Hake's Auctions

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3613
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Hake's Auctions

Beitragvon o_b_1 » Do 15. Nov 2018, 23:04

Vorhin sind ein paar schöne Stücke unter den Hammer gekommen. Teils echt abgefahrene Preise.

Kanadisches Death Star Playset Special Offer AFA85 für fast 32k $ !!!
https://www.hakes.com/Auction/ItemDetai ... -AFA-85-NM

Vlix für 45k $
Sandcrawler für 16k $ und und und
hakes.JPG

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3550
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Plastikheld » Do 15. Nov 2018, 23:12

Schon starker Stuff dabei, aber da hat sich der Mob doch mal wieder um den Verstand geboten.
Halleluja ... und dann noch mal 18% Gebühr und Versand on Top.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6305
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Ronking » Fr 16. Nov 2018, 00:24

Da muss man echt nicht mehr vom "nötigen kleingeld" sprechen. Das ist bar jeglicher pietät ;-)

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1738
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Vokoun » Fr 16. Nov 2018, 06:42

Nun gut das ich kein komplett Sammler bin.

Ist schon krass wo die Preise teilweise hin gehen

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Sandtrooper-5 » Fr 16. Nov 2018, 08:43

16k für einen Sandcrawler, da hat wohl einer einen Nagel im Kopf
VINTAGE VILLA 2020
Auf in die nächste Runde 8)

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6457
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Darkside » Fr 16. Nov 2018, 09:28

Das sind schon tolle Sachen, aber die Preise sind nur noch krank! Wahrscheinlich kauft sowas jemand, bei dem Geld mal überhaupt keine Rolle zu spielen scheint! Ohne Worte!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2629
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Hake's Auctions

Beitragvon veers74 » Fr 16. Nov 2018, 09:54

Darkside hat geschrieben:
Fr 16. Nov 2018, 09:28
Das sind schon tolle Sachen, aber die Preise sind nur noch krank! Wahrscheinlich kauft sowas jemand, bei dem Geld mal überhaupt keine Rolle zu spielen scheint! Ohne Worte!
Das sind die Jahreszinsen auf`s Festgeldkonto. It läuft :D

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5381
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Biker Scout » Fr 16. Nov 2018, 10:53

Wahnsinn...dass kann man schon fast gar nicht mehr in Worte packen :dontknow: :shock: :o
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

mudo
.......
.......
Beiträge: 316
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 12:26
Wohnort: Franken (Bayern)

Re: Hake's Auctions

Beitragvon mudo » Mi 30. Okt 2019, 13:05

Keine Ahnung ob das woanders auch schon gepostet wurde, aber das finde ich mega Krass:

https://www.hakes.com/Auction/ItemDetai ... TKELLERMAN

Aktuelles Gebot: $ 146.772 ( :shock: :shock: :shock: :shock: )
(Endet in 8 Tagen)

Schätzpreis (von Hakes) liegt zwischen 200.000 bis 500.000 !

Okay, es ist ein Rocket-Firing Fett... Aber, echt jetzt? Eine HALBE MILLION DOLLAR für eine Figur... Ich bin da echt raus... :dontknow:


Weitere Highlights:
HakesAuctionStar Wars_10_2019.jpg
Suche:
-> alles mit "Krieg der Sterne" Aufdruck
-> ISP-6, PDT-8, MTV-7 in Bi-Logo Box
-> B-Wing u MTV-7 in Tri-Logo Box
-> dt. ESB cardbacks

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6305
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Ronking » Mi 30. Okt 2019, 13:42

Da geb ich doch glatt noch ein Gebot ab

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 13:58

Für die Kohle kann ich mir ein Domizil kaufen, wo ich meine Sammlung präsentiere... Na, hoffentlich bekommt die Fig kein Frosting :D
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3550
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Plastikheld » Mi 30. Okt 2019, 14:09

Ronking hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 13:42
Da geb ich doch glatt noch ein Gebot ab
Eben - günstiger kriegst Du ihn nicht mehr.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11784
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Jawa61274 » Mi 30. Okt 2019, 14:15

Das ist nur noch Krank ,mehr auch nicht.
Ich gebe ja auch gerne mal ein bisschen mehr aus für schöne seltene Sachen ,aber irgendwo ist auch mal Schluss.
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
mcobulus
.........
.........
Beiträge: 1628
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 16:50
Wohnort: NRW

Re: Hake's Auctions

Beitragvon mcobulus » Mi 30. Okt 2019, 14:40

Jawa61274 hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 14:15
Das ist nur noch Krank ,mehr auch nicht.
Ich gebe ja auch gerne mal ein bisschen mehr aus für schöne seltene Sachen ,aber irgendwo ist auch mal Schluss.
Genau.
Suche : X-Wing`s

Benutzeravatar
mcobulus
.........
.........
Beiträge: 1628
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 16:50
Wohnort: NRW

Re: Hake's Auctions

Beitragvon mcobulus » Mi 30. Okt 2019, 14:41

Das ist schon derbe, besonders extrem finde ich den Trilogo Boba. Die DT's waren ja schon früher in diesen Gefilden.
Suche : X-Wing`s

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 14:43

Ich frag mich ja, wer das für den Kurs kauft, Bieter scheint es dafür ja zu geben...
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1262
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Katarn » Mi 30. Okt 2019, 15:56

Sind das eigentlich noch Sammler oder Investoren??
Katarn präsentiert - Äras of Star Wars: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 22&t=11998

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11784
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Jawa61274 » Mi 30. Okt 2019, 16:34

Katarn hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 15:56
Sind das eigentlich noch Sammler oder Investoren??
Gute Frage.
Solche Preise zerstören das schöne Hobby .
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 16:37

Katarn hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 15:56
Sind das eigentlich noch Sammler oder Investoren??
Bei den Kursen würd ich mal auf Investoren tippen.
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11784
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Jawa61274 » Mi 30. Okt 2019, 16:37

TerminalStorm hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 14:43
Ich frag mich ja, wer das für den Kurs kauft, Bieter scheint es dafür ja zu geben...
Es gibt immer einen der etwas mehr Geld besitzt,genauso wie es immer einen noch größeren Fisch gibt. ;-)
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 16:41

Jawa61274 hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 16:37
TerminalStorm hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 14:43
Ich frag mich ja, wer das für den Kurs kauft, Bieter scheint es dafür ja zu geben...
Es gibt immer einen der etwas mehr Geld besitzt,genauso wie es immer einen noch größeren Fisch gibt. ;-)
Stimmt schon, es wird immer Leute geben, die morgens aufwachen und sich Fragen:
"Kauf ich mir heute eine Yacht ooooder Boba Fett?" :mrgreen:
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11784
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Jawa61274 » Mi 30. Okt 2019, 16:56

TerminalStorm hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 16:41
Jawa61274 hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 16:37
TerminalStorm hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 14:43
Ich frag mich ja, wer das für den Kurs kauft, Bieter scheint es dafür ja zu geben...
Es gibt immer einen der etwas mehr Geld besitzt,genauso wie es immer einen noch größeren Fisch gibt. ;-)
Stimmt schon, es wird immer Leute geben, die morgens aufwachen und sich Fragen:
"Kauf ich mir heute eine Yacht ooooder Boba Fett?" :mrgreen:
:evil4: :laughing3: :mrgreen:
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 17:03

Mit dem Gedanken würde zumindest ICH gern mal aufwachen ;) :D
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6457
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Darkside » Mi 30. Okt 2019, 17:12

"Ironie-modus an

Endlich mal wieder Zeit für die Hake's Auktionen, ich weiß ja schon gar nicht mehr, wohin mit der Kohle...

Ironiemodus aus"

Unterm Strich wird es wohl Menschen geben, die so viel Geld für Spielzeug ausgeben können und wollen...ich finde die Preise bei Hake's absolut krank...und wie Sascha schon anmerkte, solche Preise zerstören das schöne Hobby!
Jawa61274 hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 16:34


Gute Frage.
Solche Preise zerstören das schöne Hobby.
Sicher, bei Hake's gibt es tolle Sachen, aber die Preise sind einfach nur überzogen. Soweit ich weiß, kommt ja auch noch eine Auktionsgebühr nach gewonnener Auktion hinzu..von Zoll/Versandkosten und solchem Kram mal gar nicht gesprochen...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Mi 30. Okt 2019, 17:17

BTW:
Diese (Vintage) Boba Fett Figur war doch nie im Handel :scratch:. Hatte Kenner die seinerzeit nicht in den Umlauf gebracht, weil sie Angst hatten, dass sich ein Kind dran verschlucken könnte? Dann müsste es sich doch um eine Prototyp-Figur handeln, aber sahen die nicht ganz anders aus?
https://www.youtube.com/watch?v=f5N_Ob9loQ0

Wo kommt jetzt so eine daher?
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3613
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Hake's Auctions

Beitragvon o_b_1 » Mi 30. Okt 2019, 23:35

Auf der Celebration in Essen (2013) hat jemand einen AFA gegradeten RF Boba für 14k Euro angeboten. Hätte ich mal zugeschlagen...

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11784
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Jawa61274 » Do 31. Okt 2019, 00:04

o_b_1 hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 23:35
Auf der Celebration in Essen (2013) hat jemand einen AFA gegradeten RF Boba für 14k Euro angeboten. Hätte ich mal zugeschlagen...
Ich weiß, der ging an dem Abend noch nach Spanien.
Der Verkäufer war hier auch mal tätig gewesen.
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2020.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 384
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon TerminalStorm » Fr 1. Nov 2019, 09:03

Das Death Star Playset ist für 31.801$ weg gegangen und RF BF steht bei über 146.000$
Wenn ich dann noch in Shopping-Laune bin, hol ich mir noch den Vader https://www.hakes.com/Auction/ItemDetai ... ELESCOPING und Obi-Wan https://www.hakes.com/Auction/ItemDetai ... ITE-FOOTER und der Tag kann beginnen.
Wenn es einfach wär... hätt ich es selbst gemacht! | Man kann einen guten Film 3* sehen... Nicht 3* drehen!
Meine Sammlung | Ich suche... | Youtube

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10758
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Lafos » Mi 13. Nov 2019, 05:04

Die letzten 3-4 SW Hakes Auktionen zeigen deutlich, dass der Markt sich erheblich reguliert (hat).

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3550
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Hake's Auctions

Beitragvon Plastikheld » Mi 13. Nov 2019, 11:06

Lafos hat geschrieben:
Mi 13. Nov 2019, 05:04
Die letzten 3-4 SW Hakes Auktionen zeigen deutlich, dass der Markt sich erheblich reguliert (hat).
Meinst Du das im Sinne von "wieder gefangen" bei Standard-Teilen?
Ich führe die Preisentwicklung tatsächlich ein wenig auf die steigenden Einkommen der Zielgruppe zurück,
die jetzt aber wahrscheinlich allmählich stagnieren.

Teilweise habe ich das Gefühl, dass bei Premium-Items der Wahnsinn keine Grenzen kennt.
Im Nerd-Zeitalter scheint High-End Vintage Star Wars mittlerweile als Statussymbol zu taugen.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste