Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Ich seh das angebot nicht. Was meint ihr?

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 12026
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Jawa61274 »

Wie Du siehst es nicht?
1296,- Euros haben seine Sachen gebracht ,der Vader Koffer und der kleine Koffer mit Figuren.
Gründer der Vintage Villa 2015.
Es geht weiter, Part 5 Pfingsten 2021 in Gelsenkirchen.
Lasst uns Vintage jagen.

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Danke Sascha. Irgendwie kam da bei mir nix. Jetzt gehts
Last Believer hat geschrieben:
Sa 12. Sep 2020, 00:07
Kann man nur den Kopf schütteln bei so nem Style.
Meinst unser temporäres "Neumitglied?

mudo
.......
.......
Beiträge: 372
Registriert: Mi 24. Sep 2008, 12:26
Wohnort: Franken (Bayern)

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von mudo »

Übersehe ich da bei dem besagten Angebot was oder was rechtfertigt denn den hohen Preis von 1200 Euro? :scratch:
Bei 66 Figuren wäre das eine Durchschnittspreis von ca. 18 Euro pro Figur. Ja, okay, guter Zustand und komplett (wenn ich es richtig verstanden habe). Dann noch die Koffer dazu... Der TriLogo Fett und der Yoda... Na ja... Kann man machen - mir wärs zu viel gewesen...
Suche:
-> alles mit "Krieg der Sterne" Aufdruck
-> ISP-6, PDT-8, MTV-7 in Bi-Logo Box
-> B-Wing u MTV-7 in Tri-Logo Box
-> dt. ESB cardbacks

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 4149
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von guanabatz »

Bei echten Sammlerstücken,- und als solches sehe ich die beiden Koffer mit diesem Inhalt an,

geht es immer nur um dass, was der Sammler bereit ist dafür zu zahlen, ... was ist es ihm persönlich Wert?

(Ohne den Heldentod durch das Nudelholz seiner Frau zu sterben) ;-)

Vielleicht verzichtet er ja auch einen Monat lang darauf nix mehr im Kühlschrank zu haben. :scratch:


Der Preis ist bei einem Durchnitt von 18,- € pro Fig. + die Koffer völlig o.k.

Für mich wäre es aber auch nicht machbar gewesen (Nudelholz)

Mein ältester ist jetzt in der Oberstufe, ipad air benötigt (ja von der schule hochnotpeinlich ans Herz gelegt) Zack 500 Tacken wech.

"Papa, was gibt es heute zu Essen?"

"Han Solo Bespin, coo Honkong Edition, mit Hoth-Trooper Rebellen Salat und Hoth-Rebel-Transporter Rucksäcken zum Nachtisch." :D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6888
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von workhard »

guanabatz hat geschrieben:
Do 24. Sep 2020, 12:18
Bei echten Sammlerstücken,- und als solches sehe ich die beiden Koffer mit diesem Inhalt an,

geht es immer nur um dass, was der Sammler bereit ist dafür zu zahlen, ... was ist es ihm persönlich Wert?

(Ohne den Heldentod durch das Nudelholz seiner Frau zu sterben) ;-)

Vielleicht verzichtet er ja auch einen Monat lang darauf nix mehr im Kühlschrank zu haben. :scratch:


Der Preis ist bei einem Durchnitt von 18,- € pro Fig. + die Koffer völlig o.k.

Für mich wäre es aber auch nicht machbar gewesen (Nudelholz)

Mein ältester ist jetzt in der Oberstufe, ipad air benötigt (ja von der schule hochnotpeinlich ans Herz gelegt) Zack 500 Tacken wech.

"Papa, was gibt es heute zu Essen?"

"Han Solo Bespin, coo Honkong Edition, mit Hoth-Trooper Rebellen Salat und Hoth-Rebel-Transporter Rucksäcken zum Nachtisch." :D
Warum kommt mir das bekannt vor??!🙈
Bei uns kam noch der WLAN Drucker hinzu weil der Schulserver das weiterleiten per Mail verhindert! Bitte dann zu Hause auch noch ausdrucken bitte :banghead: ;-)
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Last Believer
.......
.......
Beiträge: 528
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Last Believer »

Liebe KollegInnen, was würdet ihr für ein graues Vintage Mailer Display Stand mit original Backdrop in gutem Zustand hinlegen? Danke euch vorab

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Alle Pegs einwandfrei? Glaub dass solche in Ebay zuletzt zwischen 150 und 200 weggingen

Benutzeravatar
Last Believer
.......
.......
Beiträge: 528
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Last Believer »

Ronking hat geschrieben:
Fr 25. Sep 2020, 11:45
Alle Pegs einwandfrei? Glaub dass solche in Ebay zuletzt zwischen 150 und 200 weggingen
Danke Ron

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 4149
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von guanabatz »

Was imo günstig ist, auf us amerikanischen Seiten,

jedoch mit den entsprechenden Figuren,

schon mal knapp 1600 $ verlangt wurden.
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Verlangt oder bezahlt werden.
Aber ist auch klar, dass wenn 2 bieter das teil unbedingt haben wollen, auch mehr gezahlt wird. Dafür ist es einfach zu wenig oft erhältlich.

Ich ärgere mich maßlos, da mal die figuren raufgestellt- und auf diese weise 2 pegs ein ableben bereitet zu haben

Benutzeravatar
Last Believer
.......
.......
Beiträge: 528
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Last Believer »

Habe nun 200.- bezahlt und das ist glaube ich fair für beide Seiten

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3737
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Plastikheld »

Denke ich auch ... ist schließlich ein "Must have"
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Da hast du nix falsch gemacht. Glückwunsch!!!

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2704
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von veers74 »

Ronking hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 21:50
Ich ärgere mich maßlos, da mal die figuren raufgestellt- und auf diese weise 2 pegs ein ableben bereitet zu haben
Blödsinn nicht ärgern. Dafür ist es doch da. Wie sieht denn das Teil aus ohne Figuren?!
Mir fehlen auch 2 Pins oder pegs.

Meine Freundin würde mich auslachen und sagen:"Ein Mann ohne Narben ist kein Mann." :scratch: :mrgreen:

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7051
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Naja, könnte man ja auch mit nem stand draufstellen. Da war ich leider sehr dumm...

CaptainTypho
......
......
Beiträge: 283
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 00:23

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von CaptainTypho »

Ronking hat geschrieben:
Fr 2. Okt 2020, 17:51
Naja, könnte man ja auch mit nem stand draufstellen. Da war ich leider sehr dumm...
Da bin ich ja mal gespannt, was mich erwartet, sobald ich die Figuren runterpflücke, die da seit 25 Jahren draufstehen ...

Benutzeravatar
RapidFire
....
....
Beiträge: 60
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Hallo in die Runde,

ich bin neu an Bord hier und hätte euch mal um eine Preiseinschätzung zu einer beendeten Ebay-Auktion gefragt.
Ich habe in den 90ern und 2000ern intensiv gesammelt, war dann gut 10 Jahre raus und will jetzt ein bisschen was nachholen, sofern in diesen Zeiten möglich.
Price-Guides sind ja nicht mehr so gängig, wie ich mitbekommen habe. Des wegen meine Frage mal hier in die Runde...

Es ging um einen Vintage Kenner B-Wing inkl. ROTJ Box und kompletten Inhalt inkl. Stickersheet. Also fast MISB*.
Das gute Stück ging für etwas über 300€ weg.
Hier mal der Link dazu:
https://www.ebay.de/itm/Star-Wars-Vinta ... true&rt=nc
Ich hätte den B-Wing aufgrund dessen zum Auktionsende hin höher vermutet.
War das nun ein sonst üblicher quasi fairer Kurs, doch schon etwas überhöht oder war es gar ein Schnapper wie man so schön sagt?
In meinem Price-Guide von 2006 steht er mit 200€ in der Liste.

Aufgrund anderer beobachteter Auktionen (um mal einen Eindruck zu bekommen, was so für die unterschiedlichsten Dinge geboten wird. Vieles ist ja um das drei bis fünffache vom Wert her angestiegen.
Hier mal ein B-Wing in Tri-logo Box, der als Sofort-Kauf für fast das dreifach angeboten wird:
https://www.ebay.de/itm/VINTAGE-STAR-WA ... 1438.l2649
Der würde mich schon seeehr reizen... allerdings ist das Preis doch schon etwas überzogen - denke ich zumindest!?!

Ich weiß noch wie ich für zwei Yak-Face in den Jahren 2005-2007 einmal um die 50€ und dann für einen top erhaltenen bisschen über 70€ bezahlt habe. Nun gehen die ja gerne über 250€ weg.

Danke vorab für eure Unterstützung!
Mein Name ist Stef... Ich bin Sklave.
Aber ich kenne auch andere Zeiten...

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4607
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Jawatechniker »

Hi!
Ich überlege mich von diesem ESB Darth Vader`s Star Destroyer Playset samt Box von Palitoy zu trennen und benötige aufgrund des Zustands eure Hife bei der Preisfindung.
Soweit ich das sehe ist das Playset komplett. Leider sind die Aufkleber sehr schlecht verklebt und teilweise beschädigt. Die Kuppel ist mit zwei Stiften verbunden, von denen einer wohl gebrochen ist. Die Lampe funktioniert. Die Bordkanone ist vorhanden, aber zum Einbau muss wohl die Front abgebaut werden, was ich mich nicht traue :angel7:
Die Box hat Gebrauchs/Lagerspuren und auf einer Lasche Klebereste. Anleitung ist dabei, allerding konnte ich auf ihr keinen Palitoy Schriftzug finden (keine Palitoy Anleitung?)
Ich freue mich auf eure Einschätzungen, schon mal vorab vielen Dank dafür.

Und nun, Bilder sagen mehr als Worte:
Dateianhänge
IMG_8378.JPG
IMG_8383.JPG
IMG_8384.JPG
IMG_8385.JPG
IMG_8381.JPG
IMG_8382.JPG
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4607
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Jawatechniker »

Und hier noch Box und Anleitung:
Dateianhänge
IMG_8367.JPG
IMG_8368.JPG
IMG_8369.JPG
IMG_8371.JPG
IMG_8372.JPG
IMG_8373.JPG
IMG_8380.JPG
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3640
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von o_b_1 »

Mit den Mängeln...120 Euro

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4607
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Jawatechniker »

o_b_1 hat geschrieben:
Mo 12. Okt 2020, 10:21
Mit den Mängeln...120 Euro
Vielen Dank für deine Einschätzung :thumbup:
Hast du vielleicht noch eine Idee zu der Anleitung?
Müsste sie nicht einen Palitoy Aufdruck haben?
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3640
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von o_b_1 »


Benutzeravatar
Yoda26
........
........
Beiträge: 941
Registriert: Do 12. Okt 2006, 01:50

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Yoda26 »

Hallo Forum. Ich möchte meinen Vintage B Wing verkaufen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Preisfindung helfen? Er ist komplett mit Box, Inlay, Anleitung und unbenutztem Stickerbogen. Er ist minimal vergilbt und die Box ist an den Kanten nicht mehr so schön. Sind 200 ok? Was meint ihr? Ich danke für eure Hilfe.
SUCHE: Vintage MOTU MOC oder lose

Benutzeravatar
RapidFire
....
....
Beiträge: 60
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Yoda26 hat geschrieben:
Di 13. Okt 2020, 17:03
Hallo Forum. Ich möchte meinen Vintage B Wing verkaufen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Preisfindung helfen? Er ist komplett mit Box, Inlay, Anleitung und unbenutztem Stickerbogen. Er ist minimal vergilbt und die Box ist an den Kanten nicht mehr so schön. Sind 200 ok? Was meint ihr? Ich danke für eure Hilfe.
Hi, du da hätte ich ganz großes Interesse dran!!! :D
Mein Name ist Stef... Ich bin Sklave.
Aber ich kenne auch andere Zeiten...

Benutzeravatar
RapidFire
....
....
Beiträge: 60
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Yoda26 hat geschrieben:
Di 13. Okt 2020, 17:03
Hallo Forum. Ich möchte meinen Vintage B Wing verkaufen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Preisfindung helfen? Er ist komplett mit Box, Inlay, Anleitung und unbenutztem Stickerbogen. Er ist minimal vergilbt und die Box ist an den Kanten nicht mehr so schön. Sind 200 ok? Was meint ihr? Ich danke für eure Hilfe.
Kürzlich ging einer MISB* bei EBAY für ca. 300 Euronen über den Tisch.
In meinem Priceguide´s von 2001 und 2006 stehen sie mit folgenden Werten drin.
Danach kamen keine mehr auf den Markt, von daher haben die ja wohl immer noch ihre Gültigkkeit ;-)
Nein Spaß... ich denke da kann man gerne noch ein bisschen was an "Lageraufwand/kosten" drauf schlagen 8)
Dateianhänge
IMG_2698.jpg
IMG_2699.jpg
Mein Name ist Stef... Ich bin Sklave.
Aber ich kenne auch andere Zeiten...

Benutzeravatar
RapidFire
....
....
Beiträge: 60
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Yoda26 hat geschrieben:
Di 13. Okt 2020, 17:03
Hallo Forum. Ich möchte meinen Vintage B Wing verkaufen. Vielleicht könnt ihr mir bei der Preisfindung helfen? Er ist komplett mit Box, Inlay, Anleitung und unbenutztem Stickerbogen. Er ist minimal vergilbt und die Box ist an den Kanten nicht mehr so schön. Sind 200 ok? Was meint ihr? Ich danke für eure Hilfe.
Ich wollte mich noch mal recht herzlich bei dir, Yoda26, bedanken!!!
Hat mich sehr gefreut, dich heute persönlich kennen zu lernen und deine Sammlung zu bestaunen ...und ganz nebenbei noch diesen schönen Vintage B-Wing in Box mitzunehmen.
Bis die Tage... wir hören wir schreiben!
Dateianhänge
IMG_2722.jpg
IMG_2723.jpg
Mein Name ist Stef... Ich bin Sklave.
Aber ich kenne auch andere Zeiten...

Benutzeravatar
Yoda26
........
........
Beiträge: 941
Registriert: Do 12. Okt 2006, 01:50

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Yoda26 »

Hat mich auch sehr gefreut. Der BWing lag jetzt lange genug bei mir herum.
SUCHE: Vintage MOTU MOC oder lose

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5726
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Biker Scout »

Der B-Wing, die Box und der Inhalt sehen doch noch super aus :-) Glückwunsch :-D
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
RapidFire
....
....
Beiträge: 60
Registriert: Do 1. Okt 2020, 13:28
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von RapidFire »

Könnte mir jemand helfen, den ungefähren Wert zu den u.a. Postern/Werheftchen finden, den man sich unter "Gleichgesinnten" ruhigen Gewissens nennen kann?
Ich hätte die beiden Kenner Poster so mit irgendwas zwischen 10 und 20€ bewertet. Das ESB-Poster hat deutschen Text.
Die POTF Map kann ich absolut nicht einschätzen.
Die kleinen Heftchen ebenso. Für die habe ich auf der Börse vor 20 Jahren wenige Euro oder DM bezahlt.
Dateianhänge
IMG_2750.JPG
IMG_2751.JPG
IMG_2752.JPG
IMG_2754.JPG
Zuletzt geändert von RapidFire am So 18. Okt 2020, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Name ist Stef... Ich bin Sklave.
Aber ich kenne auch andere Zeiten...

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“