Amazon Bestellung

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
barny
...
...
Beiträge: 14
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 11:52
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Amazon Bestellung

Beitragvon barny » Do 8. Nov 2012, 12:10

Hallo zusammen,

na toll, jezt habt ihr es geschafft, ich bin auf dem Star Wars Trip, herzlichen Dank.... ;-)
Eigentlich wollte ich nur den Vader und den Sandtrooper aus der Vintage Collection haben, jetzt habe ich gerade bei Amazon wieder 3 Vintages im Warenkorb liegen!!!

Aber bevor ich das bestellen-Knöpfchen drücke:
Hat jemand schon bei Amazon MOC-Figuren bestellt? Verkauf durch einen Toy-Laden, Versand durch Amazon...
Es geht mir darum: Wie kommen die Cards an? Sind die soweit in Ordnung oder muss ich eher mit Knicken und Rissen rechnen?
Die ersten beiden Figuren habe ich bei Space-Figuren.de bestellt (mein Stamm-Dealer), die haben mir die besten Stücke rausgesucht und ich weiss,
dass ich mich darauf verlassen kann, aber wie sieht es bei Amazon aus?

Vorsichtshalber habe ich auch schon mal 10 StarCases bestellt..... :oops:

Achja, gibt es eigentlich einen Stammtisch irgendwo in der Nähe von Recklinghausen??

Grüße

Thomas

PS.: Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge......

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20553
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Durchde » Do 8. Nov 2012, 13:47

Bezüglich des Stammtisches :
Ja, in zwei Wochen in Düsseldorf am 18.11:
viewtopic.php?f=24&t=1326&start=4260

Benutzeravatar
DarkStingray
.....
.....
Beiträge: 108
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 12:34
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon DarkStingray » Do 8. Nov 2012, 14:41

PS.: Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge - Nur ein paar Figuren, keine Fahrzeuge......

Eh schon zu spät - füge dich deinem Schicksal :P
Gruß
Heiko / DarkStingray

spielzeugjaeger.de - Demnächst in diesem Universum (und vielen anderen...)

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7335
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Spiderman180875 » Do 8. Nov 2012, 15:01

Ich hatte bis Dato keine Probleme mit den Amazon Bestellungen, ist aber auch denke ich immer eine Frage wie es mit dem Händler oder der Person dahinter aussieht, das kann man NICHT immer pauschalisieren.
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4228
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Jawatechniker » Do 8. Nov 2012, 16:11

Zur ROTS Zeiten (Kinder wie die Zeit vergeht) habe ich einige MOCs über Amazon geordert, die kamen alle sehr gut verpackt und in 1A Zustand an.
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

barny
...
...
Beiträge: 14
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 11:52
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon barny » Do 8. Nov 2012, 19:17

Hallo,

danke für die schnellen Antworten, ich habe die 3 Figuren soeben bestellt.
Stammtischmäßig muss ich das sowieso erstmal verschieben, den am kommenden Dienstag fahre ich nach Usedom in die Kur für mindestens 3 Wochen, wenn nicht verlängert wird.
Danach muss ich erstmal mein Zimmer reorganisieren, ich musste mich hier im Keller einnisten und habe nur 2 Meter Deckenhöhe, deswegen wird es langsam eng.
Wenn ich nochmehr Figuren bestelle und dann auch noch Fahrzeuge, weiss ich wirklich nicht mehr wohin mit dem ganzen Zeug.

Grüße

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8754
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 9. Nov 2012, 00:50

Man muß unterscheiden zwischen :

- Amazon
- Amazon-Marktplace, da stellen nicht-Amazon-Händlr ihre Sachen rein, zum Teil kann es dann aber immernoch sein, daß sich dann Amazon um den Versand kümmert ...

So habe ich es zumindest verstanden ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Super_Trooper
........
........
Beiträge: 781
Registriert: Di 23. Okt 2012, 10:25

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Super_Trooper » Mi 14. Nov 2012, 11:05

Hallo,

danke für die schnellen Antworten, ich habe die 3 Figuren soeben bestellt.
Stammtischmäßig muss ich das sowieso erstmal verschieben, den am kommenden Dienstag fahre ich nach Usedom in die Kur für mindestens 3 Wochen, wenn nicht verlängert wird.
Danach muss ich erstmal mein Zimmer reorganisieren, ich musste mich hier im Keller einnisten und habe nur 2 Meter Deckenhöhe, deswegen wird es langsam eng.
Wenn ich nochmehr Figuren bestelle und dann auch noch Fahrzeuge, weiss ich wirklich nicht mehr wohin mit dem ganzen Zeug.

Grüße
Hm....Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur etc. :D

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 22:04

Weiß jemand hier, ob man einen Geschenkgutschein (Giftcard), der für oder über das deutsche Amazon erworben wurde auch für eine Bestellung auf dem US Amazon verwenden kann?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 22:18

Hat sich erledigt, ein Blick in die Geschäftsbedingungen sagt: geht nicht... :-(
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mo 26. Aug 2013, 22:29

Dennoch gut zu wissen. Wer liest schon die AGB von amazon? Wenn man
dort bestellen möchte, muss man zustimmen. Was soll man da lesen? ;)
Danke für den Hinweis! :)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 22:41

Ich hab halt nach einer alternativen Zahlungsmethode für Amazon.com gesucht, als Nicht-Kreditkartenbesitzer.

Man will ja nicht ständig kreditkartenbesitzenden Bekannten auf den nerv gehen... ;-)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mo 26. Aug 2013, 22:49

Habe mir nun doch eine PPCC geordert. Ich hoffe, dass die in dieser
Woche endlich eintrudelt. Mein Traum wäre ja diese hier :drunken:

Bild
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 22:52

Was bedeutet PPCC?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
unforgiven1980
.......
.......
Beiträge: 325
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 08:21
Wohnort: Münsterland

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon unforgiven1980 » Mo 26. Aug 2013, 22:56

Pre Paid Credit Card
zb. www.mywirecard.com

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 22:58

Und die wird z.B. bei Amazon.com akzeptiert?
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mo 26. Aug 2013, 23:00

:shock: Ich hoffe doch!
Ist zumindest eine Master Card, die Du im Vorfeld auftankst. Dann jedoch
nur den aufgeladenen Betrag zur Verfügung hast.
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
unforgiven1980
.......
.......
Beiträge: 325
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 08:21
Wohnort: Münsterland

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon unforgiven1980 » Mo 26. Aug 2013, 23:01

Jepp, funzt ohne Probleme.
Mein Bruder nutzt die für seine Online Bestellungen.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Mo 26. Aug 2013, 23:02

Danke für die Infos, das klingt ja gar nicht mal uninteressant...

Ich bin immer wieder begeistert, daß man in unserem Püppchensammlerforum, auch Rat und Hilfe zu allen Belangen des Lebens bekommen kann. ;-)

Lebenshilfe bei LG
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8754
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon AlrikFassbauer » Mo 3. Mär 2014, 13:22

Ich klinke mich mal hier kurz ein - gibt es bei Bestellungen bei Amazon UK irgendetwas zu beachten ?
Oder auch bei der Anmeldung dort ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
unforgiven1980
.......
.......
Beiträge: 325
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 08:21
Wohnort: Münsterland

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon unforgiven1980 » Mo 3. Mär 2014, 14:18

Kannst mit deinem normalen Amazon Account bestellen.
Brauchst nur ne Kreditkarte.

Benutzeravatar
daimeon
.......
.......
Beiträge: 347
Registriert: Di 5. Okt 2004, 13:34
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon daimeon » Mo 3. Mär 2014, 17:12

Kannst mit deinem normalen Amazon Account bestellen.
Brauchst nur ne Kreditkarte.
Ganz Recht

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10547
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Spearhead24 » Do 1. Dez 2016, 21:47

Hat hier jemand Erfahrungen mit Umtausch bei amazon.de?
Ich habe erstmals die Situation, dass mir ein falscher Artikel (Marvel Actionfigur) zugesendet wurde. Die möchte ich nun gegen die Figur, die ich eigentlich bestellt hatte, umtauschen. Das amazon-System lotst mich aber auf verschiedenen Wegen immer wieder auf Rückgabe des falschen Artikels gegen Gutschrift - darauf habe ich keinen Bock, zumal sich mein eigentlich bestellter Artikel verteuert hat.
Hab' denen jetzt mal 'ne Mail geschrieben.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Fr 2. Dez 2016, 00:43

Es gibt bei Amazon eine Chatfunktion, wo du mit Mitarbeitern direkt chatten kannst und eine Funktion bei der du dich von denen Anrufen läßt.
Beides war bei mir in der Vergangenheit oft hilfreich. Allerdings nicht IMMER, denn oft hängt es davon ab wie kompetent und wie motiviert dein gegenüber in dem jeweiligen Callcenter ist... denn von den Firmen heutzutage bekommt man ja kaum noch "echte Mitarbeiter" ans Rohr...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10547
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Spearhead24 » Fr 2. Dez 2016, 15:28

Es gibt bei Amazon eine Chatfunktion, wo du mit Mitarbeitern direkt chatten kannst und eine Funktion bei der du dich von denen Anrufen läßt.
Beides war bei mir in der Vergangenheit oft hilfreich. Allerdings nicht IMMER, denn oft hängt es davon ab wie kompetent und wie motiviert dein gegenüber in dem jeweiligen Callcenter ist... denn von den Firmen heutzutage bekommt man ja kaum noch "echte Mitarbeiter" ans Rohr...
Fliessie, der Tipp mit dem Chat scheint großartig zu sein - wenn es denn tatsächlich zustande kommt, was mir der amazon-Mitarbeiter angekündigt hat. :D
Ich werde berichten... und wahrscheinlich nie wieder die Standard-Reklamation benutzen. Da kam nur eine nicht hilfreiche und nicht entgegenkommende Antwort bei rum.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11442
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon MasterFliessie » Fr 2. Dez 2016, 15:58

Fliessie, der Tipp mit dem Chat scheint großartig zu sein -
Ich hoffe doch... ;-)
[...]wenn es denn tatsächlich zustande kommt, was mir der amazon-Mitarbeiter angekündigt hat. :D
Genau das KANN das Problem sein, welches ich oben Erwähnte mit den Mitarbeitern beim Chat/Callcenter. Habe sowohl positive, wie negatrive Erfahrungen gemacht, aber eben doch mehr positive.
Ich werde berichten... und wahrscheinlich nie wieder die Standard-Reklamation benutzen. Da kam nur eine nicht hilfreiche und nicht entgegenkommende Antwort bei rum.
Wenn man was anderes will, als das "vorgestanzte" ich-will-Artikel-XY-zurückschicken, ist das oft anzuraten.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10547
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Amazon Bestellung

Beitragvon Spearhead24 » Fr 2. Dez 2016, 22:14

[...]wenn es denn tatsächlich zustande kommt, was mir der amazon-Mitarbeiter angekündigt hat. :D
Genau das KANN das Problem sein, welches ich oben Erwähnte mit den Mitarbeitern beim Chat/Callcenter. Habe sowohl positive, wie negatrive Erfahrungen gemacht, aber eben doch mehr positive.
Okay, ganz perfekt ist es nicht gelaufen, aber ich bekomme immerhin nun meinen Wunschartikel ohne größeren Mehraufwand. :)
Musste den Chat ein zweites Mal benutzen, weil sich beim ersten mal der Gesprächspartner vertan hat.
Danke für den Tipp!

Benutzeravatar
Wobbel
.......
.......
Beiträge: 434
Registriert: So 8. Jul 2012, 22:51

Amazon Bestellung Glücksache

Beitragvon Wobbel » Mi 10. Jan 2018, 21:12

Ich habe mir jetzt schon des öfteren bei Amazon Figuren bestellt. Leider wird so schlecht verpackt das gut die Hälfte der Verpackungen beschädigt ankommen. Was aber heute geliefert wurde schlägt dem Fass den Boden aus. Ich fand den Luke mit diorama aus der Black series doch ansprechend. Dieser wurde bei Amazon für nen super Preis angeboten, also gleich mal bestellt. Heute kam Luke, aber ohne Versandkarton. Das heisst das Versandedikett wurde einfach auf die Verpackung von Luke geklatscht und rausgeschickt. Dementsprechend sah die Kartonage auch aus. Nun dachte ich mir Ruf ich mal bei Amazon an.......die nette Dame machte mich darauf aufmerksam das ich einen neutralen umkarton wählen müsse um die Figur geschützt geliefert zu bekommen. Das ist echt der Hit in Dosen,unfassbar, nicht zu glauben. Ich hab 5% preisnachlass erhalten. Also Leute Augen auf wenn ihr bei Amazon bestellt. Umkarton mitbestellen
Von Hasbro bin ich weg......

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 549
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Amazon Bestellung Glücksache

Beitragvon catch » Mi 10. Jan 2018, 21:23

Bekannte hatten vor wenigen Wochen einen Luftentfeuchter bei Amazon bestellt,und da wurde auch einfach der Versandaufkleber direkt auf den Originalkarton geklebt und versendet ( kam logischerweise auch nicht wirklich gut an :twisted: ).

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4672
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Amazon Bestellung Glücksache

Beitragvon Ronking » Mi 10. Jan 2018, 21:29

Heute kam mein Black Series Thrawn. Hatte ehrlich gesagt auch bedenken.
Die Figur kam gottseidank in einer geräumigen schachtel. Allerdings ohne Luftpolster/Papier etc. Aber alles heil...Glück gehabt.
Auf die 5% hätte ich dankend verzichtet und das Zeug zurückgeschickt. Fernabsatz


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste