Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7352
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Ist ein painted helmet in schönem zustand. In jedem fall 200 aufwärts...

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Hallo in die Runde,

ich wollte euch mal nach einen Preis für eine Übernahme alter SW-Sachen unter Freunden fragen.
Heute Morgen bekam ich eine überraschende Nachricht. Mein langjähriger Kumpel stattet mir zeitnah einen Besuch ab und bringt einen Teil seiner alten Star Wars Toys mit, um sie mir zu vermachen. Darunter der X-Wing in Kenner SW-Box, Slave I in Box. Der X-Wing ist ehemals sealed, da sich mit dem alter das Tesa gelöst hat. Ist aber noch alles drin wie Inlay, Sticker-Sheet, Kanonen in Tütchen etc. Die Salve I ist in Box, weiß aber nicht die Details.

Was wäre denn hier ein grober Richtwert... So ungefähr?
Wir haben die Sachen vor 20 Jahren teils gemeinsam auf Flohmärkten gefunden. Glaube der X-Wing hat 50 DM gekostet damals. Wollte ihm jetzt keine 25 Euro vorschlagen. Aber 500,- würde ich jetzt auch nicht zahlen wollen ;)
Ich habe jetzt auch keine Bilder von den Sachen.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2698
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von titusillu »

RapidFire hat geschrieben:
Fr 6. Aug 2021, 14:15
Hallo in die Runde,

ich wollte euch mal nach einen Preis für eine Übernahme alter SW-Sachen unter Freunden fragen.
Heute Morgen bekam ich eine überraschende Nachricht. Mein langjähriger Kumpel stattet mir zeitnah einen Besuch ab und bringt einen Teil seiner alten Star Wars Toys mit, um sie mir zu vermachen. Darunter der X-Wing in Kenner SW-Box, Slave I in Box. Der X-Wing ist ehemals sealed, da sich mit dem alter das Tesa gelöst hat. Ist aber noch alles drin wie Inlay, Sticker-Sheet, Kanonen in Tütchen etc. Die Salve I ist in Box, weiß aber nicht die Details.

Was wäre denn hier ein grober Richtwert... So ungefähr?
Wir haben die Sachen vor 20 Jahren teils gemeinsam auf Flohmärkten gefunden. Glaube der X-Wing hat 50 DM gekostet damals. Wollte ihm jetzt keine 25 Euro vorschlagen. Aber 500,- würde ich jetzt auch nicht zahlen wollen ;)
Ich habe jetzt auch keine Bilder von den Sachen.
Na das hängt ja auch ein wenig von seiner "Meinung" ab denke ich. dass das Teil wenn ehemal sealed lässig 300 + X wert ist ist die eine Seite der medaille, denn das würde er auf ebay oder sonst wo sofort kriegen. Und anschmieren willst Du ihn auch nicht. Ich denke ich würde ihm nen Mix vorschlagen, dass Du sagts hey die 2 sind wohl ca 5 - 600 "wert" zur Zeit, aber da ich weiss dass Du damals je 50 DM gezahlt hast biete ich Dir unter Freunden je 150. So halber aktueller Wert sollte für ihn auch noch viel sein aber er weiss es dann. Die momentanen Preise sind ja der nackte Wahnsinn. Ich muss schon auch schlucken wenn jemand dann sagt "ich muss dafür xyz 1000 Euro haben". Aber da es seins ist solltest Du es ihm auch nicht über nehmen. Vlt braucht er es ja gerade.

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Die Sache war aufs erste leider in besserer Erinnerung als es sich eben gezeigt hat. Der Karton des X-Wing ist schon ziemlich hin und die Slave I ist Neo aus der Shadows of the Empire-Linie. Allerdings mit vintage Boba Fett Figur im Cockpit. Bei genauerem Hinsehen erkannte ich, dass es doch tatsächlich eine Figur von mir war, die ich meinem Kumpel in sehr viel jüngeren Jahren gegeben habe. Der Kreis schließt sich. Und als weitere Überraschung war noch ein vintage Snowspeeder in Kenner ESB-Box dabei. Ich mach morgen mal ein Bild von den Klamotten.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2698
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von titusillu »

RapidFire hat geschrieben:
Fr 6. Aug 2021, 22:48
Allerdings mit vintage Boba Fett Figur im Cockpit. Bei genauerem Hinsehen erkannte ich, dass es doch tatsächlich eine Figur von mir war, die ich meinem Kumpel in sehr viel jüngeren Jahren gegeben habe. Der Kreis schließt sich.
Das hat ja schon archäologische Züge was Du da betreibst :-)

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Hier mal ein Schnappschuss von dem ganzen Spaß
Dateianhänge
IMG_4716 - Kopie.JPG
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Der X-Wing war lose in der Box ohne Inlet und sonstigem. Er hat teils ordentlich Farbe bekommen und die Aufkleber beginnen sich zu lösen.
Die Box des Snowspeeders hat ein Inlet und der Snowspeeder selbst ist ebenfalls bespielt mit mal mehr mal weniger Vergilbungen. Die Aufkleber sind drauf und er ist bis auf die Harpune mit Seil komplett.
Die Elektroniken beider Fahrzeuge funktionieren nicht mehr und weisen im Innenleben teils Roststellen auf. Ich denke da ist auch nix mehr zu machen.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Hier mal die Seiten und die Rückseiten der Boxen. Wie man sehen kann ist der Pop bei der Snowspeeder-Box ausgeschnitten und ein Klebestreifen hat etwas von der Box abgerissen. Bei der X-Wing Box ist eine Seite komplett mit Tesafilm stabilisiert. Die ursprünglichen Klebestreifen haben sich im Laufe der Zeit so gut wie komplett gelöst und auf der Box braune Reste hinterlassen.
Dateianhänge
IMG_4737.JPG
IMG_4736.JPG
IMG_4735.JPG
IMG_4734.JPG
IMG_4733.JPG
Zuletzt geändert von RapidFire am Sa 7. Aug 2021, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Jetzt ist die Frage... was ist das noch wert. Ist das überhaupt noch was wert?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar! :)
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7352
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Ja, ist was wert!
Mir zumindest.

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Ronking hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 07:55
Ja, ist was wert!
Mir zumindest.
Bleibt sich nur die Frage: Wie viel?
Alles zusammen für 150€. Wäre das fair? Oder doch zu viel... oder zu wenig?
Bei 200€ hätte ich jetzt schon etwas Bauchschmerzen, da der Zustand m. E. dafür einfach zu ramponiert ist.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

titusillu hat geschrieben:
Sa 7. Aug 2021, 07:17
RapidFire hat geschrieben:
Fr 6. Aug 2021, 22:48
Allerdings mit vintage Boba Fett Figur im Cockpit. Bei genauerem Hinsehen erkannte ich, dass es doch tatsächlich eine Figur von mir war, die ich meinem Kumpel in sehr viel jüngeren Jahren gegeben habe. Der Kreis schließt sich.
Das hat ja schon archäologische Züge was Du da betreibst :-)
Hihi, ja ich habe ihn sofort an der hellgrünen Farbpinselei auf der Brust erkannt. Jugendsünde und irgendwie war ich damals unfähig, die passende Farbe zusammen zu rühren. Der wird jetzt demnächst mal fachmännisch aufbereitet :)
Dateianhänge
IMG_4728.JPG
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7352
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

RapidFire hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 23:46
Ronking hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 07:55
Ja, ist was wert!
Mir zumindest.
Bleibt sich nur die Frage: Wie viel?
Alles zusammen für 150€. Wäre das fair? Oder doch zu viel... oder zu wenig?
Bei 200€ hätte ich jetzt schon etwas Bauchschmerzen, da der Zustand m. E. dafür einfach zu ramponiert ist.
Sind das nur Boxen oder auch mit (vollständigem) Inhalt?

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Ronking hat geschrieben:
Di 10. Aug 2021, 13:02
RapidFire hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 23:46
Ronking hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 07:55
Ja, ist was wert!
Mir zumindest.
Bleibt sich nur die Frage: Wie viel?
Alles zusammen für 150€. Wäre das fair? Oder doch zu viel... oder zu wenig?
Bei 200€ hätte ich jetzt schon etwas Bauchschmerzen, da der Zustand m. E. dafür einfach zu ramponiert ist.
Sind das nur Boxen oder auch mit (vollständigem) Inhalt?
Schau mal weiter oben habe ich einen Schnappschuss von den Boxen mit Inhalt gemacht.

Der X-Wing war lose in der Box OHNE Inlet und sonstigem Inhalt wie Anleitung, Stickersheet etc.. Er hat teils ordentlich Farbe bekommen und die Aufkleber beginnen sich zu lösen.
Die Box des Snowspeeders hat ein Inlet und der Snowspeeder selbst ist bespielt mit mal mehr mal weniger Vergilbungen. Die Aufkleber sind drauf und er ist bis auf die Harpune mit Seil komplett.
Die Elektroniken beider Fahrzeuge funktionieren nicht mehr und weisen im Innenleben teils Roststellen auf. Ich denke da ist auch nix mehr zu machen.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2698
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von titusillu »

RapidFire hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 23:46
Ronking hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 07:55
Ja, ist was wert!
Mir zumindest.
Bleibt sich nur die Frage: Wie viel?
Alles zusammen für 150€. Wäre das fair? Oder doch zu viel... oder zu wenig?
Bei 200€ hätte ich jetzt schon etwas Bauchschmerzen, da der Zustand m. E. dafür einfach zu ramponiert ist.
Also 150 bis 200 sind da gut und gerne drin - bei den heutigen Preise eher mehr. Wenn es Dein Kumpel ist, dann gibt es bei 150 für beide Seiten nicht viel zu meckern.

Benutzeravatar
RapidFire
.....
.....
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

titusillu hat geschrieben:
Di 10. Aug 2021, 15:40
RapidFire hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 23:46
Ronking hat geschrieben:
Mo 9. Aug 2021, 07:55
Ja, ist was wert!
Mir zumindest.
Bleibt sich nur die Frage: Wie viel?
Alles zusammen für 150€. Wäre das fair? Oder doch zu viel... oder zu wenig?
Bei 200€ hätte ich jetzt schon etwas Bauchschmerzen, da der Zustand m. E. dafür einfach zu ramponiert ist.
Also 150 bis 200 sind da gut und gerne drin - bei den heutigen Preise eher mehr. Wenn es Dein Kumpel ist, dann gibt es bei 150 für beide Seiten nicht viel zu meckern.
Danke für deine Einschätzung Titus. Ich denke auch 150€ sollten fair für beide Seiten sein.
Na wenigstens bin ich kein Sklave mehr... :?

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“