Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
toy_emperor
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:42
Wohnort: Wüste von Tatooine

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von toy_emperor »

Hier der Rest...
Dateianhänge
Chewie ESB 45 ohne sticker
Chewie ESB 45 ohne sticker
Masters0065.JPG (60.18 KiB) 3643 mal betrachtet
Leia Bespin ESB 45, Karstadt ohne erkennbaren Preis
Leia Bespin ESB 45, Karstadt ohne erkennbaren Preis
Masters0055.JPG (56.79 KiB) 3643 mal betrachtet
Nochmal Luke Hoth mit Karstadt 6,95Dm sticker
Nochmal Luke Hoth mit Karstadt 6,95Dm sticker
Masters0054.JPG (58.96 KiB) 3643 mal betrachtet
Tie Pilot ESB 45 Karstadt 6,95DM
Tie Pilot ESB 45 Karstadt 6,95DM
Masters0050.JPG (44.33 KiB) 3643 mal betrachtet
ATAT Com... auch mit 6,95 sticker Firma unbekannt ...
ATAT Com... auch mit 6,95 sticker Firma unbekannt ...
4Lom ESB 45, sticker sagt 6,95DM aber welcher das ist weis ich nicht...
4Lom ESB 45, sticker sagt 6,95DM aber welcher das ist weis ich nicht...
Masters0052.JPG (65.14 KiB) 3643 mal betrachtet
AT AT Driver ESB 45
AT AT Driver ESB 45
Masters0049.JPG (59.06 KiB) 3643 mal betrachtet
ATAT Commander ESB 45
ATAT Commander ESB 45
Masters0048.JPG (58.98 KiB) 3643 mal betrachtet
Luke Hoth ESB 45
Luke Hoth ESB 45
Masters0046.JPG (54.93 KiB) 3643 mal betrachtet
Luke Bespin ESB 45 Karstadt 6,50DM
Luke Bespin ESB 45 Karstadt 6,50DM
Masters0047.JPG (58.17 KiB) 3643 mal betrachtet
Suche Star Wars Trilogos, Spanische PBP Figuren! Danke

Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Benutzeravatar
toy_emperor
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:42
Wohnort: Wüste von Tatooine

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von toy_emperor »

Hier noch paar.
Alle mit deutschen Preis stickern... ROTJ
Dateianhänge
Masters0089.JPG
Masters0092.JPG
Masters0059.JPG
Masters0058.JPG
Masters0080.JPG
Suche Star Wars Trilogos, Spanische PBP Figuren! Danke

Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Benutzeravatar
toy_emperor
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:42
Wohnort: Wüste von Tatooine

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von toy_emperor »

Dann noch ESB, auch paar Palitoys mit deutschen Preisen:
Dateianhänge
Masters0036.JPG
Masters0033.JPG
Masters0069.JPG
Masters0039.JPG
Masters0019.JPG
Suche Star Wars Trilogos, Spanische PBP Figuren! Danke

Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Benutzeravatar
toy_emperor
.....
.....
Beiträge: 107
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:42
Wohnort: Wüste von Tatooine

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von toy_emperor »

Dann noch die 3 SW Karten, allerdings weis ich nicht ob das deutsche Preise sind: 4,50 ?
Dateianhänge
Masters0062.JPG
Masters0078.JPG
Masters0067.JPG
Suche Star Wars Trilogos, Spanische PBP Figuren! Danke

Du darfst niemals vergessen: Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität!

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3642
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von o_b_1 »

Jabba the Hutt in Bilogo Box.

Bild

Bild

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2533
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von titusillu »

darklighter184 hat geschrieben:Das Pferdchen auf dem Sticker kommt mir bekannt vor, was ist das für ein Geschäft?
Nach etwas längerer Zeit bin ich über Deine Frage gestolpert ... Bin nicht 100% sicher, aber das könnte der Spielwarenladen meiner Jugend sein, Franz Karl Weber in der Schweiz, ziemlich coole Kette, FAO Schwarz nicht unähnlich:

http://www.fcw.ch/

Die haben schon immer das selbe Schaukelpferd als Signet benutzt ...

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2533
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von titusillu »

toy_emperor hat geschrieben:Dann noch die 3 SW Karten, allerdings weis ich nicht ob das deutsche Preise sind: 4,50 ?
Danke für die vielen vielen Karten die Du geposted hast - man kann sich an dem Zeug irgendwie nie sattsehen ...
Was die Preisschilder als solches angeht - vielleicht kannst Du mal von ein paar Nahaufnahmen machen, manchmal kann man anhand der "Anmutung" zumindest schätzen wo die her stammen ...

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1813
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

titusillu hat geschrieben:
darklighter184 hat geschrieben:Das Pferdchen auf dem Sticker kommt mir bekannt vor, was ist das für ein Geschäft?
Nach etwas längerer Zeit bin ich über Deine Frage gestolpert ... Bin nicht 100% sicher, aber das könnte der Spielwarenladen meiner Jugend sein, Franz Karl Weber in der Schweiz, ziemlich coole Kette, FAO Schwarz nicht unähnlich:
Könnte aber auch ein alter Preisaufkleber von "Obletter" sein, heute nix anderes wie ein Drogeriemarkt Müller ohne Drogerieartikel ;-)

http://www.mueller.de/sortiment/spielwa ... etter.html

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2533
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von titusillu »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben: "Obletter" l
wenn da keine Connections in die Schweiz bestehen halte ich "Obletter" allerdings auch für wahrscheinlicher. Die gibts nur in Bayern oder wie?

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7188
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von Ronking »

Leider funzen einige fotos nicht mehr. Können diese noch hochgeladen werden? Schade um den tollen thread. Sehr interessant!

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10773
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von Lafos »

Bump :mrgreen:

CaptainTypho
......
......
Beiträge: 286
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 00:23

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von CaptainTypho »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Fr 15. Mai 2015, 09:48
titusillu hat geschrieben:
darklighter184 hat geschrieben:Das Pferdchen auf dem Sticker kommt mir bekannt vor, was ist das für ein Geschäft?
Nach etwas längerer Zeit bin ich über Deine Frage gestolpert ... Bin nicht 100% sicher, aber das könnte der Spielwarenladen meiner Jugend sein, Franz Karl Weber in der Schweiz, ziemlich coole Kette, FAO Schwarz nicht unähnlich:
Könnte aber auch ein alter Preisaufkleber von "Obletter" sein, heute nix anderes wie ein Drogeriemarkt Müller ohne Drogerieartikel ;-)

http://www.mueller.de/sortiment/spielwa ... etter.html
Obletter ist zwar übernommen worden, Recherche sagt 1997, aber in meiner Zeit in München war das noch ein vollwertiger Spielwarenladen, und laut FB-Seite ist er das immernoch. Dafür hat ein anderer Spielwarenladen nicht unweit vom Stachus seine Flügel vor Jahren gestreckt.

Ein wenig OT, aber mein Laden der Kindheit war Feldhaus Schildergasse in Köln. Da waren wir so verdammt häufig, dass die damalige Abteilungsleiterin oder Geschäftsführerin noch nach Jahrzehnten (!) meine Eltern einmal sonntags im Kölner Dom wiedererkannt und angesprochen hatte :lol2: .

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1813
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

CaptainTypho hat geschrieben:
Mi 2. Dez 2020, 12:38
Obletter ist zwar übernommen worden, Recherche sagt 1997, aber in meiner Zeit in München war das noch ein vollwertiger Spielwarenladen, und laut FB-Seite ist er das immernoch. Dafür hat ein anderer Spielwarenladen nicht unweit vom Stachus seine Flügel vor Jahren gestreckt.
Hab' ich doch geschrieben: Ein Drogiermarkt Müller OHNE Drogerieartikel (also nur mit Spielwaren!)

CaptainTypho
......
......
Beiträge: 286
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 00:23

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von CaptainTypho »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
Mi 2. Dez 2020, 16:34
CaptainTypho hat geschrieben:
Mi 2. Dez 2020, 12:38
Obletter ist zwar übernommen worden, Recherche sagt 1997, aber in meiner Zeit in München war das noch ein vollwertiger Spielwarenladen, und laut FB-Seite ist er das immernoch. Dafür hat ein anderer Spielwarenladen nicht unweit vom Stachus seine Flügel vor Jahren gestreckt.
Hab' ich doch geschrieben: Ein Drogiermarkt Müller OHNE Drogerieartikel (also nur mit Spielwaren!)
Nä, der Obletter ist wohl immer noch der Obletter samt Logo. Oder prangt da mittlerweile doch Müller drüber? Wo sind sie denn, die Einheimischen? Ich hätte von Müller nix gewusst, wenn ich das nicht zufällig gelesen hätte. Auch wenn Müller drin ist, wird es immer der Obletter sein :love4: Okay, ich übertreibe jetzt vielleicht ein wenig ...

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1813
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

Boah Leute... Ja da steht Obletter dran und drüber. Aber er hat exakt das gleiche Sortiment wie Müller und die gleichen Werbeschilder und Preisschilder im Laden wie Müller und den Spielzeugkatalog von Müller. Also, ein Müller nur mit anderem Namen und nur mit Spielzeug.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9627
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Der deutsche (General Mills) Vintage thread

Beitrag von AlrikFassbauer »

CaptainTypho hat geschrieben:
Mi 2. Dez 2020, 12:38
Ein wenig OT, aber mein Laden der Kindheit war Feldhaus Schildergasse in Köln. Da waren wir so verdammt häufig, dass die damalige Abteilungsleiterin oder Geschäftsführerin noch nach Jahrzehnten (!) meine Eltern einmal sonntags im Kölner Dom wiedererkannt und angesprochen hatte :lol2: .
Oh Ja ! Feldhaus !!! Da habe ich wunderschöne Erinnerungen daran ... :) Und in Leverkusen gab's auch eine Filiale davon ...
Bei der Kette - und bei Vedes allgemein - habe ich viele meiner Figuren gekauft !

Vor kurzen hat überigens der Puppenkönig in Bonn zugemacht ... Das war ein markantes Haus ... ( Okay, es steht noch, ist aber nun leider leer ... )
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“