SCHOCKIEREND!! REPRO STORMTROOPER

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5805
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Darkside » Fr 20. Feb 2015, 16:10

Wobei ich hier jetzt nicht ganz so schockiert bin, wie bei der Massenware Stormtrooper...Den guten Vlix gab es ja wirklich nur ein paar Handvoll, diejenigen die einen haben, legten entweder gutes Geld dafür hin, oder hatten den in ihrer Kindheit (ok, aus Brasilien) ergattert...und so in der Box gab es den eh nicht...btw...wenn ich soviel Geld für einen ORIGINALEN Vlix ausgeben wollte, wie der preislich liegt, würde ich mir wirklich entweder sehr viele Bilder schicken lassen, wenn möglich selbst abholen, oder eben jemanden zu dem Verkäufer schicken und abholen lassen...ich finde das Ding jetzt ganz nett...und ich halte nichts von Reproartikeln...!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11549
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Jawa61274 » Fr 20. Feb 2015, 16:22

Repro nein Danke. :angry5:
Gründer der Vintage Villa 2015
Es geht weiter Part 3 Mai 2018.

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7335
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Spiderman180875 » Fr 20. Feb 2015, 16:24

Einen Vlix hatte ich vor Jahren auch mal Repro von nem Typen aus Singapur, weiß noch genau, der nutzte ein bestimmtes Druckverfahren, die Karte sah einfach nur bombe echt aus, alledings hatte der Vlix im Blister leichte Farbabriebe, das merkte man. Alles in allem aber ne Top Figur gewesen.

Der in der Box ist echt schön
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10751
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Lafos » Fr 20. Feb 2015, 16:40

Einen Vlix hatte ich vor Jahren auch mal Repro von nem Typen aus Singapur, weiß noch genau, der nutzte ein bestimmtes Druckverfahren, die Karte sah einfach nur bombe echt aus, alledings hatte der Vlix im Blister leichte Farbabriebe, das merkte man. Alles in allem aber ne Top Figur gewesen.

Der in der Box ist echt schön
Ist der gleiche seller, der diesen und die Stormies jetzt anbietet.

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon TheGent » Fr 20. Feb 2015, 16:48

Vorerst ja mal positiv, dass er da zweimal copia drauf gedengelt hat. Und inklusive Box eigentlich ein Nice to have. Stormies war echt eine andere Sache, das hat dem MArkt sicherlich mehr geschadet als dieses Objekt.

Auch die Frage, wie viele ohne copia er hat machen lassen. Denn ein Gutmensch ist Herr Poon sicher nicht.
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5111
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Ronking » Fr 20. Feb 2015, 23:12

Auch die Frage, wie viele ohne copia er hat machen lassen. Denn ein Gutmensch ist Herr Poon sicher nicht.
genau deiner Meinung!!!

Benutzeravatar
Beginner
........
........
Beiträge: 779
Registriert: Di 7. Jan 2014, 01:28

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Beginner » Fr 20. Feb 2015, 23:15

Repro hin Repro her , ich mag es nicht und will es nicht, aber es gibt eben einen Markt dafür
---

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5805
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Darkside » So 15. Mär 2015, 20:24

Wow, der Vlix soll immerhin 100 $ + Shipping kosten...stolzer Preis für Repro... :shock:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1521
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Thijs » Mo 16. Mär 2015, 02:44

Ich möchte das mal klarstellen das der Mark Poon die Repro Trooper nicht hergestellt hat, sondern diese auch nur zusätzlich angeboten hatte. Die Trooper kommen aus China. Mark aus Singapur.
Hall to the king, baby!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5805
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Darkside » Mo 16. Mär 2015, 08:08

Ich möchte das mal klarstellen das der Mark Poon die Repro Trooper nicht hergestellt hat, sondern diese auch nur zusätzlich angeboten hatte. Die Trooper kommen aus China. Mark aus Singapur.
Bin da nicht so drin in der Materie, da ich keine Reprosachen kaufe, aber die ersten Posts hier in diesem Thread besagen, dass die Trooper doch von Mark Poon kommen sollen... :dontknow:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10751
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Lafos » Mo 16. Mär 2015, 09:30

Ich möchte das mal klarstellen das der Mark Poon die Repro Trooper nicht hergestellt hat, sondern diese auch nur zusätzlich angeboten hatte. Die Trooper kommen aus China. Mark aus Singapur.
Poon hat die Stormies offensichtlich in China beauftragt, produzieren lassen und vertreibt diese. Er hat zwar, nachdem ihm der shitstorm in 2012 entgegenschlug, behauptet, er hätte die Repros nicht beauftragt, sondern von einem HK Dealer erworben, aber einhellige Meinung war, dass dies lediglich eine Schutzbehauptung seitens Poon war.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4708
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Biker Scout » Mo 16. Mär 2015, 16:15

Wow, der Vlix soll immerhin 100 $ + Shipping kosten...stolzer Preis für Repro... :shock:
:shock: Das kannst Du aber laut sagen. Schon frech, was manche Leute an Preise für den "Repro-Kram" aufrufen :dontknow:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3473
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon o_b_1 » Mo 16. Mär 2015, 16:27

Naja, er scheint ja auch eine Menge investiert zu haben. Wenn ich allein das Plastiktray sehe...

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3665
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Schmendrik » Mo 16. Mär 2015, 17:43

Woran liegt es eigentlich, dass Mark Poons schwarze Stormis so verteufelt wurden, aber das Deutsche Custom Display Stand von TheGent gekauft wird, wie geschnittenes Brot?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11691
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon MasterFliessie » Mo 16. Mär 2015, 17:51

Die schwarzen Stormies wurden doch gar nicht verteufelt, der Zorn richtete sich doch fast ausschließlich auf die weißen. Die schwarzen waren doch - wenn überhaupt - nur ins "Kreuzfeuer" geraten, weil die Teile als Kombi verkauft wurden.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon TheGent » Mo 16. Mär 2015, 17:55

Es wird nicht wie geschnitten Brot verkauft, es ist zunächst mal ein foruminternes Projekt über ein bisher gar nicht als Original existierendes Display (somit weder Repro noch Fälschung noch sonst was) und bis jetzt noch nicht mal existent. Aber vor allem: Der Unterschied ist, das Display Stand wird zum Selbstkostenpreis produziert. Niemand bereichert sich daran. Im Gegenteil, je mehr es haben wollen, desto billiger wird der Preis!

Und die Schwarzen werden nicht verteufelt, sondern die Weißen, da sie mit den Originalen verwechselt bzw als Originale verkauft werden können. Über die Schwarzen habe ich persönlich kaum schlechtes gehört.

Edit: Marcus war schneller. :D
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3665
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon Schmendrik » Mo 16. Mär 2015, 18:17

Danke für den Hinweis.
Ihr geht dann aber auch davon aus, dass jeder Sammler weltweit weiß, dass es so ein Display nie gab.
Ansonsten wäre es genau das gleiche wie Marks weiße Stormis, die "...mit den Originalen verwechselt bzw als Originale verkauft werden können...."

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon TheGent » Mo 16. Mär 2015, 18:21

Es wird in erster Linie nur hier 'erhältlich' sein. Es wird deutlich als 'Fan Made Art' o.ä. und "Not for sale" gekennzeichnet. Und sollte es jemand bei ebay anbieten, wird der Käufer spätestens bei Erhalt die Inschrift sehen und kann den Verkäufer belangen.

Die Druckdaten werden frei zugänglich sein und werden sie dahin gehend verändert, dass die Warnung entfernt wird, ist der Verkäufer, der die Ware herstellt, der Betrüger. Im Prinzip kann jeder so etwas als Druckvorlage herstellen, wenn auch ich es kann. Gab ja auch schon Repro 12-backs mit deutschem Krieg der Sterne Logo.

Eine weitere Möglichkeit wäre, nach Produktion die Druckdaten gar nicht zur Verfügung zu stellen. Somit streng limitiert und deutlich gekennzeichnet. Wenn dann einer davon eine Repro herstellt und die Warnung entfernt, weiß ich es auch nicht mehr.

Herrgott, es gibt tausende von Fan Art Projekten dieser Art, einfach auch mal bei deviantart etc. schauen. Nur die Deutschen, allen voran der bekannte und erwähnte Herr, kommen mit der Blockwartmentalität, der Denunziation und der Mission, Disney / Lucasfilm im Kampf gegen die sich bereichernden Fälscher bei zu stehen. Würde sich Disney / Lucasfilm mit allen Mini Fan Art non profit Projekten herumschlagen, gäbe es überhaupt keine Filme mehr. Im Gegenteil, ich glaube in diesem von uns bestimmten kleinen Rahmen finden die das sogar unterstützenswert. Wir halten mit dem Fandom den Absatz und Umsatz hoch. Wohlgemerkt ohne uns dabei zu bereichern!

PS: Die Vader Tie Fighter Hangar Pappe von Akial, wurde die auch so mit Fackeln und Mistgabeln durchs Dorf getrieben? Das war ja dann wohl grenzwertiger als dieses Display, oder!?
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 598
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon dr.sleaze » Mo 16. Mär 2015, 18:42

Ich denke auch, dass das Display ein ganz klarer Fall von Custom ist (eben weil es das Teil nie gab), genauso wie ich glaube, dass sich niemand wirklich aufgeregt hätte, wenn es nur den schwarzen Stormie gegeben hätte.

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1632
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STROMTROOPER

Beitragvon titusillu » Mo 16. Mär 2015, 20:16

also ich sehe das Display ganz klar als custom. das es auch noch als solches gekennzeichnet wird macht das ganze vollends clean und unproblematisch für mich. sonst wäre am ende jeder der in irgend einer weise etwas produziert im fandom ein betrüger? wäre ja reichlich unspannend dann ... die die nicht mögen sollen doch einfach die finger davon lassen und gut ist!?!

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1478
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Vokoun » Mo 12. Feb 2018, 16:56

Ahoi,
Gab oder gibt es Stormtrooper bootlegs die fast nicht zu unterscheiden sind von den Orginal Stormtroopern?

Finde dazu nichts in der Suche

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Schneider » Mo 12. Feb 2018, 17:24

Die "Poontrooper" sind schon dicht am Original:
http://www.imperialgunnery.com/reproductionfigures.htm
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1478
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Vokoun » Mo 12. Feb 2018, 18:34

unglaublich, ich sage mal danke

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4708
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Biker Scout » Mo 12. Feb 2018, 20:19

Ich habe zwei dieser Sets bei mir zu Hause. Kannst Du dir mal anschauen, wenn Du vorbeikommst.
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10745
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Spearhead24 » Mo 12. Feb 2018, 21:51

Finde dazu nichts in der Suche
Der zu suchende Thread war auch nicht wirklich über die Suchfunktion auffindbar - wegen eines Tippfehlers im Titel ("Stromtrooper"). ;)

*Threads zusammengeführt und Titel korrigert*
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1478
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Vokoun » Di 13. Feb 2018, 00:28

Ich habe zwei dieser Sets bei mir zu Hause. Kannst Du dir mal anschauen, wenn Du vorbeikommst.
Sehr gerne, muss nur mal klappen :D

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4708
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Biker Scout » Di 13. Feb 2018, 00:30

Ich habe zwei dieser Sets bei mir zu Hause. Kannst Du dir mal anschauen, wenn Du vorbeikommst.
Sehr gerne, muss nur mal klappen :D
Du hast ja nie Zeit ;-) ;-) :obacht: :P
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1478
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Gefälschte Stormtrooper?

Beitragvon Vokoun » Di 13. Feb 2018, 00:32

Ich habe zwei dieser Sets bei mir zu Hause. Kannst Du dir mal anschauen, wenn Du vorbeikommst.
Sehr gerne, muss nur mal klappen :D
Du hast ja nie Zeit ;-) ;-) :obacht: :P

Du hast immer unmögliche Zeiten.... :P

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5525
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STORMTROOPER

Beitragvon workhard » Di 13. Feb 2018, 11:17

Ihr seid beide sehr speziell..... :laughing3:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1478
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: SCHOCKIEREND!! REPRO STORMTROOPER

Beitragvon Vokoun » Di 13. Feb 2018, 16:40

:color:


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste