Die Augen der Jawas

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
__4X__
......
......
Beiträge: 217
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Die Augen der Jawas

Beitragvon __4X__ » Di 12. Nov 2019, 18:43

Mir ist aufgefallen, das alle meine losen Jawas grosse Augen haben, unabhängig ob nun Vinyl Cape (2x), Stoff Cape (4x) oder garkein Cape (2x).
Alle meine 4 Jawa MOCs (Kenner SW, ESB, JEDI und 1x Meccano) haben allerdings kleine Augen. Wann wurde denn wohl von grossen auf kleine Augen umgestellt und in welchen Fabriken?

Benutzeravatar
HAL2000
.........
.........
Beiträge: 1543
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon HAL2000 » Di 12. Nov 2019, 19:29

Die Augen werden groß, sobald Du sie von der Karte rupfst ;-)

Sorry - keine Ahnung! Aber hier gibt es dafür bestimmt Spezialisten...
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3571
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon Plastikheld » Di 12. Nov 2019, 21:28

HAL2000 hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 19:29
Die Augen werden groß, sobald Du sie von der Karte rupfst ;-)
:laughing3:

Bin kein Spezialist, aber evtl. hilft der kleine Artikel bzgl. der Augen hier weiter:
http://web.ncf.ca/cn333/vcjawa.htm
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2194
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon titusillu » Mi 13. Nov 2019, 09:53

Da kann ich nur mit einem Zitat antworten:
Nachts haben alle Jawas gelbe Augen :mrgreen:
hab mich gerade selbst "bestohlen" und aus dem Sandcrawler Bericht diese chronologische Zusammenstellung der Jawa Augen gemopst weil es ganz gut passt :-)
Jawa Augen.jpg

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11799
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon Jawa61274 » Mi 13. Nov 2019, 10:08

Ich liebe die kleinen stinkenden Jawas.
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

__4X__
......
......
Beiträge: 217
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon __4X__ » Mi 13. Nov 2019, 12:46

Plastikheld hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 21:28
HAL2000 hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 19:29
Die Augen werden groß, sobald Du sie von der Karte rupfst ;-)
:laughing3:

Bin kein Spezialist, aber evtl. hilft der kleine Artikel bzgl. der Augen hier weiter:
http://web.ncf.ca/cn333/vcjawa.htm
Danke für den Link. Aber auch da steht ja eigentlich nur nochmal drinn, das ein VINYL CAPE JAWA immer grosse Augen hat, weil irgendwann die Paint Maske für die Augen geändetrt wurde. Aber je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Fragen wirft es doch auf. Immerhin gibt es ja VC Jawas auf ESB Karten und umgekehrt normale Jawas mit kleinen Augen auf SW Karten. Wurden die VC Jawas in solchen grossen Mengen hergestellt, das diese noch zu ESB Zeiten vorrätig waren? Es gibt ja auch Stoffmantel Jawas mit kleinen Augen auf SW Karten, daher erschliesst sich mir nicht so ganz, wann die Augen grösse geändert wurde und ob die Stoffmantel Jawas mit grossen Augen dann nicht auch relativ selten sein müssten?

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2194
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon titusillu » Mi 13. Nov 2019, 14:16

__4X__ hat geschrieben:
Mi 13. Nov 2019, 12:46
Plastikheld hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 21:28
HAL2000 hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 19:29
Die Augen werden groß, sobald Du sie von der Karte rupfst ;-)
:laughing3:

Bin kein Spezialist, aber evtl. hilft der kleine Artikel bzgl. der Augen hier weiter:
http://web.ncf.ca/cn333/vcjawa.htm
Danke für den Link. Aber auch da steht ja eigentlich nur nochmal drinn, das ein VINYL CAPE JAWA immer grosse Augen hat, weil irgendwann die Paint Maske für die Augen geändetrt wurde. Aber je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Fragen wirft es doch auf. Immerhin gibt es ja VC Jawas auf ESB Karten und umgekehrt normale Jawas mit kleinen Augen auf SW Karten. Wurden die VC Jawas in solchen grossen Mengen hergestellt, das diese noch zu ESB Zeiten vorrätig waren? Es gibt ja auch Stoffmantel Jawas mit kleinen Augen auf SW Karten, daher erschliesst sich mir nicht so ganz, wann die Augen grösse geändert wurde und ob die Stoffmantel Jawas mit grossen Augen dann nicht auch relativ selten sein müssten?
ohne es zu WISSEN, es gab doch 100 000 Farbvarianten in den zahlreichen Fabriken, da ist es doch nicht unwahrscheinlich dass es halt auch unterschiedliche Paint Masken gab!?!

Benutzeravatar
HAL2000
.........
.........
Beiträge: 1543
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon HAL2000 » Mi 13. Nov 2019, 14:21

Dass es die VC-Jawas nur mit großen Augen gibt, heißt ja nur, das die Umstellung von großen auf kleinen Augen stattgefunden hat, NACHDEM die Umstellung von Vinyl Cape auf Stoffmantel stattfand. Jawas mit großen Augen und Stoffmantel kann es also trotzdem (in nicht unerheblichen Stückzahlen) geben. Und es ist schon so, dass die Figuren in immensen Stückzahlen schrittweise vorgefertigt wurden (auch noch an verschiedenen Orten), d. h. jemand hat bei etlichen Figuren erstmal die Augen angemalt, bevor sie dann irgendwann "angezogen" und verpackt wurden, weswegen es dann auch z. B. zu VC-Jawas auf ESB-Karte kommen kann.
Und in dem Artikel steht auch nur "bisher sind keine verpackten VC-Jawas mit kleinen Augen bekannt", was nicht heißt, dass es die nicht doch gibt oder gegeben hat.
Willkommen in der unglaublichen Welt der Varianten...
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2649
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon veers74 » Mi 13. Nov 2019, 15:34

Als Variante noch die Mandelaugen des Liliy Ledy Jawas... die kam sehr spät.

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 950
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Die Augen der Jawas

Beitragvon DarthBane » Mi 13. Nov 2019, 23:13

Naja muss nicht unbedingt zeitabhänig sein..
Müsste mal bei meinen jawas schauen.. Und auf die mould family achten..
Es gab eben in jeder Fabrik diverse Unterschiede.. Ob das jetzt unbedingt zeitlich sich verändert hat muss nicht sein ;)
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste