Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 736
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon DarthBane » Di 21. Mär 2017, 01:52

Huhu!
Hm... wenn bei den Handelsthreads frischer Wind rein soll... wäre es nicht vielleicht sinnvoll(er), statt wie bisher nach einzelnen Personen oder wie hier genannt alles in einen Thread... einfach nach Themen zu sortieren? Ein Thread für Vintage und einer für Neo oder so... für SW, für Non-SW usw. Wie weit man dann aufteilt hängt am Ende davon ab wieviel tatsächlich darin landet. Wäre das nicht deutlich sinnvoller um für sich relevantere Inhalte schneller zu finden? Und dann immerhin eine Abgrenzung zu FB, wo alles so durcheinander ist :D
Gruß

Kategorien wären doch ein Anfang :) Fände die Idee nicht schlecht. Falls man einen allgemeinen VK Thread für Vintage z.B. macht müsste man sich eben ein paar Regeln überlegen.

Bei FB läuft es in den meisten Gruppen so.

XY postet ein Angebot mit Preis.
Ein Interessent schreibt darunter "Ich will es kaufen" und schreibt demjenigen eine PN. Wer als erstes unter den Post schreibt hat auch als erster das Kaufrecht, springt er ab, darf der nächste kaufen der darunter postet. Zeitgleich kann man dann für jeden Handel der statt fand den Verkäufer bewerten. z.B. XY +5 (Skala von 0-5, 5 ist gut)

Hier könnte man es ja so machen das man die Angebote nummeriert?

Also zb.
Von Mir
____________________________________________
Angebot 1.

Vintage Figur XY Preis 10€
[BILD]
____________________________________________

Von Ronking

Angebot 1. DarthBane

Ich will es kaufen!
____________________________________________

Ronking schreibt mir eine PN und machen den Rest über PN aus!

Ist nur eine vorsichtige Idee :D :D


Zu dem anderen Thema mit den laufenden Auktionen weiß ich nicht so recht was ich sagen soll.
Es wäre schon gut, wenn man andere dadurch vor Fakes oder Fallen warnt. Aber am Ende ist alles echt und der VK ist vielleicht noch im Forum und fühlt sich auf den Schlips getreten. Hmmm schwierige Sache. :scratch:

Habe hier übrigens die damalige Abstimmung gefunden http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... nen#p52602
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5478
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Darkside » Di 21. Mär 2017, 07:19

Danke für den Link, jetzt weiß ich auch, warum mir die Abstimmung nichts sagte...kam erst ein paar Monate später, da war der Drops schon gelutscht...

Obige Vorschläge finde ich gut...vor allem eine thematische Angebotsseite...sowas gibts ja auch bei Rebelscum und scheint dort zu funktionieren, warum nicht auch bei uns?
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4663
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Ronking » Di 21. Mär 2017, 09:14

Mir persönlich ist es egal ob etwas umgesetzt, aber ich möchte noch anmerken, dass eine Abtimmung die vor 11 Jahren von Mitgliedern durchgeführt wurde, von denen einige nicht mehr aktiv im Forum unterwegs sind, nicht mehr zeitgemäß ist.

Benutzeravatar
jobiwan
.......
.......
Beiträge: 607
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 06:36

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon jobiwan » Di 21. Mär 2017, 13:40

Hallo zusammen,

das Vorhaben den Handelthreads im Forum wieder Leben einzuhauchen finde ich klasse!!
Die Aufteilung in Vintage und Neo ist allein schon wegen der Übersichtlichkeit ratsam.
Der Vorschlag von Darth Bane ist in jedem Fall mal ein guter Ansatz, allerdings fehlt hier im Forum natürlich die "Kommentar"-Funktion wie bei FB, um sein Kaufinteresse anzumelden.
Könnte bei vielen Angeboten innerhalb kurzer Zeit auch schnell wieder unübersichtlich werden.

Oder bei Interesse einfach direkt PM an den Verkäufer, quasi wie bisher bei privaten Verkaufsthreads...???
Dieser kann dann je nach dem den Status der Aktion im Thread angeben (Reserviert, Verkauft, etc.), und den Thread dann ggf. löschen.

Mmmmhhh....knifflige Sache.... aber die Idee ansich sollte egal in welcher Form umgesetzt werden, denn davon kann am Ende jeder von uns nur profitieren.

Die Geschichte mit den "laufenden Auktionen" posten um vor Fake Items zu warnen, sehe ich eher kritisch. Ich persönlich möchte mir nicht anmaßen anhand von Bildern über die Echtheit von z.B. einer Waffe zu urteilen. Das hat für mich auch sehr viel mit "Bauchgefühl" zu tun, ob und was ich kaufe!!
Und einen Verkäufer zu Unrecht zu diskreditieren....mmhh weiß nicht ob das im Sinne einer solchen Plattform ist???!!!!
Was ich mir eher vorstellen könnte, wäre eine sehr allgemeine Warnung, im Sinne von: "Obacht...VCY mit fake Mantel bei Ebay!!!
Daraufhin kann derjenige der gerade einen VCY "beobachtet", den Warnenden per PN kontaktieren....
Kontroverses Thema.... :dontknow:

...und wenn schon laufende Auktionen posten, dann vieleicht "fast verpasste Schnäpchen"........ ;-)

So, Mittagspause vorbei..... :D
Meine Angebote

Meine Suchliste

...es ist schlimmer! (Han Solo, EP IV)

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2516
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon very-crazy-auction » Di 21. Mär 2017, 15:17

Das mit der Unterteilung im VK Thread in Vintage & Neo und Non Star Wars wäre sicher gut.
Und Interesse an etwas wie bisher als PM

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 736
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon DarthBane » Di 21. Mär 2017, 18:31

Der Vorschlag von Darth Bane ist in jedem Fall mal ein guter Ansatz, allerdings fehlt hier im Forum natürlich die "Kommentar"-Funktion wie bei FB, um sein Kaufinteresse anzumelden.
Könnte bei vielen Angeboten innerhalb kurzer Zeit auch schnell wieder unübersichtlich werden.

Deswegen ja auch die Idee die Angebote zu nummerieren. Natürlich müsste die Bearbeitung und das löschen seiner Beiträge in dem Thread freigeschaltet werden, damit jeder seine verkauften Sachen löschen kann oder zumindest im Nachhinein ein "verkauft" drunter schreiben kann.
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5478
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Darkside » Mi 22. Mär 2017, 21:13

Mal eine Frage in die Moderatoren/Adminrunde...habt Ihr schon über getrennte Verkaufsbereiche für Vintage und Neo nachgedacht? Oder ist das nicht bzw. schlecht realisierbar?
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20553
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Durchde » Mi 22. Mär 2017, 21:42

Für den Verkaufsbereich oder den gewünschten Marktplatz ?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11440
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon MasterFliessie » Mi 22. Mär 2017, 21:56

Für die "Marktplätze" ist in Arbeit.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Rokko
......
......
Beiträge: 165
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 20:08
Wohnort: Württemberg

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Rokko » Do 23. Mär 2017, 12:18

...e eine sehr allgemeine Warnung, im Sinne von: "Obacht...VCY mit fake Mantel bei Ebay!!!
Daraufhin kann derjenige der gerade einen VCY "beobachtet", den Warnenden per PN kontaktieren....
Kontroverses Thema.... :dontknow:
Dazu sollte mal ein VCJ-Auktion nicht nach 5 Minuten schon wieder abgebrochen werden :twisted: diese Unart außerhalb Ebay zu dealen, nimmt überhand! Aber Back to topic!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5478
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon Darkside » Do 23. Mär 2017, 12:23

Für die "Marktplätze" ist in Arbeit.
Danke für die Info
Für den Verkaufsbereich oder den gewünschten Marktplatz ?
Der Unterschied ist mir jetzt nicht ganz klar, wäre der Verkaufsbereich der eines einzelnen Mitgliedes und der Marktplatz für alle Mitglieder :scratch:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
jobiwan
.......
.......
Beiträge: 607
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 06:36

Re: Die Zukunft der Foren/ von LG ...

Beitragvon jobiwan » Do 23. Mär 2017, 13:47

Interessant wäre doch sicherlich auch eine "Suche xyz"-Ecke. Vor allem für fehlendes Zubehör... :obacht:
...nur so ein Gedanke.... :dontknow:
Meine Angebote

Meine Suchliste

...es ist schlimmer! (Han Solo, EP IV)


Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste