SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Antworten
Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 408
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von MariaKim »

Hallo zusammen,
ich such bestimmt seit 10 Jahren nach einem Film, den ich als kleines Kind im Kino gesehen habe. Find ihn aber nicht :-(

Vielleicht ist hier ein Experte?

- Scifi-Film, Zeitraum (ca): 1977 - 1984
- Muss in deutschen Kinos gelaufen sein (war ja drin)
- War ein Star -Wars Rip-Off
- Bekannte Szene: Am Ende haben die 2 Helden (1x US und eine Asiate glaub ich) mit ihren 2 Jägern (ähnlich X-Wings) eine Station angegriffen. Einer der beiden bekommt einen Schuss aber. Danach sagt er (oder sein Droide): "Macht nichts, ich bin sowieso Linkshänder).

Es ist NICHT:
- Battle beyond the starts
- Star Crash 1+2
- Solarfighters
- Sternenkrieg im Weltraum
- Roboter der Sterne
- Planet der STürme
- Kampf um die 5te Galaxie
- Krieg im Weltram
- Im Staub der Sterne
- Galaxy Destryoers
- Flucht von Galaxy 3
- Der grosse Krieg der Planeten
- Dämonen aus dem Weltall

Hilfe! :-(
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2296
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Luke Starkiller »

Die Beschreibung ist ja nicht sehr umfangreich. Würdest Du den Titel denn erkennen, wenn Du ihn liest? Falls ja, führt das Netz ausführliche Listen nach Jahrzehnten geordnet. Konnte auf diese Art auch schon viele Filmtitel ermitteln, an die ich nur noch verschwommene Kindheitserinnerungen hatte.

Benutzeravatar
SethP
......
......
Beiträge: 231
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 09:46

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von SethP »

Noch paar Szenen die du in errinerung hast?

Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 408
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von MariaKim »

Das IST ja das Problem...:-(

Leider nein, war da echt noch SEHR jung. An die eine Szene kann ich mir auch nur erinnern, weil ein Junge, der mit war immer gesagt hat "Er ist Links-Händler", weil er nicht Linkshänder aussprechen konnte.

Möglicherweise würd ich ihn wiedererkennen, aber das hab ich schon oft gedacht. Bei "Sternenkrieg im Weltall" dachte ich sofort, DAS IST ER!! War er aber nicht :-(
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Schrottsammler
.
.
Beiträge: 1
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 13:12

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Schrottsammler »

Könnte nach Deiner Beschreibung "Message from Space" gewesen sein.
Hier die Szene mit dem "...only hurts when left..." :D

https://youtu.be/GEmGbpgRzNE?t=1h28m57s

Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 408
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von MariaKim »

Schrottsammler hat geschrieben:Könnte nach Deiner Beschreibung "Message from Space" gewesen sein.
Hier die Szene mit dem "...only hurts when left..." :D

https://youtu.be/GEmGbpgRzNE?t=1h28m57s
Hmm..jetzt bin ich gerade überfragt....das ist ja "Sternenkrieg im Weltall". Den hatte ich eigentlich schon abgehakt....aber so langsam glaub ich, dass er es doch war.....hmmm....danke!
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 695
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Warto »

hmm ich hätte da auch so ein problem :)

da gab es mal einen film, wo jemand ein besonderes auto fuhr, was sich über das blut am fuß des fahrers ernährte...


oder ein film, wo der hauptdarsteller eine verwachsene waffe an seinem arm hatte, glaube die ernährte sich auch von ihm. evtl war es auch derselbe film wie oben.


den finde ich auch nie :)
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6786
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Ronking »

Klingt abartig. Wer verbricht solche filme? :scratch:

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 695
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Warto »

nö aber das filmgenre der späten 70iger und 80iger
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2680
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von veers74 »

Ronking hat geschrieben:Klingt abartig. Wer verbricht solche filme? :scratch:
Das muß man als Trash sehen.
Alle haben versucht vom SW Sci-Fi Kuchen was abzubekommen.
Bei den von MariaKim aufgezählten Filmen fehlt mM Dino De Laurentiis Flash Gordon.
Den wiederun halte ich für ein Meisterwerk, -und den Höhepunkt des "wir wollen mitverdienen" Trash Genres.

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3197
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Schneider »

Warto hat geschrieben:hmm ich hätte da auch so ein problem :)

da gab es mal einen film, wo jemand ein besonderes auto fuhr, was sich über das blut am fuß des fahrers ernährte...
Vielleicht der hier?
http://www.imdb.com/title/tt0083264/?ref_=fn_al_tt_1
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 695
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Warto »

Der Autovampir... ich google den mal... ja da gab es jede Menge des Trash oder B Movie Genres.
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 695
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Warto »

https://youtu.be/cTlQMAG9fFA

der sieht zumindest witzig aus ;) aber ob er es war :)) aber Maria sucht ja, nicht ich :)
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
cinemaniac
....
....
Beiträge: 62
Registriert: So 29. Okt 2017, 20:46

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von cinemaniac »

Warto hat geschrieben:
Sa 9. Jul 2016, 11:01
hmm ich hätte da auch so ein problem :)

da gab es mal einen film, wo jemand ein besonderes auto fuhr, was sich über das blut am fuß des fahrers ernährte...
Falls es noch aktuell ist:

"Blood Car" http://www.imdb.com/title/tt0780485/?ref_=nv_sr_1
Ohh, maxi big, da Force. Well, dat smells stinkowiff.

Benutzeravatar
Bobas_Stiefbruder
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:46
Wohnort: Fürth

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Bobas_Stiefbruder »

Schneider hat geschrieben:
So 10. Jul 2016, 13:07
Warto hat geschrieben:hmm ich hätte da auch so ein problem :)

da gab es mal einen film, wo jemand ein besonderes auto fuhr, was sich über das blut am fuß des fahrers ernährte...
Vielleicht der hier?
http://www.imdb.com/title/tt0083264/?ref_=fn_al_tt_1
Juhu, will auch meinen Senf dazu geben. :-D

Also ich hätte sofort auf den Autovampir getippt.
Klugscheiss-Modus *an* Der kam im übrigen 1986 in der "Der Phantastische Film"-Serie auf ZDF. (ja, vermutlich auch irgendwann mal in nem anderen Programm). Ich fand den damals irgendwie voll ungruselig (weil man war ja auch schon 16 und wusste, dass Autos das niemals können) *g*
Interessantes Fact: Der kam nie auf irgend einem Medium (VHS, DVD etc.) in den Handel. Wollte mir mal ne Phantastische-Film-Bibliothek anlegen und musste (auch) bei dem die Segel streichen. Klugscheiss-Modus *aus*
* Suche loose POTF (Last 17) und Creatures zur Vervollständigung meiner erneuten Sammlung *

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9417
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von AlrikFassbauer »

Bobas_Stiefbruder hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 20:10

Klugscheiss-Modus *an* Der kam im übrigen 1986 in der "Der Phantastische Film"-Serie auf ZDF.
Ich wollte mir die Reihe "der phantastische Film" auch ansehen, fand aber das Intro dazu erschreckend gruselig. Ja, ich war ein sensibles Kind ...

Der Künstler, der dieses Intro erstellt hat, wird übrigens häufig mit Yellow Submarine, den Film der Beatles, in Verbindung gebracht, obwohl er nicht daran mitgearbeitet hat.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Darth_V
........
........
Beiträge: 1390
Registriert: So 17. Apr 2011, 13:00
Wohnort: Hannover

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Darth_V »

Für alle die das Intro zum Phantastischen Film nicht kennen:
https://www.youtube.com/watch?v=CXIjbbet1V4

Ich habe mich auch gegruselt, aber habe es trotzdem geliebt... Danach kamen immer die coolsten Filme.

Benutzeravatar
Darth_V
........
........
Beiträge: 1390
Registriert: So 17. Apr 2011, 13:00
Wohnort: Hannover

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Darth_V »

Science Fiction gab es aber meist nach dem hier:
https://www.youtube.com/watch?v=ydGFwSJmUuE

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9417
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von AlrikFassbauer »

Am bizarrsten fand ich den Film namens "Zardoz".
Zuletzt geändert von AlrikFassbauer am So 3. Mai 2020, 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3683
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von Plastikheld »

Darth_V hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 16:15
Für alle die das Intro zum Phantastischen Film nicht kennen:
https://www.youtube.com/watch?v=CXIjbbet1V4

Ich habe mich auch gegruselt, aber habe es trotzdem geliebt... Danach kamen immer die coolsten Filme.
Mega! Das habe ich ja ewig nicht mehr gesehen und war komplett in Vegessenheit geraten. Danke für den Flashback!
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2364
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von titusillu »

Plastikheld hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 21:40
Darth_V hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 16:15
Für alle die das Intro zum Phantastischen Film nicht kennen:
https://www.youtube.com/watch?v=CXIjbbet1V4

Ich habe mich auch gegruselt, aber habe es trotzdem geliebt... Danach kamen immer die coolsten Filme.
Mega! Das habe ich ja ewig nicht mehr gesehen und war komplett in Vegessenheit geraten. Danke für den Flashback!
Hey Alrik, witzig dass Du das so explizit ausschliesst - da muss ich jetzt doch glatt kurz "Ehre wem Ehre gebührt" spielen und richtig stellen; es handelt sich bei BEIDEN Werken um Arbeiten von Heinz Edelmann, Grafiker und Illustrator, ein wahrer Titan seiner Zeit. Herr Edelmann war Art Direktor von Yellow Submarine in 1967/68 in London bevor er wieder nach Deutschland zurück kehrte, und prompt in 1970 das Intro der Reihe "Der phantastische Film" schuf. Eine kleine Reise zu Wiki lohnt sich, er war einer der ganz grossen Illustratoren. Den Pop Art Stil von Yellow Submarine schuf er ungefähr zeitgleich mit dem anderen bekannten Illustrator Milton Glaser (US) und prägte eine ganze Epoche, visuell. Auch viele seiner anderen Werke und Arbeiten wie zB die Soft- und HC Ausgabenn der "Herr der Ringe" Bücher (wer kennt nicht die grüne Kassette mit den 3 Bänden). Und last but not least (Hüstel) sei angemerkt dass ich das aus erster Hand weis da ich das Vergnügen hatte von `94 - `99 bei ihm studieren zu dürfen. :drunken:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9417
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von AlrikFassbauer »

Oka<y, wenn du das so sagst ... Ich habe es so gelesen, im Booklet ? des Films Yellow Submarine oder wo das war ... Jedenfalls werde ich mir Yellow Submarine im Laufe des Jahres einmal ansehen, vielleicht auch die ganzen anderen Filme der Beatles, so nach dem Motto : "Was haben die denn eigentlich genau gemacht ?"

In Kunst war ich nie gut. Ich habe mich schon früh eher zum geschriebenen Wort hin entwickelt. Malen konnte ich nicht. Meine gfemalten Menschen sahen immer aus, wie unformige Monster ... Fast so, als könnte ich meine Hand nicht beherrschen ... Zeichnen gelernt habe ich erst sehr, sehr, sehr spät durch einen Kurs "wissenschaftliches Zeichnen" ...

Inzwischen verstehe ich, daß man für's Zeichnen einen besonderen "Blick" haben muß, das habe ich ansatzweise nur in meiner Fotografie.
Aber richtig zeichnen, das werde ich nie können.

Zu Pop Art habe ich auch nie so ganz den Zugang gefunden, aber das gilt auch ganz generell für moderne Kunst ... Ich sehe aber auch, daß es ein ganz bestimmter Weg ist, sich auszudrücken ...

Ich war immer neidisch gegenüber den Malern und Zeichnern, deswegen habe ich auch ein leicht gebrochenes Verhältnis zu Comics ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2364
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von titusillu »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
So 3. Mai 2020, 22:07
Oka<y, wenn du das so sagst ...
Das war bitte nicht belehrend gemeint - ich liebe Edelmann halt über alles, er war ein ganz toller Lehrer, der mich schwer geprägt hat, wie man sich das halt so wünscht im Idealfall, der immer Ideen mit Bildern verband, das hat mich immer begeistert. Seine "HdR" Illustrationen in den gebundenen Ausgaben zB finde ich ganz großartig, auch oder vlt gerade weil sie sich, wie er erzählte, nicht so gut verkauften, denn die Leser wollten eigentlich lieber realistisch gezeichnete Elfen, Zwerge und Zauberer. Aber das gibts ja auch also für jeden Geschmack etwas ;-)

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9417
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von AlrikFassbauer »

Ich kenne seine LOTR-Illustrationen, glaube ich - und fand sie im positiven Sinne "gewagt". Das war einmal etwas anderes.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2364
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SciFi Film aus den 70er/80ern gesucht

Beitrag von titusillu »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mo 4. Mai 2020, 19:04
Ich kenne seine LOTR-Illustrationen, glaube ich - und fand sie im positiven Sinne "gewagt". Das war einmal etwas anderes.
noch so als 15 oder 16 jähriger habe ich mir die 3 gebundenen Ausgaben, damals noch astronomische 40 Mark pro Band, zu Weihnachten (Band1) Geburtstag (Band 2) und wieder Weihnachten (Band 3) von meinen Eltern schenken lassen. So war das mal. :drunken:
Was mich an den Illustrationen immer fasziniert hat war dass er sich geweigert hat, Orks oder Elfen zu zeichnen, weil er dem Leser nicht seine ganz eigene Vorstellung nehmen wollte, sondern statt dessen eher diffus blieb, Atmoshäre vermittelt hat, Kälte, Öde etc ...

Antworten

Zurück zu „Non Star Wars - Toys“