Opi Wan’s Customs

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4848
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Biker Scout » Do 8. Feb 2018, 10:18

Sieht echt spitze aus :-) Man würde meinen, dass gehöre ab Fabrik schon so zusammen :-D
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Sa 28. Apr 2018, 18:59

Danke

Für Jabba habe ich mir einige Figuren modelliert und habe mal Modelliermasse probiert die im Ofen gebacken werden muss. Gefunden habe ich sie bei Pfennigpfeifer, da kostet die Packung knapp 2 Euro.

Anfangs war es etwas gewöhnungsbedürftig und ich habe schon fertige teile wieder mit den fingern zermatscht.
Das schöne an der Modelliermasse ist, man kann sich für Details richtig zeit nehmen.

Zuerst ein Cylon, dafür habe ich eine alte Dino Riders Figur benutzt.

Als nächstes werde ich noch eine Womp Ratte modellieren.
Dateianhänge
Galactica.jpg
Crumb2.jpg
Crumb.jpg
Crumb 1.jpg

Benutzeravatar
Last Believer
......
......
Beiträge: 205
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Last Believer » Sa 28. Apr 2018, 19:31

Großartig

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 660
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon BoenKenobi » Sa 28. Apr 2018, 20:03

Wauuuuu !!! Die 3 sind ja großartig geworden !!! Hut ab für den Detailreichtum (in dem Maßstab)… die sind doch gerade mal 3-4 cm groß !!! 2 € für Modelliermasse von Pfennigpfeiffer ist ja mal ne Ansage. Da muss ich auch mal zuschlagen.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20809
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Durchde » Sa 28. Apr 2018, 20:06

Hardcore !!!!!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11797
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon MasterFliessie » Sa 28. Apr 2018, 20:50

Ich starre seit fünf Minuten mit offenem Mund und aufgerissenen Augen auf die Bilder... :shock:

Phantastische Modelierkunst! :saygod:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5692
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon workhard » Sa 28. Apr 2018, 20:57

Woooooooooooooooooow!!!!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2058
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Luke Starkiller » Sa 28. Apr 2018, 22:16

Wahnsinn. Einfach großartig. :thumbright:

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » So 29. Apr 2018, 17:09

Danke Leute :D
Wauuuuu !!! Die 3 sind ja großartig geworden !!! Hut ab für den Detailreichtum (in dem Maßstab)… die sind doch gerade mal 3-4 cm groß !!! 2 € für Modelliermasse von Pfennigpfeiffer ist ja mal ne Ansage. Da muss ich auch mal zuschlagen.
Die Knete nennt sich Cernit, gebacken wird sie für 30 min bei ca.120 Grad

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 5239
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Ronking » So 29. Apr 2018, 19:52

Echt ne hammer-arbeit! Die figuren sehen großartig aus!!!

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 662
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon alfgrau » Mo 30. Apr 2018, 11:27

Klasse Arbeit! Chapeu! :notworthy:
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Benutzeravatar
Yoh Verda
......
......
Beiträge: 164
Registriert: Di 7. Jun 2011, 13:07

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Yoh Verda » Mo 30. Apr 2018, 11:44

wirklich Spitzenklasse !¨Glückwunsch!!! :notworthy: :notworthy: :notworthy:
es würde mich nicht wundern, wenn hasbro nächstens mal anfragt......
wie verhält sich diese knete im vergleich zu fimo ? wegen, ohne Gerüst/innenskelett, ist fimo nicht stabil.
und ein making of wär natürlich äusserst spannend..... ;-)

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3830
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon guanabatz » Mo 30. Apr 2018, 12:17

Absolut Grandiose Arbeit !!!

Hut ab !!!
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5884
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Darkside » Mo 30. Apr 2018, 12:28

Wirklich tolle Arbeit! Die beiden passen sehr gut zu dem Jabba!

Vielen Dank fürs Zeigen!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2058
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Luke Starkiller » Mo 30. Apr 2018, 16:19

Tolle Arbeit. Gefällt mir sehr gut. :thumbright:

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1542
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Vokoun » Mo 30. Apr 2018, 17:06

Respekt

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4848
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Biker Scout » Mo 30. Apr 2018, 22:41

Klasse :drunken:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 627
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon catch » Di 1. Mai 2018, 09:53

Hut ab,sehen sehr geil aus!!!!

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Di 1. Mai 2018, 16:39

Schön das Euch die Figuren gefallen. :D
wirklich Spitzenklasse !¨Glückwunsch!!! :notworthy: :notworthy: :notworthy:
es würde mich nicht wundern, wenn hasbro nächstens mal anfragt......
wie verhält sich diese knete im vergleich zu fimo ? wegen, ohne Gerüst/innenskelett, ist fimo nicht stabil.
und ein making of wär natürlich äusserst spannend..... ;-)
Sie ist eigentlich Fimo sehr ähnlich. Ich habe aus Draht ein Grundgerüst gebaut und eine dünne Schicht aufmodelliert, danach ging es erst mal in den Backofen.

Bilder habe ich leider keine.

Benutzeravatar
Yoh Verda
......
......
Beiträge: 164
Registriert: Di 7. Jun 2011, 13:07

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Yoh Verda » Di 1. Mai 2018, 16:56

also vor- bzw zwischenbacken, muss ich auch mal versuchen...danke für den tipp !! :D

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1849
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon CommanderCody212th » Di 1. Mai 2018, 17:17

Wenn man sich diese Arbeiten so anschaut denkt man als erstes man sei in der Prototypen Abteilung von Hasbro gelandet.
Ein Künstler er ist unserer Opi Wan ! :D :thumbright:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Mi 2. Mai 2018, 23:07

Danke, schön das Ihr so begeistert seid. :D
Die Womp Ratte ist nun auch fertig und jetzt geht es erst mal ans bemalen.

Ich hätte selber nicht gedacht das ich die Figuren so hinbekomme. Da die Modelliermasse aber erst beim backen aushärtet hat man viel zeit Fehler zu korrigieren. :)
Dateianhänge
Womp.jpg

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1474
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon captain-harlock » Do 3. Mai 2018, 00:32

Wahnsinn, super Arbeit!!!
Ich find‘ auch den Zylonen erstklassig!

Benutzeravatar
Bulkhead
.....
.....
Beiträge: 129
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Bulkhead » Do 3. Mai 2018, 11:06

Die Figuren sind phänomenal!
Möchtest du die nicht in Kleinserie Herstellen und verkaufen? ;-)

Sind die Figuren anschließend bockelhart und könnte was brechen, oder leicht biegsam?

Großartig.
Ich schnitze zwar Fasnetsmasken, aber in diesem kleinen Maßstab würde ich das nicht so hinbekommen.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4848
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Biker Scout » Do 3. Mai 2018, 12:44

Sehr toll :-) Sag mal, hast Du schon einmal überlegt, davon Resinabgüsse zu machen und zu verkaufen?? :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Do 3. Mai 2018, 20:22

Danke :D

Tut mir leid, wen ich die Figuren abforme hätte ich bestimmt ein großes Problem mit Micky Maus.
Es wäre aber auch so nicht machbar, die Figuren müssten in mehrere teile zerlegt werden.
Salacious Crumb z.B. könnte durch die Kopfhaare nicht abgeformt werden. :)
Sind die Figuren anschließend bockelhart und könnte was brechen, oder leicht biegsam?
Die Modelliermasse wird hart und filigrane Teile brechen leicht ab. Zum Glück haben alle Figuren ein Drahtskelett, da ist alles etwas stabiler.

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3192
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Plastikheld » Fr 4. Mai 2018, 07:51

Hab gerade erst mal wieder reingeschaut, weil ich sonst nicht so auf Customs stehe ... was geht denn hier ab?
Die Teile sind ja der absolute Wahnsinn.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Fr 4. Mai 2018, 21:34

Danke :D

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2301
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon veers74 » Fr 18. Mai 2018, 12:51

Boah. Was`n hier los?!
Ich fall vom Stuhl.
Total geil!

Bin ja eher so der Typ, der sich bei solchen Futzel-Arbeiten die Finger verknoten,
oder früher oder später ausflippen würde.

Tiefster Respekt! :D

Benutzeravatar
Opi Wan
.......
.......
Beiträge: 378
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Opi Wan’s Customs

Beitragvon Opi Wan » Sa 19. Mai 2018, 23:48

Danke :D
Friemelig waren die Figuren schon, im schnitt habe ich ungefähr 20 Stunden an jeder Miniatur gesessen. Die schwierigste Figur war Salacious Crumb, da habe ich den Kopf erst beim zweiten mal hinbekommen.


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste