Lego

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Lego

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 24. Jan 2016, 23:54

Ach...geil..ich glaub ich muss auch mal was kaufen..
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1436
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Lego

Beitragvon Vokoun » Mo 25. Jan 2016, 23:43

Bei lego drehe ich auch immer durch.

Da kann ich mich bekloppt dran kaufen.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1814
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Lego

Beitragvon CommanderCody212th » Fr 5. Feb 2016, 22:53

:shock: :shock: :shock:
Was für ein Teil !!! :D :thumbright:

Auf der Verpackung steht zwar von 11 - 16 Jahre aber ein hochbegabtes Kind mit 5 Jahren kriegt das bestimmt auch hin... ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=YAS6KmgCQ_w

Da kommt man doch glatt in Versuchung.
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Bookerman
..
..
Beiträge: 43
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 14:53

Re: Lego

Beitragvon Bookerman » Sa 6. Feb 2016, 09:33

Krasses Teil, kann man doch bestimmt auch im Sandkasten zum Einsatz bringen ;-)

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1814
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Lego

Beitragvon CommanderCody212th » Sa 6. Feb 2016, 14:40

Mit Sand würde ich dieses Meisterwerk nicht in Berührung kommen lassen eher mit sauberem Kies.
Oder mal was ganz anderes mit http://www.magazinusa.com/ResV/img/orig ... _candy.jpg befüllen. :lol2:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Bookerman
..
..
Beiträge: 43
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 14:53

Re: Lego

Beitragvon Bookerman » Di 9. Feb 2016, 08:16

Der M&M Schaufelbagger made by Lego!!! Hahaha!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Mo 29. Aug 2016, 10:22

Ist schon ein paar Tage her, hätte diesen Würfel gern gehabt. War auch dran.
Ärgerlich. :angry7:

http://www.ebay.de/itm/Lego-Leuchtrekla ... true&rt=nc

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3095
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Lego

Beitragvon Plastikheld » Mo 29. Aug 2016, 11:11

Ist schon ein paar Tage her, hätte diesen Würfel gern gehabt. War auch dran.
Ärgerlich. :angry7:
Aber schon ein deftiger Kurs. Defintiv ein geniales Teil, welche jede Toy-Sammlung aufwertet.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Mo 29. Aug 2016, 11:18

Aber schon ein deftiger Kurs.
Ja, meinst Du ?! Das beruhigt mich ein wenig.
Hab das Teil noch nie gehandelt gesehen. Hätte jetzt einfach blind zugeschlagen.

Sollte mal über der Eisenbahnanlage hängen.
Irgendwann/irgendwo wenn`s Platz gibt. :D

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3095
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Lego

Beitragvon Plastikheld » Mo 29. Aug 2016, 16:06

Kenn mich mit den Preisen auch nicht aus. Aber ist halt "nur" ne alte Leuchtreklame, wenn man es nicht aus Sammlersicht betrachtet.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: Lego

Beitragvon bonglee23 » Mo 29. Aug 2016, 23:12

Kenn mich mit den Preisen auch nicht aus. Aber ist halt "nur" ne alte Leuchtreklame, wenn man es nicht aus Sammlersicht betrachtet.
Ich würde mal sagen, gemessen an dem, was wir so für unser Hobby anlegen, war das hier durchaus vertretbar.

Benutzeravatar
Rookie One
.........
.........
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:14

Re: Lego

Beitragvon Rookie One » Di 30. Aug 2016, 14:17

Nachdem ich ja in Sachen 4inch nur noch auf die Nase gefallen bin, habe ich dann meinem inneren Kind auch nachgegeben und hab mir für 14,99€ Reys Speeder im örtlichen Famila geholt und mir aus dem Land des Legos gleich noch das Imperial Forces Battlepack für umgerechnet knapp 10€ gegönnt. Für den Preis fand ich das ganz ok. :)

Ach ja und ich hab mir eine mystery Tüte mit Disney Inahlt geholt, bei mir war Aladin drin. Falls den jemand sucht und Alice oder die Grinsekatze zum Tausch hätte kann er sich gerne bei mir melden. :D
"Aren't you a little short for a stormtrooper?"
"Shut up."

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10738
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Lego

Beitragvon Spearhead24 » Mi 9. Nov 2016, 22:02

Meine Tochter fängt langsam mit Lego DUPLO an.
Irgendwie scheinen die großen Grundplatten gar nicht so leicht (neu) aufzutreiben zu sein bzw. für ein Empfinden unverhältnismäßig teuer.
Sind die wohlmöglich nicht (mehr) standardmäßig im Handel erhältlich bzw. vorrätig?
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17640
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Lego

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 9. Nov 2016, 22:23

Selbst das Duplo ist mittlerweile ziemlich teuer geworden (...kann mich noch dunkel an das Eisenbahnset von unseren Jungs erinnern)
Mal in der Bucht geschaut nach den Grundplatten?
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10738
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Lego

Beitragvon Spearhead24 » Do 10. Nov 2016, 09:14

Mal in der Bucht geschaut nach den Grundplatten?
Ich hätte die eigentlich schon gerne neu und OVP - aber das Angebot ist für mich überraschend dünn. Und ich sehe nicht ein, 25€+ für ein großes Stück Plastik zu bezahlen.
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Lego

Beitragvon Schmendrik » Do 10. Nov 2016, 10:16

Mal in der Bucht geschaut nach den Grundplatten?
Ich hätte die eigentlich schon gerne neu und OVP - aber das Angebot ist für mich überraschend dünn. Und ich sehe nicht ein, 25€+ für ein großes Stück Plastik zu bezahlen.
Sicher, dass du für 25€ eine neue Platte bekommst?
So wie ich das sehe, sind das für ca.20€ die gebrauchten.
Neu und ovp finde ich bei verkauften Artikeln zwischen 45 und 50€.

Bin überrascht, was da im Kinderzimmer für Schätze schlummern.
Wollte gestern schon ausräumen. Padawan Leo wehrt sich aber noch dagegen. :|

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Lego

Beitragvon Schmendrik » Do 10. Nov 2016, 10:17

Mal in der Bucht geschaut nach den Grundplatten?
Ich hätte die eigentlich schon gerne neu und OVP - aber das Angebot ist für mich überraschend dünn. Und ich sehe nicht ein, 25€+ für ein großes Stück Plastik zu bezahlen.
Wenn das Stück etwas kleiner wäre mit dem Aufdruck Star Wars, würd's aber funktionieren.
Oder? :obacht:

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10738
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Lego

Beitragvon Spearhead24 » Do 10. Nov 2016, 10:47

Wenn das Stück etwas kleiner wäre mit dem Aufdruck Star Wars, würd's aber funktionieren.
Oder? :obacht:
Aktuell nicht - ich habe keinen Platz mehr dafür. ;)

Wenn ich mir die Bewertungen auf amazon durchlese, kommt aber doch der Eindruck auf, dass neue Platten nicht nur überteuert, sondern auch qualitativ minderwertig sind (zu dünn, stinken). Also wird's wohl doch eher was gebrauchtes oder von ein kompatibles Imitat...
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10738
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Lego

Beitragvon Spearhead24 » Di 29. Nov 2016, 13:21

Habe bei amazon für knapp unter 20 € eine 51 x 26 cm grüne Grundplatte von Katara angeschafft, kompatibel mit LEGO Duplo. Macht sich gut, stinkt nicht und dürfte für die ersten Bauversuche meiner Kurzen (wir üben noch an der Feinmotorik...) ausreichend sein... :)
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Di 29. Nov 2016, 18:29

Juchu. :yay:
Bin zuletzt auf einen Hinweis bei den LEGO Rittern gestoßen....einer der Ritter ist sehr selten....
Oder anders, wer erkennt den Fehler? :D .....Jeopardy Mucke läuft...

Bild

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Lego

Beitragvon Schmendrik » Di 29. Nov 2016, 19:31

Der eine Adler ist andersrum ... äh also nicht schwul, sondern von der Blickrichtung her.

Andererseits kann man das bei Adlern nie genau sagen, weil der eine oder andere gerne auf seinem Horst sitzt.

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Di 29. Nov 2016, 19:48

Der eine Adler ist andersrum ... äh also nicht schwul, sondern von der Blickrichtung her.

Andererseits kann man das bei Adlern nie genau sagen, weil der eine oder andere gerne auf seinem Horst sitzt.
:laughing3: :D :D :D

Ganz genau.
Hast den Adlerblick! 8)

Wenn man dem Netz trauen kann ist die Chance einen dieser Ritter zu finden 1:100.
Hab genau einen in der Sammlung entdeckt. Freu.

Tripod
........
........
Beiträge: 731
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Lego

Beitragvon Tripod » Di 29. Nov 2016, 21:54

Morgen mal auf den Dachboden …

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Di 29. Nov 2016, 22:21

Morgen mal auf den Dachboden …
*Daumendrück* ;-)

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Fr 9. Dez 2016, 08:57

Hab im Lauf der Jahre viel, vorzugsweise vintage LEGO aufgekauft. Bin schwer am sortieren...
Darunter sind einige Steine mit Schrift, die ich einfach nicht zuordnen konnte.

Des Rätsels Lösung, Kellogs hat 1989 Aufkleber für LEGO gemacht.
War mir jedenfalls neu:
Direktlink funzt nicht, also unter History, 80er Jahre, ganz unten 1989 LEGO Aufkleber:
http://kellogg.npage.de/index.html

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Lego

Beitragvon Schmendrik » Fr 9. Dez 2016, 12:12

Danke für's zeigen.
War mir bisher unbekannt.

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1672
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Lego

Beitragvon snowtrooper1979 » Fr 9. Dez 2016, 20:50

Juchu. :yay:
Bin zuletzt auf einen Hinweis bei den LEGO Rittern gestoßen....einer der Ritter ist sehr selten....
Oder anders, wer erkennt den Fehler? :D .....Jeopardy Mucke läuft...

Bild

Krass noch nie gehört Besitze 50 Adler ritter hab gleich mal Geschaut und siehe da nichts muss wohl noch 50 Kaufen 8) :?

weiss man in welchen Set dieser Ritter mit anderen adler rauskam ?
Oder war das mal eine kurze Zeit bei allen sets so

Krass was da alles so rauskommt :scratch:
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2244
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Lego

Beitragvon veers74 » Fr 9. Dez 2016, 21:01


weiss man in welchen Set dieser Ritter mit anderen adler rauskam ?
In den einschlägigen Foren wurde genau das diskutiert, ohne Antwort.

Ein Händler bei Ebay hat genau einen solchen Ritter für sein Foto benutzt.
Er hatte da auch um die 20 Stück von den normalen angeboten. Er wusste das nicht und hatte etwas Ärger
weil die Kunden dachten sie würden den abgebildeten Linksverdrehten bekommen.

Mehr Infos konnte ich nicht zusammentragen. ;-)

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 594
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Lego

Beitragvon catch » Mo 26. Dez 2016, 17:35

Gestern mal ein wenig Zeit gehabt,und meine 1982er Micky Maus Hefte durchgeblättert.War damals ja eine schöne werbefreie Zeitschrift.Und wenn es doch Werbung gab,dann zum größten Teil von Lego.Aber leider nie was von Kenner Star Wars (hatten sie ja auch nicht wirklich nötig ;-) ).

Bild

oder..... ok off topic,aber Playmobil war auch mal bei.

Bild

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3135
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Lego

Beitragvon Schneider » Di 27. Dez 2016, 12:10

Schöne Zeitreise! Ich habe als Beschäftigung für dunkle Herbst- und Wintertage mal angefangen, alte Werbung aus meiner Comic-Sammlung zu archivieren. Sind außer Lego noch jede Menge andere "Perlen" dabei ;-)

https://www.flickr.com/photos/119897594 ... 3547666731

Bild

Bild

Bild

Bild
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast