3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » Sa 15. Sep 2018, 10:19

Hallo Leute,
hatte mich in den letzten Wochen wieder etwas im Custom-Bereich ausgetobt. Allerdings diesmal mit einem eher kleinen Projekt. Befinde mich handwerklich z.Zt. im Bereich "Silikon-Abformen" und "Gießmassen" und habe da ja schon ganz gute Ergebnisse (mit den Hoth Konsolen und Stühlen) erzielt. Allerdings gibt es da auch Grenzen, sodass sich das "Abgießen" auf eher einfache Formen beschränkt.

Deshalb habe ich mir mal ein paar einfache Diorama-Teile ausgeguckt. Ich hatte noch etwas Abform-Silikon und habe beim Durchstöbern in meinem Bastel-Shop (Modulor Berlin) eine neue Gießmasse gefunden : Xyrarock von der Firma Trollfactory (https://trollfactory.de/produkte/giessm ... -4-1-3-0kg) ... eine Art Kunststoff-Gips Masse.

Für die Dioramen wollte ich mal ein paar Kisten / Fässer bauen - frei nach dem Motto: ins Diorama stellen und fertig.

Im ersten Durchlauf habe ich mir diese Fässer und Kisten aus der Original-Trilogie (Star Wars ANH und ESB) ausgeguckt, so wie man sie z.B. an Bord des Falken findet:
MF Cargo1.jpg
MF Cargo2.jpeg
MF Cargo3.jpg
MF Cargo4.jpg
Aber auch das Imperium lässt sich nicht lumpen und hat genau diese Fässer und Boxen (in anderer Farbe) auf dem ersten Todesstern verwendet:
Imp Cargo1.jpg
Imp Cargo2.jpg
Imp Cargo3.jpg
Imp Cargo4.jpg
Imp Cargo5.jpg
... und auch in der Hoth Rebel Base finden sich hier und da ein paar Fässer wieder:
EB Cargo1.jpg

... ich habe mich deshalb für Fässer in 2 Versionen und die verzahnten Boxen (auch in 2 Versionen, 1x groß, 1x klein) entschieden.

Nachdem die Silikonform fretig war ging es ans Ausgießen. Das ging mit Xyrarock "ganz gut", kleine Gießfehler (die immer Auftreten) lassen sich mit dem Zeug perfekt ausbessern. Und das ganze ist nicht so ein Aufwand wie mit Resin. Das Material nimmt Farbe sehr gut an und hat mir auch sonst sehr gut gefallen. Kleiner Nachteil: das fertige Objekt ist schwer wie Beton :obacht:
Zuletzt geändert von BoenKenobi am Sa 15. Sep 2018, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » Sa 15. Sep 2018, 10:20

Hier also das erste Ergebnis:
39D7259F-C59E-4C59-8833-E1CC58B066C5.jpeg
6DD2C0B5-6EBB-4A0D-96C5-4A5836B45C6D.jpeg
23BCDD81-1E69-42D9-A760-EB8D1257B6D9.jpeg
Das Ganze sieht jetzt schön sauber aus, ist aber schon ein bisschen „Drecksarbeit“, schleifen, ausbessern, gießen macht tatsächlich „Arbeit“ :| … aber im Ergebnis hat es sich glaube ich gelohnt.

Der etwas entspannendere Teil der Arbeit: das Bemalen / Weathering… hier mal ein einfaches Tutorial:

Erstmal eine Grundierung in einer dunklen Farbe auftragen, ich habe ein Anthrazit- Ton genommen (Braun oder Schwarz geht natürlich auch):
4A141F47-CE69-488F-AD26-B03A15EF37F1.jpeg
Danach den Hauptfarbton anmischen, z.B. für die Millennium-Falken Fäßer eine Mischung aus Hellgrau und Beige:
768CCE45-6BC1-4B64-9C52-EEF05F8D1883.jpeg
Diese Farbe wird mit einem trockenen Pinsel aufgetragen (sog. Dry-Brushing) und zwar erstmal entgegen des Reliefs des Objektes (bei den horizontalen Fässer Ringen wird vertikal drübergepinselt). So bleibt die Farbe nur an den erhabenen Stellen hängen und gibt nen schönen Tiefen / Dreckeffekt:
37F48112-4F7E-44E6-A524-135BDC705B19.jpeg
Imperiale Version (die sind auch im Film eher sauber):
C775CDB9-3A20-4718-B29B-63ABEC32E2F3.jpeg
Die Boxen lassen sich einfacher mit Hellgrau und Dunkelgrau sauber gestalten, danach geht man mit einem trockenen Pinsel und silberner Farbe nur kurz über die Ecken, um metallischen Abrieb darzustellen:
305B6935-09A4-4083-98DA-58462BF8407A.jpeg
Danach können Fässer und Boxennoch nach Lust und Laune ge-„washed“ werden. Dazu verdünnt man z.B. etwas rot-braune Farbe sehr stark und pinselt sie quasi sehr nass auf die Oberfläche. Sie läuft dann in die Ritzen, hinterässt aber auch auf den Oberflächen einen Schmutz-Effekt (dieses Fass war nur ein Farbmuster, es hatte zuviele Gießfehler):
AEF0C0A3-F4FA-47B9-99EF-026D490C8323.jpeg

Warum dieses kleine Paint-Tutorial ? Ganz einfach: ihr könnt gerne ein paar Fässer / Boxen von mir bekommen. Ich habe ca. 10-15 Sets produziert. Ich schaffe es aber nicht, alle Sets zu bemalen bzw. gibt es da so viel Möglichkeiten (Allianz-Version / Rebellen-Version / Wunschfarbe / dreckig / sauber)… dass es wohl sinnvoller ist, wenn ihr selber pinselt. ;-)
Zuletzt geändert von BoenKenobi am Sa 15. Sep 2018, 11:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » Sa 15. Sep 2018, 10:55

Werde morgen (Sonntag) einen kurzen Verkaufs-Thread im Forum dazu anlegen. Jetzt muss ich erstmal los ;-)

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4923
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Biker Scout » Sa 15. Sep 2018, 11:05

Klasse Arbeiten :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1528
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon captain-harlock » Sa 15. Sep 2018, 11:52

Super Arbeit und Danke für’s Tutorial!
Wie hast Du denn das Urmodell hergestellt?

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 145
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Bulkhead » Sa 15. Sep 2018, 17:06

Wir haben ja PN Kontakt, du denkst an mich mit den 4 Sets. ;)

Benutzeravatar
Last Believer
......
......
Beiträge: 229
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Last Believer » Sa 15. Sep 2018, 19:03

Super! Ich nehme dir, wie angekündigt, sehr gerne auch welche ab :mrgreen: :mrgreen:

Oh-Buy-One Kenobi
_
_
Beiträge: 92
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Oh-Buy-One Kenobi » Sa 15. Sep 2018, 20:59

Ich ziehe den Hut!

Die Modelle der Fässer sehen wirklich grandios aus. Darüber hinaus war ich völlig perplex angesichts der Auflistung, wie oft diese Fässer in den Filmen als Deko eingesetzt werden. So etwas ist mir noch nie zuvor aufgefallen.
Falls Anthony Daniels einmal einen Stormtrooper spielen sollte, würde seine Aktionsfigur dann Stormy Daniels heißen?

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » So 16. Sep 2018, 13:15

Wie hast Du denn das Urmodell hergestellt?
Nach oben
3D-Druck ! Bei den runden und zylindrischen Formen wäre der Aufwand einfach zu groß, die Dinger detailgetreu aus Styrol etc. zu scratch-builden. Bin schwer am überlegen, mir selbst mal nen niedrigpreisigen 3D Drucker zu gönnen, zumindest für die Fertigung von Urmodellen / Prototypen... :scratch:

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1528
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon captain-harlock » So 16. Sep 2018, 15:44

Wie hast Du denn das Urmodell hergestellt?
Nach oben
3D-Druck ! Bei den runden und zylindrischen Formen wäre der Aufwand einfach zu groß, die Dinger detailgetreu aus Styrol etc. zu scratch-builden. Bin schwer am überlegen, mir selbst mal nen niedrigpreisigen 3D Drucker zu gönnen, zumindest für die Fertigung von Urmodellen / Prototypen... :scratch:
Das wär‘ mal was!
Aber ich glaube den billigeren Druckern sind die Ergebnisse noch ziemlich grob.

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1528
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon captain-harlock » So 16. Sep 2018, 15:45

Wieso nicht alle Modelle 3D-gedruckt, zu teuer?

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 533
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Panzerfuchs » So 16. Sep 2018, 15:56

Super Auge für Details und super Arbeit muss ich da sagen! Mir sind die Teile bisher in den Filmen auch noch nicht so ins Auge gesprungen. Bei den Fässern dürfte es sich im Original um die allseits bekannten blauen Plastikfässer handeln, die es ja in diversen Ausführungen weltweit gibt. Bei dem Kasten (deinem 2. Modell) würde ich schätzen, dass es sich bei dabei um ein Gerät (hellgraues Teil) in einer Art Verpackung (dunkelgraues Teil) handelt, welche das hellere vor Beschädigungen durch Sturz schützen soll. Das sieht zwar im Film sehr metallisch oder plastikhaft aus, könnte aber auch Styropor sein, den man verspachtelt und angemalt hat.
Also mich würden deine "Fässer" und "Kisten" auch interessieren. Passt ja zu jeder Szene.

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1736
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon titusillu » So 16. Sep 2018, 19:07

Was wohl in den Fässer drinne war? Blaue Milch :-D möchte ich wetten ...

Benutzeravatar
mcobulus
.........
.........
Beiträge: 1521
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 16:50
Wohnort: NRW

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon mcobulus » So 16. Sep 2018, 19:54

Starke Teile!
Das werden mal gute Dioramen werden.
Suche : X-Wing`s

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 685
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon alfgrau » So 16. Sep 2018, 19:55

Ganz ganz großes Kino! Respekt und Chapeau! :notworthy:
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » So 16. Sep 2018, 23:33

Aber ich glaube den billigeren Druckern sind die Ergebnisse noch ziemlich grob.
Wieso nicht alle Modelle 3D-gedruckt, zu teuer?
Genau so ist es ... ich habe mir die Grundmodelle über Shapeways ausdrucken und schicken lassen, die Druckergebnisse bei denen sind echt sehr gut...aber da ist man schnell mit 30,-€ dabei ! Mit Silikonformen kann man sowas schneller und günstiger ... und (da das 3D-Modell noch etwas überarbeitet wurde) sind die Gießergebnisse fast noch besser als aus dem Drucker.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1869
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon CommanderCody212th » Di 18. Sep 2018, 17:06

Bild


Bild
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2086
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Luke Starkiller » Di 18. Sep 2018, 19:18

Bin auch sehr angetan von Deiner Arbeit. Kein Wunder, dass Du Dich vor Bestellungen kaum retten kannst.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4923
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Biker Scout » Mi 19. Sep 2018, 06:27

Bei dem nächsten RUN werde ich definitiv auch dabei sein :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 145
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Bulkhead » So 23. Sep 2018, 11:50

Die Fässer und Kisten sind wirklich super!!!
Meine Truppen haben schwer zu schleppen, hätte nicht gedacht dass die Sachen so viel wiegen.

Bild

Bild

Tausend Dank BoenKenobi.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » So 23. Sep 2018, 20:40

Sehr geil, Bulkhead ! Da warst Du ja fleißig mit dem Pinsel unterwegs ! Bilder sind (wie immer bei Dir) Klasse :thumbright:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4923
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Biker Scout » Mo 24. Sep 2018, 12:24

Echt klasse :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
SotG
..
..
Beiträge: 46
Registriert: So 5. Aug 2018, 02:04
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon SotG » Fr 28. Sep 2018, 02:48

Die Teile sehen echt super aus! Die könnten wir sehr gut für unsere Dioramen brauchen.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » Fr 28. Sep 2018, 23:21

Die Teile sehen echt super aus! Die könnten wir sehr gut für unsere Dioramen brauchen.
Noch sind welche zum Verkauf da... guckst Du hier:

viewtopic.php?f=12&t=12402

Benutzeravatar
SotG
..
..
Beiträge: 46
Registriert: So 5. Aug 2018, 02:04
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon SotG » Sa 29. Sep 2018, 00:22

👍

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1528
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon captain-harlock » Mi 24. Okt 2018, 10:16

So, hab‘ meine jetzt auch bemalt.
Vielen Dank nochmal, super Job!!!

Bild

Bild

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon guanabatz » Mi 24. Okt 2018, 11:46

Klasse was ihr daraus zaubert, Hut ab,

aber bei solch einer genialen Vorlage!!
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4321
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Jawatechniker » Mi 24. Okt 2018, 16:21

Die Fässer und Boxen sind in natura noch geiler :thumbright:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4923
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon Biker Scout » Do 25. Okt 2018, 21:20

Sieht wirklich vielversprechend aus :-) möchte auch welche haben! Sven, haste noch welche? :-) ;-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: 3,75" Diorama-Zubehör (Fässer, Boxen etc.)

Beitragvon BoenKenobi » Sa 27. Okt 2018, 18:33

Sieht wirklich vielversprechend aus :-) möchte auch welche haben! Sven, haste noch welche? :-) ;-)
... begrenzte Anzahl (10 Sets) sind noch vorhanden. Bei Interesse PM, weitere Details hier:

viewtopic.php?f=12&t=12402


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste