Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon BoenKenobi » So 26. Aug 2018, 13:54

Aus der Not heraus kam mir heute eine Idee. Ich hatte noch 4 „normale“ Stormtrooper (ich glaube es sind VOTC Stormtrooper, die scheinen als einzige anfällig für „Gilb“ zu sein) mit verfärbten Torso.

Grundsätzlich finde ich die Figur gut, ich habe die 4 Kandidaten auch schon erfolgreich mit Wasserstoffperoxid gebleicht gehabt, aber der „Gilb“ am Torso kommt immer wieder:
F6257C9B-7B40-43E1-B4DE-0F06B1907D2F.jpeg
So kann man natürlich nicht zur „Anfunft des Imperators“ aufmarschieren :obacht:

Also: ab aufs Schlachtfeld ! Als ich den TVC Mimban Trooper sah, lag die Lösung Nahe. Ein Dry-Brush mit „Revell Panzergrau 78“ musste her. Vorher habe ich noch Köpfe getauscht, die erste Black Series Version meiner Stormtrooper (mit den Schlitzäugigen Helm) fand ich eh nie gut, also auf den gelben Torso damit. Dann 2-3 Minuten drübergepinselt. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden:
CC4A86D1-49FC-41FE-951E-40D2772D9BC5.jpeg
(in der Mitte ist der aktuelle TVC Mimban Stormtrooper)

Fazit: sinnvolle Verwendung für vergilbte Trooper gefunden ! Es fällt nun kaum mehr auf, und für Dioramen reicht es allemahl !!! … und es ist wirklich ganz einfach !
111FDBA1-0136-4B31-A641-54579563226D.jpeg
P.S.: ganz vergessen, das schwarze Stirnband wurde mit mittelgrauer Farbe nochmal „abgemildert“… das original schwarze Band wirkte zu „sauber“.

Benutzeravatar
Last Believer
......
......
Beiträge: 232
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Last Believer » So 26. Aug 2018, 16:20

Top

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4925
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Biker Scout » So 26. Aug 2018, 16:45

Spitze :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5771
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon workhard » So 26. Aug 2018, 16:50

Geniale Idee, gut gemacht!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Lone Starr
.......
.......
Beiträge: 547
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 19:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Lone Starr » So 26. Aug 2018, 21:49

Gut gemacht.
Wenn ich mich an meine Figuren erinnere, wäre es praktisch, wenn es auch Mimban Clone Trooper gegeben hätte.
Muss weg. Meinen Droiden putzen!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11924
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon MasterFliessie » So 26. Aug 2018, 22:09

Schöne Verwendung.
Hab mal vor Jahren aus einem vergilbten Stormie einen Sandtrooper gemacht, aber der war Kacke,
weil ich von "Weathering" keine Ahnung hatte (habe).

Deine sind natürlich sehr gut gelungen. :thumbright:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 409
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Opi Wan » So 26. Aug 2018, 22:37

Eine gute Lösung und er sieht aus wie gerade von der Front gekommen. :thumbright:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon guanabatz » Mo 27. Aug 2018, 11:45

Also erstmal ist es erschreckend. dass ein VOTC Stormtrooper nach diesen Jahren kurzen Jahren schon vergilbt.

Aber deine Lösung ist Klasse!
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1736
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon titusillu » Mo 27. Aug 2018, 14:19

Also erstmal ist es erschreckend. dass ein VOTC Stormtrooper nach diesen Jahren kurzen Jahren schon vergilbt.

Aber deine Lösung ist Klasse!
Ja das ist echt ein Drama mit dem "Gilb". Aber die Jungs sind echt gut geworden! Hut ab!

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon BoenKenobi » Mo 27. Aug 2018, 18:11

Erstmal vielen Dank für Eure netten Worte... in diesem Fall war es die einzig logische Entscheidung ;-) … vergilbte Trooper fallen in der Gruppe einfach extrem unangenehm auf :evil: ... aber eine super-artikulierbare Figur ist einfach zu schade zum Verkaufen / Entsorgen !

Beim VOTC Stormtrooper hat Hasbro irgendeinen Fehler gemacht ! Relativ häufig sehe ich diese Figur sogar schon in der Verpackung vergilben. Die Zusammensetzung des Torso-Kunststoffs scheint da fehlerhaft gewesen zu sein.

Als Abschluss noch ein kleines Gruppenfoto „Frontschweine Mimban, August 2018“. Das Foto enthält auch einen kleinen Hinweis auf mein nächstes Custom- / Dioramateile Projekt *hust*
4091D4AE-B7F1-4F16-9414-057D1E9936CA.jpeg
Der etwas sandfarbene Mimban-Trooper ist übrigens aus der „Solo 5POA Line“… der passt vom Weathering nicht mehr so ganz. Und ja, der TVC Mimban Trooper kann (als erster Trooper überhaupt) OHNE HILFE in Actionpose knien :D … ich liebe diese Figur !

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5771
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon workhard » Mo 27. Aug 2018, 18:42

Hammer, Deine Kreativität fasziniert mich immer wieder...
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Yoh Verda
......
......
Beiträge: 167
Registriert: Di 7. Jun 2011, 13:07

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Yoh Verda » Mo 27. Aug 2018, 21:16

sehr schönes Bild !!
die "Fässer usw." sehen super aus !!! :thumbright:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5324
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Ronking » Mo 27. Aug 2018, 22:17

Wow! Echt saubere Arbeit mit deinen Schmutzfinken!

Benutzeravatar
Last Believer
......
......
Beiträge: 232
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Last Believer » Mo 27. Aug 2018, 23:15

Die Fässer sind mega. Freu mich schon drauf, wenn du mit denen in Serie gehst ;)

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 696
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon BoenKenobi » Di 28. Aug 2018, 22:48

Die Fässer sind mega. Freu mich schon drauf, wenn du mit denen in Serie gehst ;)
Last Believer hat den richtigen Riecher: ich produzier gerade am Fließband Fässer und Boxen... macht halt wenig Sinn, wenn man schon eine Silikon-Form hat nur für den Eigenbedarf zu gießen.

Melde mich, sobald ich "bereit" bin ;-)

Benutzeravatar
Last Believer
......
......
Beiträge: 232
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Last Believer » Mi 29. Aug 2018, 04:23

Die Fässer sind mega. Freu mich schon drauf, wenn du mit denen in Serie gehst ;)
Last Believer hat den richtigen Riecher: ich produzier gerade am Fließband Fässer und Boxen... macht halt wenig Sinn, wenn man schon eine Silikon-Form hat nur für den Eigenbedarf zu gießen.

Melde mich, sobald ich "bereit" bin ;-)
Großartig, ich werde dir definitiv welche abnehmen! :mrgreen:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon guanabatz » Mi 29. Aug 2018, 11:44

Relativ häufig sehe ich diese Figur sogar schon in der Verpackung vergilben.
Oh,- da werde ich heute mal nach schaun müssen.

Top-Fässer! :D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3035
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon darthmokki » So 9. Sep 2018, 11:34

Brauch auch Fässer wenn du soweit bist 😀
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
SotG
..
..
Beiträge: 46
Registriert: So 5. Aug 2018, 02:04
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon SotG » Mi 12. Sep 2018, 01:06

Die gefallen mir richtig gut! Sehr geil Deine Figuren!!!

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1528
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon captain-harlock » Mi 12. Sep 2018, 09:17

Super Customs und ich würde auch gerne ein paar Fässer kaufen wenn's soweit ist.

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4321
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Verstärkung der Imperialen Armee auf Mimban

Beitragvon Jawatechniker » Mi 12. Sep 2018, 18:50

"Saubere" Arbeit :thumbright: die Fässer sind auch klasse.
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste