notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon TheGent » Mo 11. Mai 2015, 11:14

Ich suche übrigens rechteckige Stands, keine Cases. :wink:
Aber, Thorsten, Iain verkauft doch solche Cases.
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5678
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Darkside » Mo 11. Mai 2015, 11:53

Hat jemand Erfahrung mit rechteckigen Display Stands für VINTAGE Figuren, spricht was gegen diese Form (da die meisten rund sind), gibt es auch eckige von Protech und weiß jemand, wo es die in Deutschland zu kaufen gibt?
Suche derzeit auch eckige cases für lose Figuren. Hat da jemand Bilder/ Quellen ?!
Habe mir vor kurzem einige von GW Acryl gegönnt...sehen super aus...schau hier mal:

Bild

Torsten, wo liegen die denn preislich?
Je nach Größe ab 8 Pfund als Doppelpack plus Porto...die obigen lagen bei 12 Pfund...Qualität und Service 1a!
Die ist cool! Sind das diese die auf eBay verkauft werden?
Ja, aber Ebay.co.uk...dieser Verkäufer hier: gwacrylic.ltd...

Hier mal der passende Thread dazu...

http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 16&t=10284
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4589
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Biker Scout » Mo 11. Mai 2015, 15:17

Ah, super. Danke Dir für die Infos. Sehen wirklich gut aus und wären eine Überlegung wert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

chewchris
...
...
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Jun 2015, 22:23
Wohnort: Kiel

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon chewchris » Sa 13. Jun 2015, 07:03

Moin,

wollte das Thema gerne nochmal aufgreifen, da ich meine zukünfigen Figuren gerne auf Display Stands (transparent, rund) stellen wollte. Habe jetzt bei ebay einige gefunden und fand die Preise schon ordentlich. Wie ist die Erfahren mit denen z.b. proo Teek, ... oder welche würdet ihr empfehlen und eventuell auch einen Einkaufstipp ? Danke

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5678
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Darkside » So 14. Jun 2015, 22:01

Moin,

wollte das Thema gerne nochmal aufgreifen, da ich meine zukünfigen Figuren gerne auf Display Stands (transparent, rund) stellen wollte. Habe jetzt bei ebay einige gefunden und fand die Preise schon ordentlich. Wie ist die Erfahren mit denen z.b. proo Teek, ... oder welche würdet ihr empfehlen und eventuell auch einen Einkaufstipp ? Danke
Also ich habe die runden transparenten bei Ebay gekauft...ob die jetzt von Pro Tech sind oder nicht, weiß ich nicht, aber die von Ebay tuns auf jeden Fall...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Ronking » Mo 15. Jun 2015, 19:58

Ich hab von gent nen guten tip bekommen und sie in uk geordert. Der besagte Ian. Netter, entgegenkommender kerl. Kann ich nur empfehlen. Ware 1a (wenn man so weit gehen möchte und plastikchips bewertet)!

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2103
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon BrainDrain » Mo 29. Jun 2015, 08:53

Bei einigen Rewe Märkten gibt es jetzt wieder diese Sammlervitrine, die jeder Super-/Baumarkt schon einmal hatte
Größe: ca: 60x40x9,5cm Preis €14,99
Bild
Quelle: https://www.rewe.de/angebote/#show[category-id]=12
Ob euer Rewe die im Angebot hat, könnt ihr ja auf der Rewe Seite einsehen
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1163
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Akial » Mo 29. Jun 2015, 09:47

Sehen eigentlich nicht schlecht aus. :) Aber bei einer Höhe von Insgesamt 40 cm bleiben da ja netto nicht mal 9 cm pro Fach. Also zu klein für die Vintages. :( Man müsste dann auf drei Fächer gehen. Gut bei dem Preis - machbar ;-)

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5301
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon workhard » Mo 29. Jun 2015, 20:26

Oh ja die gibts auch im Thomas Philipps das ganze Jahr über für 19,99€
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Balian
.......
.......
Beiträge: 394
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 07:37
Wohnort: Saarbrücken

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Balian » Mo 29. Jun 2015, 21:39

Echt?? Wusst ich garnicht, für meine bedürfnisse reicht die vollends.
Danke workhard!

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Ronking » Mo 29. Jun 2015, 22:10

Also ich habe meine anfänge auch mit einer solchen vitrine gemacht und würde euch raten die finger davon zu lassen. Spart euch das geld lieber. Viel passt nicht rein, sonderlich hübsch und praktikabel ist sie auch nicht.

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5023
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon electricdragon » Mo 29. Jun 2015, 22:25

Und die Türen kommen einem gerne mal entgegen da die Dinger nur von wenigen Schrauben zusammengehalten werden...
(die man ab und zu nachziehen sollte) Habe noch zwei davon in Gebrauch aber kann sie auch nicht empfehlen. ;)
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5301
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon workhard » Mo 29. Jun 2015, 22:29

Ach.... für mich hat's gereicht. Da ich aus dem Handwerk komme hab ich 2stck gepimpt. Durchgehende Lochreihen gebohrt, Rückwand verstärkt, andere Schrauben zum Verbinden benutzt,andere Griffknöpfe genommen und als eine Vitrine verschraubt. Oh.... Hmmm also einiges Verändert... Damn... Erwischt ;-)
Aber für die losen Figuren vollkommen in Ordnung. Ich sammle ja hauptsächlich auf Karte. :D
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1163
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Akial » Mo 29. Jun 2015, 22:34

Ach.... für mich hat's gereicht. Da ich aus dem Handwerk komme hab ich 2stck gepimpt. Durchgehende Lochreihen gebohrt, Rückwand verstärkt, andere Schrauben zum Verbinden benutzt,andere Griffknöpfe genommen und als eine Vitrine verschraubt. Oh.... Hmmm also einiges Verändert... Damn... Erwischt ;-)
Aber für die losen Figuren vollkommen in Ordnung. Ich sammle ja hauptsächlich auf Karte. :D
Klingt so, als wenn ein Neubau einfacher gewesen wäre. :mrgreen:

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5301
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon workhard » Di 30. Jun 2015, 18:20

Ach.... für mich hat's gereicht. Da ich aus dem Handwerk komme hab ich 2stck gepimpt. Durchgehende Lochreihen gebohrt, Rückwand verstärkt, andere Schrauben zum Verbinden benutzt,andere Griffknöpfe genommen und als eine Vitrine verschraubt. Oh.... Hmmm also einiges Verändert... Damn... Erwischt ;-)
Aber für die losen Figuren vollkommen in Ordnung. Ich sammle ja hauptsächlich auf Karte. :D
Klingt so, als wenn ein Neubau einfacher gewesen wäre. :mrgreen:
Ach Qatsch.... ;-)
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3134
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Schneider » Di 7. Jul 2015, 17:11

“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
el comandante
......
......
Beiträge: 221
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 15:54
Wohnort: Frankfurt a.M.
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon el comandante » Sa 29. Aug 2015, 23:35

Ich habe heute mal bei einem Freund einen Testballon steigen lassen - er hat ein IKEA Expedit und wollte da sein Star Wars Lego unterbringen. Ich schlug eine Vergrößerung und "Verglasung" der Abteile vor. Gesagt getan, ausgemessen und Plan gemacht und die Acrylglasscheiben zuschneiden lassen und bohren. der Spass hat für zwei scheiben a 33x70cm mit bohren für die Scharniere ca 40,- EUR gekostet.
Heute dann zusammen gebaut - hat soweit alles gepasst wie geplant, nur eine verbesserung bei dem nächsten Segment wird sein das die Tür etwas kürzer sein wird so das sie nicht mehr 3mm über steht.

Bild

Bild
Das wird keine Kaffeefahrt in'n Spreewald!!
http://kaffeefahrtinspreewald.blogspot.de/

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5301
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon workhard » So 30. Aug 2015, 13:41

Schick geworden.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17641
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 30. Aug 2015, 21:34

Kommt gut!
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1850
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Blizzard Force » Mo 31. Aug 2015, 12:13

Wertet das Ganze wirklich sehr auf... :thumbright:
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
el comandante
......
......
Beiträge: 221
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 15:54
Wohnort: Frankfurt a.M.
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon el comandante » Mo 31. Aug 2015, 15:01

Danke Danke - für das erste Muster, nicht schlecht. Er hat zwei Expedit und da werden jetzt noch weitere Fächer dazu kommen da seine Star Wars Lego Sammlung echt groß ist. Nur sein Slave 1 passt nicht so recht da rein - hat da jemand eine Kostengünstige und schöne Lösung?
Das wird keine Kaffeefahrt in'n Spreewald!!
http://kaffeefahrtinspreewald.blogspot.de/

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Lafos » Mo 31. Aug 2015, 15:53

Danke Danke - für das erste Muster, nicht schlecht. Er hat zwei Expedit und da werden jetzt noch weitere Fächer dazu kommen da seine Star Wars Lego Sammlung echt groß ist. Nur sein Slave 1 passt nicht so recht da rein - hat da jemand eine Kostengünstige und schöne Lösung?
Ist es nicht günstiger eine fertige Ikea Lösung zu nehmen ?!

Benutzeravatar
el comandante
......
......
Beiträge: 221
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 15:54
Wohnort: Frankfurt a.M.
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon el comandante » Di 1. Sep 2015, 01:33

Also für das Expedit gibts nichts mit Glas, soweit ich weiß. Günstig war es trotzdem da das Expedit geschenkt war. Ich sags mal so das war soe eine Tool Time Sache - ein Expedit mit mehr POWER!! ;)
Das wird keine Kaffeefahrt in'n Spreewald!!
http://kaffeefahrtinspreewald.blogspot.de/

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5301
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon workhard » Di 1. Sep 2015, 18:21

Binford. More Power :D :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1163
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Akial » Mo 21. Sep 2015, 11:14

Das ist ja mal geil :drunken: An so einem Tisch mit Sammlerkollegen ein Bierchen zischen ......
http://www.ebay.de/itm/Handmade-Shadow- ... true&rt=nc

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5482
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon stormtrooper1980 » Mo 21. Sep 2015, 15:19

Die Idee ist an und für sich nicht schlecht.
Wobei mir die Figuren besser gefallen wenn sie stehen
Join the dark Side

Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2340
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon bonglee23 » Sa 21. Nov 2015, 10:29

Hat jemand nen Tipp für eine Acryl- oder sonstige Vitrine für einen 1:6 Vader?
Ich dekoriere gerade mein Zimmer um, und der Vader passt von der Höhe her nicht in den neuen Schrank.
Habe auf Amazon, ebay und Toy Palace schon geschaut, das wenige was es gibt hat mich alles nicht so wirklich überzeugt.

Hat jemand Tipps?

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Lafos » Sa 21. Nov 2015, 15:08

Hat jemand nen Tipp für eine Acryl- oder sonstige Vitrine für einen 1:6 Vader?
Ich dekoriere gerade mein Zimmer um, und der Vader passt von der Höhe her nicht in den neuen Schrank.
Habe auf Amazon, ebay und Toy Palace schon geschaut, das wenige was es gibt hat mich alles nicht so wirklich überzeugt.

Hat jemand Tipps?
Modellbauacrylcases mal geschaut ?

Benutzeravatar
daimeon
.......
.......
Beiträge: 347
Registriert: Di 5. Okt 2004, 13:34
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon daimeon » Mo 23. Nov 2015, 12:48

Kann mir jemand beantworten welche Star Cases für die Force-Awakens 3,75er Figuren passen? Meine Frau hat mir gerade nen Schwung gekauft und jetzt müssen die ja irgendwo adäquat hin :D

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10749
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: notwendige übel..starcases, actionstands, vitrinen..usw.

Beitragvon Lafos » Mo 23. Nov 2015, 13:13

Kann mir jemand beantworten welche Star Cases für die Force-Awakens 3,75er Figuren passen? Meine Frau hat mir gerade nen Schwung gekauft und jetzt müssen die ja irgendwo adäquat hin :D
Da ist das Acryl am Ende mehr wert als die MOC :mrgreen:


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste