with you....

Jetzt auf Facebook
https://www.facebook.com/embo.meister.925

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10744
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: MASK

Beitragvon Spearhead24 » Fr 3. Sep 2010, 16:07

hier meine Mask sachen alles vom Flohmarkt die dino Riders ham sich "verfahren"

Gruss
cool, Stinger und Hurricane dabei, feines Zeug :)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1672
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: MASK

Beitragvon snowtrooper1979 » So 5. Sep 2010, 19:44

ja und heut gabs Nachschub diese 4 figuren leider ohne Fahrzeuge.
Dateianhänge
mask.jpg
mask.jpg (62.06 KiB) 4950 mal betrachtet
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
Katsuro
..
..
Beiträge: 26
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 14:19

Re: MASK

Beitragvon Katsuro » Sa 11. Sep 2010, 18:17

Mask hatte ich auch jede Menge. Als MOTU nicht mehr angesagt war gings damit los.
Weiß noch welches Teil damals mein erstes war ... das grüne Heli-Motorrad ... Condor ...

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3332
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: MASK

Beitragvon battletank » So 19. Dez 2010, 13:31

Hier mal ein aktuelles Foto meiner MASK Sachen.
Dateianhänge
S8000009.JPG
S8000009.JPG (95.08 KiB) 4878 mal betrachtet
S8000008.JPG
S8000008.JPG (95.04 KiB) 4878 mal betrachtet

Gavin

MASK

Beitragvon Gavin » So 19. Dez 2010, 15:14

Oh man. Ich hab damals mit 12 alles davon aufm flohmarkt verkauft. Wenn ich bedenke, das ich bis auf Rhyno und den Venom Racing Truck jedes Spielzeug besessen habe...kann mir gerad in den Podex beissen

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Mo 20. Dez 2010, 19:02

Mit 10 war die Serie alles andere als peinlich, mein Cousin hatte damals Kabelfernsehen und wir haben es auf Sky Channel (das war damals noch ein englischer Sender) gesehen, inklusive Hammer Werbung für die Toys. Ich habe MASK beinahe noch mehr geliebt als Star Wars zu der Zeit.

Jeden Samstag von 8-12 auf Sky Channel " Fun Factory" das war der Hammer! Hab das teilweise immer auf Video aufgenommen und dann immer und immer wieder die fette Werbung geschaut :lol2:

Müsste noch ein Boulder Hill sowie diverse Fahrzeuge auf dem Dachboden haben. Wollte als Kind immer Firecracker ( den orangenen Pick up mit dem motorrad drauf) den habe ich bloß nie gesehen :(

Gavin

Re: MASK

Beitragvon Gavin » Mo 20. Dez 2010, 20:08

Ja, die MSK-Folgen habe ich hier alle auf Festplatte :) Damals sogar ne VHS von gehabt. Die Eidechsen-Götter hieß die VHS.

Mein erstes Spielzeug war Piranha, das Motorad von Sly Rax mit dem Beiwagen.

http://www.m-a-s-k.de

Coole seite *g*

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3332
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: MASK

Beitragvon battletank » Mi 22. Dez 2010, 13:51

Soweit ich weiß gab's den Firecracker auch nicht in Deutschland zu kaufen. Kann mich an einen Urlaub in Italien erinnern, wo ich den Stinger bekommen habe und mein Bruder den Firecracker.

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Mi 22. Dez 2010, 19:26

Soweit ich weiß gab's den Firecracker auch nicht in Deutschland zu kaufen. Kann mich an einen Urlaub in Italien erinnern, wo ich den Stinger bekommen habe und mein Bruder den Firecracker.
Stimmt Stinger war doch der orangene GTO den habe ich auch nie gesehen, genauso wie Trackers Kampfjet aus der Split Seconds Reihe. Hatte den anderen Pick up ( Wildcat)der die Discs verschiessen konnte, der war aber nicht so cool wie Firecracker.
Den großen Venom Truck kannte ich als Kind auch nicht
Den 300zx von Vanessa Warfield hab ich als Kind auseinander geschraubt und nie wieder zusammen bekommen. Der müsste noch ( oder zumindest die Teile) in ner Tüte aufm Dachboden rumgeistern

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: MASK

Beitragvon bonglee23 » Do 23. Dez 2010, 09:52

Stinger gab es ziemlich am Schluss, ich kann mich noch erinnern dass ich den und Hurricane im Regal gesehen habe. Firecracker fand ich irgendwie nie soo cool, deswegen hab ich auch nicht drauf geachtet ob es den gab...

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Fr 24. Dez 2010, 01:21

Warum gab es die Toys eigentlich bei uns nur entschärft?
Beim Gator fehlte die Kanone, bei etlichen Fzg. die Bomben bzw Raketen usw... ist doch völliger bullshit gewesen

Gavin

MASK

Beitragvon Gavin » Fr 24. Dez 2010, 04:49

Entschärft? Also bei meinem Gator war allet dabei. Du meinst mit Kanone dich dat kleine schwarze Teil oben auf dem "Aufbau" oder?
Was mir aber auffiel: es fehlte öfter hier und da mal was! Bei meinem Piranha damals war die Maske von Rax nicht dabei z.B. Und bei Switchblade, dem Venom-Flugzeug/Heli fehlte bei mir die Rakete, beim Kumpel die Figur... Glaube, das lag eher an der Schlampigkeit der Leute, die die Teile zusammen gepackt haben im Werk

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Fr 24. Dez 2010, 10:50

Ein kumpel hatte den Gator auch, bei uns beiden fehlte die Kanone. war auf der Deutschen Packung ja auch nicht mit abgebildet. Bomben und Raketen fehlten so gut wie immer.
Hab mich als Kind immer gefragt für was die mechanismen waren, hab immer gewusst das da was rein gehört.
Slingshot, Gator, Thunderhawk, Switchblade uvm.
@Gavin
Ich meine die Kanone auf dem Überrollbügel vom Jeep.
Schlampigkeit naja ... denke das war eher ne Art von Zensur

Gavin

Re: MASK

Beitragvon Gavin » Fr 24. Dez 2010, 11:11

Also Slingshot war bei mir komplett, Thunderhawk auch, Gator ebenso. Nur beim Switchblade fehlte die Bombe, Kumpel hatte sie dabei..

spielkind
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: So 14. Nov 2010, 13:31

Re: MASK

Beitragvon spielkind » Fr 24. Dez 2010, 11:58

schön den ganzen MASK Kram zu sehen ich hab auch noch einen Sack voll mit MASK und DINO RIDERS und sogar noch einen OPTIMUS PRIME in Sicherheit gebracht. Die Dino Riders Serie reizt mich am meisten die fand ich als Kind die beste Erfindung neben Star Wars und ich wünsche mir immer noch einen Kinofilm oder eine Fortsetzung der Story es ist zu schade dass die heutigen Kinder nichts von Dino Riders und der genialen Story kennen lernen werden. Ich werde meinem Neffen auf jeden Fall die Comics zeigen ;)

Mir ist aufgefallen das eure alten Toys so sauber aussehen und wollte da ich noch mehr Mut mit Reinigern brauche mal fragen ob jemand von euch ein Super Mittel für Kunststoffe kennt welches den Kunststoff aber nicht gleich zerstört sondern eher sanft aber dennoch effektiv reinigt. Kennt da jmd ein Heilmittel? Das schärfste womit ist bisher an Flecken gegangen bin war Spoiritus auf einem Q-Tip. Ich suche vielmehr eine Lösung wie etwa ein Bad welches gut aufhellt aber nicht den Lack löst und der Kunststoff darf nicht spröde werden oder Oberflächenrisse bekommen. Wäre für jeden Vorschlag dankbar.

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Fr 24. Dez 2010, 12:49

Warmes Wasser etwas Seife und ab und zu nehme ich auch mal Zahnpasta, damit hab ich meine alten Transformers auch wieder auf vordermann gebracht.
Musst halt bloß mit den stickern aufpassen

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3332
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: MASK

Beitragvon battletank » Fr 24. Dez 2010, 13:04

Weiche Zahnbürste, Seifenwasser, Q-Tip, evtl. Aufkleberentferner (ist auch gut bei leichten Kunststoffverfärbungen). Das war's :D

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10744
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: MASK

Beitragvon Spearhead24 » Fr 24. Dez 2010, 14:19

Ein kumpel hatte den Gator auch, bei uns beiden fehlte die Kanone. war auf der Deutschen Packung ja auch nicht mit abgebildet. Bomben und Raketen fehlten so gut wie immer.
Hab mich als Kind immer gefragt für was die mechanismen waren, hab immer gewusst das da was rein gehört.
gewundert hatte ich mich auch, aber dass da absichtlich etwas rausgekürzt wurde, ist mir bisher noch nicht in den Sinn gekommen...
weiss jemand genaueres?
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Fr 24. Dez 2010, 17:58

Bei uns hatte Rhino nen grauen TV satelliten, die U.S Version hatte ne schwarze Rakete.
War zwar genau das gleiche...aber nen satelliten..hähh ist doch doof. :scratch:

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: MASK

Beitragvon z32tt » Fr 24. Dez 2010, 18:13

Also hab gerade noch mal ein bischen gegoogelt und hab folgendes gefunden
Das Bild zeigt 2 Versionen des Switchblade links die deutsche box rechts die reguläre europäische box.

Folgendes habe ich ebenfalls gefunden Quelle : Planet Mask, und genauso kenne ich die Dinger auch.
Also doch Zensur, allerdings nur für Deutschland alle anderen Europäischen Länder waren nicht davon betroffen.
Die Deutschen Boxen hatten auch ein entschärftes Logo
Siehe:

Thunderhawk (die beiden kleinen grauen Bomben waren im Lieferumfang der BRD Boxen nicht mehr enthalten)

• Gator (die Kanone auf dem Überrollbügel wurde einfach weggelassen, obwohl die Halterung hierfür vorhanden war). Die Vorderseite der BRD-Box wurde als Einzige vollständig überarbeitet

• Rhino (die schwarze Rakete wurde gegen einen grauen TV-Satelliten ausgetauscht)

• Slingshot (dem roten Jet lag bei den BRD Boxen keine gelbe Rakete mehr bei. An der Stelle wo der Jet auf der Box die Rakete abwirft wurde einfach das Bild des Fahrzeugs platziert)


Hier noch mal was :

Auch die Beschreibung des Zubehörs war unterschiedlich. So war auf den EU Boxen die Bezeichnung Bombe oder Rakete zu finden und bei der BRD Verpackung stand dann Satellit o.ä. drauf. Das war wohl ne Art Zensur, die wir bösen Deutsche auf Grund unserer wenig rühmlichen, geschichtlichen Vergangenheit über uns ergehen lassen mussten. Man darf auch nicht vergessen, dass wir uns zur damaligen Zeit immer noch im „Kalten Krieg“ befanden.


Ebenfalls beachte man das non-violent Logo auf der linken Box und das normale auf der rechten.

!!! frohe Weihnachten!!!
Dateianhänge
BRD Mask.jpg
BRD Mask.jpg (63.47 KiB) 4430 mal betrachtet


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste