Jawa Plastic / Vinyl Cape

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3531
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon o_b_1 » Mi 22. Jun 2016, 13:45

Preise vom VCJ gehen auch schon wieder runter.

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon guanabatz » Mi 22. Jun 2016, 18:02

Steve Sansweet sagte mal in einem seiner unzähligen Interviews, als Kind hätte er den ollen Jawa gar nicht haben wollen,

schließlich kostet er das gleiche Geld, wie eine große Figur, (der halbe Zwerg war uncool).

:D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11924
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon MasterFliessie » Mi 22. Jun 2016, 22:19

Ging mr als Kind genauso. Habe zwei VC's gegen einen mit Stoffmantel getauscht mit meinem Kumpel, weil's die mit Stoffcape zu dem Zeitpunkt bei uns im Vedes nicht mehr gab... :dontknow: :drunken:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon guanabatz » Do 23. Jun 2016, 15:32

oh-ja Vedes war auch mein erster Anlaufpunkt gewesen damals vor -urgs- 35 Jahren
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 686
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Warto » Do 23. Jun 2016, 18:01

und jetzt sind wir die Grossväter...
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon guanabatz » Do 23. Jun 2016, 21:49

Nööö, Großvater noch nicht, der älteste ist 13, das hat noch Zeit.

Aber taufrisch ist anders :D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Mo 10. Okt 2016, 18:42

Moin!
Für mich sieht der NICHT echt aus.
Was meint ihr?
Dateianhänge
IMG_20161010_183706_824-480x734.jpg
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Mo 10. Okt 2016, 18:44

Hier die Rückseite
Dateianhänge
IMG_20161010_183628_255-480x736.jpg
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5324
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Ronking » Mo 10. Okt 2016, 19:06

Erster eindruck aufgrund des ersten fotos: negativ. Mach doch noch ein detailfoto vom surface der innenseite

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3258
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Plastikheld » Mo 10. Okt 2016, 19:21

Ich denke auch ... Fake.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Mo 10. Okt 2016, 22:08

Erster eindruck aufgrund des ersten fotos: negativ. Mach doch noch ein detailfoto vom surface der innenseite
Ich hab mal nach mehr Bildern gefragt. Habe den über einen Freund von einem Freund angeboten bekommen.
Er meint zu 99% echt und er selbst hätte ihn von einem Freund der ihn in Australien gekauft hat !?!

Aber für einen toltoys Jawa hat der doch ganz falsche Augen und das Cape zu wenig rot, oder?
Mich irritiert diese " harte" Struktur" auf der Außenseite.
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
Protocoldroid
........
........
Beiträge: 757
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:39
Wohnort: BI - Die Stadt, die es nicht gibt.

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Protocoldroid » Di 11. Okt 2016, 10:15

Sieht für mich nach einem umgeschnittenen Kenobi Cape aus. Der Farbton scheint mir zu dunkel für den VC Jawa zu sein.

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon veers74 » Di 11. Okt 2016, 10:36

Habe den über einen Freund von einem Freund ....
Klingt nach Dr.Sommer Team. Einst inna Bravo.... :mrgreen:
Er meint zu 99% echt und er selbst hätte ihn von einem Freund der ihn in Australien gekauft hat !?!
99% ??? Soso. Was will er denn haben für das gute Stück? Immerhin ein small eyes Jawa. Mehr aber auch sicher nicht! ;-)

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Di 11. Okt 2016, 11:10

Hier mehr Fotos.

Auf dem einen liegen der Jawa und ein Obi Wan Cape nebeneinander.

Preislich soll ich ihm was vorschlagen.
Dateianhänge
013-640x480.JPG
019-640x480.JPG
031-640x480.JPG
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Di 11. Okt 2016, 11:16

Habe den über einen Freund von einem Freund ....
Klingt nach Dr.Sommer Team. Einst inna Bravo.... :mrgreen:
Er meint zu 99% echt und er selbst hätte ihn von einem Freund der ihn in Australien gekauft hat !?!
99% ??? Soso. Was will er denn haben für das gute Stück? Immerhin ein small eyes Jawa. Mehr aber auch sicher nicht! ;-)
Ist es zumindest die richtige Figur für einen Toltoys Jawa?
Dateianhänge
030-640x480.JPG
Hier noch die Coo
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11579
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Jawa61274 » Di 11. Okt 2016, 12:58

Schwerer Faker das Cape .
Und TT Jawa sieht farblich schon ganz anders aus.
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 4 Juni 2019

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Di 11. Okt 2016, 13:14

Schwerer Faker das Cape .
Und TT Jawa sieht farblich schon ganz anders aus.
Ist das ein cut off aus einem ben Cape?

Hat das Toltoys cape die gleiche Struktur wie der normale Vinyl Jawa oder unterscheiden die sich?
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

__4X__
......
......
Beiträge: 207
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon __4X__ » Di 11. Okt 2016, 14:04

Bei solch einer Figur würde ich dem Verkäufer vorschlagen, den Jawa von UKG/AFA graden zu lassen. Wenn die den erfolgreich gegradet haben kannst du dem Verkäufer das Geld für die Figur überweisen. Wenn er den Vorschlag sofort ablehnt, dann ist die Figur mit sicherheit ein Fake. Willigt er ein, dann könnte die Figur echt sein.

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon veers74 » Di 11. Okt 2016, 16:01

Harte Gründe die gegen die Figur sprechen, (vom Cape abgesehen) :roll: :
1. Hab noch nie einen small eyes Toltoys Jawa gesehen.
2. Der Kopf ist soweit mir bekannt etwas größer.

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11579
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Jawa61274 » Mi 12. Okt 2016, 10:12

Alleine die Farbunterschiede der Figur daran erkennt man schon einen TT Jawa..
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 4 Juni 2019

Benutzeravatar
boba19fett78
_
_
Beiträge: 89
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 15:25

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon boba19fett78 » Mi 12. Okt 2016, 10:53

Bei solch einer Figur würde ich dem Verkäufer vorschlagen, den Jawa von UKG/AFA graden zu lassen. Wenn die den erfolgreich gegradet haben kannst du dem Verkäufer das Geld für die Figur überweisen. Wenn er den Vorschlag sofort ablehnt, dann ist die Figur mit sicherheit ein Fake. Willigt er ein, dann könnte die Figur echt sein.
Dann darf er nur Deinen Eintrag hier im Forum nicht lesen! :P

Benutzeravatar
nestorkicker
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 22:54

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon nestorkicker » Mi 12. Okt 2016, 11:23

Danke für eure Infos.
Ich werde den Kauf ausschlagen.
Zumal er mir noch nicht mal gesagt hat wieviel er dafür haben mag.
Er fragt immer nur was ich zahlen würde...
Soll ich mal 15€ schreiben? :p
Die "Vintage-Ecke" aus Ludwigshafen ;-)

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5771
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon workhard » Mi 12. Okt 2016, 11:45

Danke für eure Infos.
Ich werde den Kauf ausschlagen.
Zumal er mir noch nicht mal gesagt hat wieviel er dafür haben mag.
Er fragt immer nur was ich zahlen würde...
Soll ich mal 15€ schreiben? :p

Haha, 15€?.....der wird toben.... :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3258
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon Plastikheld » Mi 12. Okt 2016, 12:18

Soll ich mal 15€ schreiben? :p
Haha, 15€?.....der wird toben.... :lol2:
Ist doch OK der Preis für nen losen Jawa. Ist ja noch nicht mal die reguläre VC COO.
Ein TT Jawa ist es auch nicht. Bei so viel unsicheren Faktoren wrde ich auch nicht kaufen, bevor der VK nicht explizit beweisen kann, dass es sich um einen original TT handelt.
Wenn er das nicht kann, wie will er dann die Aussage tätigen, dass er "the real McCoy" sei?
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon veers74 » Mi 12. Okt 2016, 15:08

Danke für eure Infos.
Ich werde den Kauf ausschlagen.
Zumal er mir noch nicht mal gesagt hat wieviel er dafür haben mag.
Er fragt immer nur was ich zahlen würde...
Soll ich mal 15€ schreiben? :p
Sag ihm doch einfach, dass das Cape nicht zur Figur passt.
Nehm die Figur ohne Cape, wie gesagt ein small eyes Jawa ist nicht soooo häufig,
besorg dir dann einen Stoffmantel, dann haste eine schöne Vari des Jawas!

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5550
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Jawa Plastic / Vinyl Cape

Beitragvon darth-jack » Mi 12. Okt 2016, 15:18

TT Jawa ist dunkler.
Und der Mantel ist schwer zu erkennen. Eine Makroaufnahme wäre Gold wert, um die Struktur besser sehen zu können. Anhand der Fotos und der Geschichte(Australien), würde ich die Figur nicht kaufen. Der Hund hat zu viele Flöhe.
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste