Mein Hoth Diorama: Update: 05.02.13

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3332
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon battletank » So 15. Jan 2012, 16:19

Sieht ja echt schon hammerhart aus! Wann dürfen wir denn den Rest vom AT-AT im Maßstab bewundern :D

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon wbobafett » Mo 16. Jan 2012, 00:18

Danke, danke! :D :D

Hier das "nahezu" abgeschlossenen "weathering"...jo da ist einiges schief gegangen...aber ich hoffe noch auf Besserung ;)

(Die hellen Felcken nich beachten....die werde noch ausgebessert ;)....auch is zuviel Glanz drauf und der Klarlack hat "gestockt"...keine Ahnung warum.....naja...jetzt hats halt Spots drauf...man lernt nie aus...)


Bild

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3460
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon o_b_1 » Mo 16. Jan 2012, 10:28

Sieht echt verdammt geil aus! :thumbright:

Benutzeravatar
anoone
.......
.......
Beiträge: 640
Registriert: So 6. Dez 2009, 15:10

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon anoone » Mo 16. Jan 2012, 11:16

Ich finds sehr gut gelungen... :thumbup:
Wenn es NUR ein Spiel ist, warum zählt man dann die Punkte?

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7335
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Spiderman180875 » Mo 16. Jan 2012, 12:44

Ich finde das Teil auch total genial! Wüsste NICHT mal wo ich anfangen muss für sowas!!!
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Starkiller2VSY
...
...
Beiträge: 11
Registriert: So 8. Jan 2012, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Starkiller2VSY » Mo 16. Jan 2012, 17:27

Ich finde die Alterung sehr gelungen, da gibts eigentlich nichts zu meckern :thumbright:
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5382
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon abfallwurm » Mo 16. Jan 2012, 18:14

saugut. machst du auch "Auftragsarbeiten" ?...
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Yoda34 » Mo 16. Jan 2012, 18:23

ich habe auch 2 linke hände für sowas. 100% Top! 1A!
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
Mambacco
........
........
Beiträge: 807
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 23:06
Wohnort: Herne

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Mambacco » Di 17. Jan 2012, 01:18

Genial!

Benutzeravatar
Thijs
.........
.........
Beiträge: 1507
Registriert: Di 21. Dez 2010, 03:53
Wohnort: Raxacoricofallapatorius
Kontaktdaten:

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Thijs » Di 17. Jan 2012, 02:11

Super!!!
"Wer einmal hinterm Stern gesessen, wird es niemals mehr vergessen".

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6024
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 17. Jan 2012, 18:26

[...]
...auch is zuviel Glanz drauf und der Klarlack hat "gestockt"...keine Ahnung warum.....naja...jetzt hats halt Spots drauf...man lernt nie aus...)
Auf den Fotos erscheint der Glanz eher wie leichter Morgentau/Kondenswasser.
Und in der Hitze des Gefechts kann schonmal ein wenig Schmelzwasser
von herumfliegenden Eisbrocken auftreten. ;-) Ich find's tofte wie es ist. 8)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Bold » Do 19. Jan 2012, 11:01

Sieht doch super aus, ich sehe den "Morgentau" leider nicht...
Daher finde ich das es super gelungen ist und finde wir brauchen die Bilder von dem ganzen Dio!

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5044
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Ronking » Fr 20. Jan 2012, 08:05

Also wirklich sehr, sehr beeindruckend...! meine hochachtung vor jmd der sowas schönes schaffen kann! wieviel std brauchte dieser abschnitt des projektes?

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3648
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Schmendrik » Fr 20. Jan 2012, 11:04

Du hast die dunkle Farbe verpinselt. Wirkt sehr "streifig".
Ich hab mal von einem Modellbauer den Tipp bekommen Schlammkreide mit feinstem Schmirgelpapier zu pulverisieren, das Pulver aufstreuen und dann wieder wegzupusten. Den anhaftenden Rest mit mattem Klarlack aus der Sprühdose fixieren.
Habs nie ausprobiert. Dios mach ich erst, wenn ich in Rente bin.

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4260
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Jawatechniker » Fr 20. Jan 2012, 11:27

Prächtiger AT-AT Fuß und toller Paintjob :thumbup:

Da fängt es bei mir in den Fingern richtig an zu kribbeln, ich muss dringend runter in den "Bastelkeller" und unvollendete Werke beenden ...
Danke für den Motivationsschub :mrgreen:

P.S.: Wenn Du das was "schief gegangen" ist unter den Teppich gekehrt hättest, wäre es niemandem aufgefallen, darauf Wette ich 8)
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon wbobafett » Fr 20. Jan 2012, 21:25

Danke für die Probs!!

Naja...die Fotos sind gut gewählt! Was schief gelaufen ist sieht man hauptsächlich aus anderen Perspektiven!!

Und der Klarlack wollte nich...hat "Brocken" geworfen, also gestockt! Das sieht man nur im Streiflicht! Aber mit der Schneepatina wird das noch verschwinden! ;-)

Den Glanz werd ich noch zurücknehmen!! Aber es ist wie immer...hat man ein Produkt gefunden mit dem man sehr zufrieden ist....schon gibt es das nicht mehr :roll:

Du hast die dunkle Farbe verpinselt. Wirkt sehr "streifig".
Ich hab mal von einem Modellbauer den Tipp bekommen Schlammkreide mit feinstem Schmirgelpapier zu pulverisieren, das Pulver aufstreuen und dann wieder wegzupusten. Den anhaftenden Rest mit mattem Klarlack aus der Sprühdose fixieren.
Habs nie ausprobiert. Dios mach ich erst, wenn ich in Rente bin.
Das soll ja so sein....Rost und ähnliches "läuft" ja von oben nach unten (in Verbindung mit Regen etc = weathering!!!!)!

Es ist übrigens schwieriger das so schön und fein "streifig" zu bekommen als nicht-streifig! Pigmente oder ähnliches einfach draufzuhauen und mit Lack zu fixieren ist wohl eher simpel!

Gavin

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Gavin » Fr 20. Jan 2012, 21:31

einfach klasse. das der Klarlack "brocken" geworfen hat, ist doch okay. So haste später mit dem schnee schöne "strukturen"

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11654
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon MasterFliessie » Sa 21. Jan 2012, 22:46

Danke für die Probs!!.
Hallo,

entschuldige meine Unkenntnis... ;-) aber was sind "Probs"?

Du hast die dunkle Farbe verpinselt. Wirkt sehr "streifig".
Ich hab mal von einem Modellbauer den Tipp bekommen Schlammkreide mit feinstem Schmirgelpapier zu pulverisieren, das Pulver aufstreuen und dann wieder wegzupusten. Den anhaftenden Rest mit mattem Klarlack aus der Sprühdose fixieren.
Habs nie ausprobiert. Dios mach ich erst, wenn ich in Rente bin.
Das soll ja so sein....Rost und ähnliches "läuft" ja von oben nach unten (in Verbindung mit Regen etc = weathering!!!!)!

Es ist übrigens schwieriger das so schön und fein "streifig" zu bekommen als nicht-streifig! Pigmente oder ähnliches einfach draufzuhauen und mit Lack zu fixieren ist wohl eher simpel!
Kann ich nur bestätigen. Früher habe ich ja "Weathering" komplett abgelehnt bei meinen Customs, aber die Vorbilder hier und Eukalyptus haben mich (zumindest teilweise) bekehrt.

Ich verzweifle aber immernoch gerne beim "Used-Look".

Deine Arbeit finde ich echt beeindruckend...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
elektrolurchie
........
........
Beiträge: 971
Registriert: Do 16. Okt 2008, 12:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon elektrolurchie » Di 24. Jan 2012, 14:55

Danke für die Probs!!.
Hallo,

entschuldige meine Unkenntnis... ;-) aber was sind "Probs"?


...
...wird eigentlich "Props" geschrieben und sind US- Umgs. Beglückwünschungen, Respektbekundungen.
*Klugscheißmodus aus*
;-)

Benutzeravatar
Aden
........
........
Beiträge: 1165
Registriert: Di 25. Mai 2010, 17:41
Wohnort: Slave 1

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Aden » Di 24. Jan 2012, 18:53

Das sieht richtig gut aus !!! Sehr schön :headbang:

Benutzeravatar
Wampa
........
........
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 13:51
Wohnort: Hamburch

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Wampa » Mi 25. Jan 2012, 14:02

Tolle Arbeit - gefällt mir sehr gut!!! :thumbup:
Meine Pics + Dioramen:
http://s134.photobucket.com/albums/q91/Doerfer_2007/

Benutzeravatar
Homecine
........
........
Beiträge: 897
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 10:47
Wohnort: Bastelwerkstatt
Kontaktdaten:

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Homecine » Fr 27. Jan 2012, 17:43

...denhutmalwiederzieh... :hello1: :hello1: :hello1:

Extrem gut gelungen (die Kampfspuren sind echt super) und vor allem in welchem Tempo Du das umgesetzt hast - Respekt !!!!!!!!!!!!!!!!
Bild

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5044
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Ronking » Sa 28. Jan 2012, 10:52

Jetzt wirds aber mal zeit für ein update, dann kannst dir auch gleich mit kollegen bold ein wettbauen liefern :-)

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Jan 2013, 21:24

Soooo...endlich gehts mal weiter!!

Recast des Turret:

Bild Bild Bild

Der Umbau der Kanone ist relativ simple aber sehr wirkungsvoll wie ich meine?!?!??!



Als Nächstes mal die "grobe" Form der Landschaft! Jetzt kann man mal erahnen wo das hinführen wird ;)
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon BikerScout425 » Fr 25. Jan 2013, 21:46

HAMMER!!!!

Hast du Alginat zum abgießen benutzt?
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Jan 2013, 22:12

nein...Gips ( ähmm wie heißt der doch gleich?!?!? Alabit Hobby time oder so) Oder meinst du die "rosa" Formen?? Das ist Zahnarzt-Zubehör......

Ich verwende immer dass was ich gerade da hab....LOL!

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon BikerScout425 » Fr 25. Jan 2013, 22:22

Ja, genau, die rosa-Formen.

Zahnarzt Zubehör hör sich nach Alginat an :-)

Klasse Zeug! :-)
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Jan 2013, 22:27

Die rosa Formen sind mit "Silco MS" gemacht!....Irgendwann mach ich wirklich mal meine Zähne damit! ;)

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon BikerScout425 » Fr 25. Jan 2013, 22:28

Aha.. :mrgreen:
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20739
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Mein Neues Projekt: Hoth Diorama

Beitragvon Durchde » Sa 26. Jan 2013, 09:16

Sehr geile Arbeiten! Kann mich kaum satt sehen !!!!


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste