PLAYMOBIL

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10981
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Spearhead24 » Mo 22. Feb 2010, 20:15

HAL2000 hat geschrieben:die Stadtwache war auch meine erstes Playmobil...
ich hab übrigens in den 70ern einen Playmobil-Film gedreht mit einem Freund und einer Normal-8-Kamera in Stop-Motion-Technik.
Außerdem hab ich ein Preisausschreiben gewonnen, wo man einem weißen Playmobil-Soldaten eine Uniform verpassen sollte (es gab mal eine Zeitlang diese Figuren zum selber bemalen mit wasserfesten Stiften). Da dürfte ich dann das Playmobil-Werk in Zirndorf besichtigen und haufenweise Kram mitnehmen.
klingt großartig :thumbup:
da wäre ich auch an den Bildern interessiert :)
hab' hier auch noch einige selbst verunstaltete Figuren, die sind aber keinesfalls vorzeigbar ;)
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1685
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon snowtrooper1979 » Mo 22. Feb 2010, 21:01

hi ja ich hatte früher auch mal Playmobil Figuren mit original Playmobil Filstifte bekommen zum Selber Bemalen
So ein mist..... weil
Leider vielen auch einige Star Wars Figuren der Kindlichen Malwut zum Opfer.
Gestern war ich ihm Elterlichen Dachboden und hab dort gewühlt musste aber meiner Frau versprechen die Playmobil und Lego sachen oben zu lassen :( . Aber ich Fand noch eine Kiste altes Duplo und eine Holzeisenbahn aus den 70igern das Durfte ich schon mal mitnehmen für meinen Sohn (bald 8 Monate) hehe .
Ich vermute in den Kisten Playmobil noch SW Waffen und ein Pop Up Saber .
Die Playmobil sachen folgen später leider hab ich auf mein Playmobil nicht so aufgepasst aber dafür auf mein Lego..........
Gruss
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Di 23. Feb 2010, 05:50

Ja genau, die kindliche Malwut. Als Kind hatte ich einen schwarzen und einen roten EDDING.
Leider sehen jetzt meine Playmobilfiguren sehr eigenartig aus...

HAL 2000 Über Fotos von deiner Besichtigung würde ich mch auch freuen.

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10756
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Playmobil

Beitragvon Lafos » Di 20. Apr 2010, 12:07

Sammelt hier jemand (Vintage) Playmobil ?

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10981
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Playmobil

Beitragvon Spearhead24 » Di 20. Apr 2010, 12:27

Lafos hat geschrieben:Sammelt hier jemand (Vintage) Playmobil ?
scheinbar, jedenfalls war der entspr. Thread ganz in der Nähe ;)
(jetzt zusammengefügt)
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » Di 20. Apr 2010, 20:11

ein wenig. eben was gefällt (und wo der preis stimmt) :D

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10756
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Lafos » Mi 21. Apr 2010, 08:39

Sammelt jemand MISB ?

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mi 21. Apr 2010, 20:40

Wenn der Preis OK ist dann nehme ich halt PLAYMOBIL oder PLAYBIG mit.
MIB reicht aber.

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17701
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 21. Apr 2010, 20:42

..hab was hier liegen MISB, aber kein Vintage
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » Mi 21. Apr 2010, 21:03

@ Lafos: Suchst du was Spezielles?

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Do 22. Apr 2010, 06:43

Lafos: Oder möchtest du dich von einigen Sachen trennen?

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mi 12. Mai 2010, 08:18

Hat hier jemand Ahnung von der Bestückung der PLAYBIG Figurensets?
Gab es da Abweichungen bezüglich Bild auf Box und Inhalt.
Besonders aufgefallen sind mir die Schuhe und die Möbel.
Dateianhänge
P1210007.JPG
P1210007.JPG (105.52 KiB) 2482 mal betrachtet
30...-.-..JPG
30...-.-..JPG (29.68 KiB) 2482 mal betrachtet

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10981
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Spearhead24 » So 27. Jun 2010, 10:33

Bei Karstadt in Gießen gibt es zur Zeit einen Wäschekorb voll Drachenritter-"Anführer" im Baggie zu 1,- €/Stk.
Müsste sich um diese Figur handeln: http://www.yopi.de/image/prod_pics/4442 ... 4&tbnw=104
Gute Gelegenheit für Army-Builder. ;)
Wer was braucht, einfach PM an mich.
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » So 27. Jun 2010, 15:54

fulgor hat geschrieben:Hat hier jemand Ahnung von der Bestückung der PLAYBIG Figurensets?
Gab es da Abweichungen bezüglich Bild auf Box und Inhalt.
Besonders aufgefallen sind mir die Schuhe und die Möbel.
Das ist bei Play-Big keine Seltenheit, dass Box und Inhalt teilweise in Farbgebung etc. verschieden sind. Liegt daran, dass die Boxfotos meist Prototypen der eigentlichen Sets sind. Aufgrund der geringen Zeit am Markt hat Play-Big das nicht mehr korrigiert. Mein Ritterset hat auch die schwarzen Schuhe und die weißen Möbel. Du hast sogar noch richtig alte Figurenköpfe mit Bärten und Mimik. Schön!

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mo 12. Jul 2010, 22:55

dann bin ich ja zufrieden.
Allerdings fehlen bei meinen Schildern die Griffe, oder mußte das auch so sein?
Gibt es eigentlich brauchbare Playmobil seiten im Netz?

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mo 12. Jul 2010, 23:16

Ich meinte natürlich PLAYBIG.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12201
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon MasterFliessie » Di 13. Jul 2010, 13:03

fulgor hat geschrieben:Allerdings fehlen bei meinen Schildern die Griffe, oder mußte das auch so sein?
Die Schilde hatten keine Griffe. Um die "Außlassung" am Rand, besser gesagt, um den darin liegenden "Stift" wurde, von der Innenseite ein Gummiband gespannt, so daß man den Schild am Arm der Figur befestigen konnte.

Ich hab mal einen Ausschnitt aus deinem Photo genommen und versucht es einzuzeichnen, wie es von außen (links) und von innen (rechts) aussehen müßte.
Ich hoffe man kann erkennen was ich meine. (siehe unten)

Spätere Schildgenerationen von Play Big hatten dann auch Griffe an den Schilden, mir fallen da die Wikingerschilde ein...
Dateianhänge
Schilde.JPG
Schilde.JPG (32.13 KiB) 2368 mal betrachtet
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » Di 13. Jul 2010, 15:13

Also wirklich gute Seiten zum Thema Play-Big kenne ich nicht. Die hier ist ganz ok für einen ersten Überblick und ein bisschen Geschicht dabei.

http://www.collecting-toys.com/

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Di 13. Jul 2010, 23:43

Also die Gummibänder sind mir noch nicht unter gekommen. Ich finde diese Lösung auch nicht gelungen.
Die Wikingerschilde hielt ich immer für Teile des Wikingerschiffs, wegen der Halterung (rechts neben der Hand)
Dateianhänge
20.,...JPG
20.,...JPG (46.44 KiB) 2352 mal betrachtet

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12201
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon MasterFliessie » Di 13. Jul 2010, 23:56

fulgor hat geschrieben:Also die Gummibänder sind mir noch nicht unter gekommen. Ich finde diese Lösung auch nicht gelungen.
Ob sie gelungen sind ist natürlich die Frage, war aber so... ;-)
fulgor hat geschrieben:Die Wikingerschilde hielt ich immer für Teile des Wikingerschiffs, wegen der Halterung (rechts neben der Hand)
Sie waren beides, Teil des Schiffes und Schilde für die Wikinger.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Di 13. Jul 2010, 23:59

Das nenne ich Instinkt. Hast du das Wikingerschiff?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12201
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon MasterFliessie » Mi 14. Jul 2010, 00:04

fulgor hat geschrieben:Das nenne ich Instinkt. Hast du das Wikingerschiff?
Nein, ich habe gar kein Playmobil oder Playbig mehr, aber als Kind hatte ich kistenweise von beidem... :mrgreen:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mi 14. Jul 2010, 00:18

Ich hatte sehr viel Playmobil und etwas Ply Big. Oh war das klasse.

Ich hatte auch das PIRATENSCHIFF Ja, ich war ein sehr glückliches Kind :D

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6256
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Darkside » Mi 14. Jul 2010, 11:40

Also ich hatte als Kind auch einiges von Playmobil und manches von Play Big, wobei ich immer fand, dass die Playmos qualitativ besser waren, als Play Big...Play Big Sets gab es auch nicht sehr lange? Oder :scratch:

Leider haben sich meine Playmobilsachen im Laufe der Zeit vom "Acker" gemacht, habe keine Ahnung wo das Zeug ist...bis auf das Piratenschiff, dass habe ich vor längerem mal in der Bucht verkauft...war aber stark bespielt :cry:

Wer an Play Big Sachen Interesse hat: ich habe noch das Schloß ohne Mauer, nicht komplett und ein paar Steckverbindungen sind weg, aber dennoch schön...wer also Interesse hat, Nachricht an mich!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » Mi 14. Jul 2010, 14:36

DARKSIDE: Was soll das Schloß ohne Mauern den Kosten? Poste doch mal ein Foto.


BATTLETANK: Hast du nicht einen Polizei LKW? Ich meine mal ein Foto gesehen zu haben.
Sind noch weitere Fahrzeuge dazu gekommen?

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6256
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon Darkside » Mi 14. Jul 2010, 17:56

fulgor hat geschrieben:DARKSIDE: Was soll das Schloß ohne Mauern den Kosten? Poste doch mal ein Foto....
Über den Preis habe ich mir noch keine Gedanken gemacht...das Schloß muss ich erst zusammenbauen und dann ein Photo machen...werde es aber erst aufs Wochenende schaffen...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1655
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon captain-harlock » Mi 14. Jul 2010, 19:14

fulgor hat geschrieben:Also die Gummibänder sind mir noch nicht unter gekommen. Ich finde diese Lösung auch nicht gelungen.
Die Wikingerschilde hielt ich immer für Teile des Wikingerschiffs, wegen der Halterung (rechts neben der Hand)
Ich dachte an den Halterungen kann man die Speere befestigen

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » Mi 14. Jul 2010, 19:28

BATTLETANK: Hast du nicht einen Polizei LKW? Ich meine mal ein Foto gesehen zu haben.
Sind noch weitere Fahrzeuge dazu gekommen?[/quote]

Hi,

nein, an Play-Big gab's bis auf einen Big 2000 Ritter keinen Nachwuchs mehr. Eventuell würde ich mir einen Bw Unimog zulegen, wenn der Preis stimmt (mit Karton, Inlett etc.)

Benutzeravatar
fulgor
.......
.......
Beiträge: 507
Registriert: Do 19. Mär 2009, 10:26

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon fulgor » So 15. Aug 2010, 07:37

Ich hab gestern auf dem flohmarkt ein paar alte YPS Hefte gekauft
Der Zustand ist jetzt nicht mehr zu toll, aber für 50 cent immer noch OK.
Den Kapitän hatte ich aber schon vorher
Dateianhänge
play big 2.JPG
play big 2.JPG (115.19 KiB) 1668 mal betrachtet
play big.JPG
play big.JPG (159.55 KiB) 1668 mal betrachtet

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3358
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: PLAYMOBIL

Beitragvon battletank » So 15. Aug 2010, 14:13

Schöne Werbung! Gab's die 2000er Ritter eigentlich wirklich in hochglänzenden Rüstungen, oder sind die nur für Promozwecke gemacht worden?
Ich habe bislang nur die in mattem Kupferton gesehen.


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste