Action Force 1980er

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1538
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Action Force 1980er

Beitragvon captain-harlock » Do 11. Okt 2018, 13:53

Die Space Patroller oder wie die mit den "Raumanzügen" heißen, waren bei mir immer TIE-Piloten.
Zum Teil hab ich die auch dementsprechend schwarz angemalt.
Fotos, wir wollen Fotos!!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11935
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Action Force 1980er

Beitragvon MasterFliessie » Do 11. Okt 2018, 14:12

Davon gibt's keine mehr.

Ich habe nur noch ein paar Schrottfiguren in der Customfutterkiste und eine "Quarrel mit Motorrad".

Und nebenbei, die waren auch sehr dilletantisch bemalt, wenn ich mich recht erinnere einfach mit schwarzem Edding. :oops: :drunken:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » So 14. Okt 2018, 18:30

Hier mal ein neues Geschütz, den Whirlwind der Z-Force, aus verschiedenen Blickwinkeln. Ich muss leider sagen, dass die beiden Gattlingkanonen links und rechts zentral über einen Gelenkmechanismus geschwenkt werden und dieser wohl bei den meisten bespielten Geschützen aus den 80ern stark abgenutzt ist. Da reibt eine kleine Plastiknase über eine Art Zahnrad. Beides ist mit den Jahren dann stark abgenutzt und die Kanone bleibt nicht mehr in der gewünschten Position stehen. Die Reifen kann man übrigens umklappen, so dass sie dann quasi als stabile Plattform dienen.
Dateianhänge
P1120077.jpg
Als nachträgliche Ergänzung noch das abgeklappte Fahrwerk, welches als Plattform genutzt wird. Ansicht von vorne.
P1120076.jpg
Ansicht von der linken Seite.
P1120039.jpg
P1120041.jpg
P1120043.jpg
Zuletzt geändert von Panzerfuchs am Sa 20. Okt 2018, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » So 14. Okt 2018, 18:40

Hier noch ein Schmuckstück aus meiner Sammlung. Der Red Wolf. Er ist der Pilot des Roboskull. Nicht ganz einfach zu bekommen und bisher meine teuerste Einzelfigur. Den gab es auch nur mit dem Robskull zusammen und die Figur wurde später durch eine andere ersetzt. Das Fahrzeug habe ich leider noch nicht. Zusammen mit Pilot kriegt man das kaum unter 200,- Euro.
Dateianhänge
P1120009.jpg
Red Wolf von vorne. Die Figur hatte keine Waffe oder sonstige Accessoires.
P1120013.jpg
Red Wolf von hinten.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » Sa 20. Okt 2018, 12:16

Und wieder eine neue Figur: Night Patrol aus der 1982er Reihe.
Dateianhänge
P1110982.jpg
Figur von schräg vorn links.
P1110983.jpg
Figur von schräg hinten rechts.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » Sa 20. Okt 2018, 14:12

Um die Sache wegen der Frage von geminorum zu seiner Waffe nochmal aufzugreifen. Hier mal mein Breaker mit Waffe.
Dateianhänge
P1120073.jpg
Ansicht von vorne.
P1120056.jpg
Ansicht von hinten.
P1120074.jpg
Ansicht der Sten-MP.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » Sa 20. Okt 2018, 14:17

So und dann noch die Attack Canon der Z-Force die ich diese Woche bekommen habe. Das Teil ist ziemlich einfach gehalten. Unten drei ziemlich wackelige (wenn nicht belastet) Füße an einem Drehring. Darauf die Lafette mit Rohr. Das Rohr lässt sich in der Lafette nach oben und unten schwenken, hat aber keinen Halt in der Lafette, so dass es durch den schweren Sitz hinten immer oben gedrückt wird. Die Lafette dreht sich im Drehring ohne Widerstand.
Dateianhänge
P1120047.jpg
Ansicht von vorne.
P1120048.jpg
Ansicht von hinten.
P1120049.jpg
Ansicht von links.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Action Force 1980er

Beitragvon Panzerfuchs » So 25. Nov 2018, 16:16

Hier ein Bild meiner Errungenschaften von der gestrigen Figurenbörse in Lu. Konnte bei zwei Verkäufern Figuren finden. Hatte auch noch eine TSATT Figur gefunden, die war aber in einem so schlechten Zustand, dass ich sie nicht gekauft habe.

Das wären dann mal SATT und ATT Figuren mit einem Cobra Commander von GI Joe (ganz rechts).
Dateianhänge
P1120089.jpg


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste