TSC Endor AT-AT

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Clone Wars, Clone Wars animated Serie, der Original Trilogy und The Saga Collection von 2003-2006
Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Di 17. Okt 2006, 15:58

Also bei mir kostet der Snowspeeder 39,99.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 17. Okt 2006, 15:59

Sorry ich habe mich mit dem Snowspeeder jetzt auch vertan hast Recht bei mir auch
Join the dark Side

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10770
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Beitragvon Spearhead24 » Di 17. Okt 2006, 16:03

Sorry ich habe mich mit dem Snowspeeder jetzt auch vertan hast Recht bei mir auch

nu pack' doch mal endlich aus und bau' zusammen und teste die Chin-Guns.... :wink: :twisted: :wink: .... *ungeduld*
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Sidious
..........
..........
Beiträge: 3651
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 07:54

Beitragvon Sidious » Di 17. Okt 2006, 16:04

Also 69,95 sind echt ein Top-Preis für den AT-AT! Kann man echt nicht meckern!
Jahrestreffen 2006 Veteran
--------------------------------------------------------
Jahrestreffen 2007 Veteran
--------------------------------------------------------
Jahrestreffen 2008 Veteran

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 17. Okt 2006, 16:11

Mal 'ne Frage an die anderen Auspacker: die Chin-Guns sind im Gegensatz zum POTF2 matt anstatt klar. Das rote Laserlicht kommt bei mir zwar, allerdings nicht "durch" die beiden Kanonen "nach vorne". :scratch: Ist das allgemein so oder hab' ich 'nen Defekt erwischt :?: Beim POTF2 AT-AT sieht es wesentlich besser aus...
@ Spearhead
bei mir ist es genauso wie ich dich oben zitiert habe ist scheinbar normal beim Endor AT-AT
Join the dark Side

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10770
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Beitragvon Spearhead24 » Di 17. Okt 2006, 16:21

Mal 'ne Frage an die anderen Auspacker: die Chin-Guns sind im Gegensatz zum POTF2 matt anstatt klar. Das rote Laserlicht kommt bei mir zwar, allerdings nicht "durch" die beiden Kanonen "nach vorne". :scratch: Ist das allgemein so oder hab' ich 'nen Defekt erwischt :?: Beim POTF2 AT-AT sieht es wesentlich besser aus...
@ Spearhead
bei mir ist es genauso wie ich dich oben zitiert habe ist scheinbar normal beim Endor AT-AT
Danke, Stormtrooper! :thumbup:

Oh Mann, Hasbro, was könnt ihr überhaupt? :sad3: :violent1: :cussing:
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20785
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 17. Okt 2006, 16:44

Wie muss ich mir das vorstellen?
Hat Jemad Lust ein Review zu schreiben welches ich dann auch auf meiner Seite posten "darf"?
Möchte das AT-At diesemal nicht auspacken...
Meldet Euch einfach....

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 17. Okt 2006, 17:49

Hier mal mein Review:

Endlich mal wieder ein grösseres Vehicle wenn auch nur ein Repaint mit kleinen Änderungen gegenüber der POTF2 Version so hat der Endor AT-AT trotdem voll und ganz seine daseinsberechtigung.

Die Verpackung vom Endor AT-AT kommt sehr gut rüber auch wenn es keine Fensterbox ist. Das Motiv ist sehr stimmungsvoll und der AT-AT wurde da sehr gut integriert.
Also auch wenn man das gute Stück OVP lässt so ist es trotzdem sehr dekorativ.

Der AT-AT selber ist wie eingangs schon erwähnt der POTF2 AT-AT mit einer neuen bemahlung Endor spezifisch natürlich.
Die Bemalung ist eigentlich sehr gut geworden wobei an manchen Stellen teilweise weniger mehr gewesen wäre, soll heissen teilweise ist er etwas zu viel bemahlt worden etwas mehr grau in grau wäre denke ich besser gewesen.
Alles in allem ist er aber doch sehr gut geworden.

Die grössten Unterschiede abgesehen von der Bemalung sind zum einen die fehlende Seilwinde (die ein Endor AT-AT aber auch nicht braucht).
Dann wären da noch die zwei kleinen Computerbildschirme im Bauch des AT-AT hier sieht man nicht mehr den Vader und die Generatoren sondern die Landeplattform und ein Bild mit Imp. Commander.
Der dritte Unterschied sind die Sounds hier ist fast alles gleich geblieben bis auf die Tatsache das die Hoth speziefische Sprachausgabe fehlt was ja auch richtig ist allerdings wurde hier auch keine Endor spezifische Sprachausgabe aus dem Film übernommen.
Die üblichen Schuss und Gehgeräusche sind natürlich vorhanden geblieben.
So zu guterletzt der vierte und letzte Unterschied die Chin-Guns die sind nicht mehr wie beim Vorgänger transparent Klar sondern eher Matt was den unschönen Nebeneffekt hat das man das Licht was beim Schiessen der Chin-Guns entsteht kaum noch sieht.

Beim AT-AT sind noch zwei Figuren dabei einmal der AT-AT-Driver incl.Blaster aus der TSC-Hoth Wave dazu denke ich muss man nicht mehr viel sagen die Figur sieht klasse aus.
Die ander Figur ist ein Biker Scout incl. Blaster der Körper ist vom POTJ Biker Scout jedoch ist das besondere hier das man das Helmbvisier hochklappen kann was ein ganz nettes Feature ist.
Bis dato ist dieserBiker Scout auch ein exclusiv da man ihn weder als Standard Figur noch in irgendeinem anderen Set erhält

@ Durchde
So ich habe zwar schon ewig keine Reviews oder ähnliches mehr geschrieben aber vielleicht kannst du damit ja was anfangen du kannst natürlich auchdas ein oder andere ändern wenn du willst.
So für auf die schnelle denke ich ist es in Ordnung
Join the dark Side

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20785
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 17. Okt 2006, 20:06

Danke, wird gleich geklaut und kommt Morgen auf die Page, juhuuuuuuuuu

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 17. Okt 2006, 20:09

Bitte!!! Ich hoffe das das für dich so in Ordnung ist du schreibst ja Reviews am laufenden Band :wink: und hast mehr übung
Join the dark Side

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20785
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 17. Okt 2006, 21:54

Ist gut, wirklich gut, danke noch einmal...

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2756
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Beitragvon very-crazy-auction » Fr 20. Okt 2006, 12:14

Hallo @ all . Dieser AT-AT ist schon gut gelungen. Auch bei meinem sind die Guns matt, das hätte man auch anders machen können:( Was mich erstaunt ist die Tatsache das die Preise in den Staaten jetzt schon exorbitant hoch sind für das Teil. Auch in UK bringt der schon gut 40 -50 % mehr als im TrU. Wohl dem der sich n Riesenschub sichern konnte. Zu Weihnachten wird der Preis sicher die 100 Euro Grenze mühelos durchbrechen. Alleine für die beiden Figuren (lose !!) legen die Leute teilweise 30 Tocken auf den virtuellen Ladentisch. Bei der Gelegenheit eine Frage an die Costumizer. Gibt es nicht die Möglichkeit die Soundchips auszutauschen beim AT-AT ? Oder die Guns? Soundchips von anderen Fahzeugen oder so ? Wenn ja, würde ich einen AT-AT zu diesem Zweck zur Verfügung stellen, soll für die nächste FedCon sein als Ausstellungsstück. Soll schon was besonderes werden, gerne auch meinetwegen in einem Diorama eingebaut. Passende Figuren kann ich auch dazu geben - bei Interesse bitte PN und soll natürlich auch belohnt werden (Republicanische Credits ???). Vielen Dank.
Allen noch ne tolle Woche.

thas74
......
......
Beiträge: 255
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » Fr 20. Okt 2006, 21:32


Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2756
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Beitragvon very-crazy-auction » Di 24. Okt 2006, 00:08

@thas74 ...was meinst mit dem Link ? Kann momentan nicht so schnell folgen (etwas alt geworden ich bin)
Und dann noch ein Update vom TRU in Freiburg Gundelfingen!: Republic Gunship (noch 2 x da am heutigen Montag für 41,99) dann der AT-AT noch 2 x für 69,99 , Der Snowspeeder mit Zev Zenesca (noch 1 x für 39,90) der X-Wing mit Luke (Swamp) 2 x zu 49,99 und ARC Fighter für 41,99 (1 x ) Jawa Sandcrawler (3 x ) für 39,99 und der Holographic Emperor für 7,99 Euro.
Wer also in der Nähe wohnt ....
Schöne Woche euch allen.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20785
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 24. Okt 2006, 04:56

Und ich suche immer noch denn Holo Emperor auf Rots Karte ;-(

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2756
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Beitragvon very-crazy-auction » Di 24. Okt 2006, 12:54

Genau der ist es ja Durchde ...mindestens 40 Stück sind da

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Di 31. Jan 2012, 11:26

hallo star wars fans,
ich habe das endor at-at seit einigen jahren und es ist echt klasse, doch ich habe mir jetzt bei amazon das new at-at walker 2010 für 179€ gekauft und bin toatal auf das neue at-at gespannt habe mir schon filmchen und bilder im internet augeschaut und freue mich schon sehr darauf man das ist wie weihnachten undoster zusammen.
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Fr 3. Feb 2012, 09:43

ich habe das endor at-at mal aus meinen endor diorama raus genommen und neben das neue gestellt, das sieht aus wie ein at-at mit seinen jungen. auch wenn das neue at-at wirklich super ist darf man das endor at-at nicht verachten zumindest ist das meine meinung denn mir gefallen bei sehr und jedes hat seinen platz in der star wars sage aber ich habe festgestellt das der sound der bewegung zumlich gleich ist, auserdem hat das endor at-at auch stimmen als sound dabei was mein neues at-at leider nicht hat.
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon Spiderman180875 » Fr 3. Feb 2012, 14:00

Das neue AT-AT in der Vintage Verpackung hat auch die Sounds mit Stimmen!!!
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Fr 3. Feb 2012, 14:03

ja aber das habe ich leider nicht
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon Yoda34 » Fr 3. Feb 2012, 19:52

ich habe das endor at-at mal aus meinen endor diorama raus genommen und neben das neue gestellt, das sieht aus wie ein at-at mit seinen jungen. auch wenn das neue at-at wirklich super ist darf man das endor at-at nicht verachten zumindest ist das meine meinung denn mir gefallen bei sehr und jedes hat seinen platz in der star wars sage aber ich habe festgestellt das der sound der bewegung zumlich gleich ist, auserdem hat das endor at-at auch stimmen als sound dabei was mein neues at-at leider nicht hat.

hat der endor at-at auch stimmen? echt jetzt? reden wir vom gleichen?
„May the Force be with you“

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8870
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 3. Feb 2012, 23:05

das sieht aus wie ein at-at mit seinen jungen.
Legen sie Eier ?

"Ja. Kartonförmige"
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Sa 4. Feb 2012, 07:56

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon Yoda34 » Sa 4. Feb 2012, 20:20

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Sa 4. Feb 2012, 20:23

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
ja denn endor at-at hat stimmen als sound und kanonen feuer und das tübische bewegungs geräusch
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon Yoda34 » Sa 4. Feb 2012, 20:24

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
ja denn endor at-at hat stimmen als sound und kanonen feuer und das tübische bewegungs geräusch


ok danke muß ich die tage mal testen.
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Sa 4. Feb 2012, 20:28

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
es tut mir leid ich habe dich gerade unabsichtlicher weisse belogen er hat kein habe grade die sounds abspielen lassen.
es tut mir echt leid das ich das behauptet habe aber ich war ir 100% sich, ich frage mich wie ich da drauf gekommen
bin

SORRY :oops:
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon Yoda34 » Sa 4. Feb 2012, 20:36

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
es tut mir leid ich habe dich gerade unabsichtlicher weisse belogen er hat kein habe grade die sounds abspielen lassen.
es tut mir echt leid das ich das behauptet habe aber ich war ir 100% sich, ich frage mich wie ich da drauf gekommen
bin

SORRY :oops:

geht die welt auch nicht von unter ;-) hatte mich nur gewundert...
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
SkipperKai
........
........
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:34
Wohnort: Vorra / Mittelfranken

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon SkipperKai » Sa 4. Feb 2012, 20:43

ja ganz genau kartonförmige eier hast du das noch nicht gesehen???

wie wäre es mal eine antwort bitte zu geben? hat der endor at-at stimmen als sound????
es tut mir leid ich habe dich gerade unabsichtlicher weisse belogen er hat kein habe grade die sounds abspielen lassen.
es tut mir echt leid das ich das behauptet habe aber ich war ir 100% sich, ich frage mich wie ich da drauf gekommen
bin

SORRY :oops:

geht die welt auch nicht von unter ;-) hatte mich nur gewundert...
ja aber mir ist das echt beinlich ich hätte wirklich alles drauf gewettet drum habe ich alle sounds nochmal abspielen lassen
Möge die Macht mit Dir sein mein Freund

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3069
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: TSC Endor AT-AT

Beitragvon geisT » Mo 3. Sep 2012, 19:06

Hab den Endor AT-AT in einem Shop, gebraucht ohne Scout für 40 € gesehen, ist das ein guter Preis?
Ob die Elektronik funktioniert weiss ich nicht, ist aber auch nicht sooo wichtig :)
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.


Zurück zu „Clone Wars, Original Trilogy Collection, The Saga Collection (OTC, VOTC, TSC, VTSC)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste