Seite 2 von 2

Re: Dagobah Mini Diorama

Verfasst: Mi 27. Nov 2019, 23:19
von argon
Top :thumbright:
Hast Du die Boxen selbst gebastelt?

Re: Dagobah Mini Diorama

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 20:26
von BoenKenobi
Okay, okay... ich hab es ja selbst als Mini-Diorama bezeichnet, und verstehe es auch nicht abwertend ;-)

Fand Euer Lob über die Bastelarbeit sehr motivierend, finde es persönlich immer noch etwas schöner, wenn man die Figuren "in Szene" setzt. Tatsächlich fehlt mir halt die Fläche für ein "richtiges Diorama" (dazu würde noch ein Acryl-See mit nem halb versunkenen X-Wing und noch mehr Mangrovenbäume fehlen). Ich bastel mir halt "kleine" Diorama-Objekte... sollte ich mal irgendwo ein großes Diorama basteln, kann man die Einzelelemente ja ganz einfach einpassen...
Hast Du die Boxen selbst gebastelt?
Nein... ich war faul. Eine Box ist aus diesem Set: http://www.rebelscum.com/TSC010r2d2.asp , die andere Box hab ich mal auf ebay geschossen... ist ein 3D Druck der Kiste vom Vintage Kenner Dagobah Playset.
Sehe ich eine Etage tiefer einen Todesstern-Korridor?
Richtig gesehen. Im Vitrinen fach darunter befindet sich ein kleines "Emperors Arrival" Dio. Die Korridorwände sind (leider) nicht von mir sondern von GTP / Galactic Trading Post , diese Wänder sind (leider) saugeil, (leider) etwas teuer und (leider) werden sie nicht mehr hergestellt (lizenzrechtliche Gründe).

... aber zum Thema Todesstern habe ich schon ein neues Bastel-Projekt, welches ich Euch demnächst mal vorstellen werde :D

Re: Dagobah Mini Diorama

Verfasst: Fr 29. Nov 2019, 21:50
von CommanderCody212th
Dein Dagobah Diorama ist richtig klasse !!!

Mit viele Liebe und tollen Details von Dir aus dem Ärmel geschüttelt oder so ... :thumbright:

Re: Dagobah Mini Diorama

Verfasst: So 5. Jan 2020, 19:13
von Opi Wan
Schande über mich, ich habe deinen Beitrag erst jetzt gefunden. Das Diorama ist schön detailliert und deine Idee mit den Playmobil Schlangen/ Eidechsen ist super.