Ebay Preise am explodieren?!

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Di 11. Sep 2012, 09:57

Ich denke auch, dass das für den Sammler (der dieses Hobby bereits seit ein paar Jahren betreibt) sicher nicht schlecht ist. Neulinge werden sich aber dann doch sehr schwer tun, gerade im Vintage Bereich Fuß zu fassen.

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1190
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Katarn » Di 11. Sep 2012, 13:04

Wenn du heutzutage noch als Neuling im Vintage Bereich Fuß fassen willst solltest du schon gut betucht sein, die Tage wo du auch mal größere Mengen an Figuren noch gebraucht aus erster Hand kaufen konntest sind leider rum.
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: viewtopic.php?f=22&t=11998
Katarn's Sammlung:viewtopic.php?f=22&t=9051

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3473
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon o_b_1 » Di 11. Sep 2012, 15:53

Wenn du heutzutage noch als Neuling im Vintage Bereich Fuß fassen willst solltest du schon gut betucht sein, die Tage wo du auch mal größere Mengen an Figuren noch gebraucht aus erster Hand kaufen konntest sind leider rum.
Dafür hast Du mit dem vintage Sachen einen relativ überschaubaren Bereich. Fragt sich dann was auf Dauer günstiger ist. Außerdem kriegst Du Pie mal Daumen immer den Preis wieder, den Du investiert hast...das ist bei Neo wahrscheinlich nicht der Fall.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Di 11. Sep 2012, 16:02

ja simon, da stimm ich dir schon zu. geh jetzt auch mal davon aus, dass ich mit meinen vintage sachen über die jahre keinen verlust machen werde (es sei denn, die älteren generationen sterben zu schnell aus und den jungen verlangt es nach neuauflagen a la Epsiode 1-3)

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1190
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Katarn » Mi 12. Sep 2012, 08:01

Da habt ihr natürlich prinzipiell mit euren Aussagen recht, das die Vintages wertstabiler sind wie der ganze Neo Kramm. Mir ging es auch mehr um die Aussage das sich ein kompletter Neusammler ohne sehr hohe Investitionen garnicht mehr leisten kann Vintage zu sammeln. Ein Kumpel von mir hatte zum Beispiel vor 15 Jahren nen Droids Boba MOC auf ner Börse für 200,00 DM gekauft, heute kannst du dir die Figur in vernünftigem zustand fast nicht mehr erlauben.
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: viewtopic.php?f=22&t=11998
Katarn's Sammlung:viewtopic.php?f=22&t=9051

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Mi 12. Sep 2012, 09:04

Ganz klar, ja! kann man eigentlich nix mehr hinzufügen!

Benutzeravatar
kanspekda
......
......
Beiträge: 219
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 10:13
Wohnort: 66564 Ottweiler

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon kanspekda » Mi 12. Sep 2012, 09:18

Das ist leider so...ich für mich hatte zu Beginn der Sammlerei gleich die V-Mocs aus dem Kopf geschlagen, da es vor 7 Jahren schon zu teuer für mich war....kann man immer nur auf gute Angebote oder Zufälle hoffen...
Meine V/T/S - Börse


"Tschessa betscha howankie tschohbaka..."

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Mi 12. Sep 2012, 09:26

es ist einfach so, dass neulinge wohl erst mal mit losen figuren (evtl sogar noch ohne waffen) zu sammeln beginnen. wenn dann die sucht ausgebrochen ist, dann werden die figuren mit waffen bestückt und weitere sammelgebiete erschlossen. ich denke dass es eher unüblich ist, dass sich ein frischgebackener sammler gleich auf mocs, misb etc. stürzt. das know-how kommt ja ohnehin erst mit der zeit...

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3473
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon o_b_1 » Mi 12. Sep 2012, 09:29

Da habt ihr natürlich prinzipiell mit euren Aussagen recht, das die Vintages wertstabiler sind wie der ganze Neo Kramm. Mir ging es auch mehr um die Aussage das sich ein kompletter Neusammler ohne sehr hohe Investitionen garnicht mehr leisten kann Vintage zu sammeln. Ein Kumpel von mir hatte zum Beispiel vor 15 Jahren nen Droids Boba MOC auf ner Börse für 200,00 DM gekauft, heute kannst du dir die Figur in vernünftigem zustand fast nicht mehr erlauben.
Ja aber das doch eine normale Entwicklung. Vor 15 Jahren war halt Vieles günstig, was heute teuer ist. Umgekehrt kenn ich aber auch Beispiele. Ein vintage Shuttle hat vor 10-15 Jahren noch 600 DM gekostet, heute ca. 100-150 Euro. Angebot und Nachfrage halt.
Vielleicht sollte ein Neuling auch nicht gerade mit einem Droids Boba anfangen. :)
Die standard vintage Figuren bewegen sich doch alle im Rahmen von 5-15 Euro (POTF mal ausgenommen). Also es geht doch noch.

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon TheGent » Mi 12. Sep 2012, 11:39

Stimmt, neben POTF sind bis auf wenige Ausnahmen, zumeist weiße Figuren wie Leia Hoth, Cloud Car Pilot oder ein ansprechender Stormtrooper oder Stormtrooper Hoth alle halbwegs günstig zu besorgen. Varianten kosten halt immer mehr.

Was allerdings manchen wie beispielsweise einen loosen Yoda teuer macht, verstehe ich bis heute nicht, der ist doch massenhaft hergestellt worden?!
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3473
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon o_b_1 » Mi 12. Sep 2012, 11:52

Das viele Zubehör: Mantel, Gürtel, Stock und Schlange. Alles Staubsaugeropfer :)

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Mi 12. Sep 2012, 11:58

Wer allerdings die letzten auktionen in ebay verfolgt hat stellt fest, dass auch weniger interessante figuren für sehr gutes geld verkauft wurden...

Benutzeravatar
kanspekda
......
......
Beiträge: 219
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 10:13
Wohnort: 66564 Ottweiler

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon kanspekda » Mi 12. Sep 2012, 13:11

Wer allerdings die letzten auktionen in ebay verfolgt hat stellt fest, dass auch weniger interessante figuren für sehr gutes geld verkauft wurden...
Hab da oft das Gefühl,dass das gepuschte Auktionen sind....
Meine V/T/S - Börse


"Tschessa betscha howankie tschohbaka..."

Benutzeravatar
kanspekda
......
......
Beiträge: 219
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 10:13
Wohnort: 66564 Ottweiler

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon kanspekda » Mi 12. Sep 2012, 13:11

es ist einfach so, dass neulinge wohl erst mal mit losen figuren (evtl sogar noch ohne waffen) zu sammeln beginnen. wenn dann die sucht ausgebrochen ist, dann werden die figuren mit waffen bestückt und weitere sammelgebiete erschlossen. ich denke dass es eher unüblich ist, dass sich ein frischgebackener sammler gleich auf mocs, misb etc. stürzt. das know-how kommt ja ohnehin erst mit der zeit...
So kann ich das unterschreiben... :mrgreen: :mrgreen:
Meine V/T/S - Börse


"Tschessa betscha howankie tschohbaka..."

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Bold » Do 13. Sep 2012, 09:05

Mir ist auch aufgefallen, dass die Preise zum Teil sehr stark gestiegen sind.
Auf der anderen Seite gibt es auch immer wieder Auktionen, bei denen man Figuren zu sehr günstigen Konditionen findet. Wieso und weshalb weiß ich nicht.
Eine Erklärung wäre eben pushen, die andere einfach dass die Beschreibung die Leute auch ansprechen muss.

Je weniger desto besser =) Also wenig Text und keine Aussagen zu der Originalität der Waffen.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Do 13. Sep 2012, 09:22

ich glaube aber dass gerade auktionen in denen auch wirklich drin steht "original-waffe" bessere preise erzielen.

wenn es sich stattdessen um ne repro waffe handelt wird der verkäufer wahrscheinlich nen besseren preis erzielen wenn er keine beschreibung verfasst, sondern nur fotos einstellt. der reiz des risikos wird den ein oder anderen schon verleiten, ähnlich hoch zu bieten wie oben erwähnt...

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Bold » Do 13. Sep 2012, 09:28

ich glaube aber dass gerade auktionen in denen auch wirklich drin steht "original-waffe" bessere preise erzielen.

wenn es sich stattdessen um ne repro waffe handelt wird der verkäufer wahrscheinlich nen besseren preis erzielen wenn er keine beschreibung verfasst, sondern nur fotos einstellt. der reiz des risikos wird den ein oder anderen schon verleiten, ähnlich hoch zu bieten wie oben erwähnt...
Ich habe inzwischen aber schon so oft Auktionen gewonnen, bei denen die Waffen alles andere als original waren.
Obwohl es anders im Text stand. Die werden einfach auch immer besser und bestehen den Schwimmtest etc. für nicht vollprofies ist dies dann auch nicht mehr zu unterscheiden.
Gerade Lichtschwerter sind so eine Sache, auch von Luke Bespin…

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » So 23. Sep 2012, 18:08

zwar nicht vollkommen überteuert aber dennoch ein stolzer preis. meinen (zustand identisch würd ich sagen) hab ich vor 2 jahren für 38€ geschossen!

Benutzeravatar
Wobbel
.......
.......
Beiträge: 450
Registriert: So 8. Jul 2012, 22:51

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Wobbel » So 23. Sep 2012, 19:50

An den preisen bei Ebay kann man sich nicht orientieren. Das ganze hängt von zu vielen Faktoren ab. Urlaubszeit,Ende der Auktion,momentane Nachfrage und Angebot,Preistreiber usw.,usw.

Mal gibts ein schnapp mal wird überteuert verkauft,ich richte mein Wert der Sammlung an gar keiner Wertangabe,dies ist alles relativ.

Gruß
Wobbel
Von Hasbro bin ich weg......

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » So 23. Sep 2012, 21:28

"wert" ist ein artikel genau soviel wie jemand bereits ist dafür zu zahlen. In diesem Fall war der Biker Scout über 60€ wert...

aber sicher ist es so, dass viele Faktoren Einfluss auf den Preis nehmen.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » So 23. Sep 2012, 21:29

diesen Thread versteh ich als das Gegenstück zu den "Verpassten Schnäppchen". Geht praktisch um Artikel die überteuert verkauft wurden. Dazu zählt imo der Scout dazu!

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon TheGent » So 18. Mai 2014, 17:27

Wenn die vintage Preise explodieren, dann würde hier der Preis quasi pulverisiert:
Http://www.ebay.de/itm/131188299805

Ja, der fehlt mir auch noch, aber so viel war grad nicht flüssig....
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » So 18. Mai 2014, 19:13

besondere schmuckstücke kosten natürlich auch, das steht ausser frage. die preise der 0815-teile sind manchmal aber der reinste hohn.

aber ist schon ein krasser preis!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5803
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Darkside » So 18. Mai 2014, 19:59

Wenn die vintage Preise explodieren, dann würde hier der Preis quasi pulverisiert:
Http://www.ebay.de/itm/131188299805

Ja, der fehlt mir auch noch, aber so viel war grad nicht flüssig....
:shock: Was für ein Preis...bei aller Liebe...aber soviel würde ich nicht ausgegeben wollen und können... :dontknow:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

z32tt
.......
.......
Beiträge: 544
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon z32tt » So 18. Mai 2014, 20:50

Das Teil ist misb und hat ne absolute Sahne Box, nicht zu vergessen das der Speeder sowieso schon selten genug ist.
Würds auch nicht zahlen wollen, aber hab auch schon genug gesehen die nrfb für um 1000 verkauft wurden.
MIB/NRFB ist alles noch zu humanen Preisen zu bekommen wenn man ein wenig Geduld hat, bei MISB items sieht man ganz oft solche ausreisser.

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3805
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon guanabatz » So 18. Mai 2014, 21:09

Die Faktoren sind einfach:

- Wie sehr möchte ich es haben ? [Sammlergene]
- Wieviel kann ich investieren ? [Die Realität]
- Ist es mir das wirklich wert ? [JAAAAAA!]

:D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Mo 19. Mai 2014, 18:31

Die Faktoren sind einfach:

- Wie sehr möchte ich es haben ? [Sammlergene]
- Wieviel kann ich investieren ? [Die Realität]
- Ist es mir das wirklich wert ? [JAAAAAA!]

:D
:lol2: :lol2: :lol2:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2268
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon veers74 » Mo 19. Mai 2014, 19:45

Wenn die vintage Preise explodieren, dann würde hier der Preis quasi pulverisiert:
Http://www.ebay.de/itm/131188299805

Ja, der fehlt mir auch noch, aber so viel war grad nicht flüssig....
Hab das Teil seit den 90ern in C7 Box ohne instructions....
Hab jetzt nach all den Jahren mal versucht das Ding in Aktion zu sehen....Irgendwie will meins nicht... :?:
Trotzdem mal interessant:
http://www.youtube.com/watch?v=Py2MIcF15cY

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Di 20. Mai 2014, 17:42

flüssige steurung :-)

Benutzeravatar
toy_emperor
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:42
Wohnort: Wüste von Tatooine

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon toy_emperor » Mi 21. Mai 2014, 22:11

Der Preis ist sehr Hoch. Nicht das man unbedingt nach dem Star Heroes Collectors Price Guide :study: gehen kann,
aber in dem von 2003 (€) wurde der auch in Box für 950 Öhre angegeben... Die Box ist Sahne.

Apropos, preise scheinen ja eher wieder zu Stagnieren?
Suche Star Wars Trilogos, Spanische PBP Figuren! Danke

Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste